The Sanctum und The Prophet

  • Hallo Henoch,


    Ich bin in der verlassenen Siedlung :). Siehe meinen Reisebericht “Aufbruch ins Ungewisse“.


    Weißt du was das mit den Schiffen auf sich hat?

    Das ist ja toll, dass Du Dich da gerade rumtreibst! Mein Ziel ist erstmal Camp Alpha. -- Nein, was es mit den Schiffen da so weit draußen aufsich hat, weiß ich nicht, aber dass sie nicht gekennzeichnet sich, spricht für sich. Nun weiß man nicht, was FDev mit diesen NPCs bezweckt, aber wenn das nur per Algorithmus gesteuerte NPCs sind, vermutlich gar nichts, obwohl da draußen eigentlich keine herumfliegenden Schiffe sein dürften. Es sei denn, es gibt da irgendwo doch noch eine lebendige Basis, von der aber bisher nichts bekannt ist. -- Ich habe ja keine wesentlichen Waffen dabei, kann also nicht auf sie schießen, um mal zu sehen was passiert. Hast Du einen Sogwolkenscanner dabei? Falls eins wegspringt, könntest Du ja versuchen, die Sogwolke zu scannen um herauszukriegen, wohin sie springen. Schön wärs ja, wenn sie dort noch was anderes hinprogrammiert hätten, doof wärs, wenn das nur ein POI-Algorithmus ist, wie bei anderen verlassenen Camps auch.

    "Gebt acht, erzählt es weiter. Geht Allianzen ein und weckt eure Freunde auf. Hört auf die Unbequemen, die Kritiker und die, die gegen etwas sind. Fallt nicht auf die billigen Tricks mit Zugang zu mehr Waffen, mehr Geld und mehr Einfluss herein. Schaut zurück, wie es bereits war. Und erinnert euch!" - - Salomé

  • Hallo Henoch,


    leider nicht.....:facepalm:. Hab jetzt keine Ausrüstung dabei um Schiffe zu untersuche (sogwolken, ladeverzeichnis, etc.). Hatte nicht damit gerechnet....

    Ich werde mich dort mal umsehen. Evtl gibt es ja noch was.

  • Meines Wissens sind das lediglich POI-Algorithmen. Die gibt es bei Conflux und Formidine Rift auch. Folgt man den Sogwolken, was ich bei der FR Alpha Site mal gemacht habe, dann fehlt im nächsten System jede Spur der NPCs.

  • Hallo Henoch,


    leider nicht.....:facepalm:. Hab jetzt keine Ausrüstung dabei um Schiffe zu untersuche (sogwolken, ladeverzeichnis, etc.). Hatte nicht damit gerechnet....

    Ich werde mich dort mal umsehen. Evtl gibt es ja noch was.

    Hi Cmdr Ragnor1309, die Galnet-Nachrichten von heute berichten, dass der Schiffsdieb Gan Romero eine DBX geklaut hat, die mit einer hohen Sprungreichweite ausgestattet war. Halte bitte die Augen offen und berichte hier sofort, falls Du da draußen eine DBX mit diesem Cmdr -Namen entdecken solltest. Kann ja auch sein, dass der irgendwo gelandet ist, das müsste dann doch eigentlich im VSS als "human" angezeigt werden?!

    Danke, Cmdr o7

    "Gebt acht, erzählt es weiter. Geht Allianzen ein und weckt eure Freunde auf. Hört auf die Unbequemen, die Kritiker und die, die gegen etwas sind. Fallt nicht auf die billigen Tricks mit Zugang zu mehr Waffen, mehr Geld und mehr Einfluss herein. Schaut zurück, wie es bereits war. Und erinnert euch!" - - Salomé

    Edited 2 times, last by Henoch ().

  • Du hast deinen Text sehr klein geschrieben.


    Die Nachricht aus der GalNet ist schon mindestens 1 Woche alt und er sitzt in Haft. Wie sollte er also irgendwo auftauchen?

    Entschuldigung für den Text.

    Aber nun sag mal, wieso lese ich in den Galnet-News von heute (link oben), dass man nicht weiß, wo er ist?? Da steht doch 31. Mai - ist das nicht heute? Woher hast Du die Info, dass er sitzt?

    "Gebt acht, erzählt es weiter. Geht Allianzen ein und weckt eure Freunde auf. Hört auf die Unbequemen, die Kritiker und die, die gegen etwas sind. Fallt nicht auf die billigen Tricks mit Zugang zu mehr Waffen, mehr Geld und mehr Einfluss herein. Schaut zurück, wie es bereits war. Und erinnert euch!" - - Salomé

  • Entschuldigung für den Text.

    Aber nun sag mal, wieso lese ich in den Galnet-News von heute (link oben), dass man nicht weiß, wo er ist?? Da steht doch 31. Mai - ist das nicht heute? Woher hast Du die Info, dass er sitzt?

    Das stand schon vor einer Woche in der GalNet - Ingame. Hab meinen Text aber raus genommen weil ich dacht das sie in im Knast haben.


    Ist Beitrag vom 25. Mai, kannst du im Luncher lesen. Ist die Halsey-Story.

  • Das stand schon vor einer Woche in der GalNet - Ingame. Hab meinen Text aber raus genommen weil ich dacht das sie in im Knast haben.


    Ist Beitrag vom 25. Mai, kannst du im Luncher lesen. Ist die Halsey-Story.

    Ok, nur um der Klarheit willen: wir sind uns beide einig, dass er nicht im Knast ist und dass meine Info oben korrekt ist. ;)

    "Gebt acht, erzählt es weiter. Geht Allianzen ein und weckt eure Freunde auf. Hört auf die Unbequemen, die Kritiker und die, die gegen etwas sind. Fallt nicht auf die billigen Tricks mit Zugang zu mehr Waffen, mehr Geld und mehr Einfluss herein. Schaut zurück, wie es bereits war. Und erinnert euch!" - - Salomé

  • Ok, nur um der Klarheit willen: wir sind uns beide einig, dass er nicht im Knast ist und dass meine Info oben korrekt ist. ;)

    Was glaubst du warum ich den Beitrag gelöscht habe? ;)


    Die GalNet-News ist nicht ganz synchron mit dem Ingame-GalNet. Ich hab den obersten Artikel gelesen und der wurde schon vor ein paar Tagen veröffentlicht. (Der ist doppelt und steht auch am 25. schon drin). Der neuste Artikel mit der Info das man ihn nicht hat steht an zweiter Stelle und den hab ich gestern dann nicht mehr gelesen weil es ja normal in chronologischer Reihenfolge ist.

  • Henoch

    Gibt es einen Anhaltspunkt in welche Richtung er geflogen sein könnte?

    Aus dem Galnet kann ich nur folgendes entnehmen: „Gebiet im All, das nicht schwarz ist, sondern leuchtend hell ... so wie der Himmel.“ (17.05.3305)

  • Morjen Cmdr StarOnkel, ich habe ja versucht, die Vorgeschichte weiter oben zu skizzieren. Es gibt diese Aussage über das helle Weltallt und die Stimmen. Dann hat FDev den Hinweis auf Jasmina Halsey aufgegriffen, scheint also was dran zu sein. Es gibt die Info, dass in den umliegenden Systemen keine Spur von Romero zu finden war, habe mich da auch rumgetrieben, ohne was zu entdecken. Nun kommt die Nachricht, dass es eine weitspringende DBX war, die er geklaut hat - also wird er auch weiter gesprungen sein. Wohin, ist unbekannt. Wenn er aber seiner Vision folgt, dann muss er zu einem Bereich fliegen, der dazu passt, vielleicht ein sehr heller Nebel?


    Ich komme bald bei den Systemen in Hawking's Gap an. Ist nur so ein Bauchgefühl, was mich dahin treibt. Hat ja auch - Operation Dynasty und Salomé - eine Vorgeschichte. Bisher keine Spur, nichts Ungewöhnliches. Es gibt im Hawking's Gap einen Nebel, NGC 3603, da muss es wirklich sehr hell sein, aber der ist permit locked. Ich bin auch dem Vorschlag gefolgt, in T Tauri nachzuschauen. Dort war es sehr eindrucksvoll, aber keine Spur von Romero.


    Seit ich im englischen Forum auf diese Geschichte eingestiegen bin, hält sich dort schon seit einigen Seiten eine Diskussion darüber. Weil man aber eben nicht weiß, wohin er gesprungen ist, gibt es entsprechend viele Spekulationen. Gerade heute hat ein Cmdr die Infos nochmal zusammengefasst. Also: wer Lust hat und mitsuchen will: Augen aufhalten und hier berichten!

    ;)

    "Gebt acht, erzählt es weiter. Geht Allianzen ein und weckt eure Freunde auf. Hört auf die Unbequemen, die Kritiker und die, die gegen etwas sind. Fallt nicht auf die billigen Tricks mit Zugang zu mehr Waffen, mehr Geld und mehr Einfluss herein. Schaut zurück, wie es bereits war. Und erinnert euch!" - - Salomé

  • Ich bin in der Gegend. Das System ist schnell erreicht innerhalb der Blase.

    Da er ein Expeditionsschiff gestohlen hat, vermute ich ihn auch nicht in der Blase.

    Naja...er hat es gestohlen aber kam nicht weit, oder?

    Ich meine, wenn ich versuche ein Flugzeug zu klauen und dabei geschnappt werde - bin ich ja auch nicht in einem anderen Land.


    Man sollte mal die Regionen eingrenzen - da wo Jasmina gefunden wurde und da wo er jetzt erwischt wurde...

  • Naja...er hat es gestohlen aber kam nicht weit, oder?

    Ich meine, wenn ich versuche ein Flugzeug zu klauen und dabei geschnappt werde - bin ich ja auch nicht in einem anderen Land.


    Man sollte mal die Regionen eingrenzen - da wo Jasmina gefunden wurde und da wo er jetzt erwischt wurde...

    Erwischt? Habe ich was nicht mitbekommen?

    "Gebt acht, erzählt es weiter. Geht Allianzen ein und weckt eure Freunde auf. Hört auf die Unbequemen, die Kritiker und die, die gegen etwas sind. Fallt nicht auf die billigen Tricks mit Zugang zu mehr Waffen, mehr Geld und mehr Einfluss herein. Schaut zurück, wie es bereits war. Und erinnert euch!" - - Salomé

  • Hat er die DBX von Romero gefunden?

    Gestern meldete Cmdr Tacticus 2711, er habe die DBX von Cmdr Romero auf Almana 1A (long 116.81 lat 16.90) gefunden. Er wurde dann gefragt, ob es vielleicht nur ein POI sei, was er aber verneinen konnte. Man wollte dann wissen, ob er was gescannt habe. Daraufhin berichtete er von einem Log(?) mit einem Inhalt eines eher depressiven Menschen. Er habe dann eine der Black Boxen eingesammelt und erhielt dann eine neue Nachricht, die ihn zu einem 900 Lj entfernten System sandte, wo er eine andere DBX fand, die aber wohl eher da so stand, als ob sie wegen Treibstoffmangel notgelandet war.


    In dem Log dort erzählt jemand von großem Hunger und den bekannten Hungerphantasien, doch "diese Lichter da sind etwas ganz anderes, sie seien lebendig und würden ihn rufen". Cmdr Tacticus habe dann SRV-Spuren entdeckt und folgte ihnen. Nach 200 km (!) nicht so lustiger Verfolgung brachen diese Spuren dann abrupt ab. Kein Hinweis auf irgendetwas in der Nähe.


    Heute konnteCmdr Jmanis nachweisen, dass das erste Schiff bereits früher gefunden worden sein soll. Bis jetzt hat Cmdr Tacticus noch nicht mitgeteilt, in welchem System sich das zweite Schiff befindet.


    Eigenartig das Ganze... :/

    "Gebt acht, erzählt es weiter. Geht Allianzen ein und weckt eure Freunde auf. Hört auf die Unbequemen, die Kritiker und die, die gegen etwas sind. Fallt nicht auf die billigen Tricks mit Zugang zu mehr Waffen, mehr Geld und mehr Einfluss herein. Schaut zurück, wie es bereits war. Und erinnert euch!" - - Salomé