• Ein großer Musiker ! 8-)


    Neil Young singt "Hey Hey, My My (Into the Black)" auf der "Farm Aid in Champaign", Illinois am 22 September 1985


    https://www.youtube.com/watch?v=LQ123T3zD2k


    Der Text sagt alles ! ;)


    Das Lied war inspiriert von der Gruppe Devo, dem Aufstieg des Punk und Fragen zu seiner musikalischen Zukunft. Das Lied stellt die Alternativen gegenüber, mit ähnlicher Musik weiterzumachen („zu verrosten“) oder auszubrennen. Die Textzeile der akustischen Version „it’s better to burn out than to fade away“ wurde auch dadurch bekannt, weil Kurt Cobain sie 1994 in seinem Abschiedsbrief zitierte. Young sagte später, er war davon so erschüttert, dass er 1994 sein Album Sleeps with Angels Cobain widmete. (Quelle Wikipedia)

    77548.png?1549184438
    Der Weg der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und derTyrannei böser

    Männer. (S.L.Jackson/Pulp Fiction)                                                       Vids     Inara     Discord

  • Weiß zwar nicht wieso dein Beitrag in diesem Forum landet, aber ich stimme dir voll & ganz zu. 8-)
    Wahrscheinlich meinst du seinen Kosmos... 8-)


    Meine Lieblingsscheibe ist übrigens zusammen mit Pearl Jam eingespielt worden. "Mirrorball"!

  • Quote from dampfhamma

    Weiß zwar nicht wieso dein Beitrag in diesem Forum landet, aber ich stimme dir voll & ganz zu. 8-)
    Wahrscheinlich meinst du seinen Kosmos... 8-)


    Meine Lieblingsscheibe ist übrigens zusammen mit Pearl Jam eingespielt worden. "Mirrorball"!


    Ja ist mal was anderes. Ich Freue mich das es hier jemand gibt der Neil Young auch mag. Man sagt ihm ja nach er würde die Bands wechseln wie andere die Unterhose, aber das ist halt Entwicklung. Seiner Musik ist er immer treu geblieben. Mirrorball ist eine gelungene Mischung finde ich :daumen:


    fly safe


    Ares

    77548.png?1549184438
    Der Weg der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und derTyrannei böser

    Männer. (S.L.Jackson/Pulp Fiction)                                                       Vids     Inara     Discord

  • Quote from Das_H1

    Neil Young ist ein genialer Musiker.
    Der Film Dead Man wäre ohne seinen Soundtrack nur halb so gut.


    Ja, ich denke Dead Man, insbesondere mit Neil Youngs atmosphärischen Hintergrund und Johnny Depps schauspielerischer Leistung kann dem Zuschauer eine Erfahrung geben wie der "Wilde Westen" damals wirklich war und von Zeitgenossen empfunden wurde. Weit entfernt vom Italo-Western Klischee... :daumen:


    Quote from dampfhamma

    Na er spielte doch im Grunde nie in Bands und seine Jungs von Crazy Horse sind mMn schon ewig an seiner Seite.


    Ja, im Grunde eigentlich nicht ! :lol:

    77548.png?1549184438
    Der Weg der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und derTyrannei böser

    Männer. (S.L.Jackson/Pulp Fiction)                                                       Vids     Inara     Discord

  • Hallo,


    Quote from dampfhamma

    Weiß zwar nicht wieso dein Beitrag in diesem Forum landet, aber ich stimme dir voll & ganz zu. 8-)
    Wahrscheinlich meinst du seinen Kosmos... 8-)
    Meine Lieblingsscheibe ist übrigens zusammen mit Pearl Jam eingespielt worden. "Mirrorball"!


    Mirrorball ist nicht meine Lieblingsplatte, das ist 'Live Rust' (ich hab ein Faible für 'Live' Platten), aber die Mirrorball ist schon auch Klasse.
    Man nennt Neil Young nicht von ungefähr den 'Godfather (Paten) of Grunge'*.
    Neil Young ist, wie wenige Musiker, großartig und das unabhängig von der jeweiligen Band. Prince, Bob Dylan und Jack White** sind ist da noch in der Klasse zu nennen. (Iggy ist 'nur' Sänger)


    *Anfang der 90iger war ich mit meiner damals 17jährigen Nichte bei einem Konzert von 'Sonic Youth' in Stuttgart im 'LKA'.
    Vorband war damals 'Nirvana'
    ** Von etlichen Blues & Soul Musikers will ich hier nicht reden, das würde den Rahmen endgültig sprengen.

    Ciao BarFly


    "I have a faint cold fear thrills through my veins, that almost freezes up the heat of life." - William Shakespeare


  • Neil Young?


    Live auf der Waldbühne gesehen. Das schlechteste Konzert meines Lebens! Einen dermaßen unmotivierten lustlosen Auftritt mit allerhand mislungender Akkorde/schiefer Töne hab ich noch nie erlebt. Kombiniert mit nichtbeachtung des Auditoriums ...Von diesem "Künstler" bin ich nachhaltig geheilt.


    Grüße,
    Inq.

    E nomine patris, et Railii et Plasma sancti.


    Gefährlich | Elite | Elite | Vizeadmiral | König

  • Quote from BarFly

    Man nennt Neil Young nicht von ungefähr den 'Godfather (Paten) of Grunge'*.


    Jo Barfly, das würde ich auch so sagen ! :D



    Quote from Inquisitor

    Neil Young?


    Live auf der Waldbühne gesehen. Das schlechteste Konzert meines Lebens! Einen dermaßen unmotivierten lustlosen Auftritt mit allerhand mislungender Akkorde/schiefer Töne hab ich noch nie erlebt. Kombiniert mit nichtbeachtung des Auditoriums ...Von diesem "Künstler" bin ich nachhaltig geheilt.


    Grüße,
    Inq.


    Oh, da hatte der "Godfather" wohl einen schlechten Tag... :?


    fly safe



    Ares

    77548.png?1549184438
    Der Weg der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und derTyrannei böser

    Männer. (S.L.Jackson/Pulp Fiction)                                                       Vids     Inara     Discord

  • Hallo,


    Quote from Inquisitor

    Neil Young?
    Live auf der Waldbühne gesehen. Das schlechteste Konzert meines Lebens! Einen dermaßen unmotivierten lustlosen Auftritt mit allerhand mislungender Akkorde/schiefer Töne hab ich noch nie erlebt. Kombiniert mit nichtbeachtung des Auditoriums ...Von diesem "Künstler" bin ich nachhaltig geheilt.
    Grüße,
    Inq.


    Also 'mislungene/schiefe' Töne sind bei Neil Young jetzt nix ungewöhnliches :lol: Die gehören bei dem einfach dazu!
    In dem Fall: Geschmack liegt in den Ohren des Hörers


    Eines meiner besten Konzerte aller Zeiten:
    Bob Dylan 1978 Zeppelinfeld Nürnberg
    Das mit großem Abstand schlechteste Konzert - 1987 oder 88 Bob Dylan (mit Tom Petty Band) Stuttgart Schleyer Halle.

    Ciao BarFly


    "I have a faint cold fear thrills through my veins, that almost freezes up the heat of life." - William Shakespeare


  • Hallo,

    ohne Neil Young kein "Sweet home Alabama"

    und kein "Solitary Man" (auch wenn ich die Version von Johnny Cash besser finde).

    Johnny Cash war immer gut, aber mit seinen 'American Recordings' hat er sich in den Musikolymp katapultiert.

    Und ja "Solitary Man" von ihm ist GRANDIOS. Wie auch Trent Raznor's 'Hurt' auf 'When The Man Comes Around'

    Ciao BarFly


    "I have a faint cold fear thrills through my veins, that almost freezes up the heat of life." - William Shakespeare