Explorer on Tour- Geburtstagsfeier

  • Langsam schloß sich die Tür der großen Aula in Foden Orbital. Mit einem leisen Zischen rastet die Verbindungstür zu den Docks ein. Er wandte sich um und ging Richtung des Bürokomplexes. Der Zentralstern schien durch das linke Fenster in den Verbindungsgang hinein. Ein oranges, warmes Licht erfüllte den Duchgang. Eine sehr angenehme, ruhige Stimmung erfasste ihn.
    Es wird nicht allzu lange andauern, wenn er an das bevorstehende Ereignis dachte. Es war gut, dass die Vorbereitungen schon so weit ab geschlossen waren. Dabei musste er lächeln. Ja, es würde alles andere als ruhig werden.


    Nach ein paar Minuten durch die Gänge war er im Vorzimmer seines Büros angelangt. Ein fragender Blick seiner Angestellten richtete sich auf ihn.
    "Es ist weit gediehen, wir könnten rechtzeitig fertig werden" antwortete er ihr.
    "Bitte machen Sie die Einladungen fertig und versenden Sie sie an den Verteiler."


    "Welchen meinen Sie Commander Ormand?"


    Er drehte sich nochmal zu ihr um, bevor er sein Büro betrat.
    "Alle, meine Liebe. Alle"



    Schreiben vom 09.06.3303, Akz.1507-EOT-MF


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    mit Freuden steuern wir auf ein ganz bestimmtes Datum zu. Ein Tag, der in die Geschichte unserer Vereinigung eingeht, als ein Tag des Glückes und des vorwärtsstrebenden Erfolgs.
    Genau vor einem Jahr, am 15.Juli.3302 wurden die Explorer on Tour als Minor Faction zugelassen und bezogen offiziell die Räumlichkeiten in Foden Orbital.
    In dem vergangenen Jahr haben wir einige Entwicklungen durchlaufen, nicht zuletzt eine großartige Expansionsfreude in benachbarte Systeme. Viele andere Stationen haben sich uns mittlerweile freudig angeschlossen. Manch kleine Hürde war dabei zu nehmen, aber letztendlich gereichte die Präsenz der EoT in den anderen Systemen allen zum Vorteil.
    Um dieses denkwürdige Ereignis gebührend zu feiern, möchten wir Sie auf das allerherzlichste einladen zum:


    1. Geburtstag der Explorer on Tour, MF
    Am 15.07.3303 ab 19.00 Uhr, Foden Orbital steigt die große Party der Erkunder und Fernwehsympathisanten.


    Es werden zahlreiche Gäste aus Funk-und Fernsehen erwartet. Die große Aula ist entsprechend für dieses Event (in der elitedangerous.de Gruppe) vorbereitet. Für das Galadinner am späten Abend bitte ich um kurze Reservierung, da die Platzanzahl auf 2000 Gäste begrenzt ist.
    Das Vorprogramm findet vor den Toren der Station Foden Orbital statt.
    Wir freuen uns sehr auf Ihr Erscheinen.


    Exploristische Grüße
    Die Explorer on Tour


    PS:
    Im Sinne eines gleichwertigen und friedlichen Ablaufs der Veranstaltung bitte ich Sie, Waffen oder ähnliche Fremdkörper, die den Zweck der Schädigung oder gar den Tod eines Individuums oder die Schädigung, bzw. die Zerstörung der Einrichtung von Foden Orbital zum Ziel haben, zu Hause zu lassen. Kleinmaterialien, wie Schlagstöcke, automatische Waffen, Kurzschaftgewehre oder Handgranaten können während des Dinners an der Garderobe abgegeben werden. Messer bis 20 cm Klingenlänge zählen als Besteck und können mitgebracht werden.


    PPS: Interne Nachricht an die Mitglieder der EoT:
    Es wird um vollständiges Erscheinen gebeten. Hiermit wird Ihnen allen Fortbildungsreiseauftrag erteilt im betrieblichen Interesse. Getränke und Speisen werden gestellt. Essensmarken können am Empfang abgeholt werden (sind abgezählt).
    Sollte aus erkundungsrelevanten Gründen jemand verhindert sein, bitte ich um Nutzung der holografischen Teilnahme via "Multi-Crew". Die Übernahme der Energiekosten dazu gehen an des Host-Schiff.
    Wie immer gilt: Nicht an das Fahrwerk fremder Schiffe urinieren!


    Anhang:
    Als Einstimmung zu den Feierlichkeiten hier ein audiovisuelles Dokument aus dem letzten Jahr. Wir freuen uns auf Euch alle! :sm25:
    [youtube]lMdH9xnrts4[/youtube]
    https://www.youtube.com/watch?v=lMdH9xnrts4

  • Maia...
    Ja Commander
    Schickte eine Kurznachricht an das hohe Ratsmitglied Largo Ormand...
    Bin bereit Commander...



    Grüß dich Largo,


    Wie du ja weißt, befindet sich die Event Horizon auf ihrer Expeditions Tour, somit bin ich in Physischer Form leider verhindert, gerne würde ich aber via Hologramm teilnehmen! Dazu benötige ich einen Freiwilligen Kollegen der mich auf sein Schiff lässt.
    Die gesamte Crew der Event Horizon wird diesen Tag natürlich mit Feiern, ich lasse gerade einen ungenutzten Raum für die Feier vorbereiten.
    Ich grüße alle in der Heimat!
    Reaper...ende



    Gruß
    Denis / Reaper N7

  • Jimbo ruhte sich gerade auf einem Mond eines terraformbaren Planeten aus.
    Die letzten Tage waren anstrengend gewesen.


    Er hatte viel erlebt und gesehen und hatte es sich in der Luxus-Suite seiner
    Clipper gemütlich gemacht. Er war kurz vorm Einnicken, als die SubCom
    eine eingehende Nachricht meldete...



    In Null-Komma-Nix war er auf den Beinen und eilte auf die Brücke, denn
    er wartete schon seit Tagen auf eine Nachricht... irgendein Zeichen von
    seinem Freund, den er suchte.


    Die Nachricht erschien auf dem Schirm. Kurz - nur ganz kurz - blickte er
    enttäuscht drein. Dann erhellte sich seine Miene und er lachte .
    Ist es wirklich schon ein Jahr her? ...Wahnsinn.
    Jimbo setzte sofort eine Nachricht nach Toluku ab:


    Lieber Largo, danke für die Nachricht und die Einladung!
    Ich bemühe mich, rechtzeitig nach Toluku zurück zu kommen.
    Von der reinen Flugzeit und Entfernung sollte es passen.
    Ich hoffe nur, dass ich die Enasli rechtzeitig finde... und dass
    ...ich dann von meinem Ziel ohne Probleme weg komme.


    Aber das wird schon!
    LG Jimbo

    :sm25:

  • Qai Largo, werde sofern ein Platz auf irgendeinem Schff frei ist, auch als Hologram teilnehmen müssen, da ich mich zu weit in den Weiten der Galaxie
    befinde um rechtzeitig zurück zu sein, danke für die Enladung...und unser EoT Film ein Genuss Largo....
    Qapla'
    Gruß Chessi

  • -message recieved-
    -new message-Subraumchanel
    Location: unkown
    Target: Foden Orbital, Bureau of EoT
    Source: unkown, possibly obscured


    Hallo liebe EoT Community,
    es freut mich zu hören, dass wir einen jublierenden Tag ins Haus stehen haben. Gerne möchte ich den 15. Juli frei halten, doch ich habe Befürchtungen, dass aufgrund meiner Aufgaben und Aktionen meine Anwesenheit zum o.g Zeitpunkt zu weit von Fodden Orbital entfernt ist.
    Trotzdem hoffe ich, dass wir uns am 15. Juli irgendwie über Hologramm, oder zumindest Sprachfunk kurzschließen können.


    LG


    Clawfinger
    -message ends -
    ....

  • * transmission startet *


    Location: Pleiades Sector OI-T C3-7, Planet: A 6
    Target: Foden Orbital, Bureau of EoT
    Source: MF Vasco da Gama (ASP-Explorer)


    Mein lieber Kollege, hohes Ratsmitglied und Freund,


    mit bedauern muss ich dir leider mitteilen dass ich an diesem 1.ten, großartigen, Geburtstag der EoT leider nicht werde teilnehmen können.
    Mein Sohn schließt in Kürze seine Ausbildung an der Akademie für Bildung und Investigation ab (ABI) ;) und genau an diesem Abend findet dazu der obligatorische Abschlußball statt.
    In diesem Falle steht die Familie der Blutsverwandten natürlich über der der Explorer. Ich denke dafür habe ich dein vollstes Verständnis.


    Ich wünsche dir und allen Teilnehmern aber natürlich eine rauschendes Fest welches diesem Ereignis gerecht wird.


    Beste Grüße,
    CMDR Rabbit-HH


    P.S.: Einen Gruß auch von den unbekannten Schiffen. Gestern erst konnte ich Zeuge einer Begegnung werden als ich im Namen der Forschung gerade an einem Barnacle gewesen bin um weitere Meta-Legierungen zu sammeln, worum mich Prof. Palin gebeten hatte um seine Forschungen voran treiben zu können. Bisher scheinen solche Begegnungen, zumindest für uns "Freelancer", sehr friedlich abzulaufen. Was unter Umständen daran liegen könnte dass wir wohl derzeit kaum eine Gefahr für diese Unbekannten darstellen. Denn sobald eines ihrer Schiff auftaucht fällt sofort die komplette Energie unserer Fahrzeuge, ob Schiff oder SRV, aus. Lediglich die Lebenserhaltung wird wohl noch über Notstrom versorgt.
    Und erst wenn diese Schiffe zurück in den Witchspace springen wird die Energieversorgung wieder hergestellt.
    Das ist auf der anderen Seite natürlich etwas beängstigend, Lebensformen die über eine solche überlegene Technologie verfügen ... aber darüber können wir sicher an anderer Stelle einmal philosophieren.


    * transmission stopped *

  • Entspricht der 15.07.3303 & 17:00 Uhr dem 15.07.17 & 17:00 Uhr oder muss ich erst irgendwas umrechnen um herauszufinden, ob ich kommen kann? ^^


    Falls es oben gennantes Datum sein sollte ists ja noch was hin - vermutlich hätte ich aber Zeit und würde vorbeischauen. Ich hoffe der Thread bekommt ein oder zwei Tage vor dem Event ein Update, damit ichs nicht verpenne. =P


    Werde dann natürlich mit großen Mengen Apfelwein, frisch abgefüllt, aus Siren kommen. :sm45:

  • Hallo Zûnox.
    Klar, komm vorbei, das wird lustig. :sm45:


    Das Jahr 3303 entspricht tatsächlich dem Jahr 2017 Reallife. :sm32:
    Und 19.00Uhr ist natürlich Berliner Zeit.


    Ich werde den Thread von Zeit zu Zeit pushen.


    Viele Grüße

  • Ist das tatsächlich schon wieder ein Jahr her ? Kaum zu glauben...


    Ich werde alles versuchen, an dem Abend Zeit zu haben und teilzunehmen. Allerdings bin ich, wie einige andere, im Juli noch auf großer Tour und werde deshalb nur als Hologramm oder mit dem Zweitaccount (der ist immerhin seit kurzem ein Verbündeter der EoT) teilnehmen...


    Falls ich mit dem Zweitaccount vorbeikomme kann ich dann gerne den einen oder anderen in meine Crew aufnehmen, eine Cutter mit zwei Fightern konnte ich mir vor ein paar Tagen endlich leisten :mrgreen:


    Grüße
    Guy De Lombard :sm25:

  • Re: Akz.1507-EOT-MF


    Message ACK


    BEGIN
    @Largo:
    Werde bis zum 15.7. voraussichtlich mit meiner Rundtour fertig und wieder im Nest sein.
    Hab Stand jetzt sonst noch nix vor.
    Zur Feier des Tages werde ich vielleicht das kleine Weiße aus dem Hangar holen :sm26:
    LG
    Ray


    END

  • Wieviele LY und Sprünge muß man auf der Uhr haben um mitfeiern zu dürfen?

  • Quote from Risitas

    Wieviele LY und Sprünge muß man auf der Uhr haben um mitfeiern zu dürfen?


    Kennst Du unsere Leitlinie nicht? "Wer sich als Explorer berufen fühlt und das Exploren als Spieleschwerpunkt in Elite sieht, ist bei den EoT gut aufgehoben"
    Es gibt keine Ly Vorgabe. Du warst doch meines Wissens nach schon in Colonia oder?
    Meiner bescheidenen und subjektiven Wahrnehmung nach liegt Dein Schwerpunkt aber woanders. (also spielerisch, nicht körperlich)
    Deine Aussagen zur Explorerschaft in der Vergangenheit könnten die Annahme rechtfertigen, dass Du Dich bei so einem Explorertreffen nicht exploristisch, sondern roanistisch verhältst.
    Siehst Du das nicht auch so? ;)
    Warst Du nicht damals dabei, als ihr das Explorertreffen an den Alienruinen in der Gruppe gecrasht habt?


    Meine Zweifel über Deine Teilnahme brechen sich da Bahn.


  • Da müsste ich ja jetzt fragen wie das bei mir aussieht....

  • Hi Luke.
    Klar, komm vorbei. Der alten Zeiten willen. :sm25:


    Eigentlich ist hier die ganze Community eingeladen.
    Einzige Bedingung:
    Kein PVP in Toluku!


    "Der PvP Bereich des Events ist gesondert ausgeschrieben. Wer darauf Lust hat, soll sich an besagtem Samstag (15.07.) in folgendem System einfinden:
    SYSTEMIBAU- EO-T B-3"
    Haut rein! :sm24:


  • Hat sich eh erledigt. Mit meinem Hauptaccount komm ich ja nicht in den Cheating-Mode "Private-Gruppe". Und mit einem meiner 85 Elite-Accounts die noch in der Gruppe sind, ist es witzlos. Da erkennt mich ja keiner.