Posts by sct

    Auch vielen Dank. Ja noch geht es mir gut. Solange ich nicht das Virus bekomme und meinen Job behalten darf ist das ja alles auszuhalten. Ein entfernter Bekannter ist allerdings leider am 7.2. an Covid verstorben. Er lag 2 Monate in der Charité. Er wurde 58 Jahre alt.

    Es wird sicher ein Stammtisch Comeback geben. Ich tippe mal auf den Monat Mai als frühestens möglichen Termin für ein Treffen. Da könnte man draussen sitzen.


    Bis dahin, haltet die Ohren steif und bleibt gesund!

    Ich würde an deiner Stelle mal zum passenden Ingenieur wegen der Schubdüsen. So mit den Standarddüsen kommt mir die zu langsam vor für die Hasenfußtaktik. Meine Krait macht im Boost deutlich über 500.

    Ja die Schubdüsen sind natürlich auch jetzt schon auf G5 gepimpt aber in dem Coriolis Export nicht drin weil Inara leider die Ingenieuersverbesserungen nicht exportiert. Das muß man dann in Coriolis leider nachholen und bei den Schubdüsen habe ich das leider vergessen mit anzugeben. Aber ansonsten stimmt das Fitting soweit.


    Ansonsten sind schon noch gute Tipps dabei. Alles andere als einen Cyclop würde ich allerdings nicht weiter angehen.


    Bis dann

    Tom

    Mit was fliegst du?


    Bei Stufe 5 ist der Schwarm egal - wenn du eine Korvette mit viel Schilde/Hülle hast. Ich mach da die Hau-drauf-Methode und es ist gut, komm ungefähr mit 50 % Hülle raus.

    Ja, da gibt's wahrscheinlich verschiedene Methoden. Ich kenne die Hasenfußmethode mit einer Krait MK2. Hülle 3300, Schild 580. Aber wann leuchtet ein Herz auf? Was ist da der Trigger?


    Hier ist das Fitting

    https://coriolis.io/outfit/kra…BmUA4QFMCGBzANokICMF8hRFA

    Ich bin auch gerade in dem Kohlensack Nebel und versuche mich gerade an den Thargoiden. Ich will es einfach auch mal ganz ohne Hilfe, wenigstens einmal schaffen einen Cyklop zur Strecke zu bringen. Ich suche mir immer eine 5er Signalquelle und da ist dann auch genau ein Cyklop drin. Ich habe das jetzt drei Mal versucht. Leider mit sehr ernüchternden Ergebnis (1xRebuy 11Mio Cr., 1x Hülle 43% und Glas gebrochen, 1x21% und Sensoren auf 0%).


    Mit Horza Gobuchul sr. habe ich das schon ein par Mal zusammen gemacht. Dennoch habe ich noch nicht ganz verstanden wann genau ein Herz anfängt zu leuchten.
    Bei dem Kampf gehe ich wie folgt vor:

    - Klops scannen,

    - Dann beschiessen,

    - Dann den Schwarm mit dieser AX-Flag auf etwa 6 Goids reduzieren (Bossten und mit FA-Off mit etwa 450 rückwärts fliegen),

    - Dann checken ob der Klops noch Schild hat, wenn der Schild von dem Klops 0% ist, dann beschiesse ich den in der Hoffnung dass ein Herz anfängt zu leuchten.


    Einmal leuchtete ein Herz, aber ich weiß nicht was der Trigger war. Der Klops hat dann kurz darauf mein Cockpit zerschossen so dass ich den Kampf abbrechen mußte.


    So long

    Tom

    Ausserdem kann es noch sein das die Chinesen es beim Feiern übertreiben und der nächste Corona-Ausbruch in China stattfindet... :(

    Da wird Xi Jingeng schon Sorge tragen dass das nicht passiert. Wer ein Glas Sake zuviel trinkt, bekommt gleich Punktabzug im persönlichen China Ranking. Der darf dann nicht mit dem nächsten Flieger Mama in Peking besuchen sonder muß mit dem Bus fahren.

    Habe festgestellt dass Coronabedingt nicht nur HOTAS teurer geworden sind. Dasselbe gilt, logischerweise auch für Headsets und - oh Wunder - für USB-Kameras. Aber krass teurer geworden sind auch Geschirrspültabs. Ja, kein Witz. Der Preis ist gestiegen auf 7Eur von vorher 5Eur. Klar, die Leute sind ständig Zuhause und das Geschirrspülgerät läuft jetzt jeden Tag.

    ... gräme Dich nicht, Du bist nicht der Einzige ...


    Was meinst Du warum die externen Tools so beliebt sind ;)


    Ich verstehe da auch FD nicht. Am Anfang sehe ich das ja noch ein, aber das so jahrelang durchziehen :roll: ...

    Als Weltraumsimulation wundert mich das auch schon etwas. Als wenn es im Jahr 3300+x keine Handelsdatenbanken geben würde. Eigentlich müsste alles was diese externen Tools bieten auch schon im Spiel integriert sein. Dasselbe gilt auch für sämtliche geologische Daten die schon von irgendwem entdeckt wurden. Allenfalls noch wäre vorstellbar dass das Credits kostet. A er dass jeder persönlich die Entdeckungen für sich selbst machen muß halte ich für Wirklichkeitsfremd.

    Hallo ihr drei ( DrGremlin, Henoch, Horza Gobuchul sr. ),


    wir haben heute Abend bis zum Abendbrot noch einmal eine Runde gedreht. Also ich und Horza. Und dabei wieder was gelernt: Solange der Klops noch Schilde hat macht es keinen Sinn auf ihn zu schießen. Das Schild aktiviert sich nach jedem zerstörten Herz und baut sich von ganz alleine ab. In der Zeit kann man sich um den Schwarm kümmern.


    Der CG ist ja wohl nun zu Ende und es gibt erstmal keine Thargs mehr aber vieleicht wieder in einem Monat.


    DrGremlin , hoffentlich hast du dir bei der Feier kein Corona geholt. Nachbar 5 Häuser weiter war auch auf einem Geburtstag. Jetzt hat er Corona.


    Ciao

    SCT

    Hallo Horza Gobuchul sr. und Henoch ,


    das hat wieder riesen Spaß gemacht dieses Mal. Ich fand es nur leider ein bisschen kurz. Aber um dann alleine mal so einen Klops anzugehen reicht es vieleicht. Vieleicht schaffen wir es ja vor Weihnachten mal zu viert zusammen mit dem Herrn DrGremlin.


    Dennoch hoffe ich das wir uns dann endlich mal wieder irgendwann wieder persönlich im Restaurant treffen wenn dann jeder sein Spritzchen abgeholt hat.


    Bis dann

    SCT

    Abendbrot gibt's um 19oo. Ich bin da so ab 20oo. Ich hoffe ich schaffe das bis dahin. Ich hab ne 3x Guardian gepanzerte Krait in Vollpimp mit 3x Ax MG Türme, 1x AX Flag und 1x Guardian Gauss. Dann noch Dekontaminationsdrohnen und diesen Impulsabwehr und xenonscanner. Brauch man da noch mehr? Eventuell Punktverteidigung gegen den Schwarm vieleicht? Jedenfalls war gestern immer der Schwarm das Problem.


    Geburtstag? Den von meiner Schwester habe ich wegen Corona abgesagt. Gleich als die Einladung kam. Gab riesen Theater mit der Familie deswegen. Und sie selbst dann später auch weil das Restaurant nun dann zu haben wird. Gott sei Dank.


    Ciao

    Kevin sct

    Guten Abend. Also ich bin heute auch schon mal hin zum Kohlensack. Horza hat das ja schon gemerkt. Leider war ich gerade Abendbrot essen als er mich angeschrieben hat. Ich hätte mich vieleicht ausloggen sollen.

    Außer Scouts killen kommt da bei mir aber momentan nicht viel rum. Ich war ein paar mal in einer '5' bei einem Cyclopen aber ich habe da echt keine Sonne gesehen. Allein nur der Schwarm ganz am Anfang hat mich schon fertig gemacht. Nur einmal habe ich es geschafft ein Herz frei zu schießen aber dann ist die Cockpitscheibe geknackt und ich mußte aufgeben. Das Scannen am Anfang als der noch still hält ist noch einfach aber dann nach dem ersten Schuß lässt der schon den Schwarm frei und beschießt einen mit Raketen. Eventuell muß man Punktverteidigung mitnehmen ? Vieleicht muß ich mir noch ein paar Videos ansehen und gucken wie andere das machen. Morgen schaue ich eventuell mal vorbei wenn ich das schaffe. Und ja vieleicht kann ich ja noch was lernen wie man den Schwarm los wird.

    Was mich an den Shock Kanonen stört ist daß nur ein Projektil pro Tastendruck abgefeuert wird. Also es gibt kein Dauer Feuer. Ich habe zwei auf einer ASP Exp. Und drei Beamlaser. Damit bekommt man natürlich nur kleine Gegner weg, aber immerhin.

    Ich würde gerne dieses Thema reaktivieren. Also ich habe mir die gimballed 2er Version der Shock Kanone freigeschaltet und finde die gar nicht so schlecht. Hat die noch jemand anders? Es gibt ja nun auch die 3er Version davon.