Posts by Leto1701

    Pedale hab ich mal für mich getestet, aber für total ungeeignet für mich dann abgelehnt. Hab im PvP einfach nix mehr getroffen mit den Pedalen....


    Wo die Pedalerie beim Simracing was ganz Natürliches ist und sofort funktioniert (auch beidfüßig), kam ich mit diesen merkwürdigen „Flugzeug“-Pedalen einfach nicht klar beim exakten Zielen mit fixed Weapons...

    Ich benutze die Pedale in der Flugsimulation, beim Hubschrauber essentiell. Oder halt bei Fahrsimulationen. Sehe das genau wie Du.

    Genauer gesehen ist nur ein ca. 2mm dicker knubbel innerhalb des großen Runden Etwas diese „Maus“ im thrustmaster Warthog Throttle... kannste glatt vergessen diese „Maus“. Is furchtbar zu bedienen.

    Danke, dachte ich mir. Ist aber ohnehin mangels Gier-Achse am Joystick raus. Ich hab' zwar Pedale aber für ED mag ich die nicht.

    Danke. Ist der Analog? Ich dachte der wäre laut Anleitung digital. Der Joystick hat keine Gier-Achse durch Drehung um die Hochachse, richtig?

    Hab es mal in der Anleitung verifiziert, alles für den Daumen ist digital, analog nur für den Zeige- oder Mittelfinger :(


    Dann klick doch mal den Link an und schon wirst du fündig.

    Du meinst dann wohl den X52pro.

    Der ist nicht leiferbar das stimmt.

    Der X56 ist lieferbar

    Du Danke nochmal aber ich hab' geklickt und leider nicht lieferbar aktuell. Nur ein paar Gebrauchte. Der neue von Amazon sagt nicht lieferbar sobald im Warenkorb ;(

    Danke für die Tipps. Leider kann ich keine lieferfähige X.56 Quelle finden. Ich könnte eine Diskussion anfangen bzgl. Garantie aber dann dauert es Monate bis zum Ersatz. Der TM16000 könnte vielleicht passen, allerdings weiß ich nicht ob der Zeigefinger Stick wirklich funktioniert für die Thruster. Mal sehen...

    X 52,Warthog,T 1600,X 56 eigentlich habe fast alle aktuellen Hotas Systeme nen Ministick für den Daumen.

    Must ein wenig präziser werden was dir noch wichtig ist bzw wieviel du investieren möchtest.

    Hast du nach 1 Jahr nicht noch Garantie ?

    Und den X 56 gibt es noch zu Kaufen btw

    Danke. Der Preis ist nicht so wichtig. Allerdings das es ein analoger Stick am Schubregler ist. Das ist nicht immer ganz leicht herauszufinden. Beim Warthog hab' ich für den Daumen z.B. nichts gefunden :(

    Mein X.56 hat leider am Schubregler einen defekten Analog-Ministick (nach keinem Jahr, X(). Den scheint es aber nicht mehr zu geben. Was ist denn die aktuelle Empfehlung hier? Ich brauche einen analogen Stick am Schubregler für die lateralen Thruster oder müsste quasi neu fliegen lernen ;(. Danke im Voraus für Tipps.

    Welches Schiff würdet ihr gegen die Scouts denn empfehlen? Eher wendig (Krait) oder ein dickes (Cutter)?

    Die Frage ist was Du kannst bzgl. Bewaffnung. Auf keinen Fall was Großes. Die Allianz Schiffe sind toll. Bei genug Skill mit Gauss (Guardian Rails) die lassen einen Scout mit einem 3er Treffer platzen. Ansonsten mit AX Multi Türmen hinterherfliegen. Gauss gibt's bis 2er HP, also möglichst viele davon. Die machen warm also hitzeeffizientes Kraftwerk und ideal sind efficient beam Laser Türme (gern 1er) weil Scouts nicht düppeln. So bleibt man cool für die Gauss Salven. Und so ein Schiff killt auch entspannt größere Interceptors.


    Krait und wenig? Das ist eine Python mit Fighter Hangar. Super Schiff aber wendig? Neeee. Flieg' mal Challenger.

    Am einfachsten sind CNB (Compromissed Navbeacons), da hatte ich vor Jahren schon einen Post eröffnet.

    (Den müsste ich in Bezug auf gemoddete Schiffe überarbeiten. Einen CNB kann man auch mit einem G5 Eagle be-/versuchen....:lol::lol::lol:).

    Wie es mit den Tharg-scouts aussieht und ob sich das lohnt, weiß ich nicht. RES und CZ sind nicht so vorteilhaft, außer vllt. in den unteren Rängen.


    Thargoid Scouts lohnen nur in den Thargoid CZs. Da werden ständig welche nachgeliefert und man kann ohne Skills AX MCs auf Türmen oder eben Gauss Cannons verwenden zum ausknipsen. Haken: es gibt nicht immer Xeno CZs. Sonst sind tatsächlich Compromised Nav Beacons gut, am besten noch mit Missionen, 40 Mio. für 72 Abschüsse ist kein Problem und mit Stacking unterschiedlicher Fraktionen kann das auch noch einträglich sein. Und 72 ist nix auf dem Weg zu ED Combat Elite.

    Full Price Game? Ich glaube ich hab' 9,99€ für den Restart in VR auf dem PC bezahlt, da bleibt nicht viel für Frontier. Ich finde die (nicht pay to win) Mikrotransaktionen total O.K.

    Interdict and destroy Campaign Ships in any Aisling Duval control system OR


    Interdict and destroy Imperial Supply Ships in any Arissa Lavigny-Duval control system OR


    Interdict and destroy Imperial Support Vessels in any Denton Patreus control system OR


    Interdict and destroy Private Security Ships in any Zemina Torval control system OR


    Interdict and destroy Federal Logistic Vessels in any Zachary Hudson control system OR


    Interdict and destroy Federal Couriers in any Felicia Winters control system OR


    Interdict and destroy Alliance Bureaucrats in any Edmund Mahon control system


    ...ist die vollständige Auflistung. Wenn Du noch dazu ein Anarchie-System nutzt, siehe oben. Du hast also wahrscheinlich nicht beachtet ein vom Gegner kontrolliertes Anarchie-System zu nutzen. Du musst die gelbe Zeile mit 30 Punkten nach dem ersten Abschuss schon sehen sonst stimmt noch was nicht.

    Das funktioniert nicht. Ich folge Li Yong. Ich bin in ein Anarchie-System gesprungen und habe dort Föderale Agenten eleiminiert. Nun bin ich zurück in Lembava, kann aber beim Machtkontakt nichts einlösen. Was mache ich da noch falsch?

    Den hab' ich nie gemacht. Du hast wahrscheinlich kein Control System eines Gegners benutzt, keine gelbe Power Play Zeile in den Transaktionen. Nur Anarchie nützt nicht. Wer ist denn Gegner von Li Yong?

    Bekomme ich die Punkte direkt oder muss ich diese erst abgeben?

    Du kriegst sie angezeigt wie Bounties, beim normalen Farbschema in gelb. Sie müssen zwingend bis Mittwoch bei einem Kontrollsystem Deiner Macht abgegeben werden, beim Donnerstag Powerplay Tick verfallen sie sonst. Am einfachsten fliegt man zum Heimatsystem der Macht an die man sich gebunden hat und gibt ab.

    Es ist viel einfacher.


    Man wähle ein Anarchie System das von einer feindlichen Macht (Achtung!) kontrolliert wird (controlled system). Für Patreus z.B. LHS 1541. Ist mit einer einfachen Suche bei eddb.io leicht zu finden. Dann gibt jeder Abschuss eines Schiffs der dort kontrollierenden Macht (dort Herr Hudson) 30 Punkte. Im Nav Beacon findet man immer ein paar, dann raus und wieder rein. Ich brauche 30 Min. für 1000 Punkte.


    Alles andere ist unnötige Überkomplizierung.