Posts by Gotsche

    Also Handel eher schlecht, aber Missionen Top?!


    Vielleicht möchte man die Bakers mit ihren inzwischen größeren Handelsschiffen eher nen bisserl ausbremsen und die Newcomer mit Missionen schnell angleichen lassen?

    Hallo zurück.


    Kenn Elite vom C64 und später ebenfalls vom Amiga. Hab Elite Dangerous jetzt im Herbst bei einem Freund vorgeführt bekommen auf seinem Mac (in ner VM). Da hab ich dann 3 Wochen drüber nachgedacht und bin Ende Oktober noch in die Restbetaphase eingestiegen. Ist ja auch eigentlich nicht teurer gewesen. Natürlich hoffe ich in der Release nicht so viele Servereffekte und Problemchen zu bekommen, welche es meist kurz nach einem größeren Patch immer mal wieder gab. Auch später möchte man neue Features ins Spiel einfließen lassen, so dass Probleme auch normal sein werden. Man kann sich halt bei MMO's nicht davor wehren und halt mit der alten Programmversion weiterspielen. Patches werden halt schon vom Launcher pflichtinstalliert, bevor es losgeht. Und wenn die Server gerade ausgelastet sein sollten, gehts halt gerade nicht... Das ist gegenüber reinen Offline-Spielen halt auch ein Nachteil...


    Ich kann mit diesen Konsolencontrollern eh nix anfangen. Hatte bzw. habe einen älteren Logitech Wingman Extreme. Allerdings kann ich nur zum Hotas Thrustmaster X raten. Der is tatsächlich super geeignet. Allein die Selbstkalibrierung ist schon mal ne super Sache gegenüber dem alten Logitech, welcher dann nie ganz geradeaus fliegen konnte. Auch die vielen Tasten und der Schubhebel sind eine wirkliche Bereicherung. Und die 40€ tuen jetzt auch nicht weh... Die teureren HOTAS Systeme sind dann nur noch fürs Gefühl und Ego notwendig, meine ich. Mein Rat: nimm den X von Thrustmaster.

    Ganz nebenbei werden die installierten Programmteile bereits nach wenigen Tagen und sicher vielen Patches, welche folgen werden, eh schon wieder veraltet sein, bevor man die DVD und die Box überhaupt erhalten hat.


    Wer halt nur ne geringe Internetbandbreite hat, der hat es mit Elite sicherlich schwer. Bei mind. 2 der letzten 7 Patches allein in der Gammaphase, kam scheinbar das komplette Programm via Leitung auf die Platte. Kann mir gut vorstellen, dass die Server bei Frontier heute ganz schön in die Knie gehen werden, wenn sich alle Baker und auch viele Neue Spieler heute ihr Spiel ziehen wollen. Ich rechne eigentlich fast nicht damit, heute ins Spiel zu kommen.

    So, hab dann gestern kurz vor Mitternacht nochmal kurz gespielt - der Patch 2.07 kam just zuvor noch kurz rein.


    Was mir aufgefallen ist: die Missionen/Aufträge waren knall voll.. Hab dann mal prompt pro Flug 12tCr gemacht.. Bin nur einmal wärend eines Hypersprungs wohl aus dem Server geflogen. Hab dann 4 neue Einwahlversuche gebraucht und startete dann ausserhalb eines Systems, wobei sich der Hypersprungantrieb dann automatisch (re)aktivierte... Hab dann meine Aufträge noch erledigt und dann gegen 1Uhr ins Bett.


    Ich bin allerdings der Meinung, dass die Auftragslage einfach zu voll ist aktuell. Da macht man dann zu schnell Geld mit und steigt zu schnell auf größere Schiffe um... Da verliert doch Elite schnell an reiz, wenn es so einfach ist, Geld zu machen. Findet Ihr nicht?


    Man sollte sich allerdings mal bewußt werden, dass es sich hier (noch) um ein Entwicklungsprojekt in Alpha/Beta/Gamma-Phase handelt. Wir haben im Grunde eine mitspielberechtigung eines noch nicht ausgereiften Spieles erworben. Wir dürfen beim Fehlerfinden mitmachen. Und das passiert ja im Grunde auch laufend... Nach der Release wäre sowas nicht so pralle - vermutlich wird es auch dort mal nicht ausbleiben, dass sowas passiert.

    Dann haben halt Einige das Glück nicht von diesem Bug betroffen zu sein und können und konnten gestern Spielen. Ich habe mir gestern die fehlenden 40000Cr für den Kauf eines Haulers verdient und fliege nun mit dieser Krücke und bereits 16t Frachtraum (incl. Schilden) durchs All. Bin also gestern mit der 2.02 dann zum Spielen gekommen....


    Aber wie geschrieben drehte sich das Schiff bei mir beim ersten Start mit der 2.02 für etliche Minuten und ich dachte schon betroffen zu sein. Dann switchte ich aus dem Spiel (Ctrl-Tab) und suchte im Internet nach diesem Fehler (denn so oder anders/ähnlich kam er schon in der Beta vor). Dann hörte ich plötzlich das bekannte Geräusch beim Dock und switchte ins Spiel zurück und da war ich dann im Dock. Ok, wenn bei Euch das Schiff stehen bleibt und freezed, ist das Verhalten/Grund sicherlich ein Anderer..

    Bei mir drehte und drehte es sich - halt zig Minuten lang. Hatte allerdings auf meinem iMac auch ne rel. frische Win7 64 Bootcamp-Install. Ohne mit irgendwelchen Codexen & Co ein inzwischen versautes System zu haben. Nutze diese Bootcamp-Install ja auch nur für Elite (wozu auch sonst). Wenns dann mal ne gut funktionierende Mac-Version des Spiels geben wird, kann die Bootcampinstall wieder weg....

    Lass den SpinningOff Screen drehen... Warte einfach mal ne Weile. Ich kam dann nach ca. 10Minuten ins Spiel und alle weiteren Spielstarts gingen dann gewohnt zügig. Ich denke mal, dass die da Serverseitig einmalig irgendwelche Scripte und Datenbankchecks machen... (Könnte sein, um Dateninkonsistenzen zu Finden und zu eliminieren.)

    Laßt es halt mal nen paar Minuten drehen. Bei mir liefs dann nach zig Minuten irgendwann und nachträgliche Starts des Spiels liefen dann wieder gewohnt zügig. Ich vermute mal, dass da bei diesen langen Drehen irgendwas gerechnet und gecheckt wird serverseitig..

    Ich dachte zuerst, nach Patch 2.02, dass auch ich in der ewigen Drehdichschiff-Falle festhängen würde. Ich bin dann aber nochmal irgendwas anderes machen gegangen und als ich wieder am Rechner war, lag ich im Dock. Ich vermute mal, dass die Server da beim ersten Anmelden in der Gamma 2.0x erst mal was zu berichtigen und zu checken haben. Die dann weiteren Starts des Spieles gingen dann so wie gewohnt.


    Also Leute laßt das Raumschiff halt mal nen paar Minuten drehen. Irgendwann wird Euch Einlaß gewährt werden.


    Die Missionen gingen dann auf dem Dock auch erst mal nicht. Nachdem ich dann das System wechselte und auf ner anderen Station andockte, ging das dann auch wieder und inzwischen fliege ich eine Hauler mit 16T Kapazität... Ich spare jetzt vllt. auf ne Viper als guten Allrounder...

    Was ist nun eigentlich mit ED gerade? Lt. englischen Frontierforum scheinen alle Server gerade down zu sein. Scheinbar bügeln die Entwickler gerade eifrig die gestrige Katastrophen-Version wieder glatt. Würd mich nicht wundern, wenn heute Abend wieder die 1.05 online ist... Naja - wir sind halt noch in einer Testphase. Das sollte man sich immer klar sein. Hoffentlich wird die Release dann ab Dienstag so stabil, wie es die bisherige Gamma eigentlich schon war...


    Ist irgendjemand hier online in ED im Moment? Geht da was, oder hat man alle Server gerade offline gestellt?

    Quote from Bloodpill

    Bei meinen letzten, schnellen Runden heute Nacht....waren Aufträge vorhanden und
    konnten auch angenommen werden. Keine Fehlermeldung mehr....


    D.h. Du hattest anfänglich nach dem Update auf gamma 2.0 ebenfalls Probleme Aufträge anzunehmen aber diese Probleme sind inzwischen (welche Uhrzeit?) wieder verschwunden? Hab ich das richtig verstanden?


    Was ich festgestellt habe ist, dass es eher Zufall ist, an welchen Elite-Server man beim Starten/Anmelden kommt. Kann ja auch sein, dass da ein paar Server ne Macke hatten und nicht richtig liefen gestern Abend. Und Andere Spieler hatten eben das Glück auf funktionierende Server verbunden zu werden... Mit solchen Dingen/Fehlern wird man sicherlich auch noch in der Release zu kämpfen haben (zeitweise)...


    Das wäre toll, da ich morgen Abend mal nen ganzen/vollen Abend für Elite Zeit haben werde und keine Lust auf Serverprobleme habe... Allein das gestrige lahme Update auf Gamma 2.0 hat fast ne Stunde gedauert und danach liefen die Tasten erst mal nicht (danke für die Hinweise und Tipps) und mußten erst mal neu vergeben werden. Danach dann das mit den Fehlermeldungen bei der versuchten Auftragsannahme und dann (nach 3 Neustarts und Neuanmeldungen) hatte ich keinen Bock mehr - ein verschwendeter Abend...

    Sind die Probleme bei den Transaction/Mission-Servern von gestern Abend heute eigentlich immer noch vorhanden, oder geht das inzwischen wieder? (Hab selber noch nicht probiert.)


    Mein Problem ist, solange ich mir noch keinen Hauler leisten kann, bin ich auf die Aufträge angewiesen... Nur noch ca. 30000Cr.... und dann kam gestern die gamma 2.0 und die Auftrags-Probleme waren da. Ich hoffe, es liegt nur an irgendwelchen Servern und nicht am Spielstand.


    Hab auf dem frontier-forum auch schon gelesen, dass es schon im Oktober in der Beta solche Probleme gab, diese damals aber wohl nur mit einem wipe des Spielstandes geregelt werden konnten... Aber da waren Spieler betroffen, welche ihre aktuellen Aufträge nicht mehr beendet bekommen haben, weil ein und der gleiche Auftrag wohl verschiedenen Spielern zugewiesen worden war und dann wohl ein Server/Datenbankproblem da war...


    Auch dass der Reiter 'Missionen' links im Cockpit nun 'Transaktionen' heißt, war wohl bereits in der Betaphase mal zur Sprache gekommen. Ist das nen Bug, oder soll das nun so heißen (Deutsche Übersetzung?).



    Hab ich auch. Die Server scheinen aktuell etwas down oder überlastet zu sein?! Oder morgen kommt ne Gamma 2.01...

    Ahem - es war schon halb Eins und nach Mitternacht. (Morgens wieder um 6Uhr raus.) Wann soll man denn da noch ins Bett kommen? Irgendwann muß man da halt mal beenden...


    Aber ihr hattet Recht mit dem Gallit auf nem Abbau/Rafenerie-Station. Das bekommt man dort auch...

    Haha, witzig - hatte vorgestern mitten im All und mit dem laufenden Auftrag das Spiel verlassen und abspeichern lassen. Gestern nun wollte ich weitermachen und siehe: die Zeit für den Auftrag war abgelaufen (also incl. Vertragsstrafe) und ich ca. 4000Ls von der letzten Station entfernt. Offenbar haben die Server mein Schiff in der Zwischenzeit (ca. 22h) weiterfliegen lassen... :sm19:

    Hab nen Auftrag zum Beschaffen von Gallit angenommen. Hab erst danach drüber nachgedacht... Jetzt frage ich mich, wo ich das Erz bekommen kann? Kann man es in Abbau/Raffenerien erwerben, wo es eigentlich verbraucht/importiert wird? Oder sollte ich den Auftrag canceln?