GerDA, deutsches EDDI Profil

  • Hallo zusammen,


    an alle Übersetzungshelfer ;) , es gibt wieder ein paar Phrasen zu übersetzen bzw.

    eine Kontrolle der Übersetzung. Ist nicht viel, vielleicht 10 Einträge.

    https://crowdin.com/project/eddi

    Vielen Dank für Eure Unterstützung ! :thumbup:


    Gruß nepo :sm1:

    11953.png
    | COMPETENT | ELITE | RANGER | HILFLOS | =============== | OBERFÄHNRICH | COUNT |

  • Hallo Nepo,


    hab grad geschaut.:sm33: Du hast doch schon alles übersetzt oder hab ich da was übersehen?:/

    Also das was Du übersetzt hast, ist meiner Meinung nach ok.:sm32:

    Sollte da noch was sein, melde Dich.


    Fly safe cmdr

  • Hallo CMDR´s, erst mal großes Lob und Dank an die Verantwortlichen von GerDA und auch denen die im Umfeld helfend zur Seite stehen!!!!:sm30:

    Ich bin erst frisch im Spiel und habe mir als fleißige Helfer EDDI , GerDA und VA mit E.V.A. in die Crew geholt.:saint:

    Bei meinem Reisebus habe ich die Automatische Landehilfe eingebaut.

    ich habe jetzt eine Befehl in VA der "komische Sachen sagt" und den "Parkautomat" aktiviert.

    Ich möchte nun, dass EVA mich fragt ob sie das Schiff landen soll , wenn Docking granted (da mache ich mir eine Variable in VA "set single Condition") und das Schiff die "Automatik " verbaut hat

    Gibt es die Möglichkeit ? bzw. wo/wie kann ich die verbauten module (und in welchem Log / Pfad) auslesen??:sm31:


    @ Hommunk: falls du auf Wanderer am Lager mit den ZA vorbeikommst, pack mir bitte einen ein! :saint: So langsam wirds nötig 8)


    Fly safe CMDR

    115415.png

    Ad Astra und Fly Safe
    Melbar

  • Moin moin Melbar,


    leider befinden sich ES und Wanderer in einem anderen Universum und, obwohl ich unermüdlich danach suche, habe ich noch keinen Übergang gefunden.:sm32::sm33:

    Wenn ich ihn dann mal finde, werde ich an Dich denken.:sm25:


    Fly safe cmdr

  • Hi, schon wieder ich:


    ich habe eine Sache die ich in EDDI nicht abgeschaltet bekomme:

    bei "station no fire Zone Entered" bekomme ich eine Sprachmeldung ob ich eine Landeerlaubnis anfordern möchte.

    in EDDI habe ich bei diesem Befehl nichts gefunden....:/

    dies möchte ich aber nur mit VA machen (der Befehl ist schon vorhanden und funktioniert!!)

    kann mir da jemand eine Tipp geben??



    fly safe CMDr´s

    115415.png

    Ad Astra und Fly Safe
    Melbar

  • Hi Melbar,


    welche personality verwendest Du denn? :/


    Bei der aktuellen GerDa (06.18) wird da nix ausgegeben, zumindest sehe ich nix.:sm33:

    Ich sehe gerade, dass in einer älteren Version bei mir da auch was steht, allerdings auskommentiert, d.h. wird nicht ausgegeben.


    Das ist das script "Station no fire zone entered"

    Code
    1. {_ VoiceAttack wird fragen die Waffen offline zu nehmen}
    2. {Pause(5000)}
    3. {if event.weaponsdeployed: Wir haben die Waffenfreie Zone betreten. Sie sollten jetzt die Waffen deaktivieren, {F("Honorific")}.}
    4. {_ if !state.docking_granted: Vergessen Sie nicht die Andockerlaubnis einzuholen!}

    Die letzte Zeile ist für die Sprachausgabe verantwortlich. Wenn Du da, wie oben im Code nach der Klammer "{" einen Unterstrich und ein Leerzeichen "_ " einfügst ist Ruhe. Oder Du löschst die ganze Zeile.:sm33:


    Fly safe cmdr

  • Hi Homunk,

    1.danke für die schnelle Antwort!


    2.

    als Personality nehme ich eine Kopie von GerDa 6.18.

    mein Script sieht so aus:


    {if event.weaponsdeployed:

    {Pause(5000)} Wir sind in die Waffenfreie Zone eingetreten.

    }

    mehr steht da nicht drin!

    ich hab auch schon mal mit Notepad++ nach "soll eine" (hörbar: solle eine Landeerlaubnis angefordert werden (Stimme aus EDDI)) suchen lassen und es wurde nix gefunden!

    Ich hab glaub Geister im PC oder ES flüstert um mich zu verwirren!


    Danke für den Tipp mit dem Auskommentieren, da brauche ich nicht mehr soviel zu löschen was man eventuell wieder aktivieren möchte.


    3.

    Bei der Ankunft im System kommt folgender Text:

    Bereit halten Sprung eingeleitet. Sie sind gegenwärtig auf Kurs zum System LP 840-15 und betreten derzeit Föderations Gebiet. Dies ist Ihr erster Besuch des Systems. Bei LP 840-15 handelt es sich um ein kapitalgesellschaftliches System der Föderation mit einer populationsstärke von über 17 Millionen Siedlern. LP 840-15 Progressive Party gilt dort als die lokale Macht. Neben 3 orbitalen Stationen, sind auch 2 planetare Stationen registriert.

    Treibstoff Füllstand ist bei 96%.

    Information: LP 840-15 Übersetzung fehlt: Aufschwung.

    oder

    Information: Chukchu Übersetzung fehlt: Aufschwung

    Information: LHS 3356 Übersetzung fehlt: Aufschwung

    leider sind wir hier auf der Alb noch nicht so fit im programmieren.....

    115415.png

    Ad Astra und Fly Safe
    Melbar

  • Hi Homunk,

    1.danke für die schnelle Antwort!

    Hi Melbar,


    wenn Dein Script aussieht, wie unter 2., dann fragt EDDI da keine Landerlaubnis an.


    Möglicherweise kommt die Frage nach der Landeanfrage auch aus VA, da EDDI dort auch eingebunden ist. Schau da mal unter Befehl (ganz links) nach ((Station no fire zone entered)), ob da was drin steht.


    Fly safe cmdr

  • Hallo Melbar Kaasom,


    scheinbar hast du Gremlins an Bord ;-)

    Beim Problem nach dem Systemeintritt kann ich aber helfen:

    Der Fehler liegt in der Übersetzung des "System state report": Boom = Aufschwung.

    Mir sind da gleich noch weitere Fehler aufgefallen.

    Am besten Du lädst dir die aktuelle Version.


    Grüße

  • Hallo Eure Lordschaft!

    Danke für die schnelle Hilfe!!

    Die Gremlins habe ich mittlerweile auch erfolgreich bekämpft.

    Und die neueste GerDa in die Crew geholt.


    Noch eine Frage bitte:

    wie bekomme ich das

    "Item":"Int_DockingComputer_Standard", "On":true,

    aus dem Logfile über EDDI oder auch direkt in VA um da etwas auszulösen


    docking granted + "Item":"Int_DockingComputer_Standard", "On":true, = VA( soll ich für Sie landen....)


    docking granted läuft schon mit ((EDDI docking granted))


    Wenn möglich eine schrittweise Erläuterung damit später mal selbst versucht werden kann, und nicht bloß Wünsche geäußert werden müssen

    115415.png

    Ad Astra und Fly Safe
    Melbar

  • Hallo Eure Lordschaft,

    da sind noch ein paar Englische Ausdrücke drin:

    1.Business Passenger Group Transport Mission für Aulin Planetary College akzeptiert. Sie haben 1 offene Mission.

    2.Political Passenger Group Transport Mission für Movement for Arcturus Liberals angenommen. Sie haben jetzt 1 ausstehende Mission.


    außerdem wird die "1" als "eins" und nicht als "eine" gesprochen.


    3.Multi Krait has entered normal space Station near Unknown Starport, Cheli Station Sie haben 1 aktive auf dieser Station..


    Multi Krait= Schiff. Nach der "1 aktive" fehlt wohl noch "Mission"


    4.Lande Pad 41 befindet sich auf 5:00:00 vordderer Andockbereich, grüne Schleusen Markierungen an der Steuerbord Seite. Vorsicht: Andock Pad unmittelbar hinter der Luftschleuse!


    Das Pad wird auch "Pad" gesprochen eventuell "Päd" draus machen und aus " 5:00:00" wäre doch "5 Uhr" schöner meiner Meinung nach.


    Alles nur Infos keine Kritik!!

    Nichts muss....

    115415.png

    Ad Astra und Fly Safe
    Melbar

  • Hallo Eure Melbarschaft,


    muss ja ziemlich eng sein in deinem Cockpit, bei der Personaldecke! ;-)

    Zunächst zu meinen Lapsuī: Vielen Dank für das Feedback!

    Jetzt weiß ich wo ich ansetzen muss.

    Hatte noch keine Zeit das ganze Missions-Geraffel im Spiel zu testen.

    Es könnten also durchaus noch Weitere auftreten.


    Der Reihe nach:


    zu 1u2: das Einser Problem ist behoben, wie ich aber an die lokalisierten Missionsnamen rankomme, ist mir noch nicht ganz klar.

    Es scheint in einigen Skripten eine Event-Variable "localisedname" zu geben, die man verwenden könnte.

    Wie das in den übrigen Missions-Skripten funktioniert, weiß ich noch nicht...



    zu 3: sollte hiermit behoben sein...

    zu 4: das zweite Paar Nullen gehört da eigentlich nicht hin. Ist korrigiert. Sonst wird 05:00 bei "Marlene" und "Steffi" als 5 Uhr ausgesprochen.

    Welche Stimme verwendest du? Teste das mal bitte. Sonst wäre es aber auch kein Hit die "Uhr" direkt da hinzuschreiben.

    Für die Aussprache von "Pad" habe ich keine Buchstabenkombination gefunden. "Marlene" und "Steffi" sprechen es in normaler Schreibweise korrekt aus.

    Alles was ich probiert habe führte bestenfalls zu einem gesprochen "Peed" (Päd,Paed,[...])

    Bin für Vorschläge offen. Sonst könnte man es auch rausnehmen.


    Danke nochmals für deine Kritik! ;-) Das hilft ungemein!

    (Zum Testen die korrigierten Skripte einfach in dein aktuelles Profil übernehmen!)


    Bei deinem Dockingproblem komme ich noch nicht ganz mit. Meinst du das VA Log?

    Könntest du hier mal die betreffenden Skripte (VoiceAttack? , EDDI?, ...?) posten?


    Danke und Grüße

  • Moin My Lord,

    ja Platz ist nicht mehr viel im Schiff, bei der Sidewinder muss "Danni" der Maschinist in EVA zuhause bleiben!!!


    Eigentlich nutze ich Marlene als Stimme in EDDI mit Geschwindigkeit "0", Verzerrung "50"

    Das Pad habe ich durch "Paäd" ersetzt und dann kommt es bei meinem Ohr ziemlich richtig an.


    kann es sein dass der Befehl

    Entered normal space

    zumindest im letzten Profil noch keine deutsche Anpassung erfahren hat?

    den Rest teste ich noch, und falls da noch was in englisch vorgelesen wird, denke ich an meine Mutter und grinse( Die würde das auch so aussprechen!!)

    Rausnehmen brauchst du wegen mir nichts, wenn es mir nicht gefällt kann ich es ja für mich löschen.


    Das mit den Passagiermissionen ist ja für Explorer kaum interessant,

    aber ich verdiene mir als Bus/Taxifahrer gerade die notwendigen Kredits für die Ana...

    da kann ich aber mit den englischen Phrasen leben. hat keine Priorität.



    Also zur Erläuterung der Erstellung eines eignen Dingens,,,


    vorhanden ist ein Scrippt in VA mit ((EDDI docking granted)) ,

    dass dann sagt Landeerlaubnis erteilt.


    wenn ich jetzt wüsste wie man die Info aus dem E:D Journallog mit dem Text

    "Item":"Int_DockingComputer_Standard", "On":true, (also im Schiff vorhanden und aktiv geschaltet)

    iregendwas in EDDI oder direkt erzeugen kann um bei Bedingung "Wahr";"1"; oder ähnliches etwas an VA übergibt

    oder ich in VA bei"Item":"Int_DockingComputer_Standard", "On":true,

    das oder ähnlich erzeugen könnte

    Begin Boolean Compare : [DockingComputer_Standard] Equals True

    Play sound, EVA - soll ich das für Sie erledigen.mp3'

    End Condition


    also Falls Modul im schiff und aktiv dann Ansage sonst nicht...

    115415.png

    Ad Astra und Fly Safe
    Melbar

  • Ich verwende seit einiger Zeit GerDa oder auch mal Homunk - und ich finde die kleinen "Versprecher" oder Aussprachen eigentlich ganz unterhaltsam. Da steckt ja schon viel Arbeit drin, und imho muss es gar nicht perfekt sein. Das macht die Stimme doch wieder "menschlich" :S


  • Ahh, das Journallog meinst du.


    Hier ist nur das Problem, dass die relevante Datei immer anders benannt ist.

    Du musst also erstmal feststellen, wie der aktuelle Dateiname lautet.


    Es gibt bestimmt andere oder bessere Möglichkeiten, aber ich habe dafür "CMD" mit "dir" verwendet.

    Der fertige Befehl um eine sortierte Liste auszugeben lautet:

    Code
    1. dir /B /O:-D /T:W "%USERPROFILE%\Saved Games\Frontier Developments\Elite Dangerous\Journal.*.log"

    Jetzt musst du nur den ersten Dateinamen extrahieren, den Inhalt des Log in VA einlesen und kannst nach deinem String suchen.


    Fertsch ist die Bool, oder wie man so sagt.:D


    Grüße