Es wird neue Waffen geben.


  • Dein Ernst?!


    Dann bin ich dafür das im Open keine Npc's herumfliegen - wer kein PVE spielen will sollte auch keine entsprechenden Features bekommen.


    Wenn keiner mit euch spielen will hat das wohl andere Gründe als das man kein Multiplayer spielen will ... kleiner Tip: In anderen Spielen hab ich im 'Open' gespielt. Dafür müssen aber erstmal die Spielmechaniken entwickelt werden.

    Morpheus zu Neo: Bis es dazu kommt, sind diese Menschen immer noch Teil des Systems und das macht sie zu unseren Feinden. Du musst wissen, dass die meisten von ihnen noch nicht soweit sind abgekoppelt zu werden. Viele dieser Menschen sind so angepasst und vom System abhängig, dass sie alles dafür tun, um es zu schützen.

  • Mein Gott nicht schon wieder die Open /Solo Diskussion ! :sm27: Das ist doch jetzt sowas von Scheißegal , kriegt Euch wieder ein .
    Hallo - Neue Waffen , aber nicht gegen Open oder Solo Spieler sondern für alle !
    :sm15:
    Neue Waffen vor allem für den SRV wären nicht schlecht , aber dann bitte auch eine neue SRV Version , die größer ist was vor allem den Frachtraum angeht .

    Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !

  • Quote from Mike38239

    Mein Gott nicht schon wieder die Open /Solo Diskussion ! :sm27: Das ist doch jetzt sowas von Scheißegal , kriegt Euch wieder ein .
    Hallo - Neue Waffen , aber nicht gegen Open oder Solo Spieler sondern für alle !
    :sm15:


    FD hat die Spielmodi festgelegt, eine Diskussion ist also ...für umsonst und gehört auch nicht hier her....


    also bleibt beim Thema!

    Beiträge als Moderator sind Grün....!
    Vossy.png

    Star Citizen Referral Code: ....... STAR-Z7L2-M4VT

  • Hab ich doch gemeint :roll: keiner versteht mich :(
    :sm33:



    Korrosionsbeständig ? Wieso rostet dein Bodenfahrzeug ? :lol: Ich verkaufe die Karre vorher oder Schrotte sie :D

    Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !

  • Und wenn man das Zeug dann ganz schnell vom SRV ins Schiff zum dortigen "korrosionsbeständigen" Frachtcontainer (gibt es bei Palin) bringt,
    rostet der dann auch?

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • Nein die gehen nicht kaputt, wenn man denn genug Slots hat :geek:
    Für das Aktivieren der Strukturen ist das unproblematisch, weil sobald die UA, UP, UL hängen kann man ganz in Ruhe scannen. Außerdem wird der srv ja seit irgendeinem Update im Schiff kostenfrei repariert.

  • Danke für den Hinweis zu Palins Container. :idea:


    OT on: Diese Container gehen doch kaputt. Bei UAs u.a. nicht. Bei UHs schon.


    Erklärung: : Habe meine steinharten Schweisssocken und 3-Monate-getragenen UHs (Unterhosen) dort eingelagert.
    Die haben sich durch alles gefressen und fliegen jetzt durchs All.
    Also Vorsicht im System Mord - böse UHs unterwegs,
    Schlimmer als Thargoiden :sm12:
    OT Off
    Gruß, Cocco

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • Quote from Cocco

    Also Vorsicht im System Mord - böse UHs unterwegs,
    Schlimmer als Thargoiden :sm12:
    OT Off
    Gruß, Cocco



    dann sind die nasa-gerüchte über den weltraummüll also wahr ... :lol:

  • So,, jetzt mal ohne Blödelei.


    Im altem Elite konnten die Mutterschiffe der Thargoiden ja nicht vernichtet werden. Nur die Begleitschiffe per Miliärlaser - und alle Begleitschiffe
    per Sonnenbombe im System.


    Sollte das auch so implementiert werden, könnte Bild 2 ja die Sonnenbombe sein. (Damals konnte man auch nur eine Bombe einladen.


    Aber das sind ja eben nur Spekulationen von mir - ich lasse mich überraschen und düse bis dahin durch das All, um die Liebe zu verbreiten.


    Mein Motto ist u.a.: Bange machen gildet nich. :sm41:


    Gruß, Cocco

    Die schlimmste Krankheit der Menschheit ist die Gier nach "billig".
  • Quote from Cocco

    Im altem Elite konnten die Mutterschiffe der Thargoiden ja nicht vernichtet werden. Nur die Begleitschiffe per Miliärlaser - und alle Begleitschiffe per Sonnenbombe im System.


    Hm ? Ich habe das so in Erinnerung,dass du auch die Mutterschiffe mit dem Militär-Laser zerstören konntest (C64-Version)

  • Die Mutterschiffe konnten zerstört werden. Danach gaben die kleinen Tochterschiffe ihren Geist auf und man konnte sie mit dem Scoop einsammeln und als Ware verkaufen.


    Das Problem mit den Thargoiden bestand mehr darin, dass sie ihre Opfer aus dem Hyperraum in eine Todeszone zogen aus der man oft mangels Reichweite nicht mehr wegspringen konnte. Da half nur noch die Selbstzerstörung.

  • Das stimmt so nicht ganz:


    Die Mutterschiffe konnten Dich in den "Zwischenraum" oder besser bekannt "Witchspace" ziehen quasi abfangen.
    Je nachdem wie viele Mutterschiffe vor Ort waren ... konntest Du bei geringer Anzahl 1-2 die Gelegenheit nutzen Diese mitsamt der Drohnen zu zerstören, um so wieder aus dem Zwischenraum fliehen zu können.


    Das ist mir auf dem C64 2 x und auf der Amiga Umsetzung 1 x gelungen ... wobei ich die C64er Umsetzung definitv als härter empfunden habe.


    Ich weiß noch ganz genau als wäre es gestern ;) - Elite war und ist immer mein Lieblingsspiel gewesen - mehr noch als Wing Commander & Co.
    es Jemals waren. Sorry ;) - Daher aus meinem Erinnerungstagebuch ...


    Ich bin damals mit der Cobra MK 3 im Boost von der Meute wech ... und habe Die erst mit der Rear Cannon beharkt, ... und wenn eines der Mutterschiffe die Segel gestrichen hatte, bin ich in die Bremse und zurück und hab mich mal kurz Denen vorgestellt ... ;)


    War weit aus schwieriger als Dies hier zu schreiben, ... und ich mag Dogfights, hin und wieder mit ein paar Flugmanövern die Thargos dann reingelegt.
    Daher war es mit der Rear Cannon möglich dieses Manöver abzuziehen.
    Was ja im jetzigen Game so nicht möglich ist:
    Front - Rear - Left - Right Cannon Modus auszuwählen ... da finde ich dennoch die jetzige Option mit den Crew Members klar besser.


    Meine Cobra MK 3 - hatte damals schon Militärlaser ausgerüstet gehabt und waren definitiv auch in der Lage die großen Mutterschiffe zu zerstören.
    Alles darunter an Laserwaffen war zu schwach um etwas auszurichten.


    Und die Energiebombe war nur für die Mutterschiffe immun bzw. konnten leichten Schaden verursachen.


    Wenn die Drohnen genervt haben ... kurz mal eben eine gezündet und schon waren die Mama und die Cobra für kurze Zeit wieder allein ;)


    Und dabei musstest Du aufpassen - konntest soweit ich mich erinnern kann 1 x Energiebombe einbauen - mehr ging glaube ich nicht

    "Heute ist Dein Tag - lebe Ihn!"

  • Was haltet ihr von folgendem Gedanken:


    Dieses Raketen schießende Etwas wird auf ein SRV geschraubt. Es dient dazu, planetare Stationen der Thargoiden zu vernichten. Die übrig bleibenden Trümmer werden gegrindet.


    Mit den gesammelten Alien Trümmer schaltet man dann einen neuen Schiffstyp frei. Er kann natürlich nur in einer ganz speziellen Werft erworben werden (wird quasi dort aus deinem Grind gebaut).


    Das Schiff selbst ist allerdings eher eine Erbsenschleuder. Es ist eine eins zu eins Replike eines Thargoidischen Scout Jägers. Dies ist nur möglich, weil es der Menschheit gelang, in einem wahrlich blutigem Gefecht eines dieser Schiffe unversehrt zu bergen und aus dem Gefechts areal zu retten, bevor die restliche Kampfflotte gänzlich vernichtet wurde.


    Wie gesagt, nur ein winziger Scout Jäger mit nur einem Waffenslot. Geringe sprungweite, kleinstem Tank.
    Jetzt kommt Waffe 2 zum Einsatz, die Wäscheschleuder.


    Sie sieht zwar aus wie eine Wäscheschleuder, ist aber in Wirklichkeit eine Implosionsbombe. Ein mikro Schwarzes Loch, das in einen Spezialcontainer gefügig gehalten wird. Die Materialien seeeehr selten. Viel Grinding nötig.


    Diese Implosionsbombe belegt genau einen Waffenslot und kann auch nur einmal gezündet werden und kann,materialbedingt, nur an Thargoidentechnologie montiert werden.


    Nun haben wir ein alien scout, der eine bombe an bord hat. Mit einer schäbigen Reichweite. Dieses raumschiff braucht daher einen Träger, der es an den Zielort bringen kann. Neuer schiffstyp nötig, sehr teuer, grind..., bla bla.


    Mit dem Träger, von einem anderen Spieler gesteuert, geht es zum nächstbesten alien mutterschiff. Der kleine thargoiden scout wird abgeworfen und fliegt im stealth mode ins Herzstück der Mutter, wo er die bombe aktiviert. Das mutterschiff wird derweil von der flotte abgelenkt. Die initialzündung der Bombe benötigt allerdings die komplette energie des scout schiffes. Der pilot muss daher mit einer Art mikro rettungskapsel rechtzeitig aus dem mutterschiff flüchten, bevor die implosion startet.
    Das mutterschiff ist zerstört, der spieler wird durch seinen wing eingesammelt und landet multicrew artig wieder auf dem trägerschiff.


    Von dem mutterschiff bleibt nichts mehr übrig aber die restlichen alien scout jäger können problemlos zu klump geschossen werden und bieten futter für die produktion eines neues stealth scouts. Der spass beginnt von vorne.


    MULTIPLAYER PUR....


  • Super Idee DrDrind. Wird der Tank auch mit Gind gefüllt?
    https://www.google.de/search?q…Q_AUICSgB&biw=360&bih=517

  • Quote from Amaruq

    Militärlaser, Sonnenbombe, ... klingt als hätte die Waldorfschule die entworfen.


    Wenn man sich die mangelnde Kreativität und den sprachlichen Verfall heutzutage anhört ist das aber noch über durchschnitt.


    Wir haben in der Kosmetikwerbung schon 'intelligente Chemikalien' - die waren bestimmt auch in der Waldorfschule. Bei den Helden der Werbeindustrie würd ich mir wünschen die wären auf der Waldorfschule (oder überhaupt einer Schule) gewesen - denen würde das gut tun!

    Morpheus zu Neo: Bis es dazu kommt, sind diese Menschen immer noch Teil des Systems und das macht sie zu unseren Feinden. Du musst wissen, dass die meisten von ihnen noch nicht soweit sind abgekoppelt zu werden. Viele dieser Menschen sind so angepasst und vom System abhängig, dass sie alles dafür tun, um es zu schützen.

  • Ich achte immer darauf, dass in meinem Essen genügend Cerealien und Piemont-Kirschen sind.


    Dann bin ich auf der sicheren Seite.

    CMDR. KELEVRA
    FREELANCER


    Beta 1 | LTE | OPEN only
    "Farmed salt from the community for usage later."
    ──
    Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W