Posts by Alpenmilch [LoMaC]

    Mal wieder Zeit für etwas Unfug:


    Aus der Reihe lausige Logos -


    Heute:


    Das Weltraumlagezentrum der Bundeswehr


    Weltraumlagezentrum.png


    Wie auch immer man zur Militarisierung des Weltraums steht, so schlimm muss sie auf jeden Fall nicht aussehen.


    Man muss zugeben, dass auch die Generalität den Bedarf erkannt hat, denn für das brandneue "Weltraumkommando" haben sie ihr Logo noch mal ganz doll überarbeiten lassen. Statt nur lieblos zusammengeschobenen Cliparts sollte es doch zeitgemäß mehr in Richtung Star Trek und Space Force gehen...


    space-force-starfleet-command-logos-700x350.jpg


    Das war jedenfalls offensichtlich der Auftrag... :sm39:


    Hier das Ergebnis:


    weltraumkommando_bundeswehr-Christian-Timmig__21I0718-980x653.jpg


    Naja, so lockt man wenigstens keine minderjährigen Zocker zum Militärdienst an, was ja auch wieder gut ist.


    Funfact: Die Anaconda Kabel hängen bei denen schon aus der Decke :sm2:


    Unser CMDR Rolando64 hat mich darauf hingewiesen, dass mit den Dreiecken evtl. die Frogs aus Raumpatrouille Orion gemeint sein könnten, was natürlich schon wieder sehr cool wäre. Zumindest, wenn der beauftragte Designer nicht nur Schere, Prittstift und 10 Minuten zur Verfügung gehabt hätte.


    Man hilft ja, wo man kann... Also hier zur kostenlosen Verwendung mit gleicher Zeitvorgabe:


    19700393.jpg-r_1280_720-f_jpg-q_x-xxyxx_Kopie3.png


    Der Werbespot ist auch schon fertig. Da staunt nicht nur der Taliban, sondern freut sich auch der Rechnungshof :love:


    Nichts zu danken.


    Die Reisekostenerstattung für die Anfahrt zur Zeremonie für die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes reicht mir völlig.



    Rücksturz um Becher



    :sm25:

    Übrigens...


    E382F7213C90E1EBBC7E635424C55CB80F6A4DA2



    Heute, vor genau fünf Jahren, haben wir im System Michel mit Shute Orbital die erste Station mit einer Handvoll Spieler erobern können. In einem Computerspiel ist das wahrlich eine Ewigkeit her.


    Auch damals mussten wir gegen massive Widerstände kämpfen, denn eine scheinbar übermächtige Spielervereinigung wollte uns dauerhaft unterdrücken, indem sie mit etlichen NPC-Fraktionen gegen uns gearbeitet hat. Geschichte wiederholt sich eben manchmal doch ;)


    Geschenkt bekommen haben wir von Anfang an nichts.


    Das wir so weit wachsen würden, mit über 500 Piloten in rund 150 Systeme den Namen Likedeeler zu tragen hat niemand zu diesem Zeitpunkt ahnen können. Besonders stolz können wir darauf sein, dass wir dabei trotz unseres Wachstums stets unzählige kleine, etablierte und aktive Spielervereinigungen in unserer Nachbarschaft respektiert und ihnen ihren Platz gelassen haben.


    Neben vielen anderen Geschichten die wir zu erzählen haben, geht es nun wieder mal darum, uns nicht unterbuttern zu lassen. Pünktlich zum Feiertag kommt also wieder mehr Leben in die Bude, weil nun die rotzfrechen Aisling-Jünger unter diversen Vorwänden versuchen uns einzukochen. Wir danken an dieser Stelle auch unseren vielen Freunden, die uns jetzt schon unterstützen im Kampf gegen die dreisten Schlümpfe.


    Auch wenn wir das lange Zeit vielleicht fast vergessen haben: Unsere Stärke im Spiel ist unsere Hartleibigkeit, von der alle Angriffe immer abgeprallt sind.


    Allein der Klang unseres Namens ist inzwischen so beeindruckend, dass schon irgendwelche Halodries ungefragt die "Likedeeler" in Star Citizen angemeldet haben. Mehr muss man eigentlich nicht sagen 8-)


    Wir werden sehen, was die Zukunft bringt, aber egal ob 150 Systeme oder keines: Was wir geworden sind misst sich nicht in Zahlen, es misst sich in dem, wer wir sind und die Freude die wir miteinander haben.


    Schon wirklich verrückt, was in so einem Spiel entstehen kann



    Hoch den Becher auf euch, ihr tollen Typen


    :sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45:


    Euer Serge


    :sm25:

    And now to something completly different, oder doch nicht? 8o



    Liebe Freunde,




    die Likedeeler of Michel and Colonia gehen in ihr unglaubliches fünftes Jahr! Eine echte Ewigkeit für ein Computerspiel und erst recht für einen Clan. :mosh:





    1024_lomac_5_zuschnitt_Kopie.png



    Wer hätte sich das denken können? Ich nicht… :love:




    Aber welken wir im hohen Alter? In letzter Zeit haben wir einigen Gegenwind abgewehrt. Hat er uns ausgebremst, oder doch nur unsere Segel gebläht? Sind Ermüdungserscheinungen nach so langer Zeit nicht unvermeidlich?



    Schauen wir darum schonungslos auf die Details im Vergleich zum letzten Jahr an:



    - Wir haben den 570. CMDR in unseren Reihen begrüßt (+150) :sm18:



    - Auf unserer Inara Seite finden sich nahezu 80.000 Beiträge (+20.000) unserer Piloten auf inzwischen fast 5200 (+1200) Seiten…. :sm39:



    - Auf der Elitedangerous.de Seite haben wir über 138.000 Zugriffe verzeichnet.(+40.000) :sm40:




    - Wir sind von den Inara Wings unter den 20 größten Spielergruppen weltweit. :sm19:




    - Unsere CMDR verfügen allein laut Inara über mehr als 960 Milliarden Credits an Bargeld (+360), ca. 5900 Schiffe (+1900) und wahnsinnige 1,669 Billionen an Gesamtvermögen. Damit könnten wir theoretisch locker in jedem System, in dem wir vertreten sind, je zwei Trägerschiffe parken… :mrgreen:




    - Unsere Besten in Colonia leisten immer unglaublicheres, während die meisten Spielergruppen nicht mal mehr Zahnfleisch haben, um darauf gehen… Trotz der einzigartigen Spielerfraktionendichte dort sind Likedeeler nun in der Hälfte (!) aller Systeme in der Region Colonia vertreten! Da muss sich die Bubble noch schwer in´s Zeug legen <3




    - Um Michel und Colonia sind wir in 150 Systemen vertreten (+42). :-o




    - Allein mit unseren 109 beherrschten Systeme in der Bubble (+21) sind wir immer noch an erster Stelle aller 75.000 Spielerfraktionen weltweit. 8|




    - Auf Platz zwei der bevölkerungsreichsten Spielerfraktionen mit fast 142 Milliarden (+42 Milliarden) glücklichen Bürgern sind wir ebenfalls und die einzige Fraktion, die in beiden Ligen so hoch spielt! :sm17:




    - Wir sind natürlich auch weiterhin die Spielerfraktion des Empire mit den meisten beherrschten Systemen im ganzen großen Universum. :saint:




    Von Stagnation also noch lange keine Spur :sm33:





    Aber was bedeuten schon Zahlen? All die kleinen und großen Geschichten, die viele von uns miteinander inzwischen tief verbinden, ist das, was in jedem Fall bleiben wird. Mit etwas Glück und reichlich fortschrittlichen Medikamenten für alle würde ich mich sehr freuen, wenn ein gefahrloses Treffen am EDersee wieder möglich ist.



    Dazu kann ich nur wiederholen, was ich bei den letzten dieser Gelegenheiten zu sagen hatte:




    Dieser wüste Haufen mit seinem freiheitlichen Ansatz belegt eindrucksvoll, was gute Leute mit guter Laune können. Damit sind wir vielleicht sogar ein Beispiel über die Spielewelt hinaus. :cry:



    :sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45::sm45:


    Mit euch gehe ich sogar gern zu Fuß.





    Danke für alles und mehr davon!





    Hoch den Becher auf uns




    :sm25:






    372dd519a2445dc4dc4173dc107078b5.jpg






    Hier ist noch ein Norddeutscher - aber gekommen um zu quasseln :sm45:

    Her Highness - Princess Blue - läßt ausrichten, dass man sich mit wackeren Gesellen über die Ekono - Sphere unterhalten möchte...

    Findet sich ein lauschiges Plätzchen für einen ihrer Gesandten?

    Das ist jetzt der dritte Blauhaarfreund, der so tut, als könne man uns nicht erreichen. PM z.B. auf Inara an mich ist nicht so schwer.

    Tipp: Ich würde mich an eurer Stelle damit besser beeilen.

    Monatsmagazin


    Wir sind wieder sehr prominent vertreten in Mangals monatlicher Forbes Ausgabe


    The largest faction now controls 106 systems. That is 3 more than last month, and 23 more than a year ago (which was Da Vinci Corp at the time; Likedeeler of Michel grew by 26)


    Ich will euch nicht langweilen und überspringe diese Powerpoint Folien: Selbstverständlich sind wir nach wie vor die Fraktion mit den meisten Systemen in der Bubble :whistling:


    Bemerkenswert ist, dass wir nun auch bei den 'economy types' visualisiert werden:


    Likedeeler of Michel now also enters the top 10 PMF asset holders chart. It is always interesting to the see the different varying economy types that typify the different factions and the areas they control. Likedeeler of Michel is particularly strong in extraction and agriculture, as well as a strong terraforming arm.



    Ob diese Ausformung tatsächlich unser Arm ist, wollen wir mal besser nicht diskutieren.


    Liebe Kinder, der Onkel meint, wir wollten eigentlich diese Form darstellen:



    Auf das Jahr bezogen meint Mangal:


    "Likedeeler of Michel was at 74.5B, and grew 1.87x (!)."


    Das Ausrufezeichen in Klammern vor dem Punkt ist nicht von mir (!).


    Was soll man da sagen?


    3306 war super. 3307 wird noch besser :D


    :sm25:

    Vom Polarkreis bis zum Mittelmeer sind auf jeden Fall Likedeeler auf See.


    Aber an Nationen glauben wir nicht, schließlich fliegen wir doch durchs All ;)


    Die deutsche Sprache nutzen wir aus purer Bequemlichkeit, darum sollte man sie für unsere Inara Seite benutzen können.


    Alle, die dazu noch gute Laune und Freundlichkeit mitbringen, sind willkommen, wenn sie weiter mit uns etwas aufbauen wollen.


    So war es bei Störtebeker, so ist es bei uns.



    :sm25:

    Liebe Freunde. Wieder mal ist es Zeit Bilanz zu ziehen.


    Nein, nein, wieder nicht Cholsterin mal Augenfalten in Prozent geteilt durch verbliebene Zähne hoch Körpergewicht.

    Ich meine die Neujahrsansprache für 3307.


    Während für viele 2020 doch eher ein gebrauchtes Jahr war, haben wir weise schon vor langer Zeit wesentliche Sozialkontakte in den virtuellen Raum verlegt und schauen so begeistert auf ein tolles 3306 zurück ^^



    the_rise_of_likedeeler_Kopie.png


    - Wir haben den 520. Piloten in unseren Reihen begrüßt. :sm18: (+120)


    - Unsere CMDR verfügen allein laut Inara über nahezu 1,6 Billionen Credits (+600 Milliarden) und mehr als 5100 (+1700) Schiffe :mrgreen:


    - Unsere Besten in Colonia leisten immer unglaublicheres, sind in 27 Systeme vertreten und beherrschen drei davon. :love:


    - Um Michel und Colonia sind wir in 135 Systemen (+35) vertreten. :shock:


    - Darüber hinaus haben wir auch über 150 Stationen erobert (+50). Dazu kommen unzählige Siedlungen und Megaschiffe.:sm14:


    - Wir sind von den Inara Squadrons unter den 15 größten Spielergruppen weltweit. :sm19:


    - Allein mit unseren 106 beherrschten Systeme in der Bubble (+26 in 3306) sind wir auf Platz 1 aller rund 75.000 Fraktionen weltweit. :mosh:


    - Platz 2 der bevölkerungsreichsten Spielerfraktionen sind wir ebenfalls und mit Abstand die einzige Fraktion, die in beiden Ligen so hoch spielt! :sm33:

    - Wir sind natürlich weiterhin die Spielerfraktion des Empire mit den meisten beherrschten Systemen im ganzen großen Universum. :saint:


    - Auf unserer Inara Seite finden sich unzählige Beiträge. :sm39:


    - Auf der Elitedangerous.de Seite haben wir über 120.000 Zugriffe verzeichnet (+40.000). :sm40:


    - Schließlich natürlich nach wie vor ein System, das unseren Namen trägt und uns auch am echten Sternenhimmel unsterblich macht.:sm2:


    - Nicht zu vergessen das diesjährige legendäre Treffen am EDersee, bei dem sich unsere Teilnehmerzahl wieder vervielfacht hat und das dieses Jahr wiederholt werden muss! :sm45:


    - Und nicht zuletzt das erscheinen unserer Hymnen auf CD und in diversen Onlineshops, welches wir unserem CMDR Platox zu verdanken haben. :sm26:


    Dazu kommen die vielen großen und kleinen Freuden, für die selbst in einem Forum kaum genug Platz ist.


    Für all das heben wir den Becher!


    Für all das und mehr danke ich euch!



    <3



    Unsere Saga ist noch lange nicht zu Ende. Vielleicht hält dieses Jahr ja schon einen fußläufigen Himmelfahrtsausflug mit dem Bollerwagen für uns bereit :D


    Auf einen gute Rutsch nach 3307 allen Likedeelern und ihren Lieben.


    3…2...1



    Engage!



    :sm25:


    sylvester_3307-3_Kopie.png

    Aktiennachrichten


    Übrigens haben die Likedeeler während des Festtagschmausens ihre 150. belandbare Station in der Blase erworben :sm45:


    Laut Pressemeldungen soll im betreffenden System zuvor folgende Nachricht empfangen worden sein:




    We are the



    namenszug_lomac_2020-3_Kopie.png



    Lower your life and surrender your soul.


    Existence, as you know it, is over!


    We will add your alcoholic beverages and ethylic digestifs to our own.


    Your culture will adapt to party with us. Prohibitionism is futile.


    Raise the mug!



    o9




    2v0q8d.jpg




    :sm25:

    Und die Sonntagszeitung im Nikolausstiefel sagt...


    The state of the human populated galaxy - By MangalOemie



    "23 new PMFs this month, and on the right we have the largest faction now on 103 controlled...


    53.7% of PMFs control at least a system or more - and we see that the faction at 103 is Empire, so is clearly Likedeeler of Michel"


    Wobei leider wieder mal unsere stolzen Besitzungen Colonia gar nicht berücksichtigt werden... :sm31:


    IZ8bdtv.png


    "Likedeeler of Michel added almost 7 billion in population..."


    ni33yfb.png


    https://imgur.com/gallery/iFFJUXR




    Darauf kann man nur wieder gemeinsam den Becher leeren :love:


    :sm25:

    Und nun noch eine traurige Nachricht:


    CMDR Alfred E. Neumann ist tot.



    Vielen Likedeelern sind seine sauer zusammengesparten literarischen Werke paketweise im Unterricht beschlagnahmt worden, mit denen er unzweifelhaft eine ganze Generation von dorschigen Xylakanten geprägt hat. Damit hat er sich einen Eintrag in unserer Abteilung: "Geschichte der Likedeeler" verdient.


    Bleibt nur zu sagen: Würg, Ächz, Keuch


    Die Red.