3Dconnexion SpaceNavigator

  • Hallo,


    ich versuche seit ein paar Tagen als Ergänzung zum Logitech G940 Hotas / Pedale einen 3Dconnexion SpaceNavigator für die lateral Thrusters beim Docking und für die GalaxyMap zu binden, E.D. erkennt zwar die Achsen aber gibt auf alle Achsen des SpaceNavigators nach Definierung 100% Ausschlag.
    Das lässt sich auch nicht über die Deadzone ändern. Definiere ich das über die Buttons und nicht über die Achsen in E.D. verhält es sich dummerweise genauso und wenn ich Pech habe versaut mir das auch noch die Bindings des G940.
    Hab in irgendeinem Englischen Forum mal was von nem älteren Beta Treiber für den SpaceNavigator gelesen, der ist aber nicht auffindbar.
    Hat den SpaceNavigator irgendwer hier im Einsatz. Wär wirklich toll wenn jemand einen Tipp hätte :)


    MfG NoFear

    -Wer später bremst ist länger schnell-

  • Hab auch eine hier aber noch nie zu irgendwas überreden können außer CAD/CAM...
    Habe nämlich auch schon überlegt das Teil als regänzung zu nutzen.
    Schade das die 3D Mäuse von nichts nativ unterstützt werden. :(

  • Hi,


    ich hatte das in der ersten Beta Phase schon mal gemacht, da ging das auf jeden Fall. Auch analog.
    Hatte meinen ollen HP Space Pilot eingebunden.
    Ging allerdings nur über den Umweg über "VJoy" http://vjoystick.sourceforge.net/site/


    Seit dem hat sich allerdings auf der Eingabegeräteseite bei Elite Einiges getan. Naja, vllt. hilfts.


    Gruß, Paul

    "Oh freddled gruntbuggly thy micturations are to me As plurdled gabbleblotchits on a lurgid bee"
    "Evolution? Wozu denn?"

  • Hi P.-V.Jeltz,


    VJoy habe ich auch schon probiert, könnte evtl. klappen wenn der Treiber nicht die Pedale vom Logitech G940 in E.D. deaktivieren würde (keine Ahnung warum das passiert, in Windows 8 läuft noch alles nur E.D. kennt die Achse nicht mehr).


    Die neue 3dxware von 3Dconnexion kann ja ein Joystick oder eine Maus emulieren, leider verstehe ich die Treiberkonfiguration über die XML-Dateien nicht ganz, werden noch mal basteln wenn ich wieder motiviert bin :)


    Gruß NoFear

    -Wer später bremst ist länger schnell-

  • Hallo Freunde


    Ich spiel schon seit längerem mit der SpaceMouse von 3dConnection und bewege mich wie ein Fisch im Wasser oder besser wie eine Libelle in der Luft:-)


    Funktioniert allerdings nur mit dem alten "3dxware 10 Beta 16" Treiber, da kann man alles noch per GUI einstellen.
    In den neueren Versionen muss man umstäntlich die xml konfigurieren.


    Ich bin jetzt leider nicht zu Hause, ich liefere dann später (Morgen oder Übermorgen) den Link, wo man den Treiber runterladen kann.
    oder wer will kann auch gerne meine fertige XML haben :-)


    Es fliegt sich echt super, da kann ich mit der linken Hand das komplette Schiff steuern 6-Achsen, und mit der rechten Hand per Mouse im Raumschiff umkucken :-)


    Es hat allerdings ein paar Tage gedauert bis ich das nötige fingerspitzen gefühl entwickwelt habe. Das Teil ist sehr sensibel.
    und sehr schnelles Zielen mit Fixed Laser bekomme ich immer noch nicht so gut hin.
    Aber für Mining Cargo einsammeln, oder langsames manovrieren 100 Prozentig genau !! und intuitiv einfach: Das Raumschiff bewegt sich einfach genau so wie meine Hand !

  • Hallo GorAran,


    das hört sich gut an, wäre wirklich toll wenn du zzgl. zum Treiber auch deine XML bereitstellst, ich finde derzeit weder den Treiber zum Download, noch komm ich mit der XML der nachfolge Treiber klar. Wäre wirklich toll wenn das Teil anstatt als teurer Briefbeschwerer für was sinnvolles genutzt werden kann ;-)
    Muss man bei dem Beta 16 Treiber auch den Workaround mit Treiberdeaktivierung und Aktivierung im Spiel durchühren?

    -Wer später bremst ist länger schnell-

  • So hier ist der Link für den Treiber:


    http://www.3dconnexion.de/supp…l?tx_sugar3dxsoftware_pi1[app_id]=e657f516-d99e-f54c-e24d-51c875c0b7e4


    Link mit copy und past bis zum Ende benutzen.


    und hier meine .xml :


    es gibt da Unterteilungen in den Modellen (SpaceNavigator - SpaceExplorer - SpaceMouse Pro - SpacePilot..),
    ich habe die "SpaceMouse Pro" d.h. Falls ihr ein anderes Modell habt, solltet ihr die Daten aus meiner SpaceMouse Sektion nehmen.