Distant Worlds II

  • Und somit darf ich Euch herzlich zum Start der Distant Worlds 2 begrüßen.

    Wir haben noch etwas Zeit, also checkt Eure Schiffe und Ausrüstung.


    Wer Interesse hat, es wird zwei Mining CGs während der ersten Phase bis Sagittarius A geben. Mehr Informationen findet Ihr im ersten Post dieses Threads.

    :sm25:

  • Meine PHILIPP FRANZ von SIEBOLD ist generalüberholt, gewartet, und die Materiallager für Synthese sind zum Bersten gefüllt.8)

    Ein Lande- und Start-Test mit 2,59G verlief erfolgreich.

    Wer das auch noch testen will, der entsprechende,; sehr schöne; Planet (No.1) befindet sich im System ZUBEN ELSCHEMALI, welches nur einen

    EXPLORERSPRUNG von TOLUKU entfernt ist.


    Und ich bin schon richtig gespannt darauf, daß es los geht.

    Wobei es möglich ist, daß ich den Starttermin nicht ganz schaffe...:(

    Aber das muss sich noch zeigen.


    In jedem Fall bin ich dabei.:daumen:


    Fly Safe

    Kolumbus

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Der/Die Mann/Frau hat so viel im Universum zu tun dass er sich bestimmt nicht zeigen wird 8)

    Die vier Ks: kurz, klar, konkret, kontaktbezogen. Wer Rechtsschreibfehler findet darf sie behalten.

  • Kann man eigentlich defekte Schiffsmodule von anderen Spielern reparieren lassen, wenn man keine eigene Feldreparatur an Bord hat? Dachte an die Rolle eines mobilen Mechanikers...

  • Kann man eigentlich defekte Schiffsmodule von anderen Spielern reparieren lassen, wenn man keine eigene Feldreparatur an Bord hat? Dachte an die Rolle eines mobilen Mechanikers...

    Das ist eine sehr gute Idee!:daumen:

    Leider ist es meines Wissens aber so, daß Du nur die Hülle eines anderen Schiffes mit den Reparaturdrohnen reparieren kannst.

    Die inneren Module sind; so meine ich zu wissen; davon leider ausgeschlossen.

    Und mit Tankdrohnen kannst Du noch Treibstoff weiter geben.


    Mehr wüsste ich da nicht.


    Fly Safe

    Kolumbus

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Falls noch nicht bekannt, ich habe nachgefragt ob ich Limpets zum Mining CG in der 2. Woche mitschleppen muss und bekam zur Antwort dass man diese vor Ort kaufen können wird. Ebenso soll es ein Ausstattungsdock geben, wo man sein Schiff umbauen kann oder sich Module nachschicken lassen kann.

    Dies geb ich hiermit mal weiter.

    Da mein Vertrauen in FDev gering ist werde ich voll ausgerüstet starten und freue mich dann eher, wenn es so ist.


    In Woche 7 im gal. Zentrum soll es kein Ausrüstungsdock geben ! Evtl. ist dieses aber nach dem Stationsbau verfügbar. Die Station wird übrigens nicht nur ein Außenposten sein sondern soll Landepads aller Größen haben. Wenn es so sein wird dann freue ich mich, einige schwere Sachen einfach lagern zu können für den restlichen Weg.

  • Falls noch nicht bekannt, ich habe nachgefragt ob ich Limpets zum Mining CG in der 2. Woche mitschleppen muss und bekam zur Antwort dass man diese vor Ort kaufen können wird. Ebenso soll es ein Ausstattungsdock geben, wo man sein Schiff umbauen kann oder sich Module nachschicken lassen kann.

    Dies geb ich hiermit mal weiter.

    Da mein Vertrauen in FDev gering ist werde ich voll ausgerüstet starten und freue mich dann eher, wenn es so ist.


    In Woche 7 im gal. Zentrum soll es kein Ausrüstungsdock geben ! Evtl. ist dieses aber nach dem Stationsbau verfügbar. Die Station wird übrigens nicht nur ein Außenposten sein sondern soll Landepads aller Größen haben. Wenn es so sein wird dann freue ich mich, einige schwere Sachen einfach lagern zu können für den restlichen Weg.



    Quote from James (Dr. Kaii)heute um 13:19 Uhr

    @Distant Worlds 2 Hi All. I just want to let you know that I have got an all-but confirmation that there will be Outfitting available at the core station we are building from the get-go, along with all mining gear! So basically this means that, pending an unforeseen technical difficulty which I will obviously do my best to rule out by the time we launch (very unlikely there will be one!), you don't need to lug any mining gear to the core after CG1 is over!

    I just want to let you all know as soon as possible so you can plan accordingly. Again, this is not 100% confirmed, but I would say it is 98%

    Note, I don't have any information about there being a shipyard too, so I would assume not.


    Ja was denn nu?