Posts by The Doctor

    Mehrwertsteuer wird IMMER fällig. Egal auf welche Transaktion


    "Die Mehrwertsteuer ist eine Steuer, die die Wertschöpfung besteuert. Die Mehrwertsteuer, im wirtschaftlichen Kontext auch Umsatzsteuer genannt, wird auf die Wertschöpfung innerhalb eines Produktionsprozesses berechnet. Es wird hierbei also nur der zusätzlich geschaffene Wert, der Mehrwert, besteuert."


    Das ist wohl der Tatsache geschuldet, das CIG zu hohe Beträge bekommt. Finanzämter sind da Spaß-befreit. Zudem ist CIG keine Klitsche. Gehälter wollen bezahlt werden usw. Aber das muss man jetzt nicht ausbreiten.


    Das Warnen der Backer ist nicht sehr Effektiv, wenn ich die Zahl der neuen Verse-Mitglieder jeden Tag sehe. Auch jetzt im Alpha-Stadium bietet SC verdammt viel. Gerade seit die LTP (LongTime Presitance) über Patches hinweg ein bisschen Equipment bestehen lasst anders als vor 3.8, wo jeder Patch alles wieder auf 0 setzte.

    Inzwischen kannst du dir fast alle "flyable ships and vehicles" Ingame erspielen.

    FALSCH!


    Das Crowdfunding läuft noch immer. Auch nach einem Kickstart. Ein Kickstart muss für ein Crowdfunding kein Abschluß sein. Hier missverstehst du etwas grundlegend. Auch Verkauft CiG keine Schiffe. Du pledged.


    "The funding goal is the amount of money that a creator needs to complete their project. Funding on Kickstarter is all-or-nothing. No one will be charged for a pledge towards a project unless it reaches its funding goal. ... Backers are folks who pledge money to join creators in bringing projects to life."


    Machst also eine Spende und bekommst für die Spende (wenn das Projekt nicht schief geht) ein virtuelles Schiff. Es ist die Gefahr bei Crowdfunding, das du NICHTS bekommst, wenn es schief geht.


    Man kann es auf deine weise sehen und dagegen ist auch nichts zu sagen. Aber versuch nicht, die Unterstützer des Projekts zu bekehren. Wir bekehren ja auch dich nicht, das ED scheiße ist und FD nix drauf hat und seit Jahren keinen Content liefert :D

    Stahlkopp

    "Mit Crowdfunding lassen sich private Projekte, innovative Produkte, Immobilien, Startups, etablierte Unternehmen und vieles mehr finanzieren. Das Besondere beim Crowdfunding ist, dass eine Vielzahl von Menschen ein Projekt finanziell unterstützt und so möglich macht.

    Dabei wenden sich die Projektinitiatoren direkt an die Öffentlichkeit, um möglichst viele Interessenten für eine gemeinschaftliche Finanzierung zu gewinnen. Ob ein Projekt realisiert wird, wird also nicht durch eine traditionelle Instanz – wie z.B. eine Bank oder Förderinstitution – sondern direkt durch die Crowd entschieden.

    Das Wort Crowdfunding setzt sich aus den englischen Begriffen Crowd (Menschenmenge) und Funding (Finanzierung) zusammen. In Deutschland ist diese Art der Finanzierung auch unter dem Begriff Schwarmfinanzierung bekannt.

    Das was die Crowd als Gegenleistung für Ihr Geld erhält, hängt vom gewählten Crowdfunding-Modell ab."


    Und das Unterstrichene und hervorgehobene macht CIG:

    "Eine Crowdfunding-Beteiligung ist mit einer Spende vergleichbar. Als Gegenleistung erhalten Geldgeber meist Sachgüter oder bestimmte, projektbezogene Privilegien. Unter Crowdinvesting versteht man dagegen eine Finanzierung, bei der dem Anleger Zinsen oder eine Gewinnbeteiligung versprochen wird."


    Da Star Citizen eine Crowdfunding-Beteiligung ist, kommt hier niemand "hinter Gitter", den CIG tut das, was sie immer gesagt habe: sie VERSUCHEN ein Projekt zu realisieren. Mit deiner Unterstützung. Mehr haben sie NIE versprochen. Alles also in "trockenen Tüchern". Du musst sie nicht unterstützen, du kannst.

    Die meisten Positionen wirst du in Zukunft mit NPC besetzen können (wenn das Spiel fertig wird). Und ja, man wird ein Schiff nicht alleine bemannen können.


    Anders als in ED erfordert SC die Zusammenarbeit verschiedener Spieler einer Orga.



    Das benötige ich bei meinen aktuellen Schiffen an Crew.

    Da kann man wirklich von Glück reden, dass Roberts CIG gegründet hat, und keine Selbstmord-Sekte.

    Sehr unpassend und völlig am Thema vorbei. SC ist ein Crownfunding-Projekt und ein recht erfolgreiches noch dazu. Man muss aber leider viele „Spieler“ immer wieder dran erinnern, da sie mit der falsche „Brille“ um Star Citizen diskutieren. SC ist in Entwicklung. Punkt. Kein fertiges Spiel, kein Pay2Win oder sonstiges.


    Es ist Ein Crowdfunding-Projekt mit aktiver Beteiligung der Community.

    Daher ist CIG in der Kommunikation mit der Community auch so Transparent. Ist in ihrem und unserem Interesse als Community, die mit Geld das Projekt unterstützen.

    Ein Crowdfunding pfänden... guter Witz. Du besitzt ja nicht mal was. Die spendest für das gelingen des Projekts. Dafür erhältst du ein Versprechen, den virtuellen Gegenstand später im fertigen Spiel zu erhalten. Vergiss das nicht.


    Aktuell kannst du aktiv durch testen und Feedback mit den schon erstellten Dingen helfen, es zum Erfolg zu bringen.

    Und an SC kommt der Train Simulator mit 7000€ auch nich dran. Das teuerste, jetzt erhältliche Package kostet 15.834€. Das bekommt man allerdings nur als Chairmans Club - Mitglied angezeigt.

    Git noch ein teureres. Mit ca 30k ein Pack in dem du jedes Schiff, Item, Rüstungsteil, Schiffskomponete die es jemals im Spiel geben wird mind. 1 mal bekommst.

    du hast ja keine Ahnung von Elite-PvP! Ich hab dich noch nie im Open an einem Hotspot gesehen - wie heißt du Kasperl Ingame? Warst du jemals bei einer PvP-Liga dabei?
    zu Sc:
    Wo schreibe ich etwas über den Ac - bist du dumm?

    Das ist völlig uninteressant und tut nichts zur Sache..


    Ich bin wer ich bin.


    Und nein, beleidigen lasse ich mich schon garnicht, wenn auch das die Art mancher hier im Forum zu sein scheint.

    da muss ich widersprechen: PvP ist in Elite viel ausgereifter (Stichwort; Modulschaden, Waffeneffekte, Hüllenwerte, Flugmodell) und macht auch viel mehr Spaß.

    Glaub mir, ich weiß von was ich rede.

    Aber SC hat unglaubliches Potential👍

    LOL!


    ED-PvP ist fliegen auf Schiene. Mit Pötten denen es an Individualität dermaßen mangelt, das man weinen muss.

    Was Hüllenwerte angeht: Panzerung kommt noch.

    Aktuell haben die Schiffe noch ihre reinen Struktur-Punkte.

    Modulschäden: Du hast ja keine Ahnung, was mir schon alles um die Ohren geflogen ist....

    Und bitte Vergleich PvP im Arena Commander NIE mit PvP im Spiel.

    Alleine das Flugmodel der Arena ist hoffnungslos veraltet und ist seit 3.2 oder so nicht an das Spiel angepasst worden.


    Und der Engineering-Scheiss in ED.... :sm45:Ich vermisse es nicht.


    Zudem: balistische Waffen gehen zu einen Prozentsatz durch die Schilde. Immer! Außer beim Sukoran. Das hat eine 100% balistische Resistenz.

    usw. 3.10 wird einiges an Veränderung im Flug und Waffen-Verhalten bringen. Seid gespannt! Was ich bis jetzt so mitbekommen habe wird es seeeeehhhhrrr interessant.

    Volle Zustimmung Jänäräl Akula Siron [RaO] . SC hat enorme Potenziale und ist auch im Alphazustand, in dem es jetzt ist, sehr viel Spaß. Der Content stimmt und wird immer besser. Das Endprodukt wird ein gutes Universum. Schon jetzt machen PvP-Kämpfe weit mehr Spaß als in ED. Gerade wegen den unterschiedlichen Schiffen, deren Besonderheiten und Eigenarten.
    Dodger Bitte selber testen und nicht die Meinung anderer kopieren.