Die BBfA feiert Ihren 4. Jahrestag

  • Einen schönen guten Morgen wünsche ich allen Pilotinnen und Piloten,


    schon wieder ist ein Jahr vergangen und die BBfA ist nach wie vor im Eliteuniversum präsent. Als Pitek, WhiteArrow und ich die BBfA gegründet haben, hat keiner daran gedacht das wir in 4 Jahren immer noch hier sind und den Bad Boys sowie den Bad Girls das Leben schwer machen. Natürlich geht das nicht ohne ein hervorragendes Team und tolle Member die auch im Wesen überzeugte BBfA'ler sind. Ein besonderes Lob möchte ich dem 2. Vorsitzenden Hermodt aussprechen, der mit Herz und Seele dabei ist, obwohl der derzeitige Spielecontent nicht zu Höchstleistungen animiert und dem 3. Vorsitzenden Chabis sowie dem Inneren Kreis mit Bronson, Snowman und Cpt.Grato so wie allen unseren Membern und Freunden, die täglich dazu beitragen dass das Eliteuniversum mit Leben erfüllt ist und es hier im Forum auch was zu schreiben und diskutieren gibt.


    Besonders positiv ist mir aufgefallen das in unserem vierten Jahr die bösen Buben in letzter Zeit mehr und mehr mit konstruktiveren Posts und Threats im Forum aufgetreten sind als in vorhergehenden Zeiten und Engineer sich widererwarten doch noch zu einem "guten" MOD entwickelt hat... :lol: Besonders hervorzuheben ist seine Discordkneipe, die hierzu viel beiträgt...


    Leider gab es auch Negatives im 4. Jahr der BBfA mit dem Tod von Lilith [EOT] und evtl. anderer ehemaliger Elitespieler wo wir nicht wissen und an die ich zum Abschluß noch kurz Gedenken möchte...

  • Auch die Pausierende freie Presse Wyrd möchte mit den Glückwünschen nicht hinten anstehen ( hüstel )


    Ich möchte allerdings festhalten dass die Beiträge der sogenannten bösen Buben immer schon in ihrer Gänze vollumfänglich konstruktiv und inhaltsschwer waren und lediglich in den Köpfen der guten Jungs zu gelegentlichen Dissonanzen führten.


    Ich werde versuchen positiv auf Tinne einzuwirken um ihn diesmal von einem weiteren Kegelabend in Alrai abzuhalten :-)


    Engineers Weltraum Kneipe bietet genügend Kontaktpunkte um sich dahingehend auszutoben.

  • Glühstrumpf! 4 Jahre ist schon ne ganze Menge, aber wenn man sich versteht und n gemeinsamen Spirit hat kann das noch viel länger halten und geht vor allem über ein einzelnes Spiel hinaus. :sm25:

  • Na dann, alles Gute!!


    Gerne gedenke ich der Zeiten, als der Hilferuf der BBfA die RoA ereilte und wir unter unserer Führung CTRL den Arsch versohlt haben.


    Damals wart Ihr noch von einer gewissen moralischen Flexibilität beseelt, die Euch leider abhanden gekommen ist. :D

    dynsig.php?back=&name=Ragnar%20Lodbrok&tagline=1&ship=vulture
    RoA - Angst & Schrecken seit Dez. 3300

  • Ragnar Lodbrok [RoA] Ein Hilferuf???


    Mir kam es eher so vor als ob ihr da unbedingt mitmachen wolltet... ;) Wie es auch immer war... Tatsache ist, das wir eure Hilfe gut gebrauchen konnten und es ist ein Krieg dabei rausgekommen der wie kein anderer bisher Im damaligen ED-Universum Schlagzeilen machte. Selbst Braben verewigte sich auf unserer Facebookseite und es wurden Videos über uns gemacht ("Der Untergang") und ich wurde in den GALnet-News zitiert!!!


    In sofern haben wir (RoA und BBfA) damals doch alles richtig gemacht... ;)

  • Auch von Mir alles Gute zu eurem 4.


    Bleibt wie ihr seit. Auch wenn man manchmal den Stock etwas lockern könnte. ;)


    Aber was wären die Bösen ohne die Guten.


    Feiert schön. :sm45:

    n3FAUOV.png

    RoA Discord. Traut euch!


    * Minenleger in Ausbildung

    * Die Mehrzahl von RoA schreibt man ohne "s" Ihr Nappels

    * Wir sind die Besten!!!

    * Die Hilde ist ne Wilde!

  • Auch von mir ferne Grüße ihr F..reunde des PvP.

    Ich freue mich, dass ihr in Engis Kneipe aufgeschlagen seid und sonstigen Ballast loswerden konntet...8)


    Bleibt weiter gesund und alles mindestens waagrecht

    SlPUwgT.png


    Stolzes Mitglied (hehe) Nr. 3 der GLBToWaF


    Ex-Offizials DG2 Super Duper Blackhole