SSG69 unterwegs...

  • Da wird aus irgendeinem Grund für das aktuelle System nicht die gesamte Grafik geladen.

    Aus dem System hinaus und wieder hinein springen hilft meistens. So wie schon MoselPirat schrieb.

  • Ich kämpfe mit mir darüber, was ich machen soll. Einerseits es ist nicht "schön" aufzugeben, andererseits ist es auch nicht unbedingt schön durch so eine Gegend zu reise, wo man außer braune Zwerge und Eisplaneten nichts anderes zu sehen bekommt... Davon abgesehen hat die wirtschaftliche Rückreise zu Synuefuae CM-J d10-42 den Vorteil, dass ich die Ecke der Galaxis etwas erforsche. Immerhin brauche ich 8 bis 10 Mal so viele Sprünge, als wenn ich auf der Schnell-Route unterwegs wäre... Mir ist übrigens ein Fehler aufgefallen, den ich in dem nächsten Post beschreiben werde, weil ich dann sowohl die Zeit dafür, wie auch die Screenshot haben werde... hoffe ich.

    Ja, so eine Gegend in der Galaxis kann; sofern man nicht daran interessiert ist, braune Zwerge zu erforschen, etwas zäh sein.

    Aber evtl hilft Dir ein wechsel der Höhe, damit Du dort raus kommst. Hast Du mal nachgesehen, ob sich das Feld in der höhe auch so weit erstreckt?

  • Nein KOLUMBUS habe ich nicht. Ich werde es vorerst auch wohl sein lassen und mich wohl auf den nach hause Weg machen lassen. Ich habe ja etwas Geld mit Exploration verdient und es gibt verbilligte Lakon-Shiffe... Es geht mir nicht Mal so um die paar Prozente Nachlass, die man zur Zeit bekommt, sondern um die Unsicherheit, ob man danach die Schiffe noch überhaupt bekommt. So ein Keeback, oder ASP-Explorer würden sich sehr gut in meine Garage passen und was die Ausstattungskosten angeht, so müsste ich sie ja nicht sofort ausbauen. ;) Ich bin zwar keine Kämpfer-Natur, aber ev. würde ich mir noch einen Alliance Chieftain, oder so was in der Richtung holen... Nur für alle Fälle. 8)

  • Nein KOLUMBUS habe ich nicht. Ich werde es vorerst auch wohl sein lassen und mich wohl auf den nach hause Weg machen lassen. Ich habe ja etwas Geld mit Exploration verdient und es gibt verbilligte Lakon-Shiffe... Es geht mir nicht Mal so um die paar Prozente Nachlass, die man zur Zeit bekommt, sondern um die Unsicherheit, ob man danach die Schiffe noch überhaupt bekommt. So ein Keeback, oder ASP-Explorer würden sich sehr gut in meine Garage passen und was die Ausstattungskosten angeht, so müsste ich sie ja nicht sofort ausbauen. ;) Ich bin zwar keine Kämpfer-Natur, aber ev. würde ich mir noch einen Alliance Chieftain, oder so was in der Richtung holen... Nur für alle Fälle. 8)

    Laut FD ist es nicht vorgesehen, die Verfügbarkeit von Schiffen einzuschränken.

  • KOLUMBUS danke für den Tipp mit der Änderung der Höhe. Bin zwar doch auf dem nach Hause Weg, aber durch die Änderung der Höhe wurden aus den Zwergen erwachsene Sterne ;) und zu Belohnung gab es auch ein System mit 16 HMC, davon 4 Kandidaten für Terrafomung. :)