Beiträge von aKUMa TeBOrI

    cytos machen den schaden einer 4er waffe und brauchen kaum energie und können dauerfeuern

    ABER

    sie funktionieren nur <=500 meter. der einzige sinnvolle einsatzbereich ist auf einem großschiff wenn man direkt vorm anderen steht.

    wie hier in diesem video zu sehen. die corvette verliert in sekunden unglaublich an schild.


    jedes andere szenario funktioniert schlecht oder nicht da man die sekunden wo man im kampf so nah am gegner ist mit einer hand abzählen kann.

    Deshalb der korrigierte Hinweis, dass FD das Schiff nur dann wiederherstellt, wenn die Gruppe „vorsätzlich“ unterwandert wurde.

    das ist bullshit und ich habe die original unterlagen gesehen.
    die definition lautet. in gruppen im rahmen der dw2 (diese wurden an frontier gemeldet).
    die nachgewiesene unterwanderung ist kein kriterium.

    ansonsten ist die hier beschriebene vorgehensweise richtig.
    nicht den rebuy zahlen. ticket schreiben, warten. den rest macht Frontier. :thumbup:

    das gewicht ist eins der wichtigsten dinge überhaupt.

    desto leichter das schiff desto schneller, manöverierfähiger und agiler im kampf.


    vergleiche eine f18 mit einer 747. so in etwa fühlt sich eine fdl mit 580 m/s und eine mit 530 m/s boost an. (ausgehend das beide maximal verstärkte thruster haben und nur das gewicht unterschiedlich ist.

    ich möchte nochmal erinnern das dieser thread ausschließlich informationen dient und diskussionen nicht erwünscht sind.


    bessere nachrichten gibt es zumindest aus den privaten gruppen. die stärke der attentäter beträgt hier lediglich 1 bis 2 wings. das ist auch nicht zu unterschätzen aber zumindest ist das zu wenig um instanzen zu kontrollieren.

    lasst euch nicht täuschen das ist ein hoax.


    ein neuer dg2 server wird gegründet und die aktivitäten werden auf den bereich vor beagle point konzentriert damit es auch richtig weh tut.


    wie kankro im fleet comm discord angekündigt hat empfehlen wir mit nachdruck nicht mehr im open zu fliegen. uns liegen informationen vor das 20-30 schwer bewaffnete ganker schiffe da draußen lauern die gezielt in mehreren instanzen massenweise die explorerer abertausende lichtjahre zurück bomben sollen.

    das hauptziel sind die letzten systeme vor beagle point.


    @mods sorry ich hatte nicht mehr dran gedacht das kein discord screenshot mehr erlaubt ist. hier nochmal als text

    Kancro Vantas
    Yesterday at 22:15

    :dw2: SAFETY UPDATE FOR FLEETCOMM EXPLORERS

    EDR Warning Channel Is Now On Line

    As some of you have noticed, we have added a very special channel in our server that warns about the presence of hostile commanders in Open - PC Only- in various places of the galaxy, from the bubble -for those returning from exploring to sell their data or doing engineering- to Distant Worlds 2 Expedition Waypoints, to Colonia and Sagittarius A.
    We have finally refined it to our needs after a month long test. We are now proud to announce that the #edr_warning_system channel has been a success, and it will remain as a permanent feature for our members in the server across all expeditions, to enjoy.
    Kudos to cmdr LeKeno , who has been diligently working with us in bringing this project to completion in our server. Please check the many other features of the EDRecon plug in he has created in: http://tinyurl.com/yxeab7ep


    Safety Tips for Explorers

    The expedition is about to launch into its most challenging stretch. Sag A* marks only a third of the way to our final destination, but this time, without a base, a station or an outpost to fall back, repair, rearm or respawn.
    It will be at least 100,000 ly round trip before we get to see a civilized system again. The stakes will be only increasing at every jump from here on out, in our journey into the deep space of the Galaxy.
    To help commanders navigate this safely, we have created the attached flyer with some useful tips and information on safety and how to avoid unwanted situations. Please feel free to distribute among @everyone in the fleet.

    Thanks.
    Fleetcomm Admins

    https://cdn.discordapp.com/att…ety_and_Security_Tips.pdf


    das original dieses textes kann im offiziellen fleetcomm discord im announcement channel eingesehen werden.

    ich lade alle ein die anti ganker überzeugt sind. ab jetzt hier nichts mehr zu posten. dazu könnte ein neuer thread aufgemacht werden.

    wir sollten die mühe des threaderstellers anerkennen und wertschätzen.

    wenn die gankerfraktion diesen thread weiter kapern will soll sie das alleine tun. an die mods bitte durchwischen.

    danke...

    @horschi247


    wechsle einfach in die fleet comm private group oder in die moebius. da hast du auch viele spieler mit denen du interagieren kannst und brauchst dir diese - ich versau dir den tag - spielweise nicht aufzwingen lassen.

    edit: die eot hat hier auch eine gruppe die zu empfehlen ist mit deutschen spielern Largo Ormand [EoT] wäre der ansprechpartner.


    @an die die wissen wer gemeint ist. ihr habt jetzt mehr als 10 posts verfasst die alle das selbe ausgesagt haben. solltet ihr euch genötigt fühlen auf mein statement zu reagieren dann tut uns allen einen gefallen verfasst einen post und last sonst alle probanden die sonst wieder diesen thread zumüllen einfach ein like drunter setzen.


    INFORMATION

    einer der leader der dg2 harry potter hat unseren informationen zu folge die dg2 aufgegeben - zumindest mit seinem haupt account. wenn wir neue wichtige infos haben werde ich natürlich hier auch berichten.

    wir haben mittlerweile auch eine abfang task force da draußen die den gankern das leben schwer macht.

    sie hatte auch gestern sichtkontakt mit dem roa vertreter der es vorzog die füsse still zu halten und nicht in interaktion mit echten pvpschiffen zu gehen.

    videos von den anti gank einsätzen gibt es unter anderem am youtube kanal von lekeno da ich hier keine veranlassung mehr sehe irgendwelche beweise posten zu müssen. entweder man glaubt diesen worten und begrüßt es oder eben nicht...

    gestern am frühen abend griff mich der gute duke an als ich gerade bei den tätigkeiten im rahmen des sortieren und einlagern der outfitting liste war.

    dazu musste ich mal von der planetenbasis zur station fliegen um 10 viper zu kaufen. (ne fragt nicht)


    er fing mich in der chief ab wo ich nur fixe multis drin hatte und eine feedback rail. auch kein emmisive dabei.

    normalerweise ein kampf den ich nicht annehme aber ich weiß das der gute duke mit dem ding umgehen kann und hatte lust auf high speed dog fight.


    kampfkommentar ist in dem video inkludiert. das video beginnt kurz nach der interdiction und zeigt den ganzen kampfverlauf.

    ihr wisst wies geht. pips auf bass zurücklehnen und mitfliegen...


    wir halten also fest da draußen fliegt jemand mit schiffsnamen FIRST ROA rum der noch dazu den TAG RoA hinter dem Cmdr namen hat und dieser IST zufällig der Gründer dieses Haufens

    mit den folgenden Mitgliedern die später dazu kamen und ihn - nennen wir es mal ablösten - besteht jetzt aber so ein schlechtes verhältnis das er nun das TAG nicht abgibt.


    ein brüller - bitte den nächsten :sm2::sm12:

    willst du die aussage nochmal korrigieren jerry

    ragnar traf vor kurzem auf einen kopfgeldjäger von uns als ragnar wehrlose zum makler befördern wollte.

    nachdem ragnar die hosen vollbekommen hat ist er geflüchtet.


    das heist cmdr die euer tag im spiel tragen gehören nicht zu euch

    sehr interessant...

    sonst kann es passieren dass nicht nur die Mauern von Jericho sondern möglicherweise auch mal wieder eins deiner Kartenhäuser in sich zusammen rasselt.

    oh... du machst den ankündigungslord - da stehts ja schlechter als ich dachte.
    na da bin ich ja mal gespannt... :sm39:


    ich muss 2000Yak (GDAFU) da echt nochmal ein kompliment aussprechen. er hat die rolle des doppelagenten überzeugend GESPIELT und auch einige anstrengung investiert um zumindest einen kleinen teil unseres vertrauens zurück zu erlangen.

    für kontent hast du auf jeden fall gesorgt yak! :thumbup:

    nun nachdem du mit 2000Yak (GDAFU) deinen letzten informanten verloren hast der zumindest zugang zu belanglosen teilen unserer konstrukte hatte, passt doch dieser (pseudo) abschied wieder mal perfekt ins bild.


    wir hoffen das dir viele destruktive personen innerhalb des spiels folgen werden und freuen uns mit allen anderen, die in der lage sind aus dem üppigen möglichkeiten im sandkasten was zu bauen (player generated content), spannende zeiten zu erleben in dieser bunten galaxie.


    zu der einen sache die du als restessen darstellst. wenn bei einem projekt im laufe der zeit immer mehr personen beteiligt sind und die qualität dieser personen auch steigt kann man dann von einer - wie nanntest du es - Resterampe sprechen...
    einfach alle mal nachdenken

    für alle die unsere community bei spear mal persönlich kennen lernen wollen. wir haben zur zeit tag der offenen tür.
    tickets gibts bei mir - einfach ne pm schicken :sm32:

    ich bin übrigens auch ziemlich skeptisch was den automatischen powerdistributor betrifft.

    die anzahl der geschalteten pips stehen live zur verfügung aber ich habe beim schnell drübersehen keine möglichkeit gefunden den füllstand des distributors abzugreifen.

    den bräuchte man aber gerade um einen automatismus zu programmieren.

    ja in dem verlinkten github issue thread wird genau erklärt bei welchen ereignissen diese werte aktualisiert werden.

    leider völlig unbrauchbar für diese aufgabe. :(


    es ginge um diese properties


    {DEC : Ship thrusters health}

    {DEC : Ship frame shift drive health}

    {DEC : Ship power plant health}