Posts by Eochero

    Quote from Fenris

    Der Mensch unterstützt den Roboter dabei seine Aufgabe zu erfüllen


    Sollte es nicht heißen, der Roboter unterstütz den Menschen dabei seine Aufgabe zu erfüllen ?


    Wo ist Asimov wenn man ihn braucht....achso... stimmt er ist seit 92 nicht mehr :sm12: .

    Quote from Londaik

    bin ein nichts im game


    Niemand ist ein Nichts, jeder von uns ist ein Teil der Galaxie.


    Willkommen und nicht zu schnell aufgeben, die Community ist da wenn die Community gebraucht wird.

    Die Robotik ist sehr weit fortgeschitten. Hat eigentlich kaum noch was damit zu tun, was ich damals Programmiert habe.
    Sehr fasziniert hat mich hier Myon:
    [youtube]lmoXByLkK14[/youtube]


    https://www.youtube.com/watch?v=lmoXByLkK14


    Stellt man 2 Roboter gegenüber bringen die sich selber Sprechen (die eigene Sprache) und die dazugehörigen bewegungen bei. Auch wenn ein Mensch gegenübergestellt wird, so erlernt er sein "Körper" und die Sprache. Das finde ich schon sehr intressant.


    Vor kurzem kam im Fernsehen mal, "der erste Roboter der kocht". Diese Reportage empfand ich als totale belanglosigkeit, da der Koch alles bereitstellen musste und alles an bestimmten Platzen abgelegt hat um das "eine" Gericht kochen zu können. Das war eigentlich nichts anderes als ein Ablauf von vorprogrammierten bewegungen.


    Ich habe vor einigen Jahren aus Spass mal ein Tic Tac Toe geschrieben, welches Erfahrungen sammelte und so nach ca 10 Spielen nicht mehr besiegt werden konnte. Im besten fall hatte man mal unentschieden. Tic Tac Toe ist ja nur ein kleines Spiel mit wenig Regeln und generell sehr wenig Zügen und dementsprechend wenig "arbeit". Einfach nur gemerkt was der Spieler macht und diese "Erinnerungen" abgerufen oder selbst angewendet. Also eher pimperlitzchen. Oder Sortiermaschinen habe ich auch gebaut, oder für den Schießsport eine "elektronische" Schießanlage, welche Optisch und per Laser erkannt wo das Loch in der Karte ist, oder auch ein Fahrenden Roboter, der die Wohnung erkennt sich alles merkt und meckert wenn was woanders steht, fehlt oder neu hinzugekommen ist, aber das ist ja alles nur fest programmiert ohne zu lernen.
    Solche dinge wie laufende Roboter (auf 2 Beinen wie der Mensch), anhand der transportieren von Objekten (ohne diese kaputt zu machen) z.B. ein Ei, dann mal Wackelpudding, und dann doch wieder ein 2Kg Stein. Für uns Menschen ist es nicht viel Leistung, aber für Maschinen erheblich.


    Ich selber weiß nicht, ob ich mich freuen soll das es wohl (nicht zu meiner Lebzeit) Maschinen geben wird, welche selbst "denken" oder lernen können oder ob ich davor Angst haben soll. Gib jemand zuviel wissen und er baut nur Scheiß damit. Das hat die Menschheit mehr als oft besiewen.

    Also die Geheimdienstinfos bekommst du in den Vorzubereitenden Systeme (Sprich diese Woche in z.B. in AF Leporis oder POLECTERI).


    Alle Systeme findest du auf der Eigenschaftsseite von Hudson unter Vorbereitung/Preperation.
    Oder in der Galaxiekarte auf Details -> Machtspiele-> Expansion (dort sind die nach Rang sortiert).
    Abgeben musst du diese dann in Nanomam.


    Erhalten und abgeben kannst du diese dann, wie auch die Garnisionsverstärkungen unter Kontakte -> Machtkontakt im Sternenhafenmenü.

    Wo BOA recht hat har BOA recht.


    Anders gesagt: Das Spiel ist nur das was ich daraus mache. Oder ich tuh wonach mir ist.


    Beispiel ich: Ich gehe irgendwie voll auf Powerplay ab, keine Ahnung warum. Aber ich finds gut. Mir ist seit PP überhaupt nicht langweilig.
    Ich habe immer was zu tun und wenn es nur dieses, wie sagen soviele, Grinding ist. <- Auch wenn da etwas(einiges) fehlt.


    Mir persönlich reicht das Content was da ist. In den GalNet steht zeugs drin, das PP bringt mir verfeindete und verbündete Gruppierungen.
    Dadurch habe ich andere Nerds kennengelernt und treffe mich abends im TS um das zu machen wonach uns gerade ist.
    Ich schreibe hier meine eigene Geschichte "Das unglaubliche Leben des nichtnutzen Trottels Eochero". Und hey, es funktioniert.


    Mir würde natürlich auch gefallen, wenn z.B. Targoiden einfallen die Menschheit ausrotten wollen und Spieler dagegen halten müssen. Eventuell andere PP mächte sich noch mit denen Verbünden. und und und also Content seitens FD.
    Aber dann wird höchstwahrscheinlich ein Typ (nennen wir den mal Jennigs ;)-> gilt gerade nur als Pseudonym für alle unzufriedenden Spieler)
    -----hey der Jennings Effekt :sm2: -----
    Also zurück zum Thema, da kommt dann so ein Typ der wird sich 100% beklagen, das in diesem OpenWorld sandbox Game die Firma FD den Weg bestimmt, wo das Spiel hinführt und somit allen Spielern zwingt diese Geschichte mitzumachen.


    Ich hoffe auch, das im Backgroundsim sowie contentmäßig ein bissle passiert.


    Aber BITTE nicht so wie in den ganzen RPGs, das der Protagonist (jeder ist hier ja sein eigener Protagonist) der Held des Unsiversums ist, der Anführer der Ritter des Rechts, der.. der HE-Man von Elite. Das ist nämlich bei jeden, aber auch verf***ten RPG und SPIEL so. Ich Spiele immer den Helden und bin immer der Coolste der coolen. So gesehen der Beste der Besten der Besten.


    Hier im Elite bin ich , Ich. ich bin der kleine Logistiker auf den die Föderation verzichten kann.
    Ich bin der kleine (nicht Vampier) Pilot der mal von anderen Spielern gerettet wird, der mal anderen Spielern den Arsch rettet. Ich bin EOCHERO :sm40: .


    Das ist das was mir hier gefällt (wo ist der Like button).


    Und da kann ich BOA verstehen.


    Ohne Fantasie und selbstmachen kann man sich bei Elite nicht auf der dauer befriedigen ->Jenningseffekt :sm12: . (Sei ein macher)

    Quote from MadMikesch [RoA]

    Das ist falsch. Beim Wechsel werden die bis dahin abgegeben Merits halbiert. Wenn Du also z.B. Rang 4 hattest und 3200 Merits abgegeben hast, dann hast Du nach dem Wechsel bei der neuen Power noch 1600 und das reicht um Rang 4 zu behalten.


    Ah, OK. Vielen Dank für die Info. Also bekommt man sogar sein Geld für Rand4 sofern man nach Wechsel noch auf Rang 4 ist?
    Also nehmen wir an:
    ich habe 3000Merits, nach wechseln noch 1500 Merits-> erhalte dann mein Rang 4 Creditsgehalt. --> bekomme ich dann am ersten Donnerstag der neuen Macht meine Rang 4 Gehalt? Oder muss der Wechselnde CMDR dort dann noch eine Woche verweilen um sein Rang 4 Gehalt zu erhalten?


    Einmal finde ich das Thema intressant (nein ich wechsel nicht solange der Lolly in der hand von Hudson ist :sm41: ;) ) für die, welche die Hardware sammeln.

    Quote

    Wie ist das eig, wenn der Prismaschildgenerator freigeschaltet ist und ich dann die macht wechsle , kann ich die dann trotzdem noch kaufen?


    Ich glaube (weiß es nicht) kannst du die Spezialkomponenten nur kaufen, wenn du der jeweiligen Macht angehörst.
    Also wenn dein Plan ist nur die Hardware zu kaufen, dann kaufe diese, rüste diese auf dein Schiff aus und erst dann raus. Denn wenn du deine Macht verläßt, sind die etwas Stinkig und lassen dich einige Tage jagen. Zudem verlierst du den Rang, welchen du dir erkämpft hast und fängst bei der "neuen" Macht wieder bei 0 an.
    Zudem verlierst du dann sofort dein Status, also das Geld welches du eigentlich erhälst. Wenn du also z.B. nä. Donnerstag Rang 4 erreichst, würdest du darauf die Woche (Donnerstag gegen 9Uhr Morgens) 5Millionen Geschenk bekommen, wenn du dann aber nä. Donnerstag das Schild kaufst, und dann die Macht verläßt sind bekommst du darauf die Woche auch nicht das Geld :sm46: .

    Du kannst ja nur bei den Imperialen sein ... :sm24:


    Aber heute bin ich mal lieb, weil du es bist.


    Verschiedenste Systeme machen mehr oder weniger Gewinn.
    Wenn du nicht gerade weißt wo du für deine Macht schauen kannst, welche Systeme die höhere Prio haben, kannst du ein bisschen in der PP Karte deiner Macht gucken und schauen wo die meisten Fortifien (unter Kontrolle), dort siehst du auch den "möglich zu erzielenden Wert" welches das System erreichen kann. Allerdings ist das der schön gerechnete Wert!


    Kurzum schaut nach welche Systeme fortified werden und helfe dort.
    Systeme welche schon zu 100% fortified sind, läßt du in ruhe und gehst zu den nächsten Systemen.
    Systeme die undermined/unterminiert sind, bringen auch etwas mehr verlust wenn diese wieder fortified sind.
    Können aber verloren gehen, wenn diese nicht fortified werden. dadurch kommt ihr dann garnicht mehr aus den Aufruhr raus bis ihr nur noch so wenige Systeme habt die sich noch soeben halten können.


    dann ein Tipp: (niemanden von der FÖD sagen das ich euch diesen Tipp gegeben habe) sucht bei google nach Reddit und dann den Namen eures Machtgesichtes...


    Ihr findet dann https://www.reddit.com/r/EliteLavigny oder https://www.reddit.com/r/AislingDuval dort wird versucht aus dem Durcheinander ein Team zu machen.



    Mir ist in den 16 Wochen aufgefallen, das gerade die Tussi sehr häufig im Tumult ist. Das kommt durch das unorganisierte.
    Naja wer lieber in der Sklaverei geht, statt kurz schulden zu machen ;) . Eine alternative Wechselt zur FÖD: Sorry da ist mein Patriotismus zur Föderation rausgekommen (selbstgerecht in den Himmel schau, im Hintergrund die Föderationsflagge wehend im Wind)....

    Meines Wissens kannst in der Woche des Aufruhrs nicht aktiv den Aufruhr beenden.
    Es funktioniert nur, wenn deine Macht in der Woche darauf genügend Gewinn produzieren kann um das System zu halten. Ist dann immer noch nicht genügend Gewinn vorhanden um die Systeme zu unterhalten dann ist das System verloren.
    ----

    LAST UPDATE 23.09 // 19:00


    Hallo wir keine 24 Stunden mehr bis zum nächsten lauf. Aber wir können Stolz auf unseren Leistungen sein.
    Wir werden vermehrt durch das die Imperialen Fraktionen unterminiert, aber dennoch schaffen es die tollen Cmdr von Hudson einen Großteil der wichtigen Kontrollierten Systeme mit verstärkungen zu versorgen. Ich bitte bei den wichtigen mit großem Gewinn die Unterminierten Systeme mit Garnisionsverstärkungen heute zu beliefern. Sekundär die noch nicht Unterminierten. Wenn dann noch Zeit vorhanden ist, die anderen Systeme (auch hier die Priorität: erst die Unterminierten.


    Wer noch nominieren kann, Nominiert bitte AF Leporis. Grund: Nebenan hat der Japaner das System HR 1980 im Blickfeld und möchte dieses Erobern.
    Wir müssen hier mehr Nominationen und Geheimdienstinfos sammeln als Sirius. Ansonsten geht der Einfluss auf Sirius und wir schauen dumm aus der Wäsche. Also Kräftig Nominieren und wer gerade zufällig in der Ecke ist, einmal Geheimdienstinfos von AF Leporis mitbringen.


    Laßt es uns Anpacken.


    Viel Glück.


    Vorbereitung
    Im Moment stehen 3 Systeme zur Vorbereitung an.
    Bitte unterstütz hier
    Primär AF Leporis (108)!
    Tong(82)
    Allowa(76)
    Patha ist sehr weit weg
    ABER BITTE NICHT GD 219 (19) <-- KAUM GEWINN!!!


    Kontrolle / Fortification


    Systeme die Save sind,


      Sol 165 126%
      Matlehi 74 103%
      Nurundere 70 100%
      Hanggardi 70 102%
      LP 701-7 67 103%
      LHS 3749 67
      Vega 63
      Korovii 49
      Anlave 47 315%
      BD+42 3917 47
      Brani 44
      Di Kuana 41 100%
      Wolf 25 41 107%
      LP 291-34 40
      Katurru 39


      Wat Yu 35
      Mambojas 31
      Phra Mool 31 121%
      LHS 6427 28
      Shoujeman 27
      Alpha Fornacis 26
      37 Xi Bootis 24 101%
      Mariyacoch 21
      Atropos 21 103%
      Bandjigali 21 100%
      Gliese 868 -3 117%
      39 Serpentis -16 15% -->unterminiert
      LHS 1541 -20 114%
      Groombridge 16' -27 986%
      Lushertha -35 131%
      Lung -51 113%
      WW Piscis Austrini -53 101%
      Wolf 906 -4
      LHS 3885 -25
      LHS 142 -49


    Hohe Priorität WICHTIG: DIE UNTERMINIERTEN SICHERN!!!


      LHS 3447 25 80%
      Adeo 21 44%
      LTT 15449 21 2%
      19 Phi-2 Ceti 18 27% -->unterminiert


    Mittlere Priorität


      16 Cygni 16 0%
      V2578 Ophiuchii 15 1%
      BD+43 2989 12 1%
      NLTT 46621 10 35%
      Bhotho 9 8% -->unterminiert
      Lalande 39866 7 1%
      Rana 7 35%
      LTT 15574 5 4%


    Verlust Systeme Wenn wir diese Verlieren ist es OK, die kosten mehr als Sie nutzen Bringen! Diese Systeme NICHT unterstützen


      Epsilon Scorpii -1 0%
      Bhritzameno -2 79%
      Abi -5 20%
      LTT 7548 -3 10%
      Venetic -6 1%
      Mulachi -11 8%
      Othime -22 0%
      Parutis -22 2%
      Gilgamesh -25 4%
      Wolf 867 -25 6%
      Aura -36 2%
      LP 580-33 -38 0%
      Katuri -49 3% --> fast unterminiert
      LHS 3577 -50 45%
      LHS 1197 -54 45% -> Unterminiert


    Zusammenfassung der Woche 15
    Nun bricht die neue Woche an. Eine neue Woche in der wir wieder beweisen müssen, das wir von der Föderation (Hudson und Winters!) das Imperiale Gedankengut nicht den Frieden in Frage stellen darf.
    Wir konnten erfolgreich unsere beiden Expansionen durchführen.
    Wir sollten Winters und deren CMDRs als Verbündete ansehen, da sie, wie wir im Klinsch mit den Imperialen stehen. Hier sollten wir uns an das Sprichwort halten: Der Feind meines Feindes ist mein Freund.


    Die Woche 15 war eine erfolgreiche Woche für alle Föderalen Mitglieder. Präsident Hudson ist dank seiner treuen zivilien Männer und Frauen wieder auf Platz 2 der Galaktischen Mächte.
    Auch Felicia Winters hat einen Aufschwung erlebt und ist verdient direkt Hudson auf Platz 3, Glückwunsch!
    Gemeinsam können wir der Imperiale Gefahr trotzen.
    Das Imperium hat es im Moment schwer beide Duvals haben Ihre Probleme mit Demonstrationen (Aufruhren). Aisling Duval bereiten 2 Systeme Kopfschmerzen, A Lavigny-Duval kann ganze 5 Systeme nicht unterhalten.
    Auch Denton Patreus konnte seine Stellung nicht halten und ist etwas gerutsch. Zemina konnte ihre Stellung halten. In der letzten Woche durfte Aisling alle 7 Aufstandsysteme verlieren.


    Letzte Woche haben viele Anhänger des Imperium versucht uns verstärkt zu unterminieren. Aber unsere tapferen cmdrs haben Ihnen aufgezeigt, das mit uns nicht zu spaßen ist uns uns vor Aufruhren geschützt.
    Vielen Dank an unsere tapferen Männer und Frauen da draußen, die sich in den Kampf gegen andere CMDRs stürzen und unsere Logistiker unterstützen.
    Besonderen Dank an unseren "neutralen" Verbündeten, die uns im Hudson Gebiet unterstützen obwohl Sie sich keiner Macht verschworen haben.

    Quote from antonrumata

    Ich glaube, auf der XBOX One wird ED ein ganz anderes Spiel. Wieso wird der PvP-Part so überbetont?


    Ich denke das liegt daran, das auf der XBone wohl mehr auf Casual Gamer geachtet werden muss.


    Xbone an, 30min zocken und dann Dailysoaps und Pseudodoku gucken, haha...

    Wir habens geschafft! Wir sind auf Platz 2. Also wird es sich lohnen etwas Kopfgeld zu machen alle Unterstützer von Hudson, welche mindestens Rang 2 erreicht haben, erhalten nun Prozente beim Kopfgeldjagen. Also gut Schuß!
    Die letzte Woche(Woche 14) war sehr hart, ich denke mal wegen der CQC Beta. Aber wir haben die Kurve bekommen und uns, trotz erheblichen versuchen uns zu unterminieren, gut verteidigt. Unsere Expansionen waren soweit erfolgreich.


    UPDATE 15.09/19:30
    Vorbereitung

      GCRV 2743 (91)
      Tong (82)


    Wir haben nur 232CC zur Verfügung, also um den besten Gewinn zu ermöglichen sollte GCRV 2743 für die Übernahme nominiert werden!
    Beide systeme können wir leider nicht übernehmen.


    Expansion
    Nurundere (132) 156%
    Botho (126) 359%



    Kontrolle / Fortification
    Liste der Save Systeme


      Groombridge 16' (-24)791% Sehr Nah, für Grinders und Solo Spieler erstmal lassen
      ATROPOS (59) 104%
      Gliese 868 (0) 109%
      SOL (168) 143%
      KOROVII (52) 100%
      ANLAVE (50) 210%
      LP 701-7 (70) 103%
      WOLF 25 (44) 104%
      LHS 3749 104%
      HANGGARDI (73) 100%
      Matlehi (111) 101%
      BD+42 3917 (47) 103%
      BRANI (47) 107%
      Lushertha (-32) 139%
      LP 291-34 (43) 100%
      VEGA (66) 105%
      RANA (10) 100%
      Korovii 100%
      Lung (-44) 119%
      Shoujeman 102%
      WAT YU (38) 105%
      Bhritzameno (1) 103%


    PRIORITÄT: WICHTIGE Systeme, welche gehalten werden müssen!


      MAMBOJAS (34) 54%
      LHS 6427 (32) 27%
      ALPHA FORNACiS (29) 2%
      LHS 3447 (28) 13%
      37 XI BOOTIS (27) 62%
      ADEO (59) 32%
      BANDJIGALI (59) 1% Unterminiert
      LTT 15449 (59) 0%
      MARIYACOCH (24) 10%
      19 PHI-2 CETI (21) 12%
      16 CYGNI (19) 0%
      V2578 OPHIUCHII (18) 0%
      BD+43 2989 (15) 1%
      NLTT 46621 (13) 17%
      LALANDE 39866 (10) 0%
      Kutarru 8%
      LTT 15574 9%
      Phra mool 75%
      LHS 3885 90%


      DI KUANA 20%
      Alpha Fornacis 41


    Systeme, welche weniger wichtig sind, aber Nice to Have


      Epsilon Scorpii (2) 1%
      Wolf 906 (-1) 44%
      Abi 57 (-2) 0%
      LTT 7548 (-3) 15%
      Venetic (-3) 4%
      Mulachi (-8) 0%


    Verlustsysteme, diese können/dürfen/sollten wir verlieren/abstoßen da diese ein erheblichen Verlust produzieren


      39 Serpentis (-13) 8%
      LHS 1541 (-17) 40%
      Othime (-19) 1% unterminiert
      Parutis (-19) 6%
      Gilgamesh (-22) 12%
      Wolf 867 (-22) 4%
      Aura (-33) 1%
      LP 580-33 (-35) 25% unterminiert
      Katuri (-46) 3%
      LHS 142 (-46) 30%
      LHS 3577 (-45) 35%


      WW Piscis Austrini (-50) 12% unterminiert
      LHS 1197 (-51) 12%

    Quote from Chevy

    betrachte ich das als persönlichen Komfort. Auf die paar Tonnen Cargo, kommt es da dann wirklich nicht an. ;)


    Ne lieber die paar Tonnen Cargo mehr. Habe nie ein LC gehabt bei keiner T (alle durch) und auch nun nicht bei meiner Ana.
    So hat man wenigstens auch Spaß bei der Arbeit. LY Springen macht das Ding ja auch fast alleine, ausser Kursänderungen und jeden Sprung initiieren.


    Mein Rekord: 4.200Cr/T (hin und rück) bei 2 Sprüngen(ca. 15min Flugzeit-Hin und Rückflug).(habe 6er Schilde/384T Cargo). Macht dann rund rund 6,5milionen/std. Bin damit sehr zufrieden

    ---- UPDATE 08.09.2015 09:40Uhr ----


    Kontrolle


      SOL (168) 115%
      Matlehi
      Hanggardi
      LP 701-7
      Atropos (59)
      ADEO (59) 100%
      Groombridge 16'
      Anlave
      Bandjigali (59) 100%
      Korovii (52)
      Lushertha (-32)
      Wolf 25 (44)
      Alpha Fornacis (29) 100%
      BD+42 3917 (47)
      Brani (47)
      LP291-34 (43)
      Wat Yu (38) 109%
      Mambojas (34) 104%
      LHS 6427 (32) 102%
      LHS 3447 (28) 100%
      37 XI Bootis (27) 101%
      Rana (10) 106%
      Bhritzameno (1) 102%
      Gliese 868 (0)


      Wolf 906 (-1)
      LHS 1541 (-17) aktuell 104%
      Lung (-44)
      WW Piscis Austrini (-50) 104%


    haben wir Save


    Folgende Systeme brauchen noch Ganisionsverstärkungen(Nach Gewinn sortiert):



      LTT 15449 (59) 29%
      VEGA (66) 55%
      Mariyacoch (24) aktuell 63% ->unterminiert
      19 Phi-2 Ceti (21) 24% ->unterminiert
      16 Cygni (19) 7%
      V2578 Ophiuchii (18) 1%
      BD+43 2989 (15) 5% --> unterminiert
      NLTT 2989 (15) 7%
      NLTT 46621 (13) 7%
      Lalande 39866 (10) 36% -> Unterminiert



    Folgende Systeme erst unterstützen, wenn die oberen anderen Save sind!!!
    Diese Systeme machen wenig Gewinn oder wenig Minus:


      Epsilon Scorpii (2) 5% ->unterminiert
      Abi (-2) 41%
      LTT 7548 (-3) 1% -> unterminiert
      Venetic (-3) 20%
      Mulachi (-8) 6%


    VERLUSTSYSTEME
    Folgende Systeme brauchen wir nicht unterstützen, da diese sehr großen Verlust machen!


      39 Serpentis (-13) 63% ->unterminiert --> Unterminiert lassen!! dann sind wir das System los
      Othime (-19) 1% -> unterminiert --> Unterminiert lassen!! dann sind wir das System los
      Parutis (-19) 67% -> unterminiert --> Unterminiert lassen!! dann sind wir das System los
      Gilgamesh (-22) 7%
      Wolf 867 (-22) 20%-> unterminiert --> Unterminiert lassen!! dann sind wir das System los
      Aura (-33) 4%
      LP 580-33 (-35) 13% ->unterminiert --> Unterminiert lassen!! dann sind wir das System los
      Katuri (-46) 3%
      LHS 142 (-46) 15% -> Unterminiert --> Unterminiert lassen!! dann sind wir das System los
      LHS 3577 (-45) 15%
      LHS 1197 (-51) aktuell 14% ->unterminiert --> Unterminiert lassen!! dann sind wir das System los


    Unterminierung / undermining
    Setzt bitte eure Anstrengungen gegen Torval- und Patreussysteme

    Quote from klein Meme

    Schön das es einigen dennoch gefällt und sie sich damit beschäftigen, auch wenn PP(noch) so manche Schwachstelle hat.


    Eigentlich ist PP eine sehr Interessante Sache. Teilweise sehr durchwachsen und gerade für Spieler welche Anfangen sich damit zu befassen durcheinander oder zu Komplex. Aber sobald man das alles Verstanden hat, macht es eigentlich Spaß wenn man sich etwas mit PP befasst (nicht die ganze Woche). Besonders dann wenn die strategischen Dinge von PP bedacht werden (welche Systeme lohnen sich, welche Systeme lohnen sich zu underminen, etc...)


    Danke für das Lob.


    Frontier wird von mir demnächst ein kleinen Bericht erhalten, über Ungereimtheiten und Vorschläge. Ob die das Beherzigen, weiß ich nicht aber ein Versuch ist es Wert. Also wenn da jemanden noch was auffällt, einfach mal schreiben. Werde mit in den Ticket integrieren.


    Grüße
    EO

    Dann mal willkommen MCKay und Fly Save! Und pass da draussen auf dich auf.


    PS: Wenn du mal nicht weißt wo du bist, einfach in richtung Sonne fliegen, wenn du da angekommen bist, weißt du auf alle fälle wo du nicht bist.


    Nun ist es einige Wochen her, da hat Zachary Hudson das System Atropos übernommen. Trotz anfänglicher Skepsis über der Föderation fühlen sich die Bewohner des Systems sicher und geborgen.Am Wochenende ließ er es sich nicht nehmen und besuchte den terraformierten Planeten "Atropos 8".


    Er besuchte diverse Kindergärten, Arbeitermienen und ging mit einer Gruppe der Bewohnern auf einem naheliegenden Berg spazieren und hörte sich deren Sorgen und Fragen bez. der Nähe zur Front zu Denton Patreus an. Die Bürger von Atropos haben große Angst vor dem Imperium und besonders vor Denton Patreus.
    Zachary schwor, das den Bürgern von Atropos 8 nichts passieren wird, solange er und seine Unterstützer für Recht, Ordnung und Frieden in diesem Teil der Galaxie sorgen werden.
    Noch während der Pressekonferenz verteilte er Lollys an den Kindern.