Online

H7-25 Geschwaderführer

  • Member since Feb 10th 2017
  • Last Activity:
  • Unread Posts
Posts
1,107
Likes Received
672
Points
5,871
Profile Hits
393
  • RT wurde bei You tube bereits gelöscht das hat Snakovitch der vierte wohl noch nicht mitbekommen und auch hier wird alles gelöscht was irgendwie für Russland ist. Dass die Ukraine Kinder mit Waffen ausrüstet ist das einzige wahre Verbrechen in diesem Krieg. Aber das interressiert hier keinen. Und wenn demnächst massenweise tote Zivilisten zu sehen sind möchte ich davor noch mal daran erinnern wie die alle, in den westlichen Medien, als sog. Freiheitskämpfer, mit der Kalashnikov vor der Kamera possiert haben.


    Nur soviel, die Genfer Konvention berücksichtigt keine Partisanen, das weiß die ukrainische Regierung, trotzdem verheizen die Ihre Bürger nur um Ihr Regime aufrecht zu erhalten.

    • Ich pinne hier mal zwei mMn sehenswerte Filme an, die bisher noch nicht gelöscht wurden und das vermutlich nur deswegen, weil dies nach 7 bzw. 5 Jahren nicht mehr zu rechtfertigen wäre.

      Meinungen kann jeder haben, wie er will und Meinungen bildet man sich über Argumente. Man muss aber die Argumente beider Seiten kennen, um sich eine Meinung bilden zu können. Meine Meinung ist, das Putin in den letzten Jahren genug geredet und gewarnt hat und der Westen genug ignoriert und dagegen gewettert hat. Ich jedenfalls will als Deutscher nicht Vasall eines sich im Todeskampf befindlichen sterbenden Schwans sein, der immer noch den Anspruch erhebt, nichts als Frieden in der Welt stiften zu wollen, dabei aber zu einem faschistischen Imperium mutiert.

      Wenn mich für diese Einstellung einer beleidigen oder gar sperren will, dann ist Dieser es nicht wert, dass ich mich weiter mit ihm beschäftige, denn er hat die Verhandlungen abgebrochen. Ebenso wie der Westen Verhandlungen mit Putin abgebrochen hat, indem er seine Standpunkte ignorierte.

    • Interressant aus welcher Perspektive Frau Merkel heute die DDR sieht...


      Anders als viele andere Pfarrerskinder entzog sie sich den Massenorganisationen des SED-Staates nicht, sondern ging zu den Jungen Pionieren. Später wurde sie stellvertretende FDJ-Sekretärin an ihrer Schule. Sie war also nicht nur einfaches Mitglied der SED-Jugendorganisation. In der 10.Klasse wurde sie für diesen Einsatz mit der Lessing-Medaille in Silber ausgezeichnet.....

      (Quelle: Die Welt/Politik/Die frühen Jahre der Angela Merkel)


      ...Lessing Medaille in Silber muss jetzt nix heißen, aber mit Regimegegnern ging die Administration der DDR i.d.R. anders um.


      Danke für die beiden Links das waren bewegende und informative Filme, fand ich . Ich habe den Eindruck es ist gar nicht so leicht hier mal eine andere Meinung als den Mainstream zu hören, aber wenn selbst unsere Admins hier sowas löschen und einem indirekt mit Rauswurf gedroht wird, verwundert es nicht.


      Gute Nacht


      Ares