Auftragstafeln

  • Hallo,


    ich habe den Eindruck, dass die Aufträge in den Stationen stark zurückgegangen sind. Ist das richtig?
    Egal, wo ich lande, die Auftragstafeln sind leer..... :sm34:



    Booboo

    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät

  • Leer gerade nicht,aber wirklich lukrative Aufträge findet man nur sehr selten. Vorher konnte man 1-2x taglich, nen schönen dicken Auftrag an Land ziehen. Jetzt etwa alle 2 Tage, habe ich das Gefühl.

    [center][/center]
    [center]Reden ist Schweigen, Silber ist Gold[/center]

  • Glaube das kommt drauf an wo du bist. Ich habe auch eine Sternensystem (das mit der Station "Siemens City" (ansich schon lol ;) )) in dem ich auf keiner Station zu keinem Zeitpunkt eine Mission finden konnte, weil es einfach garkeine gab. Vermute aber stark das das ein Bug ist, da Missionen die mich in dieses System führen auch aus meinem Log verschwinden. Vor dem Jump in das System habe ich eine Mission dort etwas abzuliefern, ich springe hin und die Mission ist verschwunden. Auch in der Station nicht zu finden bzw. abzuschließen. Fracht ist aber natürlich noch im Laderaum. Verlasse ich das System dann wieder, sind nach dem Jump die Missionen auch wieder zurück im Log. Aber erledigen ist nicht möglich, also läuft die Zeit ab und Strafe. Tada.

  • Den Missibug kann man meistens umgehen, wenn mal mal kurz in anderen Multiplayer-Modus wechselt und wieder zurück. Also von Open auf Solo,oder wieder umgekehrt.

    [center][/center]
    [center]Reden ist Schweigen, Silber ist Gold[/center]

  • Quote from Kaffeefilter

    ... Station "Siemens City" (ansich schon lol ;)


    :lol: hast du gesehen ob da ein Logo an der Station dran war? Vielleicht Product placement? ^^


    Ich hatte bisher nicht den Fall, dass garkeine Missionen da waren, nur sehr lukrative Missionen hatte ich in letzter Zeit auch keine gesehen.

  • Quote from Leticron

    Den Missibug kann man meistens umgehen, wenn mal mal kurz in anderen Multiplayer-Modus wechselt und wieder zurück. Also von Open auf Solo,oder wieder umgekehrt.


    Funktioniert nur nicht immer, gefühlt 50%.
    Hatte gestern das Problem. Hab sogar ED komplett neu gestartet und jedesmal wie blöde hin und her geswitcht; aber nix war. Hab die Mission anschließend abgebrochen, alles aufm Schwarzmarkt verhökert, Strafe bezahlt udn Rage Quit :x


    1 2 5 6 9 11 12 16 17 20 21 24 26 27 31 35 36 39 41 42

  • Quote from Knoellchen

    Hatte gestern das Problem. Hab sogar ED komplett neu gestartet und jedesmal wie blöde hin und her geswitcht; aber nix war. Hab die Mission anschließend abgebrochen, alles aufm Schwarzmarkt verhökert, Strafe bezahlt udn Rage Quit :x


    Ich glaube ihr redet hier von zwei verschiedenen Bugs?!


    MISSIONEN verschwinden aus dem Missionscomputer:
    Der eigentliche Missionbug zeigt sich ja in der Form, dass die Mission aus dem Missionscomputer verschwindet und damit eben das Problem entsteht dass Du die Mission weder abschließen, noch eben abbrechen kannst weil sie ja nicht mehr vorhanden ist und Du sie daher nicht mehr anwählen kannst.
    Und dann blockiert die Fracht dieser Mission deinen Laderaum weil Du diese weder abwerfen kannst (Mission critical Cargo) noch auf dem Schwarzmarkt verkaufen kannst weil Du dazu eben die Mission erst abbrechen müßtest damit diese ihren Status dann von Haulage zu Stolen ändert.


    Workarround/Lösung hierfür: Einen Moduswechsel zwischen SOLO-/GROUP-/OPENPLAY der in der Regel dann erkennt dass die Mission "abgelaufen" ist und die Fracht dann eben als gestohlen deklariert wird und somit dann auf dem Schwarzmarkt verkaufbar ist.



    MISSIONEN verschwinden (nur!) im Zielsystem:
    Ein zweiter Bug ist wohl der hier vom Beitragsersteller beschriebene, dass er eine Mission nicht abschließen kann weil diese, sobald er das Zielsystem erreicht dort weder in der Auftragstafel noch seinem Computer angezeigt wird. Sobald er dieses Zielsystem der eigentlichen Mission wieder verläßt wird ihm die Mission ja auch im Computer wieder angezeigt.


    Lösung hierfür: Hier hat man natürlich nur die Wahl diese Mission entweder vorzeitig abzubrechen oder einfach ablaufen zu lassen und die dann als gestohlen deklatierte Ware auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen.



    Beide Bugs haben natürlich zur Folge dass man die Pönal-/Vertragsstrafe des nicht erfüllten Auftrages bekommt, die u.U. sogar den Erlös durch den Verkauf der "gestohlenen" Ware auf dem Schwarzmarkt übersteigen kann :x


  • Warst du mal in I Bootis Maher Stellar Research vor kurzem? Da hab ich bisher mit Abstand am Besten verdient, der lange Anflug lohnt sich meistens ^^

  • Oki, danke, ich werde da mal hingondeln... :sm30:


    Bin hier gerade in den Systemen XELABARA, WEN TSAKIMORI und MANARATO unterwegs. Da gabs vor 3 Tagen noch Aufträge. Jetzt nix mehr, nur leere Auftragstafeln.
    Na, mal schauen, was I BOOTIS so bringt.... :sm36:

    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät

  • war bisher aber fast nur Solo unterwegs, weiß nicht wie es sich im Open Play verhält, ob da Missionen von anderen Spielern "weggeschnappt" werden können oder so. Insgesamt bin ich auch erst ganz frisch dabei, die Systeme die du genannt hast kenn ich noch gar net :mrgreen:

  • Kann leider den vorigen Beitrag nicht mehr editieren, daher ein neuer.


    Der Tipp mit I BOOTIS war absolute Sahne. Habe gut Kohle gemacht, Aufträge waren hier in Masse vorhanden, muss wohl an der Gegend liegen. :sm25:


    Eins ist mir aufgefallen, ich weiß nicht obs hier hingehört:


    In LP 98-132 in der Station Freeport parkt der Docking-Computer rückwärts ein. Ich geh mal davon aus, dass man von Hand auch rückwärts einparken muss.
    Beim Abflug dann gibts einen Fehler in der Plattform-Drehung.



    Man sieht sich.............Booboo :sm42:

    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät

  • Quote from Booboobear

    In LP 98-132 in der Station Freeport parkt der Docking-Computer rückwärts ein. Ich geh mal davon aus, dass man von Hand auch rückwärts einparken muss.
    Beim Abflug dann gibts einen Fehler in der Plattform-Drehung.


    Kann auch bei anderen Stationen passieren. Der Bug ist aber bei FD bereits bekannt und soll spätestens bis zum Release gefixt sein.
    Der Bug tritt aber wohl auch nur im OPEN PLAY auf. Jedenfalls ist mir das im Solospiel oder Private Group noch nie unter gekommen, immer nur im Open Play.

  • Quote from Rabbit-HH

    Kann auch bei anderen Stationen passieren. Der Bug ist aber bei FD bereits bekannt und soll spätestens bis zum Release gefixt sein.
    Der Bug tritt aber wohl auch nur im OPEN PLAY auf. Jedenfalls ist mir das im Solospiel oder Private Group noch nie unter gekommen, immer nur im Open Play.


    Kann das bestätigen!


    In der 3.04 konnte ich auf den kleinen Stationen teilweise gar nicht landen, da der Abstand zur Plattform nicht erkannt wurde und damit das Andocken nicht möglich.

    dynsig.php?back=&name=Ragnar%20Lodbrok&tagline=1&ship=vulture
    RoA - Angst & Schrecken seit Dez. 3300

  • Ich glaube, dass der Bug auch im Gruppenspiel auftritt, habe letztens versucht anzudocken, am korrekten Landeplatz, aber es ging nicht. Hab jetzt nicht probiert rückwärts einzuparken, da ich zu dem Zeitpunkt den Bug noch nicht kannte, sondern hab einfach neu angefordert. Beim 2. Mal gings dann. Aber es könnte sich um diesen Rückwärts-Einpark-Bug gehandelt haben.

  • Quote from Menderon

    Ich glaube, dass der Bug auch im Gruppenspiel auftritt, habe letztens versucht anzudocken, am korrekten Landeplatz, aber es ging nicht. Hab jetzt nicht probiert rückwärts einzuparken, da ich zu dem Zeitpunkt den Bug noch nicht kannte, sondern hab einfach neu angefordert. Beim 2. Mal gings dann. Aber es könnte sich um diesen Rückwärts-Einpark-Bug gehandelt haben.


    Korrekt, wenn das Andocken auf dem PAD mal nicht klappen sollte einfach mal die Orientierung deines Raumschiffes auf dem Radar genau anschauen. Wenn das "verdreht" ist, also der Bug (Vorne) zu dir hinzeigt, dann mußt Du dich einfach nur einmal um 180° auf dem Pad drehen und schon wirst Du "eingefangen" (dazu mußt Du nicht mal mehr abheben, wirklich einfach nur einmal um 180° auf der eigenen Achse drehen) ;)

  • Bin auch noch in den Kernwelten unnerwegs :geek:
    Hab aber eher das Problem, das ich nur und ausschliesslich dutzende von Aufträgen ala ... besorg uns doch mal <total seltene Ware> Zeit: 5min
    nix weg schippern und so wo einem die ware gestellt wird.
    Auf den Aussenposten (Raffinerien z.b. ) krieg ich dann fast ausnahmslos Killmissionen angeboten. (mit dem hauler ned lustig)


    Alles in allem eher frustrierend als "anspruchsvoll"


    Ciao ...

  • Quote from Rabbit-HH


    Korrekt, wenn das Andocken auf dem PAD mal nicht klappen sollte einfach mal die Orientierung deines Raumschiffes auf dem Radar genau anschauen. Wenn das "verdreht" ist, also der Bug (Vorne) zu dir hinzeigt, dann mußt Du dich einfach nur einmal um 180° auf dem Pad drehen und schon wirst Du "eingefangen" (dazu mußt Du nicht mal mehr abheben, wirklich einfach nur einmal um 180° auf der eigenen Achse drehen) ;)


    Dann tritt der Fehler definitiv auch im Gruppenspiel auf. War nämlich zu dem Zeitpunkt in der Hoth-Gruppe.

  • Quote from Rabbit-HH

    Kann auch bei anderen Stationen passieren. Der Bug ist aber bei FD bereits bekannt und soll spätestens bis zum Release gefixt sein.
    Der Bug tritt aber wohl auch nur im OPEN PLAY auf. Jedenfalls ist mir das im Solospiel oder Private Group noch nie unter gekommen, immer nur im Open Play.


    Tja wer noch mit Docking-Computer landet muss halt auf den Fix warten. :mrgreen:
    Kleiner Tipp: Landen ohne Docking-Computer geht übrigens schneller und macht mehr Spass.

    Wer nichts weiß, glaubt alles ...


    301.png

  • Einen hab ich noch. Gerade eben erlebt.


    Mein Docking Computer (ich glaube, das lass ich jetzt langsam sein) stockt irgendwie im Anflug, fliegt zurück und landet dann, versucht es zumindest.
    Während dieser Landung nämlich zählt eine Zeit wegen Behinderung des Einfluges der Station herunter. Wie gesagt, ich steh schon fast auf meinem Landeplatz, da steht dann die Zeit auf 0:00 und ich bin TOT, ABGESCHOSSEN in der Station von der Station. :sm27:
    53.000 Credits.... :sm24:


    Booboo :sm12:



    PS: Gesucht bin ich jetzt auch noch.......grrr.... :sm23:


    Wie werde ich das GESUCHT wieder los? Keiner will die 500 CR von mir haben. Laut Stationskontakten habe ich keine Strafe zu zahlen....

    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät