Jetzt aber - ich stelle mich vor

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich vor vielen Jahren Elite auf dem C64 gespielt hatte, habe ich im letzten Jahr erfahren, dass es auch eine Version für die PS4 gibt. Also die Legendary Edition besorgt und seit Nov/2018 bin ich wieder unterwegs.


    Bevor ich überhaupt losgeflogen bin, habe ich erstmal einige Tutorials studiert (Danke ALP !!!!!) Das hat mir den Einstieg ganz schön vereinfacht. Ich bin erst mit Handels- und Scan-Missionen zielos durch die Bubble getingelt, habe mich dann aber "niedergelassen" und für die ansässigen Fraktionen Missionen geflogen.


    Dann kam das Update zum Jahreswechsel, und damit das neue Mining - Leute, ich bin schlagartig reich geworden, und konnte mir nach Lust und Laune Schiffe zusammenbauen, ohne auf die Kohle achten zu müssen. Habe dann erstmal meinen Kampfrang in den Abbauzonen mit Kopfgeldjagd gesteigert - denn als "Harmlos" durch die Gegend zu fliegen ist doch blöd. Ich gelte jetzt wenigstens als "Kompetent".


    Dann wollte ich doch auch noch die Ingis checken. Bin zur Felicity F. hin, und habe an meiner ASPX FSA usw. pimpen lassen - soweit es eben ging. Von da aus bin ich direkt ins dunkele raus, und lerne die Stille des Explorer-Lebens zu schätzen. Bin gerade irgendwo im Grenzbereich zwischen Keplers Crest und Formidine Rift. Ohne die Tipps und Hinweise hier aus dem Forum wäre ich vermutlich schon irgendwo gestrandet. Aber dank euch habe ich immer einen gewissen Vorrat an Jumponium im Lager.


    Noch zu meiner Person: ich bin ende 40, unter der Haube und 3 mit drei weiteren Konkurrenten um die PS4 in der Stadt des Alt-Biers zu Hause. Nein - ich bin zugezogen, habe also mit den Gebräuchen hier eigentlich nichts am Hut.

    Bisher habe ich es immer vermieden, im Open zu fliegen - hab echt Bammel, auf "Experten" zu treffen, denn ein guter Pilot bin ich eigentlich nicht. Aber vielleicht ändert sich das ja noch.


    Jedenfalls freue ich mich, hier in der Community mitmischen zu dürfen - zumindest, wenn ich in einigen Wochen wieder in der Bubble zurück bin.



    Grüße und o7


    halunke

  • Hallo Halunke und herzlich Willkommen hier! :sm25:


    Ja, als 64er Elite Spieler landet man wohl früher oder später zwangsläufig bei Elite:Dangerous wenn man noch irgendwie mit der Spiele-Welt verbunden ist.

    Bin auch auf der PS4 unterwegs und mein Werdegang hat ähnlich begonnen. Zuerst planlos durch's Weltall und irgendwann doch mal ein wenig Struktur reingebracht.

    ALP-Videos sind eigentlich Plichtprogramm für jeden angehenden Raumschiffkommandanten. :geek:

    Mit dem Reichtum hat's bei mir etwas länger gedauert, aber mittlerweile habe ich auch schon einen schönen Polster und der Spaß hat Vorrang.


    Hehe, schon wieder einer, der sich mit seinen Kids um die PS4 raufen muss, da kenne ich unter meinen Likedeeler-Kollegen auch ein paar :mrgreen:


    Bier mag ich auch gern, alt bin ich selber (naja, so mittelalt halt :mrgreen:)


    Dann wünsche ich Dir viel Spaß im Universum und vielleicht fliegt man sich ja mal über den Weg.


    o9

    Koto

  • Willkommen bei der schreibenden Zunft. :sm25:

    Das Open ist eigentlich nur an Hostspots wie CGs oder Ingenieure etwas risikoreicher.

    Wenn Du genug CRs für die Versicherung übrig hast, ist das jetzt kein großes Ding, außer Du hast über mehrere Tage/Wochen oder gar Monate gesammelte Daten an Board. Und notfalls halt flüchten...


    Der Rest sind wirklich nur CRs, die sich mittlerweile relativ schnell ersetzen lassen. ;)


    Wenn Du allerdings mit PvP oder kämpfen gar nix am Hut hast, dann lässt sich es sich auch gut in der Gruppe spielen.

  • ahhhhh, "junger Commander" ... der war gut :lol: Ich hatte eigentlich gedacht, dass ich mit meinen Ende 40 hier den Schnitt nicht allzu sehr versaue. Wenn ich manchmal mit meinem mittleren dem "Ruf der Pflicht" folge, dann haben da die meisten Mitspieler noch nicht mal ansatzweise was von Stimmbruch gehört. Und dabei gibts die Call-of-Duty-Spiele doch erst ab 18 zu kaufen :sm46:


    Soviel habe ich aber schon gelesen, dass es im PS4-Universum noch ganz so gefährlich sein soll. Oder gibts hier auch solche RoA-Typen? Ich denke ich melde mich nochmal, wenn ich mich wieder der Bubble nähere. Brauche dann wohl jemanden, der mir das Händchen hält.


    Ich finds jedenfalls klasse, wie man hier begrüßt wird. Danke!!!!:daumen:



    Grüße


    halunke

  • Fly safe, live long and prosper, Cmdr halunke404 ! ;)

    "Challenge the authorities. Force their hand. Refuse to be manipulated. Do not rise to their provocations. Make your own powerplays, organise embargoes and blockade the ports. Break their hold and force them out into the open. Blaze a trail. Visibility is the one thing they cannot abide.


    Or do nothing. Be content to be a pawn in their game." - - Salomé

  • halunke404 Willkommen, wenn du mal jemand zum reden oder zocken brauchst schau bei uns vorbei, wir nehmen jeden auf. LG Toaster und ganz Light of Humanity

    latest?cb=20180605143205                                                                                                                                                                      logo4.png


    The space is dark and full of terror - trust only the Light of Humanity


    WLXAOKf.jpg

  • halunke404 Willkommen hier im Forum, und viel Spaß da draußen im All


    ob du auf die R... auch auf der Konsole triffst, kann ich nicht sagen... aber da würde ich auch garnicht viel drum geben...

    Das würde nur deren Ego steigern.... :D

    Der Altersdurchschnitt ist schon OK so, also die Massenverteilung liegt so zwischen 30 und 50....

    alles andere sind "Ausreißer"


    CU

  • Hi,


    nein ich kann Dich beruhigen, wir sind nur auf dem PC anzutreffen, auch wenn manche glauben, dass wir in allen Dimensionen (inkl. RL) ganken. Aber ich kenne welche, die sich freuen würden, dich auch in deiner Dimension äh...kennenzulernen...:saint:8)

    Bei Interesse oder auch keinem, einfach melden.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall immer genug Credits für n rebuy !

    SlPUwgT.png


    Stolzes Mitglied (hehe) Nr. 3 der GLBToWaF


    Ex-Offizials DG2 Super Duper Blackhole

  • Hallo Gotthard von Braun , noch viel mehr Ehre, von dir hier begrüßt zu werden. Ich habe schon seit einiger Zeit als stiller Mitleser deine Reise-Berichte verschlungen - sei Dir meiner Bewunderung gewiss!


    Ich glaube ich werde mich schwer tun, solche Berichte zu verfassen, zumal es etwas umständlich ist, die screenshots von der PS4 hier ins Forum zu transferieren. Bin ja gerade von "Süden" her auf dem Weg zu Heart&Soul. Aber ich werde versuchen, meine nächste Entdeckungstour von Anfang an zu dokumentieren.



    Viele Grüße euch allen da draußen im Dunkeln,


    halunke

  • Willkommen im Forum und im Spiel! Altersmäßig bist du ja wirklich gut im Schnitt, passt also hervorragend. Ich mag auch mal eine Lanze fürs Open brechen, es ist wirklich halb so wild, genau wie joe wanderer es schon schrieb. Ich habe schon witzige spontane Dialoge gehabt im Open :lol:

    Es ist oftmals recht erfrischend!


    Viel Spaß und o7

  • Hallo Gotthard von Braun , noch viel mehr Ehre, von dir hier begrüßt zu werden. Ich habe schon seit einiger Zeit als stiller Mitleser deine Reise-Berichte verschlungen - sei Dir meiner Bewunderung gewiss!

    Hi und danke für die Blumen.

    Hab ich aber gar nicht verdient - zumal ich ja selber nur eine große Reise (bisher) getan habe.

    Bei dieser habe ich mich zugegebenermaßen sehr bemüht - bin aber auch durch die vielen extrem genialen anderen Explorer hier motiviert worden.

    Möchte mal Pilot Pirx stellvertretend erwähnen... der hat das WIRKLICH drauf.


    Aktuell leistet Ja-Well wunderbare Arbeit - und einige andere Leute posten ebenfalls immer wieder tolle Reiseberichte.

    Hoffe das bleibt noch lange so...


    Ich selber bin (leider) dem Thema Kampf ziemlich verfallen - und hab da die letzten x hundert Spielstunden hineingepulvert.

    Allerdings steht ein fertig gepimptes Exploring-Schiff bereit und die nächste Reise kommt über kurz oder lang...


    Wünsch dir viel Spaß!

    "Das Ziel meines Lebens ist die absolute, geistige Unwissenheit"