Kurze Fragen, kurze Antworten! - Teil 4

  • Nur weil das nicht erwähnt wird:

    Vielleicht ist eher in den Einstellungen der Soundkarte etwas verstellt?

    Hast Du da mal nachgesehen?

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Ja, in den Audio-Einstellungen ist alles eingestellt. Da hab ich schon nachgeschaut.


    Aber gut, wenn bei Dir heute alles normal ist, scheint es kein zeitweiliges Problem von Frontier zu sein! Also liegt das Problem bei meiner Installation.

  • Aha... Meine Hotspost sind auch alle verschwunden sobald ich mich auslogge....und können dann nicht wieder neu er-scanned werden weil der Ring ja schon ge-scanned wurde.

    Hab mich auch schon gefragt ob ich i-was falsch mache aber glaube das ist leider ein Bug?


    Jemand mehr wissen?

    Denke das ist kein Bug. Es ist logisch. Der Ring rotiert ebenfalls um den Planeten. Da er recht homogen aus kleinen Brocken besteht, hast du ohne frischen Scan keinen Anhaltspunkt, wohin sich dein Hotspot gedreht hat beim umkreisen des Planeten. Es gibt in den ringen ja keine klassischen Landmarken (z.b. gigantische Klumpen) als Bezugspunkte für deinen Bordcomputer.

    In nomine patris, et Railii et Plasmae sancti.


    Gefährlich | Elite | Elite | Vizeadmiral | König

  • Denke das ist kein Bug. Es ist logisch. Der Ring rotiert ebenfalls um den Planeten. Da er recht homogen aus kleinen Brocken besteht, hast du ohne frischen Scan keinen Anhaltspunkt, wohin sich dein Hotspot gedreht hat beim umkreisen des Planeten. Es gibt in den ringen ja keine klassischen Landmarken (z.b. gigantische Klumpen) als Bezugspunkte für deinen Bordcomputer.

    Ok das ergibt Sinn.

    Dann müsste mann ihn aber neu scannen können und das geht leider nicht.

  • Ok das ergibt Sinn.

    Dann müsste mann ihn aber neu scannen können und das geht leider nicht.

    Hast Du die Daten denn auf einer Station verkauft? Eventuell bleibt es danach ja fest im Speicher...?

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Ich hab die Ursache gefunden!


    Ich hab Elite über Steam instaliert und dann aber direkt aus dem Steam-Ordner gestartet. Dadurch wurde die Installation nicht komplett abgeschlossen. Es fehlten noch einige DirectX Komponenten. Erst wenn man Elite über Steam startet werden die installiert! Danach kann man auch direkt im Steam-Ordner Elite starten.


    Leider ist die Störung immer noch da. Ich nehme an, dass das mit dem Start ohne die passenden DirectX Dateien zu tun hat. Jetzt ist das irgendwie verbuggt und ich werde wohl nocheinmal von vorne anfangen!

  • Hast Du die Daten denn auf einer Station verkauft? Eventuell bleibt es danach ja fest im Speicher...?

    Ja wie findest du denn dann einen Hotspot jemals wieder? (Hab noch nicht im neuen System geminet)

    In nomine patris, et Railii et Plasmae sancti.


    Gefährlich | Elite | Elite | Vizeadmiral | König

  • Ja wie findest du denn dann einen Hotspot jemals wieder? (Hab noch nicht im neuen System geminet)

    Ehrlich gesagt muss ich das erst mal ausprobieren, da ich seit dem Update noch nicht minen konnte.

    Im Augenblick hatte ich mich noch auf anderes konzentriert, und dachte nur, daß das vielleicht ein Punkt wäre...


    Schade, daß das nicht so ist.


    Fly Safe

    Kolumbus

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Die Hotspots bleiben bzw. werden wieder sichtbar, solange man einen Detail Oberflächen Scanner an Bord hat.


    Meine waren auch verschwunden, als ich dachte ich könnte den Steckplatz, nach dem "Aufdecken", für etwas Besseres nutzen.

    Nach dem ich den Scanner wieder eingebaut hatte, waren sie wieder da und mussten auch nicht neu gescannt werden.


    Sicht- und Auswählbar, im linken Menü, werden sie sobald man sich den Ringen, auf weniger als 1000 ls nähert.

  • Also findet der Detailscanner markante Landmarken im Ring wieder, gleicht sie mit seinen Scandaten ab und identifiziert so die Hotspotareale... Damit ist für mich der Immersion genüge getan.

    In nomine patris, et Railii et Plasmae sancti.


    Gefährlich | Elite | Elite | Vizeadmiral | König

  • War bei mir leider nicht so. Habe nix ausgebaut....


    Könnte es sein das ein Schiffs-wechsel da i-wie mit reinfunkt?

    Werde das alles später nochmal testen. Bin mir zwar sicher das ich nix ausgebaut habe aber evtl. habe ich ja die Hotspots in der Liste einfach übersehen.

    nobody is perfect

  • Eine Frage an einen WIN 10 Beherscher der noch nicht

    abgenervt von Adminwünschen seiner Familie ist.


    Als mein nagelneuer Rechner den ersten Kontakt mit

    mit dem Joystick hatte, fragte mich ein aufploppendes

    Fenster, ob ich denn die Eingabe Digital oder Liniar haben

    will. Hätte ich man liniar geklickt.

    Diese Abfrage finde ich nicht wieder....

    Gut, es bleibt noch rücksetzen auf auslieferung

    oder ein WIN 10 kaufen

    Jahresendgrüße

  • Das ist mir mit keinem einzigen HOTAS oder Joystick auf Win 10 passiert, und ich habe bereits 5 mal einen neuen das erste mal bei dem Windows angesteckt.

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Ich war gestern (immer noch) in Deciat System und habe in der Umlaufbahn von Deciat 9E eine Station erscannt, die White Monkey heißt, die es aber nicht auf der System-Karte gibt. :/ Um die Station hängen zwei Satelliten, von den man Firmware ziehen kann, die Station selber ist aber stumm. Man kann dort nicht landen. Ist das ein Überbleibeinsel frühere Kriege, oder was hat es auch sich?


    elitedangerousscreenshot2018.1.png


    elitedangerousscreenshot2018.1.png


    elitedangerousscreenshot2018.1.png

  • Ich war gestern (immer noch) in Deciat System und habe in der Umlaufbahn von Deciat 9E eine Station erscannt, die White Monkey heißt, die es aber nicht auf der System-Karte gibt. :/ Um die Station hängen zwei Satelliten, von den man Firmware ziehen kann, die Station selber ist aber stumm. Man kann dort nicht landen. Ist das ein Überbleibeinsel frühere Kriege, oder was hat es auch sich?

    Das sind die neuen Stationen und Signalquellen im Spiel. Da gibts alles, Cap Shiffe, riesige Einkauspassagen, kaputte stationen etc. An manchen gibts Daten, mit manchen kann man aktiver interagieren (Überfallen oder beschützen)

    disco.png unknown.png 120px.png

    Brauchst du Hilfe beim Einstieg? Klick mich!

  • Habe die Frage auch im VR-Bereich gestellt, aber vielleicht kann mir auch hier jemand weiterhelfen.


    Ich habe ein Problem mit der Galaxiekarte in Bezug auf Oculus Rift, da ich ja in VR keine Maus bzw. Mauszeiger habe.

    Mich in der Galaxiekarte Herumbewegen und dort Navigieren kann ich problemlos, da ich das auf die Achsen der Joysticks gelegt habe. Aber ich kann bis auf "Armatur-Auswahl" (UI Panel Select) nicht mit den Menüs interagieren. Ich kann also nur auf "Ziel auswählen" und das wars. Auf "Route planen", "Lesezeichen" kann ich nicht wechseln. Auch das linke Menü, wo ich aktiv nach Systemen suchen kann, kann ich nicht auswählen. Mit den Tasten mit denen ich mich normalerweise in Menüs bewege, also dem Joystick-Coolie-Hat, den ich im Saitek-Editor mit W, A, S, D belegt habe funktioniert das nicht, da man damit ja auch die Karte bewegt. (Habe da Entsprechungen im Profil-Editor angelegt und nicht direkt in den Ingame-Einstellungen, damit ich den als 8-Wege-Coolie-Hat benutzen kann)

    Hoffe es ist klar was ich meine^^


    Kurz zusammengefasst: Wie kann ich ohne Maus die Menüs (Aufplopp-Menü der Systeme und Menü auf der linken Seite) auswählen bzw. mich in diesen bewegen?



    €: Gelöst: Das Problem war das sowohl die Steuerung der Galaxykarte als auch die Menüsteuerung auf den selben Tasten liegen. Ich habe jetzt die Steuerung für die Galaxiekarte gelöscht und es funktioniert.