ED-Radio: Aulin-Radio AUFBAUEN - MITMACHEN!

  • Nachtlicht - voll erfasst.


    Wie im Eröffnungsthread geschrieben (ja ich wiederhole mich ;) ) - dachte ich bei der Anzahl an Leuten hier im Forum inzwischen ist es vielleicht nützlich, wenn das sticky ist, damit es möglichst viele sehen.


    iFred - bei so einem Programm reichen vielleicht die vorerst 150 Plätze nicht aus... :sm2:


    Ich schicke dir Zugangsdaten per PN - dass du mal testen kannst. Vielleicht könnte man einfach - dort wo die Info steht - erstmal ne kleine Seite mit "Sendeplan" machen. Damit auch niemand deine Beiträge verpasst. :) Einfach sagen wann du Zeit hättest und wie Lange - mit dem Kick der Jukebox kannst du aber immer auch spontan drauf gehen...
    Edit: erst morgen - muss jetzt leider los...

  • Zitat von Darkplayer0403

    Also ich höre beim elite zocken gerne sowas https://www.youtube.com/watch?v=j8wHeVbPQI8 :daumen:


    Und wer zwingt Dich dazu? :sm1:


    >>>[url2=http://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=49&t=6265]Ein Abend auf Ziemkiewicz Ring...oder wie ich zur Hüpfer kam[/url2]<<<
    >>>[url2=http://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=49&t=6865]Mistress Lilith & Augustus – eine ungewöhnliche Partnerschaft[/url2]<<<
    >>>[url2=http://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=97&t=10746]Mein aktuelles Reisetagebuch[/url2]<<<

  • Wie schaut das denn mit Gema-Lizenz aus? ;-)
    Naja - grundsätzlich finde ich sowas gut für den deutschsprachigen Raum. Da im Deutschen das Forum quasi erste Anlaufstelle ist, kann man gut die News aus dem Forum aufbereiten und übertragen.


    Musik könnte ich auch beisteuern, so ziemlich alles mögliche und dabei etwas quatschen. Würds zumindest mal versuchen...


    Für mich muss wohl die Gema-Geschichte geklärt sein... Sonst einfach mal PN an mich und dann schauen wir mal weiter ;-)

  • Zitat von Friedrich Nix [RoA]

    Wie schaut das denn mit Gema-Lizenz aus? ;-)


    Im aktuellen Testbetrieb wird nix angemeldet - wofür auch? Es ist neben dem auch nicht kommerziell (keine Einnahmen und k(l)ein(er) Hörerkreis). Wie auch im anderen Thread schon geschrieben übernehme ich das, wenn es tatsächlich mal ans laufen kommen sollte. Ich würde dann auf aulin-radio.de einen PayPal Spendenkopf noch einrichten (soviel sei mir gestattet) - eine Lizenz kostet 360 Euro im Jahr - also überschaubar.

  • Kurze Info - sollte denn die Jukebox jemand hören:
    Der sendene Laptop war wegen Überhitzung (war bissel heiß hier oben die Tage) ausgefallen. Den Crash hat irgendwas nicht überlebt, wird gerade gecheckt. Wenn es ein Hardwareschaden ist, wird die Jukebox erstmal ausfallen. Wenn sich das Ding noch formatieren lässt, geht die Jukebox in 1-2 Tagen wieder an den Start. :daumen:

  • Als tipp für eine gleiche Qualität aber besserer Bandbreiten Einsparung:


    AAC statt MP3


    96 Kbit/s AAC sind ca 128 Kbit/s MP3 :sm45:


    Zitat Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_Audio_Coding


    Zitat

    Als Format zur verlustbehafteten Audiokomprimierung, das von der ISO als Standard aufgenommen wurde, tritt es in Konkurrenz zu anderen Formaten wie MP3, WMA und Vorbis. AAC erreicht bereits ab 64 kbit/s akzeptable, wenn auch eingeschränkte Stereo-Qualität.


    96 kbit/s entsprechen guter UKW-Qualität, und 128 kbit/s haben schon eine hohe Transparenz. Bitraten ab 192 kbit/s bzw. 224 kbit/s sind vergleichbar mit dem verlustfreien CD-Format.


    AAC findet seine Verwendung überall, wo normalerweise auch MP3 verwendet wird. Daher setzen immer mehr MP3-Player, Musikwebsites und Internetradios auf diese Audiokomprimierung. Auch unterstützen die Video-Containerformate 3GP, MP4, MPEG-2 und weitere Formate AAC. Beim Digitalradio DAB+ wird ebenfalls auf AAC gesetzt.

    Twitch ->


    Etwaige "Abgekackte" Scene lassen sich kaum Verhindern.
    Also Schaut zu und überlegt euch vielleicht ein Kommentar da zu lassen.

  • Also ich finde Aulin Radio sehr gut und Ellen's Show hat mir Super gefallen. Sie klang teilweise etwas gestellt, aber diese Art von Moderation hatte etwas, es war einfach mal ne ganz andere Variante. Da wurden Threads und Posts aus dem Forum aufgegriffen, wie z. B. die All-Veschmutzung durch die Kondensstreifen (übrigens CONTRAILs) der Raumschiffe, es war einfach gute und leichte Unterhaltung die mich hin und wieder zum Schmunzeln gebracht hat, schade das Sie nicht weitermacht aber RL geht vor...


    Jetzt überlege ich ernsthaft ob ich mal eine Sendung moderiere und wenn sich der Zeitaufwand im Rahmen hält dauerhaft eine 14-tägige Sendung zusammenbringe. Wenn Interesse besteht seitens der Verantwortlichen können wir ja in nächster Zeit ein Gespräch im TS führen...


    Allerdings wird die Show dann nicht "Love & Peace Show" heißen... :sm32:

  • Die Jukebox wird heute wieder den Betrieb aufnehmen - circa 10:30 Uhr


    :daumen:



    Nope, das Format kann der Flashplayer nicht verarbeiten, daher der Hinweis im Eröffnungsthread, welches Format zu wählen ist. Bandbreite? Pfff, mir doch Wurst... ;)


    PS: Die Jukebox ist unabhängig vom Aulin-Radio - wenn kein Stream verbunden ist, steht da eben, dass es Offline ist. Moderatoren können sich also jederzeit verbinden. Der Donnerstag ist also nie gefährdet. :sm1: