Posts by Andragon

    Ich habe mir mal wieder den diesmal 68 GB Download gegönnt nachdem ich bei ein paar Streamern gesehen habe, dass tasächlich schon Gameplay möglich ist.


    Dazu sei gesagt, dass ich mich mit Star Citizen in den letzten Jahren wenn überhaupt nur oberflächlich beschäftigt habe, also faktisch null Erfahrung habe.


    Im Menu finde ich Hangars, die beim Betreten mal genau garnichts vorweisen, also dann auf eine Station. Dort wird man einfach reingeschmissen und man findet sich mal überhaupt nicht zurecht. Das ist so verwirrend, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass jemand ohne Streamer chat überhaupt was herausfindet. Gefühlt duzende versteckte Menus machen es auch nicht leichter. Ich habe wirklich das Gefühl, dass über den Realismus und das Aussehen vergessen wird, dass das ein Spiel sein soll...

    Ich bin erstmal wieder raus, da ich keine Lust habe mich durch Foren, Webseiten etc. zu hangeln nur um in ein Spiel reinzukommen ...

    Ich hab 2013 eine Constellation mit allen Alpha Beta Zugängen gekauft und noch ein kleines Schiff. Seitdem hab ich es nur noch einmal runtergeladen und das Flightmodel war extrems nerfig. Das ist aber jetzt schon 3 Jahre her. Sollte es eigentlich nochmal rausholen, aber jedesmal wenn ich Streams bei Shakes oder anderen sehe, will ich das einfach nicht spielen. Ich sehe einfach kein Spiel! das mir Spaß machen würde. Klar hier nette Grafik, da nettes Gimmick aber wenn ich meine Hauptzeit im Hyperaum verbringe, durch Stationen zu irren oder das Mining zu machen, welches bei den 1. paar malen wahrscheinlich ganz cool ist, beim Grind zum nächsten Schiff dann aber schnell sehr langweilig wird, dann werde ich keine Spaß haben.

    Mein größtes Problem is allerdings 'Pay to win' in einer PVP Welt. Das ist für mich auf Dauer einfach kein Spielprinzip, was mir Spaß bereitet. Das zieht eine Menge Spieler in eine Abhängigkeitsgefahr und wie lange es dauert, sich was zu ergrinden, da kann man eigentlich jetzt schon gut erkennen, wo der Weg hingeht.

    Da müsste sich schon noch eine ganze Menge tun und Squadron 42 wirklich gut sein, damit sich mein Investment in Spielspaß auszahlt.

    Quote from ubit

    Lustig finde ich das mit dem Release von JWE auch "ARK: Survival Evolved" hochgespült wurde. Völlig anderes Game - aber halt auch "Dinos" *g* Bei den Spielerzahlen hat ARK mittlerweile JWE sogar deutlich überholt... Ob FD sich das so vorgestellt hat? *lol*


    Ciao, Udo


    naja die haben aber auch gerade einen Monstersale ;)


    Spielerzahlen sind immer so eine Sache, denn JWE kannst du auch offline spielen. Mit Kindern im Haus wie bei mir, kann man damit halt mehrere Instanzen spielen wenn jeder offline ist.

    Ich habs mir geholt. Ich mag Aufbausimulationen und das hier ist eine Perle. Die Grafik ist grandios, die Atmosphäre ist noch besser. Das macht mir echt Spaß und da ich möchte das Elite auch in ein paar Jahren weiter entwickelt wird, schadet es auch nicht ein paar Euros zu Frontier zu schicken ;)


    So bin wieder auf den Inseln ;)

    Also ehrlich, wir reden hier von ner PVE Cutter. Ich persönlich mag die Vette lieber aber die Cutter hat ja sogar noch größere Schilde als die Vette.


    Schmeiß die Schildzellen raus. Nutze einen Heavy Duty Prismatic mit 5x Heavy Duty, 2x Resitant Augmented und je nach Geschmack 1x Thermal oder noch eine Heavy Duty. Mit den extras kannst du dann noch was an den Resistenzen rumspielen. Damit sitzt du Stunden in CZ oder Haz Res ohne das Dein Schild einbricht. Zur Not nutze die 5er zum auftoppen, die bringen dich kaum über 100 Hitze ...


    Mir reicht das völlig aus für alles was ich PVE machen möchte. Aber wenn du es komplizierter magst muss man halt etwas mehr probieren bis es passt .

    In Isinor gibt es eine Unauthorized Installation. Dort findet beim Eintritt in die Zone eine Kampf statt. Eine große Flotte meist gegen eine Corvette, Cutter oder Anaconda. Die ist gesucht und man kann dann wenn die Schilde weg sind kurz ein paar Schüsse platzieren und das Kopfgeld kassieren. Das wirklich Gute sind aber die Grad 5 Materialien die droppen ... wenn das Großschiff kaputt ist, passiert nichts mehr und man logged kurz aus und wieder rein.


    Ein Schiffchen mit etwas Schild für einen verirrten Schuß und Laderaum für Collector Limpets ist alles was man braucht.


    Isinor ist allerdings ein Permitsystem, aber ein System daneben hat die Fraktion an einer Bodenstation um dort Quests zu machen ...


    Hier ist das Video davon: https://www.youtube.com/watch?v=d3VDjjoWvCw



    Die Corvette ist für Combat Zonen und dabei Mats einsammeln ;) . Da hat jede Vulture nach ein paar Minuten Probleme. War auch nie mein Lieblingsflieger, dann hol ich lieber die FDL aus dem Hangar ....


    Bi-Wave war auch nicht so mein Favorit. Der Bi-Wave braucht auch schon 15 Minuten zum aufladen ...


    Das Gute ist, dass ich gestern doch noch einen 2. Prismatischen 7A auf meiner Clipper gefunden habe. Den modde ich jetzt mal nach neuen Engineer Standards

    Habe nach etwas Spielpause mal wieder etwas mit den Engineers gespielt und die Schilde meiner Federal Corvette neu gemodded.


    Hier war die Ausgangslage:


    Schildstärke 5356, Kinetisch: 59,8, Thermal: 43,1, Explosiv 65,6 (4 Heavy, 2 Resistance und 2 Thermal Booster für ein 7A Prismatisches Schild)


    Im Grunde ist das schon ein ziemlisch gutes Schild, aber mit den neuen Boostern geht halt noch mehr. Da ich nur ein 7A Prismatisches Schild habe, was mit den alten Engineers schon grandios gepimpt war, muss ich davon die Finger lassen, da die neuen Mods da niemals ranreichen, zumindest in der Theorie mit den Werten von inara. Also hab ich mich nur an die Booster begeben.


    Mit der gleichen Boosterkombo hab ich jetzt: Schildstärke 5618, Kinetisch: 61,6, Thermal: 45, Explosiv 68


    Wenn ich 1 Thermal gegen Heavy Duty austausche bekomme ich: Schildstärke 6197, Kinetisch: 63,1, Thermal: 38, Explosiv 69,2


    Welches wäre jetzt besser? 579 Schildstäre gegen 7% Thermale Resistenz?


    Ich hab noch keine experimentellen Effekte auf den Boostern. Im Grunde könnte ich mit 1x Supercapacitor 5% Stärke und -2 auf die Resistenzen draufmachen und dann 5x ThermoBlock um -5% Schildstärke und +10 auf Thermale Restenz zu geben um die dann über 40% zu bekommen mit leichten Verlusten bei den anderen beiden Resistenzen.


    Ich spiele kein PvP, deshalb sind diese Kleinigkeiten im Grunde egal, aber man will ja so weit wie möglich optimieren ;)

    Gibt es Boron wirklich nur in Metal-Rich Asteroiden Gebieten? Ich muss mal ein paar Heavy Duty Shild-Booster modden und da braucht man das Zeug.


    Hat jemand eine guten Fundgürtel für das Zeug oder auch andere Quellen?

    Ich verstehe die Fragestellung mal gar nicht ....


    Wenn ich Lust habe zu spielen, dann mache ich das, wenn nicht, mache ich was anderes ...


    Wenn ich mich motivieren muss, um ein Spiel zu spielen, dann ist es an der Zeit was anderes zu tun ...

    Die Clipper bin ich gerne und lange geflogen, als es ihre Zeit war. Sobald man sich dann eine A Python, leisten konnte, war sie bei mir leider nur noch ein schönes Schiff im Hangar. Allerdings war es wirklich fun mit dem Ding zu kämpfen und wenn alles schief ging entweder rammen oder weg ;)

    Quote from Lilith [EoT]

    Wurde nicht mal irgendwo geschrieben, dass das mit der 3.0 nicht mehr funktioniert? Möchte jetzt nicht unken aber mir war so das gelesen zu haben.


    Funktioniert wie gehabt. Du nimmst halt anstatt der aktuellen Sidewinder, die Startsidewinder und bist dann halt in deinem Startsystem.

    Ich bin im Moment in Colonia, hab aber gerade Lust auf die Bubble. Ich denke an eine kurze Suicide Sidewinder, weiß aber nicht was mit meiner Pilotin passiert. Ist die dann In colonia oder ist die in der Bubble als Inactive wieder für meine Schiffe verfügbar?