Commander Adiri

  • Hallo Community,


    ich bin von Hause aus Ingenieur mit einem Faible für Physik und Astrophysik. Demnach war ich seiner Zeit total fasziniert von Elite Frontier. Eine von einem Physiker entwickelte Handelssimulation im Weltall mit realen physikalischen Eigenschaften. Ich habe das Spiel wirklich lange Zeit gespielt und war dann später etwas entäuscht vom Nachfolger First Encounters. Da waren einfach zu viele Bugs im Spiel. Vor gut einem Jahr habe ich dann Elite Dangerous entdeckt und war sofort geflasht von der Grafik und der Idee, ein Multiplayer Game basierend auf der Elite Reihe zu haben.

    Leider hat das Spiel für die Multiplayerfähigkeit viel von der authentischen Physik eingebüßt, insbesondere die Begrenzung der Geschwindigkeit mit Impulse Antrieben etc. Nun denn, die Möglichkeit zusammen die Galaxie zu erkunden sollte das entschuldigen... leider sind die einzigen Interaktionen mit anderen Spielern in Open, dass man zufällig, ungefragt ohne game play Gründe, angegriffen wird. Einfach aus langer Weile und purer Böswilligkeit. Sich zu wehren macht nur dann Sinn, wenn man sich hoch spezialisierte PvP Schiffe bastelt, mit denen dann kein anderer Game content gemacht werden kann. In Open zu spielen hat praktisch keinen Mehrwert und PvP heißt in diesem Fall zu 90%, dass irgendwelche Ganker Neulinge, Explorer oder Händler beim Questen/Farmen abschlachten. Und dafür hat man nun die physikalische Korrektheit eingetauscht? Das will ich nicht glauben, deshalb suche ich nun in einer geschlossenen Community (Gruppe) mein Glück, wo es auch sowas wie ein Ehrenkodex gibt ohne per se auf PvP zu verzichten. Ich erhoffe mir davon, dass ich Spielinhalte wie Missionen fliegen, Guardien Ruinen erforschen, Exploration oder einfach nur Farmen nicht immer im Single Player Mode machen zu müssen und Leute zu treffen, die sich auch mal wie normale Menschen unterhalten können. Leute, die sich ggf. gegenseitig unterstützen, zufällig Wings gegen Piraten oder Thargoiden bilden, freundlich interagieren beim Exploren, Farmen oder gerne auch PvP im Rahmen von Absprachen, game play oder role play Aktivitäten machen. Insofern vielen herzlichen Dank für die Aufnahme in die ELITEDANGEROUS.de Gruppe. Ich freue mich auf nette Begegnungen unter Gleichgesinnten ingame oder hier im Forum.


    Zu mir:

    Ich bin männlich 37 Jahre, arbeite als Ingenieur und habe mit meiner Lebensgefährtin einen 6 monatigen Sohn. Ich mag Elite, kann aber aus vorgenannten Gründen wahrscheinlich selten an festen Verabredungen/Events teilnehmen. Vielmehr bin ich zwar regelmäßig aber eher zu zufälligen Zeiten online, in der Woche meisten Abends ab 20:00 Uhr oder mal am WE wie es eben familiär passt.

    Gefunden habe ich diese Gruppe über ein YouTube Video von ALP.


    Beste Grüße und fly save... o7

  • Beitrag von Inquisitor ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().