Geschichte in Elite (ausschnitte)

  • Grüße aus dem sich schließenden Archiv von Sektion 20 (jetzt Phoenix Reborn).
    Im Zuge einer Zusammenarbeit mit CMDR Lucienn von den CoR entstand folgende Timline (fast ausschließlich aus den Daten der Tourist Beacons)

    Viel Spaß beim Stöbern und Staunen

    Aus gegebenen Anlass mache ich pro Jahrhundert nur einen Post (zumindets ab den jahrhunderten, wo es sich lohnt)

  • vor 2000


    12. April 1961

    • Juri Gagarin ist der erste Mensch im All, die UdSSR scheint den Kalten Krieg technologisch für sich zu gewinnen. (GalNet 12/04/02)


    21. Jahrhundert


    Erste Hälfte des 21. Jahrhunderts

    • Erster bemannter Raumflug jenseits des Mondes (TB 0165)
    • Massives Bevölkerungswachstum und wirtschaftliche Probleme beflügeln Bildung extraterrestrischer Kolonien (TB 0165)
    • 3. Weltkrieg (Hauptsächlich geführt von USA und Sowjetunion) (TB 0165)
    • Vereinigte Staaten der Amerikas gewinnt den Krieg (TB 0165)
    • Über die nächsten Jahrzehnte treten unzählige Länder bei, Vereinigte Staaten der Amerikas wird dominante Macht (TB 0165)
    • Schlussendlich alle Länder der Vereinigte Staaten der Amerikas beigetreten, Umbenennung in Föderation der Vereinigten Staaten und dann in Föderation (TB 0165)

    Zweite Hälfte des 21. Jahrhunderts

    • Etablierung dauerhafter Kolonien auf Mond und Mars (TB 0165)


    22. Jahrhundert


    Datum ungewiss

    • Entdeckung der ersten Hyperraumtheorie und Entwicklung des ersten "Überlichtgeschwindigkeits"-Antriebs (TB 0166)
    • Absendung einer Sonde in das Tau Ceti System (TB 0166)
    • Daten 1 Jahr später zeigen vielversprechende Planeten (TB 0166)
    • Rennen der Großkonzerne um komerzielle Kolonieprojekte nach Tau Ceti (TB 0166)
    • Aussendung hunderter Sonden in andere Systeme (TB 0166)
    • Kolonialisierung von Tau Ceti (TB 0167)
    • vor 2149 John Taylor wird geboren (TB 0173)

    2159

    • Kolonie auf Tau-Ceti-3 (Heute Taylor-Kolonie) wird größtenteils autark, Wahlen einer zivilen Verwaltung (TB 0167)

    2161

    • Kolonialisierung von Tau Ceti 3 brachte neue Arten (Haustiere, Nutzpflanzen, Krankheiten) auf den Planeten, leiden der indigenen Arten (TB 0167)
    • John Taylor wird zum Zivilverwalter gewählt und drängt Kolonie zur Unabhängigkeit von der Erde (TB 0167)

    2162

    • Aussendung einer Kommission, Feststellung massiver Umweltzerstörung (TB 0167)
    • Ökologische Kontrollbehörde stellte Richtlinien zur Erhaltung des Lebensraums auf, 12 Monate Zeit (TB 0167)

    2163

    • zweite Mission findet noch schlimmere Zustände auf Tau Ceti 3 vor, Handelssanktionen werden verhängt (TB 0167)

    2165

    • Taylor schlägt Unabhängigkeitsreferendum vor, scheitert nur knapp (TB 0167)

    2182

    • Entdeckung indigenen Lebens im System Delta Pavonis (TB 0170)
    • Vernichtung des Lebens durch bakteriologischen Unfall (TB 0170)
    • Entdeckung indigenen Lebens in Beta Hydri und Altair (TB 0170)
    • erste Terraformierung des Mars scheitert (TB 0170)


  • 23. Jahrhundert


    Datum ungewiss

    • Programm zur Umweltsanierung der Erde erzielt Erfolge bei der Regeneration verschmutzter und radioaktiv verseuchter Regionen der Erde (TB 0171)
    • Delta Pavonis, Beta Hydri und Altair wurden zwischen 2190 und 2230 erforscht und besiedelt
    • Abkommen mit Bata Hydri und Altair abgeschlossen (Im Austausch gegen mehr Autonomie erklärten sich die Systeme bereit, die natürlichen Lebensräume indigener Lebensformen in ihren Sternensystemen zu bewahren.) (TB 0172)
    • Kurz darauf trat auch Delta Pavonis dem Abkommen bei und verpflichtete sich , im Fall der Entdeckung weiteren Lebens im System mit mehr Bedacht vorzugehen (TB 0172)

    2228

    • Weitere Umweltsünden auf Tau Ceti 3 werden bekannt (TB 0173)
    • militärisches Einsatzkommando wurde entsendet, das den Befehl hatte, die koloniale Charta des Systems außer Kraft zu setzen (TB 0173)

    2240

    • Kurz vor dem Eintreffender Erdflotte in Tau Ceti änderte die größte Kolonie ihren Namen in Taylor Kolonie (TB 0174)
    • Ausrufung der Unabhängigkeit von der Erde (TB 0174)
    • Angriff auf Erdflotte, als diese sich in Landung befindet (TB 0174)
    • keine Seite gewann Oberhand (TB 0174)

    2242

    • Verabschiedung des Föderalen Akkords (im PrinzipErweiterung der Verfassung der Föderation) (TB 0174)
    • Umbenennung in "Föderation der Sternensysteme", der neue Name blieb jedoch nicht hängen und die Bezeichnung "Föderation" kehrte zurück (TB 0174)
    • mit Unabhängigkeitsrechten verbundene Mitgliedschaft, vorausgesetzt, dass gewisse Entwicklungsziele erfüllt wurden. (TB 0174)
    • Zu Beginn erfüllte keiner der Unterzeichner (einschließlich der Erde) die Ziele, denn das Abkommen von Tau Ceti zielte im Kern darauf ab, die politischen Täuschungsmanöver des vorhergegangenen Jahrhunderts auszumerzen (TB 0174)

    um 2250

    • Kolonialisierung des Achenar Systems
      • Marlin Duval wird von ihrem Bruder Henson umgebracht, Umwandlung der Demokratie in imperialistischer Herrschaft (TB 0126)
    • Marlin Duval war eine reiche Erdenbewohnerin, die aus Unzufriedenheit mit den dortigen Regierungen mit ihrer eigenen Kolonisationsflotte nach Achenar 6d aufbrach (TB 0126)

    2280

    • ersts nicht-menschliche Relikt im Weltall entdeckt. Das Objekt wurde bei Ausgrabungen auf dem Mars gefunden. Es war nicht größer als die Hand eines Kindes. Bis heute keine weiteren Informationen bekannt (TB 0175)

    2291

    • zweiter Versuch den Mars zu terraformieren erfolgreich abgeschlossen (TB 0176)


    24. Jahrhundert


    2320

    • Marlin Duval stirbt bei einem Flugunfall ihres Bruders, als er sie "übersieht" (TB 0159 + 0128)
    • Henson Duval übernimmt die Macht von Achenar 6d (TB 0159 + 0128)

    Herbst 2323

    • Als die Föderation von der Weigerung zum Beitritt in die Föderation und der Vernichtung einer intelligenten Lebensform auf Achenar erfuhr, beschloss man, das System gewaltsam unter Kontrolle zu bekommen (TB 0129)

    Frühjahr 2324

    • Admiral Morgan entschied sich, da er kaum noch Treibstoffe hatte, am Rande des Systems die alles entscheidende Schlacht zu schlagen (TB 0129)
    • Geheimdienstinformationen erlaubten dem Imperium dem Erstschlag zu entgehen und die föderale Flotte zu überfallen (TB 0129)

    2324

    • Versuche der Föderation im äußeren System einen Brückenkopf zu etablieren scheiterten, da keiner der äußeren Planeten eine atembare Atmosphäre besaß (TB 0130)
    • Instandhaltung des Kriegsmaterials unmöglich (TB 0130)

    2325

    • Henson Duval entscheidet einen Angriff auf die heruntergekommene föderale Flotte zu wagen (TB 0130)
    • Die Familie Duval beschlagnahmte jedes verfügbare Schiff (TB 0130)
    • "Große Befreiungsschlacht" (TB 0130)

    2326

    • Imperium ging Siegreich aus der Schlacht hervor, jedoch zu hohen Verlusten (TB 0131)
    • Order von Henson Duval eine große Halle im Palast der Duvals auf Capitol (Achenar 6d) mit einer Obsidiansäule für jeden Gefallenen zu füllen (TB 0131)

    2339

    • Das Siriussystem wird von einer kommerziellen Kolonisationsexpedition kolonialisiert (TB 0179 + 0202)
    • erste allein von einem Konzern gegründete Kolonie (TB 0179 + 0202)
    • Gründung der Sirius Corporation (TB 0179 + 0202)

    2380

    • Föderation und Imperium beenden ihren Krieg (TB 0115)

    2381

    • Die Halle der Märtyrer auf Capitol wurde errichtet. Im Krieg sind insgesamt 16032 imperiale Kämpfer gestorben. (TB 0131)

    2398

    • Die Föderation sendet Kolonialisierungsmissionen in die entgegengesetzte Richtung von Achenar und Lave (TB 0155)



  • 25. Jahrhundert


    2402

    • Henson Duval stirbt (TB 0159)
    • Saik Duval besteigt den Thron (TB 0159)

    2412

    • Die kolonialen Tiefraumkreuzer Herschel und Oberon treffen in L-453 (heute Lave) ein (TB 0236)

    2413

    • erste Kolonistenflotte traf in Leesti ein und errichtete Bergwerke, Aufbereitungsanlagen und Kuppeln, die den Arbeitern Schutz bieten sollten (TB 0242)

    2422

    • Diso wurde erstmals von einer Forschungsmission aus Lave erkundet (TB 0238)
    • auf dem Planeten wurde ein komplexes indigenes Ökosystem entdeckt, an dessen Spitze eine dominante Art rundlicher, katzenähnlicher Kreaturen (Delidae) stand (TB 0238)
    • Besiedlung der Äquatorialregionen beginnt (TB 0238)

    2452

    • Alioth wurde besiedelt (TB 0115)
    • Observationsdaten und Berichte hatten schon vor den ersten Siedlungsversuchen auf reiche Rohstoffvorkommen in dem System hingedeutet

    2473

    • Olitiqu (jetzt Gateway) wurde von föderalen Kolonisten kolonialisiert (TB 0124)
    • sollte als Sammelpunkt für militärische Invasion von Alioth dienen (TB 0124)

    2483

    • Saik Duval stirbt (TB 0159)
    • Trasken Duval besteigt den Thron (TB 0159)


    26. Jahrhundert


    2541

    • Trasken Duval stirbt (TB 0159)
    • Hennick Duval besteigt den Thron (TB 0159)

    2559

    • das Touristenschiff Everichon voller imperialer Adliger wurde von einer Gruppe Caker entführt (TB 0117)
    • der Versuch das Schiff in einen Gasriesen zu steuern wurde von imperialen Einheiten vereitelt (TB 0117)

    2561

    • das System Olitiqu (Gateway) wird vollwertiges Föderationsmitglied (TB 0124)

    2594

    • verabschiedete der föderale Kongress eine kontroverse Reform, durch die die Anzahl der Abgeordneten mit dem nächsten Wahlgang drastisch reduziert wurde (TB 0180)

    2599

    • Sadiq Hessler gewinnt Wahl zum Födrationspräsidenten. (TB 0201)


    27. Jahrhundert


    2604

    • Hennick Duval stirbt (TB 0159)
    • Lucius Duval besteigt den imperialen Thron (TB 0159)

    2607

    • Amtszeit von Sadiq Kessler als Föderationspräsident endet. (TB 0201)

    2612

    • New California im Epsilon Eridani System wurde terraformiert (TB 0119)

    2616

    • Tod von Tom Quaterson, einem Arbeiter in einem Rüstungsbetrieb, der wegen Verkaufs von Lebensmittelmarken an die Armen verhaftet wurde (TB 0118)
    • Quentin Deviseses hatte einen langfristigen Plan für das System. Sobald der Planet erobert war, verbreitete er mit allen Mitteln die Nachricht, das Alioth ein freier Handelshafen werden sollte (TB 0118)
    • Die Auswirkungen von Alioths Unabhängigkeit auf die Ressourcenverteilung konnten weder Imperium noch von der Föderation hingenommen werden (TB 0118)

    2621

    • Die "Birthrightwars" begannen, nach Zwangsenteignungen und Umverteilungen von Erbrechten der kolonialen Pioniere an Konzerne (TB 0181)
    • einer der größten Machtkämpfe fand im System Ayethi zwischen dem föderalen Militär und der Familie Argent statt
    • Walter Argent, seine Familie und so viel von dem Familienvermögen, wie nur irgend möglich, siedelten ins System Alioth über (TB 0182)

    2631

    • Besiedlung des Planeten Riedquat (heute Waterloo) (TB 0240)

    2673

    • Die Rockforth Corporation wurde in Ackwada gegründet (TB 0214)

    2679

    • die Situation auf Riedquat eskaliert: Die ganze Welt schien im Aufruhr zu sein und die Regierungen der Kontinente standen kurz vor dem Zusammenbruch (TB 0241)

    Ende 2680

    • Bürgerkrieg auf Warterloo dauerte an, bis jede Spur einer Regierung ausgelöscht war (TB 0241)

    2682

    • früh in der Geschichte der Besiedlung Zaonces, zog Herschel Derrey in die Kolonie und eröffnete ein familiengeführtes Bankunternehmen (TB 0243)

    2684

    • Lucius Duval stirbt (TB 0159)
    • Anders Duval besteigt den Thron (TB 0159)

    2693

    • Herschel Derrey weitete sein Unternehmen auf den gesamten Planeten aus, Ruf als Besonnenes und Verlässliches Finanzinstitut erarbeitet (TB 0243)
    • Derreys Tochter Emily verlieh dem aufstrebenden Raumschiffhersteller Faulcon Manspace ein Darlehen in unbekannter, jedoch ansehnlicher Höhe im Austausch gegen Börsenanteile (TB 0243)

    2699

    • Faulcon Manspace enthüllt die Viper (TB 0243)
    • Derrey's Firma übernimmt alle anderen Finanzdienstleister auf Zaonce (TB 0243)
  • 28. Jahrhundert


    2700

    • die Wild-West-Stimmung auf Leesti wich allmählich der Ordnung (TB 0242)

    2702

    • großzügige Verträge mit verschiedenen Konzernen, mit dem Bau und der Wartung zentralisierter Flotten beauftragt (TB 0183)
    • Eröffnung der ersten Marineakademie auf Anderton im Anlavesystem (TB 0183)

    2708

    • Nachkommen von ursprünglichen Kolonisten, die ins Exil gegangen waren, fielen im System ein und bombardierten die Marineakademie auf Anderton, die dabei völlig zerstört wurde (TB 0183)

    2718

    • Das Bankunternehmen der Familie Derrey und alle Subunternehmen wurden in "Bank von Zaonce" umbenannt (TB 0243)

    2735

    • Die Gebutrtsrechtskriege wurden beendet (TB 0181)

    2739

    • Anders Duval stirbt (TB 0159)
    • Hender Duval besteigt den Thron (TB 0159)

    2799

    • Hender Duval stirbt (TB 0159)
    • Trasken Duval II. besteigt den Thron (TB 0159)


    29. Jahrhundert


    2805

    • Die Pilotenvereinigung (Pilots Federation) wird gegründet (TB 0244)

    2829

    • Trasken Duval III. wird geboren (TB 0138)

    2849

    • Erster aufgezeichneter Kontakt mit einem Thargoid (TB 0184)

    2853

    • Forschungsaußenposten auf Nesbitt Landing gegründet (TB 0119)
    • Ursprünglich sollte er ein gemeinsames Unterfangen des Imperiums und der Föderation sein (TB 0119)
    • Nach einer gründlichen Untersuchung der genetischen Probleme auf New California, die mit der Terraformierung des Planeten im Jahr 2612 in Verbindung gebracht wurde, zog das Imperium sich aus dem Forschungsprojekt zurück (TB 0119)

    2854

    • imperiale Soldaten als Reaktion auf Druck Achenars rufen Kriegsrecht auf New California aus (TB 0119)
    • versuchten, dem Planeten ein Genkorrekturprogramm aufzuzwingen (TB 0119)
    • durch einen Coup der neuen Sekte der Caker gegen die Militärgarnison verhindert (TB 0119)
    • Innerhalb weniger Tage brachten sie den Planeten an sich und sendeten einen Hilferuf an die Föderation (TB 0119)
    • Ein erbitterter Kampf entbrannte. Imperiale Streitkräfte auf den Raffinerien in der Umlaufbahn begannen die Bombardierung des Planeten (TB 0119)
    • Ankunft einer föderalen Flotte ließ den Konflikt eskalieren (TB 0119)
    • Am Ende zogen die imperialen Schiffe sich zurück und Admiral Kracer und seine Marinesoldaten wurden in der Hauptstadt von jubelnden Menschenmengen begrüßt (TB 0119)

    2857

    • Kracer geht in der Ruhestand und lässt sich auf New California nieder, wo er später zum Anführer der Kolonie avanciert (TB 0119)

    2858

    • Trasken Duval II. stirbt (TB 0159)
    • Trasken Duval III. besteigt den Thron (TB 0159)

    2862

    • Isaach Gellan gewinnt die Wahl zum Präsident der Föderation (TB 0185)

    2864

    • Präsident Gellan mobilisiert die föderale Flotte für die Invasion von Ackwada (TB 0185)

    2865

    • erreichte den Imperator ein Ersuchen des Rockforth-Konzerns um Hilfe gegen die Föderation im System Ackwada (TB 0132)
    • Der Konzern versprach eine ansehnliche finanzielle Entschädigung und so wurden Kampfeinheiten zusammengestellt, um sich der Sache anzunehmen (TB 0132)

    2866

    • Gellan verliert das Misstrauensvotum in der Mitte seiner Amtszeit. Kurz darauf kam das wahre Ausmaß seiner Korruption ans Licht (TB 0186)

    2867

    • Olaf Smith wird neuer Präsident der Föderation (TB 0187)
    • Verschwinden mehrerer Handelsschiffe nahe Zelada den Anlass für eine Reaktion der föderalen Flotte unter dem neuen Präsidenten Smith (TB 0187)
    • in Ququve und Aymiay verschwinden 13 weitere Schiffe in 3 Monaten (TB 0187)
    • Föderation verstärkt ihre Streitkräfte auf Laedla und wandelt das System in eine Militärbasis um (TB 0187)
    • nie geklärt, ob die Thargoids für das Verschwinden der Schiffe verantwortlich waren, trotz Smiths Aussage, "die außerirdische Bedrohung abgewehrt" zu haben (TB 0187)

    2872

    • verschiedenen Untersuchungen gegen Gellan beendet und er wurde aus der Haft in einem föderalen Gefängniss entlassen (TB 0189)
    • versuchte seine Auseinandersetzung mit dem Rockforth-Konzern zu Ende zu bringen, wozu er diesmal eine Söldnerflotte benutzte (TB 0189)
    • Lanner stand noch im Dienst des Konzerns, es gelang ihm, Gellans Kampftruppe durch geschicktes Manövrieren zu überlisten und erneut zum Rückzug zu zwingen (TB 0189)

    2874

    • Amtszeit von Olaf Smith als Föderationspräsident endet. (TB 0201)
    • Jeremy Tann gewinnt Wahl zum Födrationspräsidenten. (TB 0201)

    2876

    • System Phekda nach einiger Zeit der wirtschaftlichen Instabilität und des Bürgerkriegs zwischen kolonialen Konzernen im Chaos versunken (TB 0190)
    • Föderation unter Präsident Jeremy Tann startete eine Offensive, um die Kontrolle über das System zu übernehmen (TB 0190)
    • auferlegung einer zwanzigjährigen Militärregierung (TB 0190)

    2882

    • Amtszeit von Jeremy Tann als Föderationspräsident endet. (TB 0201)

    2897

    • nachdem Tann am Ende seiner Amtszeit abgewählt wurde und Rebellenaufstände ihren Preis zu fordern begannen, wurden die Bemühungen in Phekdakomplett eingestellt (TB 0190)
  • 30. Jahrhundert


    2903

    • Maurice Grant, der sich selbst zum Anführer der Kolonie in Ross 128 ernannt hatte, ist ermordet worden (TB 0191)

    2905

    • die Föderation folgt einem Aufruf, im System Ross 128 die Ordnung wiederherzustellen (TB 0191)

    2913

    • Ein geplanter Überfall des imperialen Kommandanten Maximillian Wrekcht, auf die Banktresore auf dem Planeten Trouble im System Andceeth wurde von Föderalen Truppen vereitelt (TB 0134)

    2924

    • es kommt zu einem weiteren Konflikt im System Alioth, der durch Streitigkeiten um seine Kohlenwasserstoffvorkommen ausgelöst wurde. (TB 0135)
    • Der Konzern Durn and Resner bat um imperiale Unterstützung bei der Durchsetzung seiner Ansprüche auf einen großen Anteil der Abbaurechte im System (TB 0135)
    • imperiale Flotte traf im System ein und wurde sofort eingesetzt, klar in der Überzahl und zwangen die föderale Truppe noch innerhalb desselben Jahres, das System zu verlassen (TB 0135)

    2925

    • Verschwand die imperiale Kampftruppe plötzlich ohne Vorwarnung (TB 0135)
    • föderale Schiffe kehren zurück und Hassoni-Kruger brachte die Abbaurechte im System an sich (TB 0135)
    • Wenige Monate später wurden sämtliche Vermögenswerte des Konzerns Durn and Resner vom Imperator enteignet (TB 0135)

    2934

    • die imperialen Streitkräfte folgen Informationen von besorgten Anwohnern und begaben sich ins System Fawaol, um die Genforschungseinrichtungen der Darius-Stiftung zu zerstören (TB 0136)

    2942

    • brach auf New America im System Zeessze eine Revolte aus (TB 0137)
    • Überraschenderweise wurde die Imperiale Flotte nicht eingesetzt (TB 0137)
    • das System ging nach und nach wieder in den Herrschaftsbereich der Föderation über (TB 0137)

    2943

    • Trasken Duval III stirbt (TB 0159)
    • Olban Hensard Duval besteigt den Thron (TB 0159)

    2945

    • erste Handlungen auf der interstellaren politischen Bühne zeigten eine andere Herangehensweise, als sein Vater sie gehabt hatte (TB 0138)
    • Die imperiale Handhabung der Streitigkeiten im System Liaedin war deutlich subtiler als die frühere Brecheisenmethode (TB 0138)

    2951

    • das Imperium im System Zeaex handelt ausschließlich durch Agenten, als es Erronsa und Francis Ashfield im Konflikt um Abbaurechte gegen Grambourne Cambridge von der Föderation beistand (TB 0139)

    2956

    • Verity Campbell gewinnt Wahl zum Födrationspräsidenten. (TB 0201)

    2959

    • imperiales Angriffskommando fällt in Laedla ein und die Garnison auf Mansfield überwältigte. Das Ereignis wurde als "Blitzdonnerstag" bekannt. Es war der erste Einsatz der "Garde des Imperators", eines Elite-Militärkorps (TB 0140)

    2960

    • Präsidentin Verity Campbell verliert ein Misstrauensvotum und wird ihres Amtes enthoben. (TB 0201)

    2968

    • Ulrich Vale gewinnt Wahl zum Födrationspräsidenten. (TB 0201)

    2972

    • Gaylen Trasken Duval wird geboren (TB 0145)

    2974

    • unternahm die Föderation einen neuen Vorstoß. Eine neue Invasion begann im System Ackwada. Dieses mal schickte das Imperium keine "Freibeuterflotte", sondern versorgte die Bewohner des Systems direkt mit Schiffen und Kriegsgerät. Die "Patrioten von Yorkville" erhoben sich und besiegten die föderale Flotte sechs Wochen nach ihrem Eintreffen im System (TB 0141)

    2976

    • Amtszeit von Ulrich Vale als Föderationspräsident endet. (TB 0201)
    • kam es im System Zeaex nach dem Tod von Francis Ashfield zum zweiten großen Aufzug des Militärs unter der Herrschaft Olban Hensard Duvals. (TB 0142)
    • Der Konflikt wurde jedoch abgewendet, als die Siedler auf Newtown einen persönlichen Appell an die Föderation und das Imperium sandten, welcher den Streit um Abbaurechte beilegte und einen unsicheren Waffenstillstand ermöglichte (TB 0142)
    • Wahl von Grant Keller zum föderalen Präsident, Wandel in der föderalen Politik (TB 0192)
    • stiegen die Investitionen der Konzerne und die Rolle, die sie in allen Bereichen der föderalen Gesellschaft spielten, an (TB 0192)
    • der Notwendigkeit geschuldet, die finanziellen Reserven der Regierung wieder aufzustocken, nachdem sie durch Millitärausgaben im vorherigen Jahrhundert völlig erschöpft worden waren (TB 0192)

    2984

    • Kellers Amtszeit endete und die föderale Politik kehrte wieder zu den vertrauten Methoden zurück (TB 0192)

    2986

    • Ein von der Föderation unterstützter Coup im System Ackwada wurde von der Fünften Imperialen Flotte brutal unterdrückt (TB 0192)

    2991

    • Olban Hensard Duval stirbt (TB 0159)
    • Gaylen Trasken Duval besteigt den Thron (TB 0159)
    • Aufstieg Gaylen Trasken Duvals auf den Imperatorthron ging mit chaotischen Feierlichkeiten in den Systemen Achenar und Quince einher. Nachdem ein neuer Imperator den Thron bestieg, veränderte sich die politische Ausrichtung des Imperiums erneut (TB 0143)

    2994

    • Konflikt um Alioth flammte erneut auf (TB 0143)

    2996

    • ein von der Föderation unterstützter Coup im System Ackwada wurde von der Fünften Imperialen Flotte brutal unterdrückt (TB 0143)


    31. Jahrhundert


    3008

    • Tyrell Biggs wird zum Präsident der Föderation gewählt (TB 0193)
    • Kämpfe in Alioth flauen ab (TB 0193)

    3016

    • Amtszeit von Tyrell Biggs als Föderationspräsident endet. (TB 0201)

    3022

    • Raul Sanorini wird Gouverneur von Tau Ceti (TB 0194)

    um 3050

    • Die "Trouble Finanzdienstleistungen & Wohlfahrtsinvestitionen" (TFW) wird auf Andceeth 2 gegründet (TB 0229)

    3055

    • koloniale Charta zwischen Föderation und Imperium über Cemiess (TB 0145)

    3080

    • Cemiess 2 wird terraformiert (TB 0145)

    3081

    • Gaylen Trasken Duval stirbt (TB 0145)
    • Atticus Obellian Duval besteigt den Thron (TB 0146)

    3082

    • Zweite imperiale Mission nach Exioce entsandt (TB 0146)
    • Terraormierung des Planeten "Experiment" in Exioce (TB 0146)
    • permanente imperiale basis im System, Föderation zieht sich zurück (TB 0146)

    3094

    • Familie Feveol bot dem Imperium viel Geld an, um Streitigkeiten mit der Familie Biossom zu ihren Gunsten zu entscheiden (TB 0147)

    3098

    • Gouverneur Santorini von Tau Ceti wird ermordet (TB 0148)
  • 32. Jahrhundert


    um 3100

    • Mastropolos Mining wird zum größten Konzern auf Leesti (TB 0242)

    3100

    • Die Pilotenvereinigung übernimmt einige Anbieter von Daten und wird zum Marktführer für Daten, sowie Hardware und Software zur Datenverabeitung (TB 0249)

    3101

    • Imperiale Kolonisten gründen eine Kolonie auf Emerald im System Cemiess (TB 0195)
    • Föderation entsendet Admiral O'Brien um militärische Präsenz auf Emerald einzurichten (TB 0195)
    • Ein Krieg um Emerald bricht aus (TB 0195)

    3104

    • Imperiales Militär richtet dauerhaften Ausbildungsstützpunkt auf Peter's Wreck in Facece ein (TB 0149)

    3110

    • Hender Said Duval wird geboren (TB 0150)

    3114

    • Wissenschaftler entwickeln Kampfroboter auf Nesbitt Landing in Alioth (TB 0149)

    3126

    • Der Promi Zack Blackbeam inszenierte die Ankunft des Kum Byar im System Arexack (TB 0196)
    • Farce gegen dendie Kum Byar Mönche wurde zum Ernst, als Mönch Rettus Jünger den AnführerSsord Rettu III. im Fernsehen ermordete (TB 0196)
    • Das System stürzte in einen blutigen, religiös motivierten Bürgerkrieg (TB 0196)

    3132

    • Atticus Obellan Duval stirbt (TB 0159)
    • Hender Said Duval besteigt den Thron (TB 0159)

    3145

    • Der Prototyp des imperialen Courier wurde auf Facece fertiggebaut (TB 0150)

    3174

    • Dr. Hans Walden ergreift die macht in Lave (TB 0236)

    3182

    • Hender Saik Duval stirbt (TB 0159)
    • Hesketh Duval besteigt den Thron (TB 0159)

    3184

    • Loric Trander gewinnt Wahl zum Födrationspräsidenten. (TB 0201)

    3190

    • Der Planet Riedquat wurde in Waterloo umbenannt (TB 0240)

    3192

    • Amtszeit von Loric Trander als Föderationspräsident endet. (TB 0201)


    33. Jahrhundert


    3205

    • Mic Turner wird in der Jones Colony im System Essfa geboren. (TB 0121)

    3224

    • Mic Turner brachte die Föderation dazu, Kolonisten nach Olgrea zu senden. (TB 0127)
    • Terraformierung begann umgehend. (TB 0127)

    3228

    • Föderale Unternehmen die New California (Alioth) versorgen, kündigen Preiserhöhungen an. (TB 0121)
    • Bürgerrebellion (TB 0121)
    • Angriffe auf Gasförderstationen und föderales Personal. (TB 0121)
    • Imperium und Föderation entsenden Streitkräfte. (TB 0121)
    • Bewohner von Alioth und umliegenden Systemen verbünden sich und schlagen Imperium und Föderation zurück. (TB 0121)
    • Turner lernt Meredith Argent, Anführerin einer Caker-Zelle. lebenslange Partnerschaft. (TB 0121)

    3229

    • Roboterindustrie dehnt sich von Aloith auf Holiacan aus. (TB 0125)
    • Kriegsschiffe unter Mic Turner kehren nach Alioth zurück und erlangen nach Scharmützel mit föderalen Kräften die Kontrolle über Fortress Jung und New Casablanca (TB 0127)

    3230

    • Alioth erklärt sich als unabhängig und gründet die Allianz (TB 0124)

    3232

    • Das System Indaol tritt der Allianz bei. (TB 0126)

    3233

    • Hengist Duval besteigt den imperialen Thron. (TB 0151)

    3241

    • Dien W'rit, interstellarer Unternehmer, stirbt auf mysteriöse Art währen eines Urlaubs in Yorksville auf Thompsons Planet (TB 0215)
    • Testament wurde kurz vorher geändert, Besitz soll an Thompson thompson, CEO des Rockforth-Konzerns gehen. (TB 0215)

    3244

    • Das System Holiacan tritt der Allianz bei. (TB 0125)

    3250

    • Olgrea ist zentrum für Allianz Infrastruktur und Agrarproduktion geworden. (TB 0127)

    3251

    • Passagierliner ANtares verschwindetwährend ihres ersten Hyperraumsprunges (TB 0123)
    • Veröffentlichung des Buches "Die Thargoiden: Fakt und Fiktion" von Dr. Joreb Innitu sorgt für Spannung zwischen Allianz und anderen Supermächten. (TB 0152)
    • Dr. Innitu wird auf dem Rückweg einer Konferenz in Beta Hydri überfallen und ermordet. (TB 0152)
    • Im System Tiliala bricht ein Bürgerkrieg aus. (TB 0152)
    • Entdeckung von Tantal im System Tiliala ruft imperiale Truppe auf den Plan, lokale Polizei bittet Föderation um Hilfe. Entsendung einer Kampftruppe. (TB 0153)
    • Ermordung Dentara Rasts (Anführer der Wallhalla Befreiungsarmee im Tiliala-Konflikt) (TB 0154)
    • Terroranschlag auf das Konzernhauptquartier von Rockforth in Yorksville. Ein föderaler Senatör, mehrere imperiale Anwälte und viele Mitarbeiter der Rechtsabteilung des Rockforth-Konzerns kamen ums Leben. Familie W'rit war nicht im Gebäude. (TB 0215)
    • Ermittlungen wurden fallen gelassen. (TB 0215)

    3260

    • Eugene Cooper gewinnt Wahl zum Födrationspräsidenten. (TB 0201)
    • Der Konzern Cisco (Touristik) wandelte mehrere Planeten in Urlaubsresorts um. Die Firma "Free World ventures", Hersteller von "WorldCraft"-Atmosphärenprozessoren wurde auf einen Sclag aufgekauft und Cisco benannte sich in WorldCraft um. (TB 0210)

    3262

    • Lokale Wahlen in Tiliala ausgesetzt, Föderation und Imperium führen Stellvertreterkrieg um Tantal (TB 0154)

    3264

    • Präsident Eugene Cooper wird unbeliebt und veliert misstrauensvotum. (TB 0201)
    • Antonia Madison gewinnt Wahl zum Födrationspräsidenten. (TB 0201)

    3265

    • Revolution in Lave beendet Schreckensherrschaft von Dr. Hans Walden. (TB 0237)

    3270

    • Stanislav Kruger übernimmt Saud Kruger von seinem Vater (TB 0227)

    3272

    • Amtszeit von Antonia Madison als Föderationspräsident endet. (TB 0201)

    3273

    • Mehrere Mitglieder der Familie W'rit sterben bei einer Explosion auf einem Agrarbetrieb in Altair (TB 0215)

    3283

    • Anders Blaine, Senator von Facece wurde durch einen Erlass des Imperators zum Kanzler ernannt.
  • Da habt Ihr Euch aber viel Arbeit gemacht.


    Das gibt schon mal einen kleinen Überblick über die Geschichtsabläufe bei ED.


    Danke fürs zusammentragen ! :daumen:


    Flysafe


    Ares

  • Protoenchen

    Hat den Titel des Themas von „Backgroundstory (Aus Beacons)“ zu „Geschichte in Elite (ausschnitte)“ geändert.
  • Also wer will, kann gerne noch mehr sachen suchen/rein schreiben

    Bitte aber mit Quelle, wir wollen ja keine Fake News

    Tipp/Info: Trotz das große Teile der alten Elite Teile in das aktuelle übernommen werden, gibt es diskrepanzen in der Lore. Bitte deshalb keine alten Teile zitieren. (BSP: Wurmlöcher zu den "7 Galaxien" von GalCop. In E:D hat es die nie gegeben!)