Beiträge von nepo

    Ja genau, DAS meine ich :) .


    Manchmal ist es echt von Vorteil Ideen und Info auszutauschen als selbst im stillen Kämmerlein rumzutüfteln ;).


    Danke schon mal ! Ich schau' nachher mal rein, um zu sehen, was Dir so dazu eingefallen ist :D.


    Gruß nepo :sm1:

    :shock:


    ... ähhhh, ich hab' mir da jetzt keine Dattel drüber gemacht :cool: ...

    ... einfach die alten LOGs gelöscht oder wegsortiert und gut is' :!:

    (brauch doch kein Mensch mehr, oder :roll: )


    Na gut, man sollte also ab-und-zu mal das Verzeichnis checken.


    Danke für die Infos !


    Gruß nepo :sm1:

    Hi CMDR John Caper,


    ich hatte 4xx Dateien im Ordner :lol:, und als ich getestet habe, ist mir VA abgestürzt.

    Jetzt sind es 1xx und alles funktioniert wunderbar.


    Gruß nepo :sm1:


    p.s. Melbar Kaasom ... vielleicht war ja das dein Problem ?

    Du kannst doch, um 'rauszufinden woran es hakt, den Befehl vom Lord-Blackjack nehmen, alles löschen

    bis auf die erste Zeile (natürlich nicht speichern oder unter einem anderen Namen !) , HIDDEN in NORMAL

    umstellen und dann mal testen (Button: Test Run).

    Was sollte denn mit diesem Befehl CMD.exe /C dir /B /O:-D /T:W "...\Journal.*.log" passieren ?

    cmd.exe - Kommandozeilenfenster (sollte klar sein)

    /C - Befehl ausführen und Fenster wieder schließen

    dir /B /O:-D /T:W ...\Journal.*.log - Journalverzeichnis so verändern, das die letzte log-Datei "übrig" bleibt und

    diese wird als Text in die Text-Variable "JournalLog" übernommen (weiter unten mit STDOUT innerhalb von 2 sec. - sollte eigentlich ausreichen)

    /B - Verzeichnisliste ohne "Schnickschnak" (Date, Größe usw.)

    /O:-D - sortiert nach Datum & Zeit, aktuellste Datei oben (nicht irritieren lassen wegen der Zeile mit /B , Ausgabe und Sortierung))

    /T:W - zu Letzt geschrieben

    ... und dann kommt das Verzeichnis, in der sich die Journal-Dateien befinden

    Wenn Du auf NORMAL umstellst s.o. sollte nur das CMD-Fenster kurz aufblitzen.

    Die Text-Variable JournalLog sollte nun zur weiteren Verarbeitung Verfügung stehen.

    Mit dem Befehl WRITE in VA kannst Du Dir die Variable auch anzeigen lassen (WRITE {TXT:JournalLog})

    Fragen ? :lol:


    Gruß nepo :sm1:


    p.s. Lord-Blackjack oder Cocco , Fehler bitte korrigieren ;)


    Ich habe in der Steuerung eine "zurück"-Taste belegt. Damit geht das ohne Probleme.

    Bin gerade auf der Arbeit daher kann ich Dir jetzt nicht genau sagen, wo sich diese Steuerungstaste befindet.

    Müsste aber da sein wo die ganze menü-Steuerung eingestellt wird..


    Huch, sehe gerade, die Frage ist ja schon 'ne Woche alt. Na das hat sich ja dann wahrscheinlich geklärt.


    Gruß nepo :sm1:

    Hey Du alter "Händler", bringst Du ein paar (Camitra-) Zigarren mit ? Kannst Du hier bestimmt gut verhökern :D


    Schönen Urlaub noch !


    Viel Spaß wünscht nepo :sm1:

    Hmmm, schwierig ... :think: Wie kann ich denn sehen, wo ich 'was verlinkt habe (was jetzt nicht mehr funktioniert) ?


    Is' vielleicht einfacher einen Thread zu eröffnen mit nicht mehr funktionierenden Links mit 'nem kurzen Kommentar/Verfasser oder so.

    Und geht der Link wieder, Eintrag raus :think:


    Gruß nepo :sm1:


    p.s. kann für Neulinge sehr wichtig sein

    Hallo liebe Unterstützer,


    ich muss mich mal selbst zitieren ...


    Is' wieder ein bisschen was eingetrudelt. Vielen Dank schon mal im Voraus :sm30:


    Gruß nepo :sm1:

    Hallo Explorer-Spezialisten,


    ein Explorer-Noob hat da mal 'ne Frage.

    Früher gab es doch die Möglichkeit mit dem Scannen der Nav-Boje

    das System aufzudecken. Geht das nicht mehr ?

    (kann gerade nicht Testen, Beta wird geladen)


    Gruß nepo :sm1:

    Hi CMDR Melbar,


    nee, gleube nicht, dass es an dem Alter deines PC liegt, hast bestimmt 'was nicht korrekt eingetragen.

    Mach doch mal einen Screenshot von deinem eingetragenen Befehl, dann kann man mal vergleichen




    Gruß nepo :sm1:


    p.s. ... oder




    (Aufruf des CMD-Commands - cmd.exe - über einen Link auf dem Desktop mit entsprechendem Verzeichnis)


    Einfach mal mit dem Befehl ein bisschen spielen. Hat bei mir auch nicht auf Anhieb funktioniert.


    CMD-Befehle Überblick

    CMD-Befehle noch 'n Überblick