Posts by Stritzel

    So viele Builds, wie werde ich nun fitten :lol:


    Ich denke ich werde die AX Kanonen und das Komplettpaket Guardian-Rumpfverstärker probieren, und mal sehen wie sich das so verhalten wird. Gerade eben die Guardian Rumpfverstärker freigeschaltet, fehlen noch das Kraftwerk die Waffen und die Fighter, Villeicht ziehe ich das noch vor.

    Nur sollte man sich beim Ausrüstenim Klaren sein, was man in den Build zur Optimieriung reinstopfen will. ;)

    Ja das ist auch ein kleines Problem, das ist es für mich eben noch nicht. Sind Guardian Waffen effektiver? Okay, dann muss ich die erst freischalten, hab noch nicht alle. Wie ist das mit der Panzerung und den ätzend-status? Wie wird der Schild ausgebaut usw.?
    Das alles ist mir noch nicht ganz klar, ob ich da jetzt in einer Challenger oder Krait hocke ist das kleinste Problem. Eine PvE Krait habe ich schon, werde für dieses Projekt auch gerne mal die Challenger probieren.

    Quote from matanzas

    Lass bloß die Finger von Missionen, bei welchen du solche Massen an Palladium besorgen sollst. Kannst ja mal spaßenshalber in EDDB nach Stationen mit Palladium suchen...


    Man braucht nur die richtige Station, hatten schon öfter im Wing Palladium geliefert. Zumal wir schon Oft die selbe Summe für soviel Gold oder andere Metalle bekommen haben. EDDB nutzen wir für Metalle eigentlich nicht mehr, wir haben schon unsere Stamm-Stationen ;)

    Wir spielen im Wing schon eine Zeit lang und ich sag mal, unter 15 mio nehmen wir keine Missionen an. 15 bis 20 ist schon Standard, kommt natürlich auch auf die Menge der benötigten Materialien an. 30 Mio pro Wing Mission sind aber keine Seltenheit. Hatten auch schon die ein oder andere 50Mio Mission!

    Quote from codehaxx0r

    Ich benutze dafür Barnacles oder Brain Trees unter anderem um meine Vorräte damit aufzufüllen.


    Was genau sind denn Barnacles und Brain Trees?


    Bin gestern auch das erste mal bei Dav‘s Hope gelandet, war mein erster Koordinaten-Anflug... Habe ca 20 bis 30 Minuten benötigt um es zu finden, war schneller als gedacht. Suche auch Primär die Chemischen Prozessoren, hab alles andere gefunden gestern :lol: Bin aber auch nur 1mal durch da es gestern schon sehr spät war..

    Quote from Radix Encore


    (witzig und ertragreich war's trotzdem. Ich lernte auch einiges über Salzburg ;) )


    Und ich einiges über Verkehrsrowdys, besetzte Parkplätz, fliegen mit raushängenden Ellenbogen, C64 und den ersten Jäger :lol:
    Jaaa und nebenbei der schöne achtstellige gewinnbereich von gestern ;)

    Quote from Regenbogenwurst

    Also Danke nochmal für die Tipps! :) Ich werde natürlich schnellstmöglich versuchen, die Ingenieure freizuschalten. :daumen:


    Mach dir einen Plan welche Ingis du für deine Art Schiff zuerst haben willst. Von einer Einladung bis zum tatsächlichen freischalten der einzelnen Ingenieure kann viel Zeit vergehen. Nach dem freischalten musst du die Ingis erst mit mats leveln, um bessere Baupläne und neue Einladungen zu bekommen.

    Ist das normal das man eine Gebühr zahlrn muss, wenn man eingelagerte Module wieder einbauen will?
    Hab Module aus meiner Python ausgebaut und will diese in meine Krait packen. Beide Schiffe stehen in der selben Station.
    Auf der Python liegen 25k Strafe, wegen illegaler Fracht, ist das ein Grund dafür?

    Hallo CMDR! Genau so hat es mit ED auch bei mir (vor ca 2 Monaten) angrfangen. Wollte eine Art „Freelancer“ für Konsole, habe Elite Dangerous gefunden und nach ein paar Lets play‘s wurde es gekauft. Viel zu spät wenn man so bedenkt wie lange es eigentlich schon auf den Markt ist :lol:


    Auch ich war trotz theoretischen Infos anfangs sehr erschlagen, besonders als ich das erste mal eine dieser Stationen in Würfel-Form angeflogen habe.... nach ca 15 min habe ich den Schlitz auch mal gefunden :lol:
    Aber das kommt alles von selber mit der Zeit, durch „learning by doing“.