06.02.3301 Krankheit in Ngaliba

  • Krankheit breitet sich in Ngaliba aus


    Eine Krankheitswelle hat sich in Ngaliba ausgebreitet und damit das föderlae Zentrum für Seuchenkontrolle dazu veranlasst einen bernsteinfarbenen Alarm auszugeben. Dieser warnt alle Piloten Fullerton Horizons bis auf weiteres zu meiden. Jeder der in den letzten fünf Tagen Ngaliba besucht hat wird empfohlen umgehend eine medizinische Untersuchung durch zu führen.
    Frühe Anzeichen der der Infektion zeigen sich in Schwindelanfällen, Übelkeit, Bauchschmerzen und Konzentrationsschwächen. Die nächste Stufe der Infektion äußert sich in Nasenbluten, Lichtempfindlichkeit und teilweise gelähmte Gliedmaßen. Die "Crimson Major Solutions" wies jede Anfrage zurück und wollte uns keine Auskunft geben wie viele Menschen bisher infiziert wurden.