VR - Es tut sich was - News und Diskussionen

  • Es gibt ja dauernd neue VR Spiele aber alles sehr einfach und INDI mäßig.

    Ein neues Alyx wirds wohl auch so bald nicht geben.

    Quest 3 ist ja auch schon in Entwicklung mal sehen was zuerst kommt ;)

  • Mir ist nicht ganz klar was für Spiele ihr spielt? Mir kommt es vor als ob hier die Spiele gar nicht gespielt werden, sondern nur Meinungen basierend auf allgemeinen Informationen kommuniziert werden. Es gibt absolut tolle und fesselnde VR-Spiele, angefangen bei Alyx, InDeath, Star Wars "Squadrons" etc.


    Ihr müßt mal die Spiele spielen nicht nur labern... ;)

  • Mir ist nicht ganz klar was für Spiele ihr spielt? Mir kommt es vor als ob hier die Spiele gar nicht gespielt werden, sondern nur Meinungen basierend auf allgemeinen Informationen kommuniziert werden. Es gibt absolut tolle und fesselnde VR-Spiele, angefangen bei Alyx, InDeath, Star Wars "Squadrons" etc.

    Hast schon recht, es gibt ein paar Perlen.

    Wer aber Pancake-Nachschub gewohnt ist, für den ist der Umfang an VR-Games eher schwach!

    Zu dem Thema einfach nochmal eine kurz zusammengetippte Liste für die VR (basiert natürlich auf meinen ganz persönlichen Präferenzen!), die ich empfehlen kann bzw. die man haben sollte:


    Vollwertige Titel:

    - Half-Life: Alyx

    - Elite

    - Star Wars Squadrons

    - No Man´s Sky

    - Skyrim

    - The Walking Dead: Saints & Sinners

    - Arizona Sunshine


    Mini-Games bzw. kürze Spiele:

    - Hellsplit

    - Vox Machinae

    - Space Pirat Trainer

    - Beat Saber


    ...am Ende natürlich kein Vergleich zu der extrem hohen Anzahl von guten Pancake-Games ;-)

  • Valve: Neue VR-Brille „Deckard“ ist in Entwicklung

    Das ist so doof .. ich steh kurz davor mir die Hp Reverb G2 zu kaufen und dann kommt so eine Info und nu *seufz*
    Geduld haben und warten bis die neue Brille von Valve rauskommt und ich geh davon aus das die sicher besser sein wird aber aber wann wird sie kommen ..Jahre später ?
    Oder oder .. *tieferseufzer* :think:


    Elite und No man´s Sky hab ich schon mal auf der Rift -S angespielt war sehr überwältigend ,Skyrim kenn ich bis jetzt nur in "normal " das in VR wäre sicher auch interessant .
    Half-Life: Alyx Ist das wirklich so gut ?

  • Das ist so doof .. ich steh kurz davor mir die Hp Reverb G2 zu kaufen und dann kommt so eine Info und nu *seufz*
    Geduld haben und warten bis die neue Brille von Valve rauskommt und ich geh davon aus das die sicher besser sein wird aber aber wann wird sie kommen ..Jahre später ?
    Oder oder .. *tieferseufzer* :think:


    Elite und No man´s Sky hab ich schon mal auf der Rift -S angespielt war sehr überwältigend ,Skyrim kenn ich bis jetzt nur in "normal " das in VR wäre sicher auch interessant .
    Half-Life: Alyx Ist das wirklich so gut ?

    Es wird immer wieder etwas Neues heraus kommen. Wenn du immer darauf wartest, dann kann es sein das deine Urenkel dich fragen was eine VR ist. 8)


    Ich hab die Reverb G2 gekauft als die Oculus den Huf ausgestreckt hat und bin sehr zufrieden damit.

  • Das ist so doof .. ich steh kurz davor mir die Hp Reverb G2 zu kaufen und dann kommt so eine Info und nu *seufz*
    Geduld haben und warten bis die neue Brille von Valve rauskommt und ich geh davon aus das die sicher besser sein wird aber aber wann wird sie kommen ..Jahre später ?
    Oder oder .. *tieferseufzer* :think:


    Elite und No man´s Sky hab ich schon mal auf der Rift -S angespielt war sehr überwältigend ,Skyrim kenn ich bis jetzt nur in "normal " das in VR wäre sicher auch interessant .
    Half-Life: Alyx Ist das wirklich so gut ?

    Hol dir die G2 bei einem Laden wo du sie wieder zurückgeben kannst und Teste sie.

  • Hast schon recht, es gibt ein paar Perlen.

    Wer aber Pancake-Nachschub gewohnt ist, für den ist der Umfang an VR-Games eher schwach!

    Zu dem Thema einfach nochmal eine kurz zusammengetippte Liste für die VR (basiert natürlich auf meinen ganz persönlichen Präferenzen!), die ich empfehlen kann bzw. die man haben sollte:


    Vollwertige Titel:

    - Half-Life: Alyx


    Punkt. ;)


    Ich find das übersichtlich von der Auswahl. Und selbst wenn man noch andere Games dazu rechnet, wie alt ist davon das jüngste? Und was gab es seitdem alles an guten Monitorgames?

    Irgendwie, und ganz offensichtlich, fluppt VR einfach noch nicht richtig. Was ich schade finde, gerade Alyx zeigt, wie geil VR sein kann - und deswegen wünsche ich mir von Valve und Co lieber mehr neue Inhalte, als die nächste neue Brille.

  • Punkt. ;)


    Ich find das übersichtlich von der Auswahl. Und selbst wenn man noch andere Games dazu rechnet, wie alt ist davon das jüngste? Und was gab es seitdem alles an guten Monitorgames?

    Irgendwie, und ganz offensichtlich, fluppt VR einfach noch nicht richtig. Was ich schade finde, gerade Alyx zeigt, wie geil VR sein kann - und deswegen wünsche ich mir von Valve und Co lieber mehr neue Inhalte, als die nächste neue Brille.

    Ja, neues wirklich interessantes Angebot ist spärlich. Weil die Brillenentwickler keine Spieleentwickler sind, sollen sie ruhig beide Bereiche forcieren..
    Mit Alyx wurde die Messlatte neu gelegt. Tja, da ist es für andere Hersteller schwierig, dort ranzukommen. Man darf die notwendige Expertise für so ein Spiel wie Alyx nicht unterschätzen. Und der Markt ist immer noch überschaubar, ergo das Risiko ist hoch.

  • Punkt. ;)


    Ich find das übersichtlich von der Auswahl. Und selbst wenn man noch andere Games dazu rechnet, wie alt ist davon das jüngste? Und was gab es seitdem alles an guten Monitorgames?

    Irgendwie, und ganz offensichtlich, fluppt VR einfach noch nicht richtig. Was ich schade finde, gerade Alyx zeigt, wie geil VR sein kann - und deswegen wünsche ich mir von Valve und Co lieber mehr neue Inhalte, als die nächste neue Brille.

    Apropos Alyx... das hier ist mal ein ordentlicher Mod:



    Da bin ich gespannt drauf :D

  • Ich habe gestern mal seit langem wieder In Death gespielt. Ursprünglich immer auf der CV1, da es für die G2 keine gescheiten Controllerbelegungen gab auf Steam. Aber inzwischen hat sich das geändert und ich konnte gestern In Death mit der G2 spielen. Das Tracking kann natürlich mit dem CV1 Sensortracking nicht annähernd mithalten, aber man konnte es gut spielen mit der G2. Bei der Bildqualität dachte ich das die ja nicht viel schlechter war bei der CV1, obwohl ich es eigentlich besser weiß. Kurzum habe ich dann nochmal die CV1 probeweise aufgezogen um direkt zu vergleichen. Das kannst du vergessen... das Bild der G2 ist sowas von unvergleichlich besser als bei der CV1. Ich wundere mich immer wieder wie ich solange das verschwommene Bild der CV1 spielen konnte und wie schnell man sich an das gute Bild der G2 gewöhnt... ;)