Posts by Darth Vater

    Oh wow, jetzt wird gerade Kasse gemacht. Alle möglichen Golden, Chromed und Irridescent Variationen sind nun zu haben. Das spült Frontier bestimmt eine riesen Menge Kohle in die Taschen. Was kosten 1000 Arx gerade in Euro?


    Aber leider, leider muss ich mich zusammenreißen, bis Frontier mal wieder mehr liefert als player und community generated content.

    Tatsächlich gebe ich es ja auch zurück, weil ich vom Gesamteindruck und vom Spaßfaktor nicht zufrieden bin. Und wenn der Zielrechner trotz schlechterer Grafik damit weniger gut klarkommt als mit Elite, dann kann ich da nur einen neuen Rechner kaufen. Ändert aber nichts daran, dass ich z.B. mit der Präsentation des Spiels nicht zufrieden bin. Eine kurze Ausfahrt im Fahrzeug sehe ich z.B auch nur in 3rd Person View.


    Meine Erfahrungen beschränken sich tatsächlich auf einen kurzen Test. Bin allerdings auch kein Rentner, Single oder gut situierter Student - Zeit ist Mangelware.


    Frontiers GameDesigner könnten sich allerdings von Subnautica und NMS einige Ideen holen. Der Basisbau und das Mining könnten allerdings Drohnen visualisieren.

    hm ... habs mal getestet. Angesichts dessen wie die einfach Grafik ist, wundere ich mich über den Hardwarehunger. Mein alter Rechner packt Elite in den unteren bis mittleren Grafikeinstellungen z.B. einwandfrei, der neue in Ultra. Stelle ich das ganze in NMS ein, dann rödeln beide schon.


    Zudem würde ich mir eine 1st Person View wünschen. Die gibt es zwar, aber dann ist man körperlos ...


    Ich hab jetzt die Rückgabe bei Steam beantragt.

    Die Spiele sind nicht vergleichbar. Bei ED geht's um Raumschiffe fliegen. NMS ist mehr eine Aufbausimulation... zufällig gibt's Raumschiffe... nix für Vaters Sohn.

    Hmmm ... Deine letzten beiden Worte triggern mich nun. Ich frage mich, ob es was für mich und meinen Kleinen was wäre. Kann man sich zusammenfinden und zusammen im KOOP sein Ding machen?


    Subnautica ist ganz nett, gerade als Singleplayer, aber es wäre schon cool, wenn man einen Kumpel finden und mit dem dann den Rest in KOOP machen könnte.


    Hotas und Controller lassen sich nutzen anstatt KB/Maus?

    Name plates hießen die doch immer? Dazu war meines Wissens extra noch die Ship ID zu kaufen.


    Sehe gerade meine Käufe von vor zwei Jahren:

    1 x Boundary Ship ID

    1 x Passenger Name Plate Pack

    1 x Practical Name Plate Pack


    Übrigens, viele wissen nicht, dass ein Decal Pack im Frontierstore kostenfrei - und im Spiel durchaus nicht umsonst - ist: Powerplay Decal Pack

    Genau. Das dient um den Entwickler zu unterstützen. Jetzt wäre es nach all der Unterstützung nur auch mal schön, wenn der Entwickler im Gegenzug die Spieler unterstützt.

    1337 Tage bin ich heute nun bei der Legion. Und jetzt lerne ich auch noch, dass l33t von Elite kommt!


    Der Grund, warum ich in meiner seltenen Freizeit immer noch gerne Elite spiele ist einfach, dass ich mit Lavigny's Legion eine großartige Community gefunden habe! Auf den ersten (restriktiven) Blick bietet unser Discord dem Ankömmling nicht viel. Aber einmal aufgenommen sieht man erst, was unser Discord an Betätigungsfeldern (Mission updates) und Wissenstransfer bietet (Bild ist geschnitten, bitte anklicken für komplette Ansicht).


    Wer sich frägt, "was kann ich denn heute tun?", der schaut einfach schnell rein, wo die Legion ihn am dringendsten braucht und startet die nächste Mission mit unserer Geschichte im Hintergrund. So wird das Kopfkino angeschaltet und Elite macht gleich mehr Spaß.