Posts by Plip

    Kann ich eigentlich das Guardian Zeug (Urne, Schatulle etc.) verkaufen oder brauche ich das nochmals? Habe damit schon einige Obelisken gescannt und schon Geld mit den Daten bei RAM Tah verdient.

    Du kannst noch mehr Geld verdienen falls Du das Zeug´s verkaufst. Falls es nochmal benötigt wird: Ausflug zu den alten Ruinen...

    Du kannst damit alle Deine Schiffe nachträglich ausrüsten (Voraussetzung - freier Slot)

    Nicht alle Ausrüstungsdocks führen dieses Modul - aber alle mit Guardian Technologie Broker.

    Zu finden unter Ausrüstung nachdem Du Dir dieses Modul freigeschaltet hast.

    Bin zur Zeit in Colonia und möchte den ETIENNE DORN freischalten - Wie ist denn der schnellste Weg, hier in der Gegend besetzte Rettungskapseln zu sammeln ?


    Fly Safe!

    Das war auch bei mir sehr mühselig... Ich habe das Megaschiff in System Luchtaine besucht - bei Ankunft sind manchmal auch Rettungskapseln vor Ort (neben Piraten oder manchmal Rettungsschiffen) - schnell mit Drohne abgreifen und wieder weg ins SC (kannst natürlich vorher auch Piraten abballern)

    einige Ls Abstand und das ganze wiederholen...

    Auf der Rückreise in die Blase habe ich dann 5 Stück auf einem Planeten gefunden...

    wenn man einen Commander antexten will dann bestehen mehrere Möglichkeiten:


    1.) Er wird bei Dir schon als Freund geführt - dann in zweiter Spalte (Kommunikationsmenü) auswählen und antexten


    2.) Er ist noch kein Freund - dann falls noch vorhanden - anvisieren und antexten

    - falls schon weg - in dritter Spalte ist die Begegnung dokumentiert - Freundschaftsanfrage und wenn er antwortet: antexten

    Es gibt/gab (ich weiß nicht ob noch beide angeboten werden) 2 verschiedene Scannmissionen.

    Du darfst bei diesen Missionen mit SRV durch Ruinen herumdüsen und Daten sammeln. Dabei mußt Du jewils zwei Richtige Artefakte mit dem SRV spazieren fahren - wenn Du Dich einem Obelisken näherst leuchtet er auf und zeigt Dir welche Kombination er verlangt. Beim Scannen (mit der richtigen Kombination ) gibt er Dir einen Datensatz (1Mill.Cr wert) . Die benötigten Artefakte mußt Du vorher aufsammeln.

    Bei der 1.Mission befinden sich Deine Zielobelisken in den Alten Ruinen (dort findest Du auch alle benötigten Artefakte). Belohnung insg.ca.111Mill.Cr

    Bei der 2.Mission findest Du die Obelisken in Guardian Strukturen und Du benötigst auch TharagoidMaterial. Belohnung ca 30Mill

    Bei scannen der Obelisken bekommst Du als Beifang die Alpha- Beta-....Daten - für Diese brauchst keine Artefakte mitführen.

    Bei Annehmen der Missionen gibt Dir RamTah einen Übersetzer mit an Bord, der bei richtiger Kombi, Dir den Text übersetzt.

    Die Missionen werden bei Landung auf den verschiedenen Stationen in Meene-System angeboten.

    Ram Tah Freischaltung ist nicht nötig.


    bei Tech-Broker kannst Du verschiedene Module / Waffen freischalten - es gibt Menschliche und Guardian TechBroker.

    Bei einem Besuch findest Du aufgelistet, was Du benötigst, um dieses oder jenes freizuschalten. Einmalige Freischaltung reicht aus um das Objekt Deiner Begierde beliebig oft zu kaufen.

    Beim Menschlichen-TechnBroker benötigst Du verschiedene Materialien aus der menschlichen Zivilisation.

    Beim Guardian-TechnBroker neben menschlichen auch GuardianTech.

    Insbesondere benötigst Du hier die Blaupausen (für Waffen eben eine Waffenblaupause, für Module Modulblaupause und für Fighter die Schiffsblaupausen).

    Zusätzlich verlangt der Guardian TechnBroker gewisse Materialien (z.B.Epsilon ObeliskData) - alles zu finden bei den verschiedenen Ruinen...

    Meine Komplexe waren alles Selbstversorger - dafür habe ich mir die SiliziumAstros mit Traktorstrahl zusammengeschoben (außerhalb des Zentralen Bereiches - damit das Spiel spielbar blieb) und mit weiteren Fabriken kombiniert - als Endprodukt meisten Waffen/Raketen für die eigene Schiffe.

    Endziel war immer das Hauptquartier...

    Darf man jetzt mit der GNOSIS mitspringen, falls man die FYXANOXEM-Reise mitmachen möchte - oder soll man in der Blase bleiben ?

    Jetzt habe ich das Tool einige Zeit getestet - hier meine Bewertung:


    Interessant die ganze Statistik - nur wenn die gesamte Statistik vorliegen soll, ist das Tool längere Zeit beschäftigt (und nicht ansprechbar).
    immerhin spiele ich schon ED seit einigen Jahren. Beim Exploren wird die Statistik (wenigstens bei mir Win7) nicht upgedatet - erst beim nächsten Start.


    Was mir besser gefält ist der Kompaktmodus - wo mir die Statistiken des gerade gescannten Objektes anzeigt werden.
    Hier würde ich mir wünschen, daß bei den landbaren Planeten auch die Materialien (und ev. Geysire/Vulkanismus) angezeigt werden würden.
    Z.B. als eigene zweite Spalte (im Kompaktmodus) ev. andere Schriftgröße.


    Facit: brauchbares Tool - Danke für die Mühe der Programmierung