Handy-App als Tastatur

  • Moin zusammen,


    bin eher aus Zufall im Apple-App-Store auf die vielgescholtene App PS4SecondScreen gestoßen. Entgegen des doch recht irreführenden Namens ist diese App eher als Tastaturersatz für die PS4 gedacht, zumindest, wenn es um Texteingaben geht.


    Die App ist kostenlos, muss sich allerdings mit seinen Anmeldedaten im PSN registrieren. Wenn dann PS4 und Handy im selben Netzwerk sind, kann man sie benutzen.


    Immer wenn das klassische Texteingabefenster erscheint, und man sich mit DS oder HOTAS abmüht, einen Text einzugeben, kann man auch die App starten, die Verbindung zur PS4 aufbauen und dann über das Handy Texte eingeben. Das funktioniert sowohl im Spiel-Chat als auch in der Galaxiekarte. So kann man auch relativ bequem Systemnamem eintippen, die man auf einer Webseite gefunden hat ohne sich einen abzubrechen. Hier ein Beispiel:
    Alrai Sector ON-T b3-2


    Bei längeren Texten, wie diesem hier, den ich gerade über den Webbrowser der PS4 mit Hilfe der App schreibe, kommt es aber leider häufig zu Verbindungsproblemen, so dass man immer ein Auge auf den Bildschirm richten sollte. Vielleicht tippe ich auch nur zu schnell.



    Für das Spiel sollte sie aber ausreichen. Gibt es sicherlich auch für Android.

    PS4-ID / ED-Ingame Name: Kron_Steinaxt

  • Quote from Andre Capatot

    Ich benutze mit der PS4 eine Bluetooth-Tastatur von Logitech. Funktioniert einwandfrei und ist wahrscheinlich nicht so fummelig wie eine App auf dem iPhone


    Welches Modell benutzt du denn (wenn es noch erhältlich ist) oder funktioniert jede von Logitech?

    PS4-ID / ED-Ingame Name: Kron_Steinaxt

  • Ich benutze: Logitech K380 Bluetooth-Tastatur für Windows, Mac, Chrome und Android Dunkelgrau (QWERTZ, Deutsches Tastaturlayout). Bei Amazon derzeit 51,90 €. Andere dürften aber auch funktionieren.

  • Tastatur nutze ich ebenfalls. Ich sehe bei der App allerdings den Vorteil Systemnamen von z.B EDDB direkt in die App per copy/paste zu integrieren.
    Funktioniert das?

  • Quote from Kron_Steinaxt

    Noch eine Frage an Benutzer von Logitech Bluetooth-Tastaturen: Benötige ich den USB-Dongle oder erkennt die PS4 diese Tastaturen auch ohne diese?


    Meine Logitech K380 Bluetooth-Tastatur wird von der PS4 automatisch erkannt (ohne Dongle).

  • ich benutze auch eine Logitech,
    Logitech K400 Plus


    war bei Amazon als Warehouse Deal für 20 Euro.


    Funzt einwandfrei (aber nicht das Touchpad)

    Moin und 07 , ich hab mir auch das K400plus zugelegt, bekomme es aber nur mit dem Bluetoothdongle in Kontakt zur PS4 , ich wollte in den Einstellungen von ED auch noch freie Eingaben zur Steuerung benutzen, aber er nimmt keine Eingaben... hat jemand von euch das in Gebrauch ? Gruss

  • Das K400 Plus ist auch keine Bluetooth Tastatur.

    Kann also nur mit dem Unifying Empfänger funktionieren.

  • leider nicht wie bei so allen fremd Tastaturen und Mäusen an der ps4.

    Selbst meine Logitech maus tastur kombi geht nicht mit der Maus an der Ps4.


    Ich nutzt die aplic auch an anderen geräten daher das touchpad.


    Ich hab aber nen USB Stick mit den ich gamepad durch maus und tastatur ersetzen kann.

  • es ist etwas kompliziert.

    Das Zeug ist von Coov und man braucht 2 sachen.

    deren Hub und einen der Sticks.

    in den hub kommt gamepad und tastatur/maus.

    der stick kommt in die PS4 und dann muss man in den Stick den Hub stecken.

    zuletzt muss man jeder taste und stick des gamepad ein gegenstück zuweisen.