Polonium Fields ???

  • Hi Leute

    Bin gerade in FLOALT GO-G D11-9 Planet 4 E auch bekannt als "Polonium Fields" weil hier tatsächlich 2,1 % Polonium vorhanden sind. Nach viermal landen hab ich bisher noch nichts gefunden. Hat jemand mal einen Tipp, WO GENAU man das Zeug da findet???? Es gibt leider keine Geo-Sites.... Ich wundere mich auch, dass ich aus 2 km Höhe keine POIs sehe (oder ist das etwa mit 3.3 abgeschafft worden?).

    Muss ich in Canyons, Kratern oder auf dem offenen Eis suchen?

    Liebe Grüße von DW2

    10367.png

    (Master, Tycoon, ELITE, Rear Admiral, Duke) :sm22:

  • Keine Ahnung wie die Fundsituation bei dir ist - Landen, SRV absetzen, rumfahren, Scannersignale beachten und alles anfahren was der Scanner in der unteren Hälfte anzeigt. Aufsammeln, weiter gehts - wie ich grad hier gestern las soll nach einer halben Stunde fahren vermehrt was zu finden sein.


    Hier noch der Link auf eine Grafik die dir zeigt wie du den Scanner interpretieren kannst: https://elite-dangerous.fandom…:Wave-Scanner-Signals.png

  • Es ist totaler Zufall. Man findet in 10 Minuten 20 Stück oder 2 Stunden garnichts.


    Es gibt in einer Statistik immer zufällige Ausschläge nach oben und unten. Aber je länger man am Ball bleibt und kontinuierlich sucht, desto näher rückt das Ergebniss an den statistischen Durchschnitt heran. Das gilt positiv wie negativ.


    Also Theoretisch : wenn man in den ersten 10 min 20 Sück findet, sollte in den nächsten zwei Stunden nichts zu finden sein...

    ABER

    Der Zufall hat kein Gedächtniss. Dh praktisch hat jeder einzelne Brocken eine 2.1% Wahrscheinlich, egal was vorher war.


    Also man kann genauso auf 40 Stück in 20 min kommen, wie auf 0 in 4 Stunden.

  • Ich sammel Materialien nur noch an geologischen Fundstellen. Das macht den Jumponium-Tango deutlich angenehmer und nach meiner Erfahrung auch ertragreicher im Sinne von Material pro Stunde.

  • O.K. Danke Leute

    Hab doch noch ein wenig gefunden. Die Statistik-Regeln sind mir auch bekannt, aber ich wusste nicht, ob die wertvolleren Steine evtl. auch an bestimmten Stellen eher findbar sind. (In Bronzit und Mesosederoit finde ich weniger, als zb in Metall-Asteroid).


    Flieg mal die Koordinaten 90/90 an, da Spawnen mehr Steine. Aber Achtung, am Nordpol spielt die Koordinatenanzeige unter Umständen etwas verrückt!

    Gilt das für alle Planeten? Hab ich noch nie ausprobiert...

    10367.png

    (Master, Tycoon, ELITE, Rear Admiral, Duke) :sm22:

  • Ich hatte vor 2-3 Tagen nen Beitrag in einer Elite FB Gruppe gefunden.

    Im System HIP 36601 gibt´s Planeten mit Biological Sites.

    Dort kannst Du Polonium mit einer Droprate von 100% farmen.

    Hatte mein Polonium Lager in ca 30 Minuten auf 150 gefüllt.

    Selbes hab ich mit Antimon gemacht, in dem anderen System welches unten aufgeführt ist.

    Nachteil, das System ist ca 1500ly von Sol entfernt und die Planeten mit den Biological Sites ca. 150000 ls entfernt.


    "Auf HIP 36601 C1a C1d C3b C5a findet man Biologische Strukturen die Crystalline Shards. Aus diesen bekommt ihr bei Beschuss mit 100% Droprate Polonium, Ruthenium, Technetium und Tellurium.

    Auf Outotz HD-J d9-3 Planet B 8 d gibt´s Biologicals mit 100% Antimon"

  • Kann alle Quellen so bestätigen - erst gestern wieder alle Lager aufgefüllt - jetzt wird nach unten getauscht und dann das Lager nochmal gefüllt. Dauer von Leer bis voll für Polonium, Ruthenium, Technetium und Tellurium ca. 1 Stunde...also sehr schnell...

    Keine Ahnung ob das Seitens FD noch gefixt wird und ob die Droprate abnimmt...bzw das Vorkommen...

  • Moin

    Ich betreibe momentan wegen dem imensen Gewinn Deep Core Mining.......wie siehts denn bei den oben genannten Ressourcen mit dem Gewinn aus? Bin grad nich ingame da Arbeit



    Grüße und fly save

    Ed

  • Der Gewinn ist gleich Null, es geht um Sache für die Synthese.

  • Für die Guardian Waffen/Fighter, benötigst Du Baupläne, Daten von den Ruinen, spezielle Guardian Materialien.


    Mit der Synthese ist gemeint, dass Du mit den Materialien z.B. verschiedene Waffen mit neuer Munition bestücken kanns (auch mit verbesserter Wirkung), die Sprungreichweite des FSA mit einer Einspeisung einmalig erhöhen kannst, AFW-Nachladung, Drohnen synthetisieren, SRV-Reparatur/Treibstoff/Munition usw.

    Im rechten Menü - dort wo Du Deine Fracht siehst, kannst Du weiter nach unten gehen und die Synthese aufrufen. Dort siehst Du dann, was Du alles synthetisieren kannst und welche Materialien in welcher Menge Du dazu benötigst.

  • "Auf HIP 36601 C1a C1d C3b C5a findet man Biologische Strukturen die Crystalline Shards. Aus diesen bekommt ihr bei Beschuss mit 100% Droprate Polonium, Ruthenium, Technetium und Tellurium.

    Auf Outotz HD-J d9-3 Planet B 8 d gibt´s Biologicals mit 100% Antimon

    Top Tip !! Bin gerade dort und kann das bestätigen. 5-Grade Elemente bis zum Abwinken. In einer Stunde ist das LAger eines Elementes voll

    Auf HIP 36601 C1a habe ich allerdings nur Polonium gefunden. Vieleicht muß ich noch zu C1d C3b C5a um die anderen Elemente zu finden. Ich bin dann gleich nach Outotz HD-J d9-3 weiter und da gab es dann auch tatsächlich Antimon in Hülle und Fülle.


    Ciao

    SCT

    Commandername: "Cmdr Tom Scott"

  • Auf HIP 36601 C1a habe ich allerdings nur Polonium gefunden. Vieleicht muß ich noch zu C1d C3b C5a um die anderen Elemente zu finden. Ich bin dann gleich nach Outotz HD-J d9-3 weiter und da gab es dann auch tatsächlich Antimon in Hülle und Fülle.

    Ja, Du findest pro Planet in den Kristallscherben immer nur 1 Element und zwar das G4-Element, das lt. Systemkarte auf diesem Planeten am häufigsten vorkommt.

    Wenn Du also alle hochgradigen Rohmaterialien farmen willst, musst Du mehrere Planeten besuchen.

    Bis auf Selen haben wir bei unserer letzten Tour alles gefunden und die Lager gefüllt.

  • Wenn Du also alle hochgradigen Rohmaterialien farmen willst, musst Du mehrere Planeten besuchen.

    Bis auf Selen haben wir bei unserer letzten Tour alles gefunden und die Lager gefüllt.

    So war es dann auch. Ich war dann noch bei den anderen drei Planeten G4 Materialien sammeln.


    So etwas suche ich auch noch dringend für Arsen. Arsen benötige ich überdurchschnittlich viel und es ist als G2 Materal schon sehr selten, finde ich. Bei den anderen Materialien ist das alles halb so wild aber Arsen benötigt man doch häufiger als man dabei hat. Einen Plaeten mit mehr als 2,6% Vorkommen habe ich bis heute nicht gefunden.


    Ciao

    SCT

    Commandername: "Cmdr Tom Scott"