Beiträge von gwydion [RoA]

    Wer in einem Computerspiel, das er/sie in der Freizeit spielt, Respekt und Anerkennung als Wichtiges ansieht, sollte mal über seine Person nachdenken.


    Wenn ich in meinem Unfeld von E:D erzähle, finden Viele das kurtfristig spannend - aber wenn ich z.B.. erzählen würde, dass ich an einem Tag 20 Schiffe von menschlichen Gegnern angeschossen habe (nur als Bsp. geschrieben), interessiert das die Anderen so stark wie eine platzende Bratwurst im Hamburg.


    Respekt und Anerkennung ist im realen Leben in bestimmtem Maße wichtig . das erreicht man aber nicht durch ein Computerspiel - es sei denn, die meisten Menschen im Umfeld kommen aus einem Leben, wo das Wichtigste das Computerspiel ist.

    und warum diskutiert man dann überhaupt über so einen Quatsch? na? kommst du selbst drauf? :mrgreen:

    Und um Gwyd zu widersprechen .....am meisten bringen die player die sich für " Skillfull " halten ( und es in den seltensten Fällen sind ) das ins Gespräch weil sie gerade die sind die nach Bestätigung und Anerkennung gieren und ein Abgrenzungsmerkmal brauchen zum " Rest "

    Na klar du no-skill gimball mander Türmchen Lutscher 8o



    Ihr könnt das drehen und wenden wie ihr wollt. Am Ende geht es um Respekt und Anerkennung, nichts anderes, und die bekommt man mit den Gehhilfen halt nicht.

    Auf das Spiel bezogen: Wer - aus welchen Grund auch immer -beim Schiessen Schwierigkeiten mit dem Treffen hat, nimmt eben Türme oder gimballed Waffen. Wer der Beste in einem Computerspiel sein will, übt sehr lange , Andere sehen keinen Sinn darin.


    Es geht ja nicht darum ob man etwas nehmen sollte oder auch nicht. Aber wer Schwierigkeiten beim schíessen hat, und deswegen gimballed oder Türme nutzt der hat ganz offensichtlich und ganz objektiv keinen (guten) Skill beim aiming.


    Und deshalb nennt man das Zeug eben auch no-skill Weapons.


    Ist doch ganz einfach :):sm25:

    Akuma Tebori [BBfA] DAS wiederum würde ich so nicht unbedingt pauschal unterschreiben.


    Zum einen ignorieren Türme es, wenn der Gegner silent ist. Vermutlich ein Bug, aber es ist halt so. Mach n Emissive Laser drauf der eh nicht für DMG vorgesehen ist, und das hat n schicken Effekt.


    Hat auch noch n paar andere Goodies, die son Turm mit sich bringt. Meins ist es nicht, mich nervt das total wenn son Ding da die ganze Zeit automatisch feuert und ich das nicht kontrollieren kann :D


    Aber ob es was bringt ist ja auch nicht der Punkt.

    Ergänzung: Hängt auch immer etwas von der Art des Zusammenstoßens statt! Wenn ich beim Engineer oder bei der Liga mitmachen möchte, sollt man sich doch an gewisse kompetitive Regeln halten, damit der Spaß im Vordergrund steht! Draußen in der freien Wildbahn, wo jeder seinem Geschäft nachgeht ist meines Erachtens zur Verteidigung alles erlaubt, was gefällt! ;)

    Selbst draussen … meistens werden solche Diskussionen doch von Spielern angestoßen die, sagen wir mal, in irgendeiner Form belächelt werden. Da geht es halt auch um Respekt. Knallst Du deinen Gegnern reihenweise Module mit Rails weg - da gibt es keine Diskussion. Das Du aber für deine hervorragende Trefferpräzision gefeiert wirst, wenn Du Türme oder Raketen nutzt - das passiert halt einfach nicht - und zwar zu Recht. Bekommt man dann da nicht die Bestätigung die man sucht, kann man ja wenigstens drüber diskutieren … oder so … :mrgreen:

    Man kann das noch so oft breit treten. Man beweist kein Geschick im Umgang mit Waffen, wenn man automatisch feuernde Waffen verwendet.


    Beweist man Geschick im Zusammenstellen eines Schiffes? Möglicherweise. Erfolg gibt einem ja recht, und z.B. Raketen gegen Hulltanks sind ausgesprochen erfolgreich. Hat das Stil? Nein. Ist das anspruchsvoll? Bestimmt nicht.

    Nein, bestenfalls mein Dad, der mir vor 3 Jahren die Lizenz zu ED geschenkt hat.......;)


    Aber das mit dem Boost ist tatsächlich der einzige Faktor, der das Schiff interessant machen kann, vorrausgesetzt, dass die Waffen genug Saft haben und der Schild genug Resis.

    Jedenfalls würde der Boost die Defensive erhöhen und bei langsamen Waffen die Treffergenauigkeit nicht zu sehr beeinträchtigen.

    Rails kann man knicken. Blieben also eigtl. nur die PAC`s übrig. Das Schiff wird schwierig werden.......und wird viel Zeit zum Modden und ausprobieren kosten.

    Effi PA. Läuft.


    Und dann ist es halt die spannende Frage ob das Tempo die etwas schlechteren Defensiveigenschaften und die geringere Wendigkeit ausgleicht.

    Die Schiffe werden auch was verändern, allein durch die Höchstgeschwindigkeit. Chief wird es schwer haben, hinkt jetzt schon hinterher, ist dann womöglich endgültig zu langsam. Warten wir es ab.

    Leto1701 : Ich freue mich über deine kompetente Antwort... :lol: PvE spiele ich um Missionen zu erledigen und nicht um Spass zu haben. Wer sich darüber freut einen NPC abgeschossen zu haben, warum nicht... ich will die Freude nicht drücken!


    Hier gehts doch aber um die Mamba oder sehe ich da was falsch und ich fragte warum das kein PvP Schiff sein soll, bei den Eckdaten...

    wenn (!) die Daten stimmen, dann


    - ist der Distributor „knapp“

    - die internen Modulplätze reichen weder für Hülle/Schild-Hybrid, noch für gescheites SCB build

    - Geschwindigkeit (sehr) gut, dafür scheint Wendigkeit Mau zu sein.


    In Summe ist das Teil sicher nicht unbrauchbar im PvP; aber ob das erhöhte Tempo die Nachteile wett macht - ich hab meine Zweifel!

    Die Mamba dürfte mit der VR fett ausschauen.

    Vom Cockpit aus ist ein Teil des Schiffes und sind vermutlich wieder die Waffen sichtbar. Das war schon bei der Krait sehr schick anzusehen und dürfte bei der Mamba ähnlich sein :D

    jup, dürfte - im Gegensatz zur krait - auch ne geile Rundumsicht/Übersicht bieten. Bin mal gespannt an welcher Stelle es FD bei dem Schiff verkackt. :sm2:

    Ich weiss nicht ob man das nachvollziehen kann, aber ich selbst bin Brillenträger. Wenn die Brille mal verschmutzt ist oder ich ne neue brauch(te) und irgendwie nicht 100% scharf sehen konnte … das hat mich massiv gestört. Solche "through the lenses" Bilder kühlen daher meinen "haben wollen" Refelx direkt wieder brutal ab.


    Bild nicht scharf -> will ich nicht. Das ist bei mir dann so eine 0 Kompromiss Linie