09.02.3301 Konflikte zwischen Imperium und Föderation

  • Konflikte zwischen Imperium und Föderation


    In einem Zug der stellvertretend für die Zuspitzung der Spannungen zwischen Föderation und dem Empire stehen könnte, wurde einer hochrangingen Lady des Imperiums der Zugang zum SOL System verwehrt.
    Lady Kahina Tijani Loren, die Senatorin des PRISM Systems, war auf einer diplomatischen Mission, auf geheiß von Kanzler Blaine, als plötzlich Ihr Schiff, ein Imperialer Courier, aus dem Supercruise gezogen wurde.
    Nach den imperialen Quellen wurde Ihr Schiff von unidentifizierten Angreifern unter Beschuss genommen, konnte sich aber seinen Weg frei kämpfen, trotz erheblicher Schäden am Schiff.
    Föderale Sprecher bestehen darauf das die Imperialen keine gültige Reiseroute übermitteln konnten, was sich in einer fehlenden Eskorte durch den föderalen Bereich niederschlug. Das Empire hat eine förmliche Entschuldigung seitens der Föderation verlangt, doch bisher blieb dieser Ruf unbeantwortet.
    Lady Kahina wurde mit folgenden Worten zitiert: "Ich mag es nicht zu spät zu kommen"