Coegus` Logbuch | Reise ins Ungewisse

  • https://uploadix.de


    Kann ich nur empfehlen! Kost nix....keine Werbung und wenn du deine Bilder auch noch unter Kontrolle haben möchtest, dann kannst du auch noch einen Account anlegen. :daumen:
    Es gibt nicht einmal eine Beschränkung von Größe oder Gewicht eines Bildes.



    Gruß
    Reaper N7

    03.jpg

    The Anti-Xeno-Initiative - Ship Builds

  • Logbucheintrag 7 | 23-08-3304

    Nach einer kleinen Auszeit habe ich mich nun wieder ins Cockpit gesetzt und bin ein Bisschen auf Erkundungstour gegangen. Ich habe immer noch kein festes Ziel für die Reise, wie zum Beispiel Colonia, und taste mich daher etwas an größere Reisen heran. Momentan verbringe ich meine Zeit noch mit dem Erkunden der Systeme um Minanes herum. Ich werde aber demnächst mal auf eine größere Reise machen. Vielleicht werde ich mir ein neues Heimatsystem suchen. Die gescannten Systeme sind unten in der Liste. Das Systeme nicht komplett gescannt wurden liegt daran, dass ich (derzeit) nicht die Zeit habe mit der Diamondback Explorer eine Reise von 250.000 LS im SuperCruise zurückzulegen.


    gescannte Systeme:

    • UCAC3 70-2386 (nicht vollständig)
    • Baltia (nicht vollständig)
    • Giltine (nicht vollständig)
    • ICZ IM-V b2-3 (nicht vollständig)
    • ICZ IM-V b2-2 (nicht vollständig)
    • Erlik (nicht vollständig)
    • NLTT 5196 (nicht vollständig)
    • Denka (nicht vollständig)

    Logbucheintrag Ende

    Schiff: Diamondback Explorer

    derzeitiger Standort: Minanes | Rutan Terminal

    Ziel: unbestimmt

    Modus: private Gruppe (EDDE)

    Aufklärungsscanner: einfach

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Logbucheintrag 8 | 23-08-3304

    Ich hatte ursprünglich vor heute eine Tour Richtung Wapya zu machen, allerdings habe ich diese abgebrochen nachdem ich 6 bemannte Rettungskapseln in einem Wrack auf einem Planeten im Cernunnos System fand. Ich flog zum Rutan Terminal (Minanes) und gab die Kapseln für rund 180.000 beim Such- und Rettungsagenten ab. Zum Schluss flog ich zum Planeten Minanes A 1 F, wo ich mich auch jetzt noch befinde. Haben sich eigentlich zum Update 3.2 auch die Texturen der Planeten verändert? Die Oberflächen der Himmelskörper sehen meiner Meinung nach auf einmal viel realistischer aus.


    gescannte Systeme:

    • ICZ PN-T B3-3 (nicht vollständig)
    • Cernunnos (nicht vollständig

    besuchte Planeten:

    • Cernunnos 2 (Cersunnos)
    • Minanes A 1 F (Minanes)

    Logbucheintrag Ende

    Schiff: Diamondback Explorer

    derzeitiger Standort: Minanes | Minanes A 1 F

    Ziel: unbestimmt

    Modus: private Gruppe (EDDE)

    Aufklärungsscanner: einfach

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Logbucheintrag 9 | 06-10-3304

    Nach einiger Zeit habe ich mich nun wieder ins virtuelle Cockpit gesetzt und mich endlich für ein erstes richtiges Reiseziel entschieden: die Station Foden Orbital im Toluku System. Ich machte mich auf den Weg, welcher 32 Sprünge umfasst hat. Nach rund 45 Minuten erreichte ich Toluku | Foden Orbital, wo ich meine heutige Reise abschloss. Die Reise verlief störungslos und ich hoffe, dass ich um Toluku herum viel neues und interessantes finden werde. Toluku | Foden Orbital wird wohl vorerst für mich als "amateur" Explorer eine neue Heimat.


    Logbucheintrag Ende


    Schiff: Diamondback Explorer

    derzeitiger Standort: Toluku | Foden Orbital

    Ziel: Toluku | Foden Orbital

    Modus: private Gruppe (EDDE)

    Aufklärungsscanner: einfach

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Logbucheintrag 10 | 07-10-3304
    Heute habe ich mich auf den Weg gemacht die Gegend um Toluku herum zu erkunden. Ich habe dabei auf dem Mond COL 285 Sector PF-R B20-0 1 A von Stingern umgebene Ladegüter gefunden welche ich aber nicht aufgenommen habe.


    gescannte Systeme:

    • COL 285 Sector PF-R B20-3 (nicht vollständig)
    • COL 285 Sector PF-R B20-0
    • COL 285 Sector RA-R B20-4 (nicht vollständig)

    besuchte Planeten/Monde:

    • COL 285 Sector PF-R B20-0 1 A (COL 285 Sector PF-R B20-0)
      • POIs:
        • Von Stinger umgebendes Ladegut


    Logbucheintrag Ende

    Schiff: Diamondback Explorer

    derzeitiger Standort: Toluku | Foden Orbital

    Ziel: Toluku | Foden Orbital

    Modus: private Gruppe (EDDE)

    Aufklärungsscanner: einfach

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------