gesuchte Viper auf Planeten getroffen

  • Hallo, erstmal alles Gute für 2019 !


    Mein zweites Posting hier, nach dem in dem Vorstellungsthread ...


    Spiele seit 1/2 Jahr. Was ich überhaupt nicht kann, ist kämpfen :-).
    Das geht mir alles zu schnell. Außer auf einem Planeten ein paar Wach of Drohnen (oder wie immer diese Dinger heißen) hab ich noch nichts abgeschossen


    Gestern am Sylvesterabend hab ich auch einem 1,8 G Planeten mit meinem Buggy ein paar Materialien gesammelt, als ich plötzlich ein paar Hundert Meter vor mir eine gelandete, gesuchter Viper entdeckt habe.
    Was hätte ich machen sollen ?
    Hätte ich die mit dem Buggy angreifen können, sollen ?

    Hätte ich mich weiter nähern sollen ?

    Hätte die sich währen können, wenn der Commander vielleicht gar nicht da drinnen, sondern auch unterwegs war ?

    War jedenfalls zu feige, mich weiter zu nähern und bin abgehauen ...:(:P


    Noch eine Frage:


    Hab mal auf einem Planeten eine Location entdeckt, die zusätzlich von den Drohnen auch noch mit Guardians bewacht war.

    Als ich die Drohnen ausschalten wollte, haben die meinen SRV mit Raketen ziemlich schnell eliminiert.

    Wie kann man diese Guardians ausschalten ?

  • zu 1.


    Machen nichts, und du kannst probieren die Schilde mit dem SRV runter zu bekommen. Manchmal fliegt auch die Systemsicherheit über denen aber macht nichts bis du das Feuer eröffnest. Danach machen die auch mit, also so wie in den Abbaugebieten.


    zu 2.


    Da komm ich nicht ganz raus was du mit Drohnen und Guardians meinst. Die Rakaten kannst du mit einer Punktverteidigung ausschalten die du oben auf dein Schiff montierst und es in der Nähe der Ruinen parkst. Zweite Möglichkeit ist den Buggy im Turmmodus zu steuern und wie ein Panzer aus einer Hinterhangstellung zu schiessen weil die Dinger nur schiessen wenn sie das ganze Teil sehen.

  • Spiele seit 1/2 Jahr. Was ich überhaupt nicht kann, ist kämpfen :-).
    Das geht mir alles zu schnell. Außer auf einem Planeten ein paar Wach of Drohnen (oder wie immer diese Dinger heißen) hab ich noch nichts abgeschossen

    Willkommen CMDR,


    ging mir lange genauso :sm32:


    Ich habe mit dem Kämpfen erst angefangen nachdem ich schon 2x Elite hatte.


    Es hilft genug Geld für ein gutes Schiff zu haben, gute Ausstattung und/oder durch Ingenieure gepimpte Sachen.


    Wenn du Kämpfen (üben) willst, flieg in ein "Rohstoffabbaugebiet gering" oder mittel und scanne bis du ein Schiff mit Status "gesucht" findest (Achtung keine Staffel!).

    Dann kannst du an nur 1 Gegner üben (und wenn das klappt anschließend mit Sammeldrohnen noch jede Menge Materialien aufsammeln), dabei die Schilde aufladen lassen und nach dem nächsten gesuchten Piraten Ausschau halten :thumbup:


    Aber genug Versicherungssumme nicht vergessen :sm23:


    Fly save

    Naugrim415

  • So eine gesuchte Viper hatte ich vor paar Wochen auch auf einem Mond...mit dem SRV ist das recht einfach....stell dich hinter ihn schalte die Triebwerke als Ziel auf und Baller was geht..dauert zwar ne weile.....aber irgendwann machts Bumm.....die hauen nicht ab..allerdings von vorne würde ich das dann doch lassen....:-oda könnte es sein dass der zurückballert...nimmt kein gutes Ende:sm45:ach ja ne Eagle stand mir auch mal vor den Läufen....."the same Procedure as last Year":mrgreen:das waren allerdings NPC....im Open auf nem Mond Mats sammeln, dein Schiff einfach wegschicken....das ist dann irgendwo in der Umlaufbahn und es passiert nix....Guardian Drohen erledigt man am schnellsten im Turm Modus und park dein Schiff soweit möglich an oder in der Ruine mit Point Defence oben drauf...mit etwas übung gehts ganz gut


    Äh mein lieber Gunny....selbstjafreilich ist mir "Kottan ermittelt" ein Begriff:sm26:

    RoA%20Endfassung.php.png

    Mensch ärgere dich nicht. Ärgere lieber deinen Nächsten      :mosh:   :facepalm:

  • Äh mein lieber Gunny....selbstjafreilich ist mir "Kottan ermittelt" ein Begriff:sm26:

    die alten kottan-folgen muss man sich heutzutage mal geben. kleidung, frisuren, autos etc. aus den 1980ern kombiniert mit milieustudien aus dem jahr und einem krimi mit viel blödelei. echt genial, selbst heute noch.

  • @kottan: Mit dem Nick, musst du eigentlich österreicher sein oder? die deutschen sind ja zu ... "kulturlos" für kottan - hab übrigens alle auf DVD ;-)

    Die hatten aber starke Konkurrenz zum Kottan - "Der Alte" - "Derrick" und "Ein Fall für 2" - Serien voller Slapstick, wo ein Gag den anderen jagt :-) ....

  • Major Kottan?


    Au mann da werden Erinnerungen wach, der Klassiker "Inspektor gibts kan" fehlt hier wohl noch... :-)

    Die besten Folgen waren wohl die ersten, mit Franz Buchrieser als Kottan. C.A Tichy als volldämlichen Schrammel

    der seine Knarre nicht unter Kontrolle hat.... Ja und der Polizeipräsident Pilch mit seinem Faible für die gemeine Stubenfliege

    und widerspenstige Kaffeeautomaten..


    Oh Gott ich werde alt, die Sachen habe ich als Erstausstrahlung im ORF gesehen. :-(


    ich habe mich immer gefragt was Deutsche und Schweizer sich bei der Serie gedacht haben, nicht alle

    Anspielungen und Übertreibungen waren für Nichtösterreicher verständlich, ebenso beim "echten Wiener geht nicht unter".


    Entschuldigung das war ja wohl krass offtopic..


    Ciao, Hooverious! o7

  • Oder für "jüngere" Gamer mit genügend Tagesfreizeit


    :sm1::sm35::sm1:


    Soziales Eingebundensein in anspruchsvolle Arbeit, Partner- oder Elternschaften sowie kommunikationsfreudige Großfamilien scheint ausgiebigem Spielgenuß dagegen eher abträglich zu sein


    :sm41::sm34: :sm41: