United German Forces könnte ein paar Mitglieder gebrauchen