Posts by Axador

    Willkommen


    ich kann nicht alle Fragen beantworten und haben auch kein Unfehlbarkeitsanspruch :)


    2) Das Powerplay ist von dem System der Grossmächte (Allianz/Föderation/Imperium) unabhängig und wird durch den Beitrag der Spieler vorangetrieben. Und diese umfasst das sogleich das ganze System und nicht nur einzelne Stationen.


    3) Die Differenz zwischen den Diplomatischen Statusangaben (akzepiert/freundlich) halte ich für einen hartnäckigen Übersetungsfehler. Ist mir auch schon länger aufgefallen und ich lasse mich oft davon irritieren.

    ok, von Vorne.


    Unter den Treibereinstellungen kannst du alles einstellen?
    Also auch die Kuppelung deaktivieren und die Tasten umfärben?
    Wäre mein erster Test ob die Steuerung auch wirklich auf die Hotas zugreift.


    Leuchten die Tasten oder hat der Stick zu wenig Saft?


    Wenn du unter Optionen die Steuerungsvoreinstellungen aufruftst, taucht da gar keine X52Pro Version auf?
    Wenn das Spiel den X52Pro nicht erkennt, sind die Settings ausgeblendet.
    Meine Config läuft ohne Einstellungen der Logitech/Saitek eigenen Software, ist 100% über die Bindings von ED belegt,
    daher ist es wichtig, dass die Settings im Spiel überhaupt erscheinen.

    Quote from KOLUMBUS

    Interessant finde ich, daß ich beim Hochfahren vom PC immer nur den Steuerknüppel aktiv habe, ich muss das Teil erst mal aus dem USB-Hub ziehen und kurz darauf wieder einstecken, dann ist auch der Throttle aktiv.


    Habe gleiche "Problem". Bei mir ist es ein aktiver USB3-Hub der über eine Master/Slave-Leiste den Strom bezieht.
    Der Trottle ist Stromlos wenn ich den Rechner aufstarte. Ob er steuert obwohl die Lichter aus sind habe ich noch nie getestet.
    Das USB-Kabel ist für mich zu kurz um es direkt an den PC zu hängen.
    Ist nicht so der Beinbruch, nur war das mit dem alten Treiber von Saitek nicht der Fall.

    Richtig! Doofe Kuppelung... habe ein USB Hub... mal am falschen Port einstecken und wundern warum der Boost nicht geht...
    Habe auch die Knöpfe über die Einstellungen umgefärbt... wenn ich aber den X52Pro bei Rechnerstart angeschlossen habe bleibt der Trottle dunkel.

    Ich kann wenn ihr wollt sehr wohl (nur die grafische Darstellung) für ein paar alternative Belegungen abändern.
    Ein PM an mich und ich schaue (unter der Woche) ob ich dazu komme eine Anpassung zu erstellen.

    Willkommen zurück


    Kenne den Moment von Jahre im Winterschlaf (2 1/2 Jahre Elite Pause) und dann wieder anfangen mit dem alten Account.
    Wie war das schon wieder? Ah ja stimmt. Oh, dass ist aber neu... usw.


    Viel Spass und Erfolg beim Wiederentdecken.

    Echt nett, wenn mal jemand anderes eine Frage stellt die eigentlich beim lesen des Beitrages beantwortet sein sollte. Wenigstens bin es mal nicht ich der sich als Überflieger entpuppt. Der CG ist ja ein Ziel das erst am Ende, wenn überhaupt erfolgreich, eingelöst wird und nicht schon im Vorraus. Ich bekomme mein Lohn auch erst am Ende des Monats und nicht am Anfang des Monats.

    Was jetzt? Ich dachte der T9 hätte den Namen "Backstein". Mein T7 habe ich bereits Backstein getauft, da ich auch schon hier eine gewissen "Gemütlichkeit" feststellen konnte. Der T10 ist für mich ehe ein "Geldgrab", denn nicht alle haben mal so eine halbe Milliarde auf dem Konto. Daher wenn ich denn mal dort angekommen bin ist sein Name schon bekannt.

    Ich hatte wie erwähnt mal ein Logitech Extreme 3D Pro und habe in die Bindings Stunden verbraten und damals gab es noch keine Buggy's und Multicrew. Ist vor allem eine Frage von Geduld und ausprobieren und die Belegung am Ende auch grafisch fest zu halten, um sie dann irgend wann im Schlaf zu beherschen. Das gleiche Spiel habe ich dann mit der X52 Pro gemacht und wegen dem Update auf 2.0 und meiner langen Abwesenheit dann gleich noch mal.