Missionsboard-Theorie

  • Mir ist folgendes jetzt schon öfters aufgefallen und wollt mal eure Meinung dazu hören.


    Folgendes Szenario:
    Ihr seid in der Station gedockt und sammelt euch die Missionen zusammen.
    Für ein paar davon müsst ihr ins System A, für ein paar andere ins System B.
    Da ihr noch Kapazitäten frei habt und erst noch nen Käfken kochen wollt, wartet ihr noch das nächste Missionsboard-Update ab.


    Bevor es soweit ist, loggt ihr schon mal System A im Zielmenü ein. (Kann auch System B sein, je nach dem, wohin ihr als erstes wollt.)
    Ihr wechselt nicht ins Solo oder Gruppe.
    Jetzt wartet ihr auf das MB-Update und schaut euch die neuen Mission an...


    MMn gehen auffällig viele neue Missionen ins eingeloggte System A.


    Was meint ihr dazu? Zufall oder getriggert?


    Ich habs bisher immer als Zufall abgetan, aber je häufiger ich drauf achte, umso auffälliger wirds.

    CMDR. KELEVRA
    FREELANCER


    Beta 1 | LTE | OPEN only
    "Farmed salt from the community for usage later."
    ──
    Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W

  • Ich weiß nicht, ob ich das als Zufall, oder als getriggert bezeichnen sollte.
    Vielleicht als Mischung aus beidem?


    Es ist doch eh so, daß Du Missionen stackst, die in die Systeme A und B gehen, ergo gibt es dort auch viele Missionen zu den beiden Zielen.
    Vielleicht ist die Häufigkeit tatsächlich deinem geloggten Ziel geschuldet, oder hat etwas mit der Spielmechanik zu tun.


    Du könntest ja mal testen ob es auch eine Häufung gibt, wenn Du ein drittes Ziel C auswählst.


    Sollte dieses dann häufig als Missionsziel benutzt werden, ist das ein Trigger, ansonsten wohl zufällige verteilung auf von der Spielmechanik vaforisierte Systeme, die irgendwie mit dem System zu tun haben, wo Du dir die Missionen holst.

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Quote from KOLUMBUS

    Du könntest ja mal testen ob es auch eine Häufung gibt, wenn Du ein drittes Ziel C auswählst.


    Sollte dieses dann häufig als Missionsziel benutzt werden, ist das ein Trigger, ansonsten wohl zufällige verteilung auf von der Spielmechanik vaforisierte Systeme, die irgendwie mit dem System zu tun haben, wo Du dir die Missionen holst.


    Jap, das klappt sogar. :sm39:


    Wenn man ein drittes System C als Ziel loggt, dass zwar auch zum Einflussbereich der Mission-Station zählt, aber mit den bisher gesammelten Missionen für die Systeme A und B gar nicht besucht werden müsste, sind nach dem Missionsboard-Update neue System C Missionen zu sehen!


    Die Wahrscheinlichkeit, dass die Missions-Zielsysteme dem vorab eingeloggten Ziel entsprechen, scheint also da zu sein.


    Würde natürlich nicht beim Umloggen in die anderen Modi klappen, da die Zielaufschaltung dann verloren geht.
    Ich bin...
    überrascht.

    CMDR. KELEVRA
    FREELANCER


    Beta 1 | LTE | OPEN only
    "Farmed salt from the community for usage later."
    ──
    Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W

  • Interessant. Und irgendwie wäre das typisch Elite. :)


    Von wegen umloggen, mittlerweile bleibt die letzte Route ja über einen Logout-Login bestehen.
    Möglicherweise "weiss" das Missionsboard auch davon und der von Dir beobachtete Effekt bleibt?

  • Quote from Padme Amidala

    Interessant. Und irgendwie wäre das typisch Elite. :)


    Jap, is wohl so ´ne Art geheimer Frontier-Hint für Fortgeschrittene. ;)



    Trifft aber auch ungeplottete Routen zu, die man sternförmig anfliegen muss.
    Beispiel:
    Ich nehme auf der Missionstation 2 Missionen für System A an. (5 LJ entfernt, nördlich) und 3 Missionen für System B an. (7 LJ entfernt, südlich)
    Alle 5 möglichen Missionen wurden akzeptiert. Board ist leer. Keine Missionen für ein System C vorhanden.


    Logge System C im Einfluss- / Kooperationsbereich der Missionsstation als Ziel ein. (also keine unrealistische, die 40LJ entfernt ist)
    Mache mir nen Lindenblütentee.


    Rufe Board auf und sehe:
    1 neue Mission für System A, 1 neue Mission für System B, 5 neue Missionen für System C! (10 LJ entfernt, westlich)


    Das ist jetzt übertrieben, aber eine Tendenz, die grob nachvollziebar ist.
    Wenn man also mehr A oder B Missionen haben will, macht man mit dem Vorab-Einloggen eines der beiden Systeme schon mal nichts falsch.


    Gegenbeispiel:
    Ich hab die ganze Zeit schon das System C eingeloggt.
    Ich bekomme max. 1 System A Mission und keine System B Missonen mehr.
    Das ist kein Zufall mehr.

    CMDR. KELEVRA
    FREELANCER


    Beta 1 | LTE | OPEN only
    "Farmed salt from the community for usage later."
    ──
    Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W

  • Wann resettet eigentlich das Missionsbord immer? Hatte schon öfter das ich eine Mission auswähle, durchlese, und wenn ich auf akzeptieren klicke steht da daß die Mission nicht mehr verfügbar ist.


    Hat das vielleicht auswirkungen auf meine Probleme mit den MIssionen in letzter Zeit, daß diese ohne erkennbaren Grund scheitern?


    a.) Datenlieferung von Station A nach B. 3 Stück waren kurz nach dem verlassen der Station plötzlich gescheitert. Und ich bin mir sicher da stand was von ein paar Stunden Zeit zum abliefern.
    b.) Spendenmission angenommen, und sofort danach die Meldung die Mission ist gescheitert ???

  • Wird das Missionsboard nicht erst aktualisiert, wenn man es aufruft?


    Das würde doch bedeuten das man umloggen könnte und vorher die Route steckt bevor man das Board öffnet.


    cu amdu

  • Das Board refreshed nach ein bestimmten Zeitspanne. Meine es waren mal 15 Minuten. Jetzt scheinen es 10 Min. zu sein.


    Zottel : Was du im ersten Satz geschrieben hast, liegt daran. (↑↑)


    amdu : Ja, das könnte bei ner Route klappen.
    Bei einem normalen, eingeloggten Direkt-Ziel verliert er aber die Aufschaltung nach dem Umloggen.

    CMDR. KELEVRA
    FREELANCER


    Beta 1 | LTE | OPEN only
    "Farmed salt from the community for usage later."
    ──
    Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W

  • Ich bin erstaunt, daß das mit dem System C auch funktioniert, hätte ich nicht erwartet.


    Das sollte eigentlich nur als Überprüfungsmöglichkeit der Theorie dienen. Naja, so kann man sich irren.
    Aber das ist Wissenschaft, wenn etwas nicht so passiert wie man erwartet, ist man schlauer, als wenn es klappt, wie geplant. :D

    Fly Safe
    Kolumbus

    signaturpskhr.jpg

    Distant World 2 Teilnehmer #2871 - Ship ID 137-DW

    Ship ANACONDA PHILIPP FRANZ von SIEBOLD

  • Quote from Zottel

    Hat das vielleicht auswirkungen auf meine Probleme mit den MIssionen in letzter Zeit, daß diese ohne erkennbaren Grund scheitern?


    a.) Datenlieferung von Station A nach B. 3 Stück waren kurz nach dem verlassen der Station plötzlich gescheitert. Und ich bin mir sicher da stand was von ein paar Stunden Zeit zum abliefern.
    b.) Spendenmission angenommen, und sofort danach die Meldung die Mission ist gescheitert ???


    Diese Geschichte ist bekannt und wird derzeit geprüft - dazu gibt es im englischen Forum bereits einige Diskussionen. FD meint aber, das sofortige Scheitern der Missionen wirke sich nicht auf die Reputation aus.

    - Interface 2037 ready for inquiry.


    - What's the story mother?

  • Ok Cmdrs, ich lag falsch. Mein untrüglicher Scharfsinn hat mich verlassen.



    CMDR. KELEVRA
    FREELANCER


    Beta 1 | LTE | OPEN only
    "Farmed salt from the community for usage later."
    ──
    Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W