Erster Gehversuch der 8lackFla6 (Phyton) in Lave

  • Als ich gestern kurz vor Mitternacht gerade die Hülle meiner Python fertig gefittet hatte, begab ich mich umgehend in das System Lave. Neben den CG-Aufgaben und dem Brandy für den noch freizuschaltenden Enngi- Didi, versprach ich mir hier erstmals ersnthaft mit der 8lagFla6 gegen andere Spieler zu kämpfen.
    Sowie ich dort ankam, traf ich auf einen Cmdr. in einem offenbar zum Hulltank gefitteten FederalGunship. Im ersten Scharmützel experimentierte ich zunächst ein wenig mit dem Stealthmodus, denn die 8lagFla6 hat hervorragende Kaltlaufeigenschaften. Wie man davon aber im Gefecht profitieren kann, hab ich noch nicht so recht herausgefunden.
    Den zweiten Teil des Scharmützels habe ich auf Video festgehalten. Es kann direkt zu 0:50 vorgespult werden.
    https://xboxclips.com/ccommand…11-409e-9458-51c28d6e65b1


    Ich denke im Video wird gut sichtbar, wie schwer ich mich noch tue mit dem Controller und den Plasmas zu treffen. Man hat hier wirklich nichtmal nen Millimeter Daumenbewegung, um den Treffer richtig zu setzen. Ich habe den einen PA jedoch nach wie vor drauf, um das ganze weiter zu üben. Mit den Gimballed-Waffen konnte ich den Commander jedoch recht gut unter Druck setzen und nahezu unversehrt als Sieger vom Platz gehen. Für meinen Geschmack eine gelungene Feuertaufe.


    Ich freue mich auf Eure Schmähungen und eventuelle Tipps. :D

  • Du hast 3 verschiedene Waffensysteme mit 3 verschiedenen Vorhaltepunkten. Auch wenn 2 davon gimballed sind ... so lernst Du das zielen nicht. Das wird Dich immer irritieren.


    Mach ein Setup aus Fixen und Gimballed Waffen. Egal ob PA + Multi oder Multi + Laser. Dann wird das ganz schnell.


    Das Treffen mit PA wird zudem leichter, je wendiger das Schiff ist. Also mit ner Pyth eher etwas schwieriger.

  • Gwyd, ich denke ich verstehe was Du meinst, aber ich bin eigentlich immer im Bilde welcher Vorhaltepunkt zum PA gehört. Allerdings stelle ich mir gerade selbst die Frage, ob ich den Vorhaltepunkt bei der Multi ignorieren darf. Was ich damit meine bzw. fragen will: Wird die Trefferquote einer gimballed Waffe geringer, je weiter man mit dem Fadenkreuz vom Vorhaltepunkt weg ist? Wenn das so ist, hast Du natürlich absolut recht, dass ich es so probieren sollte wie von Dir empfolen.

  • Ja, wird es.
    Dazu kommt, ist jetzt nur meine bescheidene Erfahrung, das man es besser lernt wenn man es sich vielleicht zu Beginn ein wenig schwerer macht.


    Was ich sagen will:


    Nimm 4 gimballed Multis und 1 PA - es wird dir im Zweife egal sein, ob Du mit der PA triffst. Du verlässt Dich (mind. unterbewusst) auf deine Multis. Du wirst nur langsam Fortschritt im Treffen mit den PA machen.


    Nimm 4 PA. Ganz anderes Spiel.

  • Quote from Gunny[UGC]

    hält die python das wärmetechnisch überhaupt aus?


    Dieser Built liegt mit 16% im Weltraum. Wie im Video zusehen, verursachen die doppelten 3er Incinerate Overcharge Multis und die Focused Laser im Dauerfeuer + gelegentliche 3er PA Schüsse sogut wie keine Hitzeprobleme. Da sollten 4PAs auch laufen.

  • Quote from ccommander81


    Dieser Built liegt mit 16% im Weltraum. Wie im Video zusehen, verursachen die doppelten 3er Incinerate Overcharge Multis und die Focused Laser im Dauerfeuer + gelegentliche 3er PA Schüsse sogut wie keine Hitzeprobleme. Da sollten 4PAs auch laufen.



    wenn man sie nicht gleichzeitig abfeuert vielleicht schon .. mal sehen ...

  • Mit der Python kann man tatsächlich auch fünf Plasmas (3er dreimal und 2er zweimal) gleichzeitig abfeuern, ohne dass man verglüht. Jedenfalls, wenn die Plasmas auf Energieeffizienz gepimpt sind. So als Spaßbuild gegen NPCs ganz witzig, wenn man wirlkich mit nur einer Salve ein kleines Schiff zum Platzen bringt oder einem größeren die Schilde restlos auszieht.

  • Quote from gwydion [RoA]

    Das war nur veranschaulichend gemeint. 4 Efficient gehen sicherlich, aber ob das auf der eher langsam drehenden Python geil kommt wage ich zu bezweifeln.


    Also um ehrlich zu sein, treffe ich mit der schneller drehenden Vulture oder der extremem Imp-Eagle fixed gleich gar nichts mehr. Da legt man den Daumen auf den Controllerstick und schon hat man verrissen. :lol:

  • Kann ich nachvollziehen - aber das ist Hardware bedingt. Wenn Du mit der Python + Effi PA gegen einen schnellen wendigen Gegner fliegst, wird das nicht einfach.


    Fliegst Du jetzt eigentlich aufm PC mit Controller? Oder noch XBox?

  • Immer noch Xbox, sonst hätte ich doch schon längst 700 Tonnen Spirituosen und Bier nach Wyrd gekarrt. :lol:


    An einen HOTAs hatte ich ja auch schon gedacht, nachdem ich aber da teilweise von anderen Commandern gehört und gelesen hatte, dass da Wochen oder Monatelang an der richtigen Einstellung gearbeitet wird/wurde, hab ich mich erstmal wieder von diesem Entschluss verabschiedet.

  • Also trotz HOTAS finde ich das treffen mit Plasmas immernoch recht schwer , auch nach längerem Üben. Mir geht es da genauso daß ich schlechter treffe je schneller ein Schiff reagiert. Auf der Python hab ich zur Zeit 3 Pacifiers, und bin davon ziemlich beeindruckt. Ist quasi eine ideale Fixed Anfänger Waffe. Gemoddet machen die richtig gut Schaden, und das Zielen ist einfacher wie mit den Plasmas. Hitze entwickeln sie auch kaum und ziehen fast keine Energie. Vielleicht mal drüber nachdenken, die Python ist wie für die Pacifiers geschaffen find ich. Ergänzt hab ich sie durch zwei Rails.

    4qzdoe8v.pngi5zi2kda.jpg

    Ich verrichte alle Geschäfte ausschließlich im OPEN. Da stinkts besonders weit!

    Erfinder des Solomodus beim Zwergenhalma

  • Quote from DerBruzzler

    Also trotz HOTAS finde ich das treffen mit Plasmas immernoch recht schwer , auch nach längerem Üben. Mir geht es da genauso daß ich schlechter treffe je schneller ein Schiff reagiert. Auf der Python hab ich zur Zeit 3 Pacifiers, und bin davon ziemlich beeindruckt. Ist quasi eine ideale Fixed Anfänger Waffe. Gemoddet machen die richtig gut Schaden, und das Zielen ist einfacher wie mit den Plasmas. Hitze entwickeln sie auch kaum und ziehen fast keine Energie. Vielleicht mal drüber nachdenken, die Python ist wie für die Pacifiers geschaffen find ich. Ergänzt hab ich sie durch zwei Rails.


    Und wie kommst Du gegen Vipers, Eagles, Cobras etc. damit klar? Ich meine, man muss ja dann auch recht nah am Feind feuern. Findest Du nicht, dass es mit den Rails sogar noch schwerer ist, als mit PAs?


    Ist auf jeden Fall mal eine Überlegung wert Frags zu probieren und ich habe mir auch in den nächsten Tagen vorgenommen verschiedene Waffensetups zu testen.

  • Mit Rails geht es gegen kleine Schiffe eigentlich sogar besser, als mit den Kurzdistanzwaffen (Frags, PA)


    Wenn Du auf einen guten gegnerischen Piloten trifft, bleibt der - gerade gegen Frags - auf ausreichend Abstand; da machst Du 0 DMG.
    Im PvE sind die ziemlich lustig :daumen:

  • Also ich treff mit Rails leichter, da kann man auch mal abbrechen und nochmal zielen dann erst feuern wenn man sicher ist. Beim PA ist der Schuß weg und man muss warten.
    Ja mit normalen Frags muss man extrem nah ran, deshalb ja die Pacifiers, die diesen Nachteil ziemlich stark verringern, aber immernoch mit schlechtem Aim funktionieren. Hab zwar nicht die große PVP Erfahrung, aber die Ergebnisse sind vielversprechend.


    Vielleicht sollte ich das mal austesten gegen richtige Gegner... hab damit bisher nur ein Paar Möchtegerns am CG abgeschossen.

    4qzdoe8v.pngi5zi2kda.jpg

    Ich verrichte alle Geschäfte ausschließlich im OPEN. Da stinkts besonders weit!

    Erfinder des Solomodus beim Zwergenhalma

  • Hmm, jetzt bin ich gestern tatsächlich auf ein Problem getroffen. Ein Elite CMDR in einer FDL hat mich beim CG gezogen. Er hatte Longrange Laser und Suchraketen mit Drag Munitions. Da stand ich nun mit der Python und er hat mir aus 3km entfernung die Schilde langsam runtergelutscht und selbst ohne die Raketen wär ich einfach nicht nähergekommen. Die haben das ganze aber noch verstärkt. Die Longrange Rails haben zwar getroffen, aber sein Prismaschild zeigte nur extrem wenig reaktion...
    Da zeigen sich dann eben doch die Grenzen der Python. Sie ist einfach etwas langsam ;)
    Das Loadout der FDL fand ich aber auch nicht den Hit. Killen kann man doch so auch keinen.. bin dann einfach gemütlich rausgesprungen als es mir fad wurde.

    4qzdoe8v.pngi5zi2kda.jpg

    Ich verrichte alle Geschäfte ausschließlich im OPEN. Da stinkts besonders weit!

    Erfinder des Solomodus beim Zwergenhalma