Posts by JoshuaCalvert

    Qwent ist Level 3 bei mir. Na mal sehen, wenn ich wiedr in der Blase bin geh ich nochmal zu Qwent und bring den auf Lvl 4. Hauptsache die Tatsache, dass ich schonmal >5000 ly weg war zählt dann noch.


    Ja, die 5.000ly zählen auf jeden Fall. Wenn Pallin noch nicht angezeigt wird, dann fehlt Dir die Einladung von Qwent und das ist ein ziemlich sicheres Zeichen dafür, dass Dein Level dort noch nicht hoch genug ist. Man kann Qwent auch hochleveln, indem man ihm irgendwas liefert, weiß jetzt aber nicht mehr genau, was das war.


    Allerdings musst Du nicht denken, dass Du nach der Einladung dann gleich zum Pallin fliegen kannst. Da kommt dann erstmal noch der nächste Grind ;) Schaue nach der Einladung gleich mal auf der Seite des Ing's nach, da steht dannn, was noch zu tun ist.

    Hi,


    schau doch mal auf der Seite des Ingenieurs. Da steht, wieviel Strecke Du schon erreicht hast. Ist das über 5.000, ist alles ok. Oder sieh' in der Statistik nach, wie groß die weiteste Strecke vom Startpunkt ist. Die zählt nämlich und sollte auch über 5.000 sein.


    Und vergiss nicht: Bevor die Einladung für Pallin kommt, muss einer der Ings, ich glaube Marco Gwent, einen Level von min. 3,irgendwas haben, also besser Level 4.

    Hallo,


    danke, aber hat sich erledigt. Mir hat sich nur die UI nicht ganz erschlossen. Mann muss im Abgeben-Bildschirm erst die Menge einstellen und dann oben nochmal bestätigen, dass man das auch wirklch so abgeben möchte. Ist nicht sehr intuitiv ;-)


    BTW: Es war eine Mission, bei der ich von einer anderen Station Waren abholen musste.

    Hallo,


    kurze Frage: Ich habe nun seit einer Ewigkeit mal wieder eine Liefermission angenommen. Die Waren dazu (Kleidung) konnte ich auch ganz einfach im Nachbarsystem an einer Station erwerben. Nun bin ich zurück in der Zielstation, kann die Mission aber nicht beenden, da ich die Waren nicht abgeben kann. Ich kann zwar im Missionsboard bei dieser Mission die Anzahl der zu liefernden Waren einstellen, trotzdem bleibt der "Abschließen"-Button unten innaktiv und ich kann ihn nicht anwählen.


    Ich habe die Waren dann mal einfach so über den Warenmarkt verkauft, aber das hat natürlich nicht funktiniert. Nun war ich neue holen und stehe immer noch vor dem Problem.


    Was mache ich falsch?

    Hallo,


    ich denke, Du redest von den 'Godrays'. Die bekommst Du auch durch polieren nicht weg und sind der Optik geschuldet. Das stört aber nach einiger Zeit nicht mehr.


    Wegen der Positionsänderung: Mit F12 (bei Standard Tastenbelegung) kannst Du Deine VR-Position zurücksetzen. Einfach gerade hinsetzen und geradeausschauen und dann F12 drücken. Dann passt es wieder ohne Neustart ;). Wenn F12 nicht funzt, dann eine Taste mit der Funktion "Reset VR Position" oder so ähnelich im VR-Menü belegen. Die Funktion gibt es auf jeden Fall, auch, wenn sie nicht mit einer Taste vorbelegt ist.


    Grüße
    Josh

    Hallo


    und erst einmal danke für eure ehrlichen Meinungen. Musik ist Geschmacksache; was dem einen gefällt, findet der Andere furchtbar, so ist das immer und so soll das auch sein ;).


    Quote from starione

    Nach meiner Meinung trifft es damit auch genau den Grundgedanken des Projekts.


    Genau, das war der Grundgedanke und der Titel ist für Game Music Remixer Scene gedacht. Die ist recht aktiv, gerade was die alte 8-Bit Musik angeht.


    Quote from Franken

    Dee Mittelteil klingt mir auch zu sehr nach 80er Jahre Syntiepop


    Hehehe, ertappt, ich bin halt ein Kind der 80er. Da bin ich aufgewachsen und da habe ich auch begonnen, Musik zu machen. Und das färbt halt immer noch durch .... zumindest manchmal.


    Quote from Andre Capatot

    Die ersten 50 Sekunden fand ich echt gut.


    Schön, danke, denn die sind komplett "auf meinem Mist" gewachsen. Der Rest ist ja "nur" ein Remix.


    Quote from Henoch

    Hätte mir mehr Text gewünscht, Mittelteil kürzer


    Tatsächlich ist der Text eigentlich länger, aber das war für eine reine Einleitung zu einem Game Remix zu lang. Vielleicht sollte ich einen eigenständigen Titel draus machen ... eine Elite-Hymne sozusagen ... mal sehen, leider keine Zeit für sowas im Moment.


    Quote from Henoch

    Schreib doch mal was zu Technik, die Du benutzt hast.


    Die ist heutzutage sehr überschaubar. Hatte ich Anfang der 90er Equipment für mehrere 10tausend Euro (umgerechnet) zur Verfügung, so habe ich heute mit einer 500,-- Euro Software und ein paar Plugins 1.000mal mehr Möglichkeiten.


    Ich verwende Propellerhead Reason 9 auf einem Windows PC. Dazu ein Midiman Masterkeyboard und ein Shure Bühnen-Mikrofon, das ist alles, mehr braucht es heute nicht mehr. Dazu noch ein paar VST-Plugins, meist günstige bzw. sogar Freeware und dann fehlt nur noch eine kleine Portion Kreativität, das wars schon ;).


    Danke für weitere Meinungen.


    Grüße
    Josh

    Hallo,


    ich habe mal für ein paar Tage den Pilotensessel gegen den Studiosessel getauscht, um eine kleine Zeitreise zu erzeugen. Leider bin ich nicht ganz fertig geworden und kann in den nächsten Wochen das Projekt auch nicht beenden. Trotzdem wollte ich mal eure Meinung zum derzeitigen Zustand einholen.


    Dabei ist zu bedenken:


    - der Titel ist noch nicht zu Ende komponiert
    - es hat noch keinerlei Mixing stattgefunden
    - deshalb natürlich auch noch kein Mastern


    So, und jetzt zu den Elite-Nostalgikern:


    Der Titel besteht aus 3 Teilen:
    1. einer kurzen Einleitung, in der ich auch versuche, zu singen <g> (bitte dran denken, kein Mixing, kein Mastering bisher)
    2. dem Hauptteil, welcher hoffentlich von euch zu identifizieren ist
    3. einem besonderen Gimmick, auf welches ich nicht verzichten wollte, was aber noch nicht zu Ende komponiert ist.


    Und nun viel Spaß (hoffentlich) mit "Commander Jamesons Tale" ;-)


    http://www.digital-brain-art.d…_Tale_-_Guide_Version.mp3


    Ich hoffe auf ehrliches Feedback.


    Grüße
    Josh

    Kämpfen ist nun mal die am besten umgesetzte Spielmechanik in Elite. Das Kampfsystem funktioniert einfach und ist (ob man will oder nicht) ein zentrales Element des Spiels, wenn nicht DAS zentrale Element.


    Die Umsetzung des Handelssystem ist ... na ja. Vernünftige Handelsrouten zu finden ist mit den Bordmitteln von Elite so gut wie nicht möglich. Spaß ist was anderes. Ohne Tools wie z. B. EDDB gäbe es wahrscheinlich schon keine Händler mehr.


    Ich suche nicht nur nach Beispielen, die mir passen. Ausnahmen gibt es zwar immer mal, klar, aber ich habe noch kein Handels-CG erlebt, welches weit vor Ablauf der Frist beendet war, weil das höchste Tier erreicht wurde. Bei den Kampf-CG's kommt das schon häufiger mal vor. Und die CG's werden nicht nur von deutschen Spielern gespielt.


    Keine Ahnung, warum man so einen Fehlgriff in der Spielmechnik auch noch verteidigen muss ... :(

    Ja, es wäre ja wohl kein Problem gewesen, ein CG in Colonia und eines in der Blase zu machen. Oder auch jeweils 2. So ist das wirklich total daneben, zumal die Kampf-CG's immer deutlich mehr Zuspruch finden als die doch eher öden und sich weder für Credits noch für Rang auszahlenden Handels-CG's. Siehe letzte 2 Wochen: Woche 1 Kampf-CG war nach 4 Tagen durch und Tier 8 erreicht. Kampfrang, Credits und Belohnung waren den Aufwand durchaus wert ... und Spaß macht das Kämpfe sowieso. Woche 2 Handels CG's haben es noch nicht mal in die Hälfte geschafft und die Belohung von 2,5 Mio für einen Top10 Commander ... na ja. Da man bei den meisten Handles-CG's auch keine großen Gewinnspannen erwarten kann, steigt auch der Handelsrang nicht merklich.


    Aber ok, ich habe noch ne Menge andere Games auf der Platte ... es muss nicht immer Elite sein. Ich kann nur nicht verstehen, warum FD seine treuen Spieler mit solchen sinnlosen Aktionen vergrault ... so ein Wahnsinns-Game ist das nun auch wieder nicht und sie sollten eigentlich über jeden froh sein, der sich regelmäßig einloggt.


    Colonia ist auch eben nicht mal eben schnell erreicht. Mit meiner ASPX, welche über 50LJ Sprungreichweite hat, würde ich es mir vielleicht noch überlegen. Aber die ist für das CG leider völlig ungeeignet, da völlig unbewaffnet. Mein Kampschiff ist auf Kampf getrimmt, hat eine sehr geringe Sprungreichweite, kleine Tanks und auch keinen Fuelscoop. Damit breche ich sicher nicht nach Colonia auf. Man muss ja auch wieder zurück ...


    Alles in Allem eine echt schlechte Planung und ein Schlag ins Gesicht der treuen CG-Spieler!


    Just my 2 Cents

    Da für ED bei mir mal wieder ein bißchen die Luft raus ist und ich befürchte, das selbst die 2.4 das in den kommenden Wochen nicht ändern wird, werde ich 2-3 Partien Endless Space spielen und mich danach (endlich mal) dem schon seit einiger Zeit auf meiner Platte schlummernden VR-Titel Raw Data stellen.


    Ach ja, Rise of the Tomb Raider wartet auch noch auf eine Lösung.