Bestimmungs des Scanners: Welche Feuergruppe hat er?

  • Wie kann ich per VA (auch gerne mit EDDI) bestimmen, auf welcher Feurgruppe ein Scanner ist?


    Z,B. der DOs - kann z.B, auf FG1 bis FG4 liegen. Kann man das irgendwie bestimmen? Damit automatisvh auf eine bestimmte FG genommen wird - evtl auch der Modus.


    Oder nehmen wir die Srohnensteuerung dazu. Das wäre auch hilfreich.


    Irgendwelche Ideen?

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • ... gibt es z.Z. keine Variable für. Man kann nur die Feuergruppe auslesen (1 - x)


    {INT:Status firegroup} an integer value indicating the ship's currently selected firegroup (this is a zero based count, so your first firegroup will be '0')


    Journal v22 - Seite 74, 75 und 81

    11953.png
    | COMPETENT | ELITE | RANGER | HILFLOS | =================== | LEUTNANT | COUNT |

  • Nun gut. Dann geht es halt nur per Umweg.

    Und dann bei der Abfrage statt "Does Not Equal 2" {SMALL;A-Scanner}setzen. Hinweis: Bei mir liegt der A-Scanner auf Feuergruppe C bei der Cutter.

    Code
    1. Marker: check firegroup
    2. Write [Blue] 'Feuergruppe {INT:Status firegroup} vor Vergleich' to log
    3. Begin Integer Compare : [Status firegroup] Does Not Equal 2
    4. Press N key and hold for 0,1 seconds and release
    5. Pause 1 second
    6. Write [Orange] 'Feuergruppe {INT:Status firegroup} nach Vergleich' to log
    7. Jump to Marker: check firegroup
    8. End Condition

    Das ist nur ein Rohentwurf. Den kann man betimmt noch verfeinern. Je nach Schiff und vllcht auch nach Scanner und Sammler.


    Tante Edith: Die Abfrage von oben habe ich gemopst. :sm38:Wobei "N key" bei mir "Nächste Feuergruppe" in der Steuerung ist.

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • Leider gibt es keine Möglichkeit festzustellen, welches Gerät in welcher Feuergruppe liegt. Ich habe das so gelöst, dass die Reihenfolge aller Geräte und über welchen Feuerknopf dieses ausgelöst werden, einmalig festgelegt habe. Beim Programmstart habe ich die Schiffskonfiguration per Software durchgesucht und vermerkt welche Geräte überhaupt an Board sind.

    Als Ergebnis habe ich eine Art Array auf das ich geziehlt zugreifen kann und mir sagt welches Gerät in welcher Feuergruppe stehen. Solange die Reihenfolge eingehalten wird, findet mein Programm immer das richtige Geräte, egal welche Geräte überhaupt im Schiff sind.

    Das hatte ich auch mal unter VA geschrieben, ist nur wegen der eingeschränkten Möglichkeiten etwas unübersichtlicher.


    Gruss Perry12

  • Nun gut, dann mache ich es halt so, dass ich mir die Scanner per PC-Post-It pro Schiff notiere und dann per Abfrage eintrage.


    Dann geht er beim Kampf in die richtige Gruppe des T-Scanners und beim Sprung in ein neues unerforschtes System in den Analysemodus und in die Gruppe des A-Scanners.


    Bei meinen 16 Schiffen wird das bestimmt auch unübersichtlich in VA. :sm45: Was solls. :sm38:

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • Moinsen.


    Ganz so blöd, wie ich dachte, bin ich doch nicht. Per EVA-GUI habe ich es sogar per Overlay geschafft, die Feuergruppe für den A-Scanner in einer Variablen zu speichern und dann später umzuschalten.


    Das geht bestimmt auch für andere Scanner und Drohnensteuerungen. Auch wenn es dann in VA etwas unübersichtlich wird.


    Bei Interesse kann ich meine Lösung ja vorstellen. Feuergruppe in ED im rechten Fenster auswählen, das Overlay aufrufen und speichern.


    Gruß, Cocco


    Tante Edith: Was soll´s: Hierder Dropbox-Link zum vap-Profil. In der Zip-Datei ist der Ordner "EVA-GUI" auch drin.

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".

    Edited 2 times, last by Cocco: Link aktualisiert ().

  • Hier ein Bild des Overlays. Da wird die Feuergruppe des Scanners eingegeben, dann in der Variablen "A-Scanner" gespeichert und diese wird dann später zum Vergleich geprüft.



    Leider kann ich nur mit EVA-GUI arbeiten, da sieht das Eingabefeld blöd aus. Aber es klappt.

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • Trööt kann ins Archiv verschoben werden. Ich "bohre" die Idee geradeauf Scanner und Drohnen auf (mit Abfrage Analyse - Kampf - Modus)


    und stelle dann das Projekt in einem anderen Trööt vor.

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • Daemon

    Closed the thread.