Die freie Presse Montagsausgabe

  • Die heutige Montagsausgabe steht unter einem schlechten Stern , nämlich der Tatsache das meine Begeisterungs Kurve für Weltraum Themen ala Elite gerade massiv den Bach runter geht. ..... möglicherweise auch deshalb eine Eher friedliche Ausgabe


    Trotzdem gibt es Pflichten die erfüllt werden müssen daher auch heute wieder ein Beitrag zum Montags Ritual.


    RoA wächst und gedeiht
    Eine der ältesten, erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Clans in Elite die Ronin of Amarak verzeichnen in letzter Zeit massive Zuwanderung. Nachdem vor kurzem erst der gefürchtete Scharfschütze Dezpe seine Zelte bei den Roa aufgeschlagen hat hat sich nun auch Tesladriver als Anwärter zu uns gesellt . ( beide haben allerdings einen Weg gefunden die Besetzungscouch in Wyrd zu umgehen was mir persönlich ausgesprochen gegen den Strich geht ) .... wäre ich noch so jung und so unverbraucht wie früher würde ich den beiden die Ohren lang ziehen.... leider merke ich aber dass ich massiv abbaue.... es fehlt einfach die Übung. Aber schön zu sehen dass der Nachwuchs Schlange steht.


    Im Weltraum Kneipe des Engineers
    Das letzte große Event stand im Gegensatz zu den vorherigen unter dem Zeichen einer geheimen Organisation die sich selbst durch das Logo [II] auf ihren Schiffen kennzeichnet.
    Wie die freie Presse aus Insiderkreisen erfahren hat müssen wohl im Eisring von LH 3006 in der Nähe von Nimoy Station zwei massive Gefechte mit WOW ( warriors of wyrd ) stattgefunden haben.
    Man spricht von einem Überfall auf einen voll ausgestatteten Kampf wing der WoW ( 4 FDL ) von einer nicht näher genannten Zahl Vipers und Cobras ..... geschätzt 10 bis 12 . Offensichtlich hat sich der WoW Wing ausgesprochen tapfer zur Wehr gesetzt hatte aber gegen die zahlenmäßige Überlegenheit trotz größerer Schiffe keine Chance.
    Auch eine BBFA Einheit , ich glaube es war snowman , hat kurz einmal das Szenario gestört und wurde simultan von allen Beteiligten freundlich aber bestimmt zum Verlassen der Region aufgefordert.
    ....tja .... man sollte halt nicht überall hin hüpfen nur weil das gloriose EDR Alarm schlägt ;-)
    Nicht zuletzt hat auch dieses Event aber offenbar allen Betroffenen ausgesprochen viel Spaß und Freude bereitet wenn man die Geschichten in der Bar des engineers im Nachhinein Revue passieren lässt.


    Und dann gab es da noch
    Das neue CG .... welches Gott sei Dank mal wieder in erreichbaren Entfernungen liegt und somit dafür sorgt dass im Wyrd wieder normale und nicht übervölkerte Verhältnisse eingetreten sind


    Tinvanno der kurz vor seinem 2000sten Abschluss steht und auf der Gier nach blanken zahlen mittlerweile jede Zurückhaltung verloren hat.
    In seinem jetzigen Zustand wären noch nicht mal alte Omas mit Kinderwagen vor ihm sicher also aufpassen !! Man darf gespannt sein wer die Nummer 2000 wird .


    Und auch der RoA internen Wettbewerb im Kampf um die Spitzenposition im most toxic Group ever ist in vollem Gange.
    Zwar ist es der Freien Presse noch nicht gelungen durch die regeln oder die Aufzeichnungs Struktur der Kämpfe zu steigen aber als schlechtester Pilot der Galaxis ist mir ein Platz auf jeden Fall schon mal sicher :-)


    Und somit auch diesen Montag wieder der Wunsch an alle für eine erfolgreiche Woche.
    Euer Jerry Cotton
    Schlechtester Pilot der Galaxis
    Schlächter von San Tu
    Die Geißel von Wyrd
    Etc.etc.

  • :sm23: Ja wie..lese ich da eine gewisse Müdigkeit zwischen den Zeilen heraus...ich bin erschüttert, die freie Presse leidet doch nicht etwa an akuter Weltraumkrankheit..oder war die live Berichterstattung von LHS 3006 und der gewaltigen Schlacht die dort tobte der Auslöser....außerdem hätte sich es sich der schlechteste Pilot aller Zeiten nie nehmen lassen die Neuzugänge in allen Bereichen ausgiebig zu äääh...sagen wir mal TESTEN..... :sm41: da Dr. FrankenReaser anscheinden nicht helfen will oder kann haben wir uns gedacht ein kleines Aufmunterungspräsent täte Bestimmt gut :daumen::sm33:

  • Herzlichen Dank für das Angebot ich bin zwar eigentlich ein absoluter Verfechter schottischer Destilate aber in diesem besonderen Fall könnte ich schon mal schwach werden.


    Tesladriver [RoA] herzlichen Glückwunsch zum ersten gesperrten eigenen Trööt . Somit ist diese Einstellungsvoraussetzung bei den RoA bereits erfüllt :daumen:

  • Quote from Jerry Cotton [RoA]

    ... schottischer Distelate ...


    bitte bitte "Destillate" ...


    aber mal im ernst: versuch mal die irischen. die haben auch sehr gute destillate. die sind üblicherweise nicht so kratzig und rauchig wie die schottischen, sondern angenehmer und runder in der "gesamterscheinung" - Bushmill oder Barr an Uisce zB


    Quote from Jerry Cotton [RoA]

    ... herzlichen Glückwunsch zum ersten gesperrten eigenen Trööt . Somit ist diese Einstellungsvoraussetzung bei den RoA bereits erfüllt :daumen:


    das ist jetzt aber keine kunst ;)


    Quote from Haegar Haegarson [RoA]

    Der Badeabend in den Hallen der GLBToWaF steht noch aus !


    autsch, ich hab mitleid mit tesla :mrgreen:

    Greets,
    Gunny1

    Edited once, last by Gunny1 ().

  • Der Doktor hat zu Zeit massive Real Life Interdictions. Und da ich am Wochenende der Wow aushelfen musste, bin ich immer noch nicht drüber weg. Mich plagen Alpträume und ich bekomme Depresionen. Die ganzen Beruhigungsmittel und Alkohol sind für mich draufgegangen. Der einzige Trost war das ich auf Jerry und Engi schiessen konnte und das der Mückenschwarm mich nicht gekriegt hat.

    37389.png
    Der Doktor aus Alioth.

    Auswärtsbesuche in Kuk.
    Praxis geöffnet bis 20.30 Uhr.
    Vollbusige Arzthelferinen mit dem Vornamen Chantal werden zu Stärkung des Teams gesucht.

  • Sehr schön das es immer jemanden gibt der die Google Spracherkennung noch auf ihre Fehler aufmerksam macht . Bitte gleich an die richtigen Stellen weiterleiten . Ich befürchte dahinter ein US Komplott zur Destabilisierung der deutschen Sprache ! SKANDAL @gunny :sm15:

  • :sm46: Der ärmste Doctor Who....ich tippe wegen des Freitags Events auf ein massives Traumatisches Erlebnis, da der gute Doctor zwar als Feldarzt anwesend war, dann aber doch für die Gegenseite mit an die Front mußte :sm33: in den Kellergewölben werden sie geholfen... :shock: nun ja was soll ich sagen...Doctoren haben gerade Schonzeit...drum lies ihn der Mückenschwarm auch ohne Schilde und ohne Hosen aber mit halbwegs intakter Hülle wegen eines wohl sehr dringendes Notrufes seines Piepsers von dannen humpeln.....er wyrd ja noch gebraucht :sm2::sm25:

    RoA%20Endfassung.php.png

    Mensch ärgere dich nicht. Ärgere lieber deinen Nächsten      :mosh:   :facepalm:

  • Mach dir nichts daraus Tesla.
    Das ist der Fluch den man als RoA einfach an der Backe kleben hat.
    Du kannst schreiben was du willst.
    Es wird immer jemanden geben der etwas falsch versteht und sich meint verteidigen zu müssen.
    Rein interpretiert ist immer schnell. :sm32:


    :sm25:

    n3FAUOV.png

    RoA Discord. Traut euch!


    * Minenleger in Ausbildung

    * Die Mehrzahl von RoA schreibt man ohne "s" Ihr Nappels

    * Wir sind die Besten!!!

    * Die Hilde ist ne Wilde!

    * Nur wer ohne Hose fliegt ist ein wahrer Mann

  • Quote from Jerry Cotton [RoA]

    Sehr schön das es immer jemanden gibt der die Google Spracherkennung noch auf ihre Fehler aufmerksam macht . Bitte gleich an die richtigen Stellen weiterleiten . Ich befürchte dahinter ein US Komplott zur Destabilisierung der deutschen Sprache ! SKANDAL @gunny :sm15:


    frei nach eurem motto: IDGAF


    klar, dass du nur auf 5% des postings eingehst und die wirklich wichtigen dinge nicht bemerkst. naja ... business as usual :roll:

  • @gunny


    Dein Post und besteht aus drei Zitaten


    Zu einem habe ich meine Antwort verfasst da ich hier zumindest den Hauch von Wichtigkeit erahnen konnte .
    Den einzigen inhaltlich wichtigen Teil sehe ich in der Unterscheidung zwischen irischen und schottischen Whisky ...
    Hier habe ich allerdings als Anhänger der rauchigen Fraktion mein Zuhause bereits gefunden , Bowmore ist meine Hausmarke.
    ( und ich habe sie alle bis zur Bewusstlosigkeit getestet)


    Dem Rest irgendeine Bedeutung beizumessen ist fast schon obszön.


    Somit bin ich nicht drauf 5% sondern mathematisch gesehen mindestens auf 33% deines Posts eingegangen :sm20:

  • Ich hatte mal nen Projekt mit irischen Whiskey am laufen.. Es ging ganz grob darum das beste Mischungsverhältnis zw. Whiskey, Sahne und Kaffee heraus zu finden.....


    plopp....Nacht...plopp....Tag


    Am nächsten Tag aufwachend mit dem Vorteil sich nicht extra anziehen zu müssen - sogar die Schuhe waren schon an ihren korrekten Körperteilen - musste das Projekt leider als gescheitert angesehen werden. Wir waren uns zwar sicher nach 17+x Versuchen das perfekte Verhältnis herausgefunden zu haben - allerdings konnte sich niemand von uns Beiden daran erinnern!


    Scheiße!!!

  • Quote from Jerry Cotton [RoA]

    Somit bin ich nicht drauf 5% sondern mathematisch gesehen mindestens auf 33% deines Posts eingegangen :sm20:


    buchstabenmäßig sinds nicht ganz 9% (zitate rausgerechnet) auf die du antwortest. mathe musst noch üben ...


  • blöd gelaufen. mischungsverhältnis hätte mich interessiert. andererseits sahne und whiskey --> eher eine verschwendung