Posts by Silverboom

    Für mich war erstaunlich zu erleben, dass man Alyx in meinem Setup mit der 5K+, max Details in Game und ohne FFR im Wide-Modus spielen kann. Und das ist für mich gegenüber ED dann schon ein unglaublicher Gewinn. Hätte nie gedacht, dass dieses Parallel Projektion so viel Leistung frisst. Aber Alyx in dem Setup macht schon sehr sehr viel Spaß. Die Immersion ist gewaltig mit den Features, die man dank der Index Controller nutzen kann. Alleine der Stinkefinger bringt mich immer wieder zum lachen

    Ich sags mal so: VR ist ja noch nicht flächendeckend bei Spielern angekommen. Was NVidia da mit ihrer Preispolitik betreibt kann man akzeptieren, muss man aber nicht. Für Volldampf - VR brauchts halt die Grafik-Power. Und die muss man bezahlen wollen. Inwiefern ATI das jetzt demnächst preisgünstiger hinbekommt, muss man ja abwarten. Ich weiß nur für mich, dass wenn die 3er raus kommen ich auf jeden Fall prüfen werde, ob ich meine Desktop 2080 gegen eine entsprechende 3er tauschen kann. Das Geld ist es mir wert bzw. wäre es mir wert. Meine 2080 kann ich ja immer noch verkaufen.


    Ein Teil ist immer so preiswert, wie man selbst bereit ist maximal auszugeben. Wer also zuschlagen kann, soll das machen. Ich habe da noch so Moneysinks wie Urlaube und Urlaube und . . . hab ich gesagt Urlaube? :) Daher kann ich heute nicht einfach das Maximum für dieses Spielerei ausgeben.


    Aber eine wassergekühlte 2080 TI hört sich schon verdammt geil an.

    Jetzt schon ausverkauft. Die Boxen sind nicht erhältlich :cursing: Die Controller in x-Wochen. Schon ein Graus. Ok, aufgrund Corona wird die Produktion wohl am Boden liegen. Anders ist es nicht zu erklären. Warten wir halt weiter. Zumindest konnte ich das DAS endlich kaufen.

    Ich finde aber den Gaus-Fighter durchaus nützlich bei der Bekämpfung von Scouts. Mit zunehmender Erfahrung treffen die echt gut. Und so ein Treffer macht echt aua bei denen. Ok, ich jage nur Scouts. Und level dabei meine Piloten. Daher hab ich mir den Gauss-Fighter geholt. Leider oder glücklicherweise hatte ich eine Mission mal angenommen, wo es diese Schlüssel 12 Mal gab. Da war ich dann saniert :)

    Ich hab zwar noch nicht viel Weltraumaction gesehen :) aber immerhin auf den Stationen gewandelt. Sieht man von einem NPC ab, der offenbar ein Genickbruch hatte, so wie der seinen Kopf hin und her biegen konnte, sahen das Ambiente echt nett aus. Sowas wünscht man sich halt auch in ED, sofern Space Legs realisiert wird. Aber ich hatte es glaub ich andernorts schon mal gesagt: Für das bräuchte es meiner Meinung nach erheblich größere Stationen. Da finde ich SC deutlich realistischer. Das sieht halt beim betrachten aus wie eine Station. Bei ED passt die Perspektive einfach vorne und hinten nicht.


    Ich hoffe, ich bekomme bei den nächsten FreeFlights mal die Gelegenheit mit Maus und Tastatur abzuheben. Kribbeln tut es schon bei den ganzen Bildern hier und den Berichten. Ein bisschen so wie damals das Release X-Wing vs. Tie-Fighter. Den Artikel mit Bildern habe ich bis Release 100te Male gelesen.

    Ich hoffe nur, dass Sie mit SQ42 bald fertig werden. Mark Hamil lebt nicht ewig, wie wir ja an der armen Carrie Fisher sehen mussten. Und besonders, wenn man, wie ich auch, die Wing Commander Serie mit ihm erlebt hat, will man ja ihn auch wieder als Protagonisten dabei haben. Ach waren das schöne Zeiten. Wie ich die Musik von dem Spiel geliebt habe.

    Dann ich auch mal:


    ED, Arizona Sunshine und Space Pirates Trainer in VR


    Vollauf begeistert von Fallout 4, Mafia 3. Fallout-Reihe habe ich auch geliebt. Ähnlich wie Wasteland 2 oder Mad Max. Das Endzeit-Szenario reizt mich sehr.


    Tägliches Einloggen von Elder Scrolls Online. Ich hatte viele Jahre zusammen mit meiner Frau WoW gespielt, dann aber abgebrochen. Sie spielt es immer noch. Bin zu StarWars Galaxys gewechselt, StarWars The Old Republic und dann zu Elder Scrolls Online. Zwischenzeitlich mal WoT und WoS aber auch abgebrochen, wegen zuviel pay to win. Bei ESO hatte ich einige Zeit einen aktiven Account, aber den habe ich jetzt auch abgeschaltet. Logge aber täglich ein, da ich die Items mitnehmen möchte. Kann durchaus sein, dass ich nochmals online gehe. Hatte noch einige andere MMOs versucht, aber keines hat mich mehr so begeistert, wie es bei SW Galaxies der Fall war. Leider abgeschaltet, nachdem sie es tot gepatcht hatten und die Kunden weg gelaufen sind. Hat mich echt berührt, das Ende. Eingestiegen bin ich in die Online Welt mit Anarchy Online. Aber da habe ich dann irgendwann festgestellt. Wenn ich je Top-Level werden will, muss ich arbeitslos werden. Das war mir zu viel gegrinde. Nun ja.


    Xcom-Reihe liebe ich auch noch. War Thunder ab und an mal. Das wars.


    Freue mich auf Jedi Fallen Order.


    Möchte mir noch Beat Saber kaufen und Pistol Wip in VR.


    Problem ist einfach: Zuv iele Games und zu wenig Zeit. Tja :) Einige der hier vorgestellten Titel sehen toll aus, aber ich weiß genau: Ich verzettel mich dann und das macht dann keinen Spaß. Auf der XBOX liegen noch Titel, die ich auch mal fertig spielen möchte. Final Fantasy zum Beispiel. Keine Zeit. Herrje :)

    Also ich kann definitiv nicht sagen, woran es liegt, dass es mir mit meinem X52Pro nicht gelungen ist, vernünftig ins Game zu kommen. Neben der Kombi + Maus nutze ich sonst nichts. In der Hardware-Steuerung funktionieren alle Tasten und Achsen 100% und einzig der winzige Zitter, den ich bei der Joystick-Hand bei ED sehe, ist der Schönheitsfleck. In der Hardwareansicht ist das gar nicht zu sehen.


    Die in YT gezeigten Konfigurationen und Einrichtungen für SC hatte ich soweit es geht ausprobiert. Wobei dir mir auch nichts gezeigt haben, was ich nicht eh schon wusste oder selbst versucht habe. Das Game ist halt nicht fertig. Ich kann mich erinnern, dass in Frühzeiten die Teilnahme an Betas nur mit Anmeldung und Genehmigung ging. Da musste man seine PC-Config auch gleich hochladen, um als würdig oder unwürdig klassifiziert zu werden.


    Ich akzeptiere einfach, dass ich bei SC Pech habe. Auf biegen und brechen musste ich mir jetzt nicht den Test erzwingen. Beim nächsten Freeflight versuche ich es nochmals. Kann ja nur besser werden :)

    Tja ich habe jetzt bei meinem X52Pro während einer ED-Session in VR bemerkt, dass die rechte Hand des Piloten nen Zitter hat :( Das neu gekaufte PS2-Verbindungskabel passt, sitzt aber zu locker, wodurch mir während des Spiels bei einem Ausweichmanöver das Kabel rausgeflutscht ist. Insofern ist das alles nicht das Gelbe vom Ei. Jeder Hersteller hat so seine Vor- und Nachteile bzw. Schwächen. Angesichts des Zitters scheint auch mein Saitek nicht gänzlich ohne Verschleiß zu sein :)

    Sagen wir es mal so: Bei ED hat es out of the Box nach Installation funktioniert. Ich habe im Anschluss nur die für mich wichtigen Funktionen neu belegt. In SC starte ich den Flieger und torkele sofort wild umher, obwohl ich überhaupt keine Bewegungen ausführe. SC ist halt noch nicht fertig. Sage ja nicht, dass es schlecht ist. Aber an der Steuerung müssen Sie noch arbeiten. Da ich ja ein funktionierendes Steuerprofil bei ED habe, mag ich auch jetzt keine Software für den X52Pro de-installieren. Und so Aussagen wie :" ... dümmere Begründung" erspare mir in Zukunft.


    Wie viele auch spiele ich Games seit Kindertagen ab C64 aufwärts. Ich habe eine ziemlich genaue Vorstellung von dem, was ein Game ausmachen muss. Und wenn ich zwei Stunden ergebnislos an der Belegung der Steuerung rummache, dann ist das Game an der Stelle unfertig. Ob es bei anderen besser klappt spielt für mich keine Rolle. Die Steuerung für so ein Game sollte für 95% aller User nach Installation durch Auswahl des HOTAS-Profils funktionieren. Und das ist heute eben nicht der Fall. Andere nervt vielleicht, dass man während des Flugs das Cockpitfenster öffnen kann. Das ist für mich auch ein Unding. Aktiviere ich den Schleudersitz? Ok, dann ja, aber sonst muss die Funktionalität während des Fluges entweder abgeschaltet oder mit einer Sicherheitsabfrage belegt sein. Unvorstellbar, sieht man sich CRs Detailversessenheit an. Mir ist das nämlich auch passiert. Denn selbstverständlich habe ich mit Maus und Tastatur gespielt. Und schwebte prompt im All und der Flieger war weg.


    Ich behalte SC durchaus im Blick. Aber Stand heute ist es mir das Geld so nicht wert. Oder nur im Rahmen einer "besseren Grafikdemo" bei Probewochen.

    Man darf aber dabei nicht vergessen: Nur der Stick selbst kostet mit Base 300€ + Da erwarte ich dann schon annähernde Perfektion und Beständigkeit. So ein kostspieliges Teil kauft man, um es ein Leben lang zu nutzen. Na ja . . . fast ein Leben lang :) Aber gut, hätte ich meine bisherigen HOTAS-Käufe nicht getätigt, sondern gleich von Virpil erfahren, hätte ich das Geld in jedem Fall ausgegeben. So viel ist sicher. Nur jetzt umsteigen, wenn der Stick noch funktioniert, macht ja keinen Sinn.

    So, habe es jetzt mal getestet und bin froh, dass ich kein Geld ausgegeben habe. Wenn es mir nach 2 Std intensiven Bemühens nicht gelingt, meinen X52Pro so einzubinden, dass mein Schiff tut was es soll, nämlich fliegen, dann stimmt was nicht. Optik toll, Station auch toll, sofern mehr NPCs rumlaufen würden und nicht abgedrehte Brake-Dance-Einlagen präsentieren.


    Aber ohne Joystick ist es für mich noch unspielbar und untestbar. Ich schau es mir in einem Jahr nochmals an. Bin aber froh auf diese Weise Geld gespart zu haben :)

    Also das mit der Freeflight Week war eine ärgerliches Chaos. Das es eine extra Seite mit Code gibt, war mir nicht bekannt. Habe das jetzt erst über Sichtung eines anderen Artikels begriffen. Konnte dann jetzt den Launcher runter laden und installiere gerade das Game. Schade. Wirklich. Hätte die ganze Woche damit verbringen können. :( Aber nun gut.

    Moin,

    ich scheine ein wenig zu verpeilt zu sein. Zu wenig Kaffee? Ich finde absolut keine Möglichkeit der Free-Flight Woche beizutreten. Er sagt ich bin eingeloggt, aber bietet mir keine Möglichkeit an, das Spiel zu beziehen. Sind für diese Woche nur ausgewählte Spieler zugelassen?

    Hallo,

    wie wird das denn ablaufen? Kann ich dann bei meinem Account, den ich schon habe, einfach das Game runter laden? Ich finde dazu aktuell zumindest nichts auf der Homepage.