Posts by Donaldi

    Hell let loose auf der PS5.

    Spiel erfordert Gruppen (Einzelspieler sind da schlicht verloren, koennen aber gern ihr Ding durchziehen, macht nur halt kaum einen Unterschied) und hat eine Atmossphaere, die mich in den Bann zieht.

    Man sieht eigene Leute, aber nicht die Gegner, weiss oft nicht, wo die Schuesse her kommen, ein bedrueckendes Chaos.

    Eine Runde dauert etwas 90min und so zaeh sich das anhoert, fragt man sich anschliessend, wo die Zeit abgeblieben ist.

    Dann drei Tips:
    Alle Spiele, die Du von der PS4 auf die 5 uebernehmen willst, jetzt schon auf die externe Festplatte umziehen. (Habe eine Seagate 4TB dran)


    Die PS5 und 4 syncen sich zwar im selben Netzwerk, aber das dauert(e) gefuehlt Tage. Laeuft aber im Hintergrund.

    Die Festplatte dagegen kann man einfach umstecken und die Spiele sind sofort aktiv (ggf. laden sie noch ein Update).

    Fuer Death Stranding und Ghost of Tsushima gibt es fuer je 10 Euros PS5 Updates. Wird aktuell nicht im Shop direkt angeboten, aber Du erhaelst das Angebot, wenn die Spiele CD einlegst. Bei DS ist noch der Directors Cut inbegriffen, bei GoT kostet der nochmal 20,-


    Von Seagate gibt es eine interne NVME Festplatte, 2TB, gerade auf 333 runtergesetzt beim Amazon (Ich habe ne Coirsair 600)

    Siehe https://www.xbox-senioren.com/….32230/page-3#post-815898

    Die soll demnaechst mit integrierten Kuehlkoerper kommen, wie die Corsair (die aber so 2mm zu "dick" ist, Deckel steht leicht offen).

    Den Kuehler braucht man mE unbedingt.


    Falls Du VR hast: mindestens einen der original PS4 Dual Shock behalten, die PS5ler haben keine Positionslampe. Mal sehen, wie sich VR2 auf der PS5 entwickelt.

    Der Kameraadapter ist kostenlos, wenn Du die Seriennummer der Cam bei Sony eintraegst. Die 25,- Euro "Angebote" bei Ebay kann man sich schenken.

    Och noe. Moechte auf der XBox sowas nicht in Mode bringen.
    Die NPC haben eh schon in beiden Richtungen alles blockiert, heil weil andauernd Leute Fisch abgeladen haben und einen schneuchten Schnurz auf die Lotsenanweisungen geben haben. Irgendwann habe ich mich dann auch manuell an einem T9 vorbeigequetscht.

    Im Nachhinein war das vermutlich der Moment, ab dem ich anfing, den Ladencomputer kaum noch zu nutzen.

    Spielen durchaus. Nur ist die Edde Gruppe Xbox nicht existent, weil der Operator seit Jahren nicht mehr erreichbar ist.

    Und mE gibt es keinen Grund, nicht im Open zu spielen.

    Das einzig nervige bisher (seit Juni) war eine bereits geplünderte Guardian Site und ein überforderter docking Computer in lyutens Star, weil sich die Piloten auf manuell vordrängen

    Es gibt keine aktive Xbox Edde Gruppe.


    Ich spiel seit Jahresmitte im Open, keinerlei Gangker. Ziemlich leer sogar, Barefoot war höchsten mal im Systen nebenan zu sehen.


    Ansonsten nur ein Colonia Duck, der mich vor ner Woche kryptisch abgequarkt hat.

    Google meint aber, der ist Russe. 😬


    Die einzige PvE Xbox Gruppe ist Mobius Europa ansonsten.


    Habe jedenfalls Dir eine Anfrage zukommen lassen. 😬

    wo kann man die neue Gauss abgreifen? Ich nehme zweie.

    Der Ausgabeort der einen ist bekannt.

    https://elitedangerous.de/inde…salavtion17092021-03-jpg/


    Der Rest davon, ob das Megashiff der Taurus Mining Company auch einen Techbroker(Typ G vorr.) an Bord hat.

    https://inara.cz/starsystem/126374/

    Ansonsten waere der naechste Guardian TB in LHS 1197.


    Ich wuerde auf jeden Fall schonmal mindestens einen Guardian Weapon Blueprint horten.

    Inara sagt mir: https://inara.cz/component/170/

    Have 6


    Und vermutlich bedarf es aehnliche Material, also zB Mangan und Magnetische Sendespulen, da Kl.2.

    https://elite-dangerous.fandom…an_Gauss_Cannon#Unlocking

    Leider gibt es keinen materiellen Unlock fuer den Imperialen Hammer (nur Pledge), sonst koennte man da vergleichen.

    EDDB -> Stations -> Has Facilities "Tech broker" und Reference System "Deciat":

    https://eddb.io/station?h=has_…ogy_broker&i=1&r=4079&j=0


    Inara-> Outfitting -> Technology Broker -> Find Nearest Techbroker

    Near Star "Deciat"

    https://inara.cz/nearest-stati…&pi5=0&pi6=0&pi7=0&pi23=0


    Wenn Du auch die Materialien fuer den Engineered FSD zusammen hast, dafuer musst Du zu einem Human Techbroker.

    Danach dann nochmal zu Felicita, fuer den Experimentiellen Effekt.

    Du kennst dich in der Regel besser aus als ich... das mit unbegrenzt für Nichtteilnehmer ist Fakt?

    Uih. Das rahme ich mir ein. :-)

    Ob ich mich da so wirklich auskenne... Es steht jedenfalls im Internet und wir alle wissen, das Internet luegt nicht.

    https://forums.frontier.co.uk/…peculation-thread.589845/


    genauer dieses Discord Zitat, dass den CM Zac abbildet, aber deutlich einen Konjunktiv enthaelt ("should" und auch "the idea is")

    https://cdn.discordapp.com/att…0754115952650/unknown.png

    sowie zur Anzahl "no set number to deliver per person" bemerkt.

    Mehr werden wir dann am Zahltag, am 23., wohl erfahren.

    Ich vermute mal startk, es gibt dann einen Techbroker Unlock oder Techbroker Materialkauf.

    Nein.

    CG neu

    genauer https://wiki.antixenoinitiative.com/en/salvation-gauss


    Keine Nachricht notwendig.

    Keine vorangegangene Aktion zusammen mit Salvation notwendig.

    Keine Mindestmenge.

    Gaus Kanone gibbet es spaeter in unbegrenzter Zahl auch fuer Nichtteilnehmer.


    Ich habe jedenfalls auch nichts von Salvation erhalten, im Gegensatz zum PS4 Character. (Der Weg zur Hesperus bzw Proteus war mir 2mal hintereinander zu weit).

    Im schlimmsten Fall habe ich gerade einen 130LJ Umweg gemacht, 56t an der nicht existierenden "Dropper" Blockade (XBox, im Open) vorbei geschleppt und knapp 230.000 Credits verdient.

    Jetzt geht's erstmal Passengers retten, da sind zwei Federations Fraktionen im Rettungsschiff, die Rettungskapsel haben wollen. Mal sehen, ob in der brennenden Station auch Fed's gegen Reputation raus wollen.

    Und was bringt es, Medizin vor die Station zu schmeißen? Oder hab ich das falsch verstanden?

    Lt. den Originalartikel "Dump the Medicine" moechte eine nicht naeher definierte Gruppe Piloten ("I and a number of other Commanders"), dass Salvation die Entwicklung der angekuendigten Waffe einstellt (bzw. nicht schafft), weil sowas angeblich schonmal schief ging (damals unter Inra im Namen von Aegis, keine Quelle angegeben).

    Und natuerlich dabei die ewige Spirale der Gewalt beenden, immer auf die armen bescheidenen Thargs einkloppen, menno.

    Schliesslich halten die Thargs sich angeblich bislang ja zurueck, eine neue Waffe koennte bedeuten, dass die Thargoiden dann ernsthaft angreifen.

    Also Geldbeutel auf, danach Ladeluke auf, Friede im Universum. :-}


    Roleplay halt. Ich find's zwar nett, aber wenn sowas ernsthaft in Erwaegung gezogen werden wuerde, haette Winters damals gewonnen, nicht Hudson.
    Gibt einige, die um die 300 Mio. "Medizin" (was ja eigentlich Grundbausteine der Waffe sind) vor dem Schiff ins All gedroppt haben, um die verfuegbaren Vorraete zu dezimieren.

    Und das natuerlich posten, damit moechte man die Community vor den Abruestungs-Karren spannen ("Destroy whatever he gives you."), nur die Antworten zu dem Artikel lesen sich ... eher anders. :-P

    Grundtenor: "Neue Guardian-Waffe, Geld? Bin dabei".

    Nachher mal hinfliegen, will auch eine Salven-Gauss am XBox-T10 haben. Vielleicht reicht ja auch eine 5B Collector Drohnensteurung, um den Laderaum voll zu kriegen.

    Art of Rally, 3,63 GB, im XBox Gamepass enthalten (laesst sich auf Win10 PC und XBox installieren. Normal 25,-)
    Irgendwie knuffig.

    Nur in der 3rd Person, was die Sicht aufs Auto versperrt, wird kurz durchsichtig.

    Seit heute früh gibt es Gerüchte, dass in größerem Maße in verschiedenen Systemen Interceptoren, NHSS und Hilferufe über alle Plattformen hinweg aufgetaucht sind. Hat jemand hier was bemerkt?

    FDev hat heute nachmittag veroeffentlicht, dass das Spawnen von groesseren Gegnern (Hydra +) wohl brach lag und nun wieder Fahrt aufnehmen soll.

    Das hat aber mE nichts mit einem von Dir gerochenen zusaetzlichen Vorkommen von unmenschlichen Signalen zu tun.

    https://forums.frontier.co.uk/…ters.585049/#post-9384678

    26x Tellur, 26x Elektrochemische Detekoren, 28x Chemische Prozessoren und 18x FSA-Daten-Cache-Ausnahmen


    Und ich gehe Davon aus das ich diese Materialien zusammen suchen muss ? ,leider fehlt mir da Beruflich einfach Die Zeit für .

    Sammel sie halt ueber die Zeit.

    Nichts davon verbraucht wirklich Frachtraum und man kann das Zeug sich auch eintauschen.


    Melde Dich in Inara an, synce Deine Daten, gehe oben auf Outfitting, dann links auf Technology Broker

    https://inara.cz/techbroker/

    Dort auf "Human" (sollte eigentlich per Default aktiv sein) und dann setz Dein Sternchen bei "Frame Shift Drive (Engineered V1)"

    Dort siehst Du auch, was Du schon hast und somit was Dir noch fehlt. Bei mir zB haperts an der Elektrochemie und den Wake Exceptions.

    26︎ Tellurium (22)

    26︎ Electrochemical Arrays (8)

    28︎ Chemical Processors (84)

    18︎ Datamined Wake Exceptions (7)


    Pack doch auf jeden Fall schonmal den Frameshift Wake Analyser ins Schiff (ist kaufbar) und scanne ab und an beim Abfliegen von der Station die weissen Rechtecke.

    Aber Achtung: dafuer musst Du die Hardpoints ausfahren. Dann mosert die Leitstelle.


    Nach und nach solltest Du jedenfalls sechs Datamined Wake Exception (oder deutsch FSA Datencacheausnahmen) zusammen bekommen.

    Du kannst natuerlich auch das Wrack vom Cmdr Jameson besuchen (ggf. mehrfach) und Dir die gescannen Daten einfach zurecht eintauschen.


    Tellurium: 1.500km entfernt gibt es ein System mit einem Planete (C3), auf dem ein Biosignal nur Tellurium enthaelt.Ich war dort letztens und allein die Explorerdaten hinwaerts (auf dem Rueckweg hatte ich es eilig wg. dem Community Goal) haben 12 Millionen gebracht.


    Wg. der Arrays und Prozessoren: Schonmal in Dav's Hope gewesen?


    Sind alles in allem drei Abende. Vier, wenn man nicht wie ich panisch vor Angst die DSS Show zu verpassen, zu Luytens Star zurueckhuepft.

    Ach ja, der DSS: den gibt es beim Techbroker jetzt zwei Wochen lang billig zu kaufen, ab dem 25. Damit scannst Du Planetenoberflaechen noch schneller.

    Wir sollten auch die Kumo-Crew nicht vergessen und auch in deren Systemen genauer nachschauen. Die Fracht wäre ein Leckerbissen und Archon Delaine ist derzeit ja ziemlich oben auf. <...>

    *meep* Einspruch, Euer Ehren.

    Der Sirius Treaty (bzw die Vorbereitungen) kamen nur in Gang, weil Archie sein Gewicht mit dahinter geworfen hat.

    Der liegt voll auf der Schiene, Aegis mehr zu untertuetzen (was der Zweck der Konferenz im Maerz war).


    Oder meinst Du, das war nur ein Publicity Stunt wg. der bevorstehenden Neukonstruktionen der Starports, er strickt fuer alle sichtbar tagsueber am Tuch und droeselt es nachts wieder auf, um nicht fertig zu werden?

    Immerhin war es gerade die Frau (Penelope) vom Odysseus, die das tat, und wie heisst die Erweiterung? Genau </conspiration> ;-)

    Kann natuerlich sein, dass er die Natur der Schlange hat, die den Wanderer, der sie ueber den Fluss traegt, trotzdem beisst.

    Ich haette nichts dagegen, erstmal nur Unterstuetzung aus der Luft zu liefern, z.B. die "Luft"abwehr der Thargoiden ueber dem Schiff bekaempfen, waehrend unten das Kanonenfu^H^H^Hdie heroischen Fussoldaten das Schiff stuermen und bitteschoen etwaige Flakgeschuetze (zB Kaefer aehnlich denen Starship Troopers) desaktivieren.


    Aber auch Horizon und Odyssey auf derselben Plattform gibt es erst ab dem Konsolenstart.