[Aufruf] "Puzzle" der Alien Ruinen lösen

  • Und woher weiß ich welche ich schon entschlüsselt habe?


    Ich habe für alle die der englischen Sprache nicht so mächtig sind in dem englischen File mit den entschlüsselten Nachrichten die deutschen Texte hinzugefügt, die ich bereits selbst gefunden haben. Ich hoffe der Eigentümer der Googletabelle lässt das drin.

  • Quote from Rabbit-HH


    Auch habe ich immer noch keine AHnung wo man seinen Fortschritt bei dieser Mission erkennen könnte. Ich lese hier oft "ich habe jetzt 8 erfolgreiche Scans und dafür eine Belohnung von 8 Millionen ...". Wo seht ihr das?
    Ich schrieb ja bereits dass ich weder Daten im Inventar über die erfolgreichen Scans finde (historische, sprachliche, ... Daten) noch irgendeinen Fortschritt im Transaktionspanel erkennen kann.
    Kann da mal jemand einen Screenshot posten?
    Ich hatte nämlich gestern auch zwei erfolgreiche Scans, sprachlicher Natur. Kann diese aber auf Grund der Problematik mit den zeitversetzten Rückmeldungen nicht mehr genau dem passenden Obelisken zuordnen.


    Hi, auf dem "Felice Dock" in MEENE bist du schon gelandet oder? Da solltest du im Kommunikationsmenü automatisch eine Mitteilung erhalten haben. Spätestens nach dem Lesen dieser, sollte die Quest eigentlich wie andere Quests auch links unter Transaktionen dabei sein. Zumindest ist es bei mir so gewesen. Dort steht dann auch wie viel millionen du dir schon "verdient" hast (pro erfrolgreichen Datenscan 1 Mio) und auch die 100 Mio Bonuszahlung sind darin ausgeschrieben. Screen kann ich leider grad nicht schicken, da ich heute erst später in ED schauen kann.


    zumindest hätte das eigentlich nach landen in der oben genannten station automatisch kommen sollen O.o


    An Vorposter: Die Art des Scans und den kompletten Inhalt (wie auch die teilweise echt schon nervige Hinweisnachricht dass manche Obelisken 2 und andere nur 1 objekt benötigen) erhältst du oben im Kommunikationsmenü. diese sind (sofern nicht manuell gelöscht) auch nach einem Spielneustart noch vorhanden (hab trotzdem sicherheitshalber von allen 10 die ich bisher gefunden habe direkt Screenshots gemacht.).


    MfG Kun^^

  • Na toll, jetzt habt ihr es geschafft. Ich werde meine "erste" kurz Explorer Reise (ca 3000 lj) abbrechen weil ich in dem Plejaden von den Thargoiden abgeschleppt werden will und hier mitmachen will... Flieg jetzt zurück das habt ihr davon :sm19::sm19::sm19:

    Immer auf der Suche nach Käse!

  • Bin auch gerade am überlegen mit welchem Schiff ich da hindüse.
    Am liebsten wäre mir ja meine kleine lila Heuler. :sm19:
    Aber die hat nur vier Modulslots. :(
    Wobei, wenn ich beide Scanner rausschmeiße... das System hab ich ja schon gescannt. Hmmmm... :mrgreen:


    Die Dolphin wäre auch interessant aber die gibts ja noch nicht... grrrr! :-|



    Mich schrecken aber im Moment noch die Serverfehler dort Vorort ab. >_<
    Würde mich ungern mit ständigen Disconnects herumschlagen müssen während ich dort scanne.



    PS:
    Es stand mal wo das diese Software mit der Zeit fragmentiert und man die Algorithmen erneuern sollte.
    Bedeutet das man hat eine zeitliche Begrenzung in der man so viel wie möglich scannen muss? o_O
    Das wäre ja ätzend. >_<

  • Hat schon jemand rausbekommen, wieviele Datensätze insgesamt für die Mission nötig sind?
    Anhand der Kombinationsmöglichkeiten ergeben sich 20 zu fahrenden Runden (15 Kombis aus 2 Artefakten und 5 Fahrten mit nur einem Artefakt). Bei angenommen 2 erfolgreichen Scans pro Runde sollten es dann 40 Datensätze sein.


    Die Scans nennen eine Anzahl x/y, wenn man die vollständig haben muss, dann kommt da irgendwas bei 80 möglchen Datensätzen bei raus.


    Fragen über Fragen ...

  • klein Meme : Die Mission ist auf 3 Wochen, 6 Tage und 24(?) Stunden nach Erhalt beschränkt (wegen dem kontinuierlichem Zerfall der Daten oder so - stand jedenfalls so in der Beschreibung). Ansonsten sind mir keine Einschränkungen bekannt, außer dem Anschein, dass sich die Scanfundorte nach einem Kick/Disconnect und auch die aktiven Obelisken (vermute je nach anzahl vor Ort anwesender Spieler) immer wieder ändern können.


    Was letzteres angeht, habe ich beobachtet, dass wenn ich alleine oder wir zu 2. vor Ort waren immer die selben Obelisken aktiv waren. Wenn allerdings jmd. drittes hinzukam, waren plötzlich ganz andere Obelisken aktiv (pro "Abschnitt" bzw. Gruppe aber immer die selbe Anzahl). sobald die 3. Person dann wieder weg war, waren spätestens nach dem nächsten kick/disconnect die alten Obelisken wieder aktiv.
    Hab aber bisher noch keine Ahnung, ob das relevant ist um alle Datensätze zu finden.



    @ Elmo: Es scheinen auf jeden Fall massig zu sein. Die Datenscans sind immer in 2 Kategorien aufgeteilt (Sprachlich/Historisch, Biologisch/Forschung, Biologisch/Historisch o. ä.) mit Angabe des aktuellen Datensatzes von wie vielen dieser Art (z. B. 5/21). Selbst, wenn sich die Datensatznummerierung nur auf jeweils eine Kategorie beschränken sollte, sind das wahrscheinlich immernoch mindestens über 60 Datensätze.


    EDIT: Oder jede Kategoriekombination extra zählt möglicherweise sogar noch weit mehr als 100 einzelne Datensätze. Ich zumindest hab 2 Scans in der Teilkategorie Forschung - eine mit x/19 und die andere mit x/21, wobei ich anhand der anderen Datenscans zuerst davon ausgegangen bin, dass Forschung etc. die "Überkategorien" wären. Ist aber (allein schon, weil ich selbst erst nur 10 Stück hab) bisher nur reine Spekulation von mir. Zumal wir auch noch nicht sicher wissen, ob auch wirklich alle Datensätze von x/21, x/19 etc auch gefunden werden können. Zumindest in dieser Ruine, Spekulationen auf eine weitere Ruine auf der "Nordseite" gibt es ja auch schon, dank eines dieser Datensätze (Bericht über Konflikt von 2 Kulturen der Hüter - eine im "Süden" die andere im "Norden").


    MfG Kun

  • Es scheint wohl gewollt zu sein, dass man manchmal auch gar keine Nachricht bekommt (Dann aber auch keine Ankündigung einer Nachricht vom Schiffscomputer). Zufälligerweise passierte mir das bei einer Reihe von Obelisken die laut der Map von CMDR Zenith eine Schatulle zur aktivierung brauchen. Evtl. habe ich das falsche 2. Artefakt dabei gehabt oder ich habe die Obelisken mit der Schatulle ausgelutscht und es gibt dort keine neue Daten für mich (auch nach Relog).

  • Quote from Kunjio


    Hi, auf dem "Felice Dock" in MEENE bist du schon gelandet oder? Da solltest du im Kommunikationsmenü automatisch eine Mitteilung erhalten haben. Spätestens nach dem Lesen dieser, sollte die Quest eigentlich wie andere Quests auch links unter Transaktionen dabei sein. Zumindest ist es bei mir so gewesen. Dort steht dann auch wie viel millionen du dir schon "verdient" hast (pro erfrolgreichen Datenscan 1 Mio) und auch die 100 Mio Bonuszahlung sind darin ausgeschrieben. Screen kann ich leider grad nicht schicken, da ich heute erst später in ED schauen kann.


    zumindest hätte das eigentlich nach landen in der oben genannten station automatisch kommen sollen O.o



    Das ist ja klar, das Problem ist, daß der Fortschritt zum Erreichen des Bonus nicht erkennbar ist. Bzw. wissen wir nicht, wieviele Scans insgesamt notwendig sind, oder ob es ev. sogar noch mehr Ruinen - und damit noch viel mehr Kombinationen und möglich Scans - gibt.


    @Herbie ich will dir nicht den Spaß verderben. ich finde die Ruinen sehr geil gemacht, und hatte mich über die Mission gefreut, die etwas Abwechslung und Neues versprach. Daher einen gewisse Enttäuschung meinerseits über den spielerischen Lowbrainer, als ich das hier las. Falls ich mich irre und jemand mal ein Muster in den Rätseln entdeckt, steige ich gerne mit ein und biete auch meine Hilfe an, falls Arbeitsteilung sinnvoll ist. :sm25: Ansonsten wünsche ich euch allen viel Spaß und Erfolg.

  • Quote

    Wenn ich das richtig verstanden habe, braucht man für manche Datensätze ein Artefakt. Für manche Datensätze zwei Artefakte. Ist es auch möglich, dass man für manche Datensätze zwei die gleichen Artefakte benötigt, oder ist das auszuschließen?


    2x die gleichen Artefakte ist auch möglich...schau dir mal die GoogleTabelle einige Posts weiter oben an. Hier müsste einfach mal jmd sich die noch leeren Felder schnappen und ausprobieren. Bei mir passt das immer. Will heute Abend nochmal mit nem Wingman hin, ob diese Kombis bei Ihm auch klappen.


    Bis dahin steht euch frei alles zu probieren...nur wenn ihr was gefunden habt bitte in die Liste eintragen...so finden wir schnell alle Kombis...

  • @ Lex Humboldt [E]: Ok, dann hab ich da wohl was falsch verstanden bzw. überlesen.


    Aber mehr Informationen dazu gibt es leider auch nicht. Man kann sich höchstens die erfolgreichen Datenscans oben im Kommunikationsmenü ansammeln und dann die Anzahl davon, mit der aktuellen Belohnungshöhe unter Transaktionen vergleichen.


    Das Zuordnen der Datensätze nach Objekten oder bestimmten Obelisken hab ich mittlerweile schon aufgegeben. Schon allein deshalb, weil ich allein 3 oder 4 Datensätze durch die Scans anderer Spieler in der Nähe erhalten habe.

    Außerdem wird eine Zuordnung allein schon durch die Verzögerung des Scanergebnisses und den häufigen Disconnects weiter unnötig erschwert. Was die Anzahl aller Scans angeht, kann ich leider auch (wie oben schon geschrieben) bisher nur spekulieren.


    Aber Bedarf vorhanden ist, kann ich meine bisherigen gefunden Datensätze gerne teilen: https://1drv.ms/f/s!Ag6DZLVjol5NhuFpCUmHYcALGDt_9w
    Sind halt bisher nur 10 Stück und ich hab noch keine Zeit gefunden die Screens groß zu ordnen oder in die Liste einzutragen - hab nur die Texte größtenteils überflogen. Aber sollte zumindest zum Abgleichen mit den eigenen Datensätzen eventuell hilfreich sein, denke ich.


    @ Sunny: Jo, scheint wohl wirklich davon abhängig zu sein, wie viele Spieler vor Ort sind.


    MfG Kun

  • Quote from DMaster.MPac

    Und woher weiß ich welche ich schon entschlüsselt habe?


    Ich habe für alle die der englischen Sprache nicht so mächtig sind in dem englischen File mit den entschlüsselten Nachrichten die deutschen Texte hinzugefügt, die ich bereits selbst gefunden haben. Ich hoffe der Eigentümer der Googletabelle lässt das drin.


    Der Ersteller des Google Spredsheets hat es erstmal gesperrt und sieht laut seiner Aussage keinen Sinn darin, weshalb die deutsche Übersetzung drin sein soll. Soviel zum Thema wir sollen im Englischen Forum Mitarbeiten und was machen die, die Englisch nciht richtig verstehen? :sm37:

  • Edit by Rabbit-HH: Spoiler gesetzt. Diese "Anmerkung" ist an dieser Stelle ja sowas von Off-Topic und auf keinen Fall in irgendeiner Weise sachdienlich!

  • Quote from Sunny [EoT]

    Mir ist gestern was komisches passiert, wenn man alleine in der Ruine ist ist alles so wie auf der neuen Karte.
    Als ich dann aber in einer Gruppe war mit mehreren Spielern, war alles anders.
    ...


    Das ist korrekt. Aus den Informationen aus dem "Monsterthread" im UK-Forum konnte ich dazu folgendes dazu entnehmen (und weitere bisherige Erkenntnisse):


    • Die hier von mir erstellte Karte zeigt die Ruinen mit den 15 aktiven Obelisken, wie man sie vermutlich IMMER im SOLO-Modus vorfinden wird. Das ist wohl auch die Standard- bzw. Grund-"einstellung".



    • Spielt man in der GRUPPE oder dem OPEN gibt es wohl weitere vier "Sets" mit jeweils 15 aktiven Obelisken. Eine erste "grobe" Karte gibt es hier:
      [url2=http://i.imgur.com/PDNIiDI.png]Karte mit den vier Sets[/url2]



    • Es ist wohl noch nicht bekannt, wie oder wodurch die weiteren Sets aktiviert werden. Ob nun durch irgendeine Kombination der Aktivierung der "Beacons" (Signalmasten) mit den Relkts im "Kopf", durch die bloße Anwesenheit mehrer Commander, oder wodurch sonst.
      Es wird gemunkelt dass es wohl auch von der/den Instanzen abhängt, also auf welchem Server man gerade angemeldet wird.
      Im SOLO ist es aber wohl IMMER ein und die gleiche Instanz mit dem "Grundset".



    • Aus diesem "Grundset", also im SOLO-Modus können bzw. sollen daher vermutlich nur maximal 13 Datensätze dekodiert werden können und zwar mit der Kombination von Artefakten wie in diesem Spreadsheet (Tabelle) angegeben:
      https://docs.google.com/spread…GrpGQ8/htmlview?sle=true#



    • Es scheint sicher zu sein das es wohl 101 unterschiedliche Datensätze gibt, aufgeteilt in folgende Kategorien:
      21 Historical (Historisch)
      21 Language (Sprachlich)
      20 Technology (Technologisch)
      20 Cultural (Kulturell)
      19 Biological (Biologisch)
      (Macht auch Sinn: 1 Million CR Belohnung pro Datensatz = ~100 Millionen Gesamtbelohnung) ;)



    • Es wurde erkannt das für bestimmte Gruppen von Obelisken bestimmte Artefakte benötigt werden:
      Hier eine Map dazu: [url2=http://i.imgur.com/BPNuFwq.png]Karte mit den Obelisken-Gruppen[/url2]


      14 und 15 sind beide Technologie-basiert und die Kugel (Orb) ist ihr Freund.
      1,2,3,4,5,12,13 benötigen die Schatulle (Casket) um ihre Geschichten (Historisches) preis zu geben.
      8,9 benötigen die Urne (Urn) für biologische Daten.
      6,7,10.11 benötigen das Tablett (Tablet) um sprachliche Daten zu bekommen.


      Anhaltspunkt kann man auch aus der Verwendung der Objekte entnehmen, wozu dienen diese?
      Schattulle (Casket) - SInd meist selbst (historische) Reliquien oder werden die für die Lagerung von historischen Objekten verwendet.
      Urne (Urn) - dient der Lagerung von biologischen Überresten.
      Tablett (Tablet) - sowohl die historischen als auch modernen Tablets, dienen dem Lesen und Schreiben, werden also sprachlich verwendet.
      Kugel (Orb) - Hm, ja, da muss mir vielleicht noch jemand helfen mit der Analogie hier ... Kugel und Technologie, kann man wohl auch irgendwie zusammen bringen.


    So, mehr hab ich bisher auch noch nicht rauslesen können, ist ja wirklich im wahrsten Sinne des Wortes eine Monsterthread im UK-Forum :o

  • Edit by Rabbit-HH: Ebenfalls Spoiler gesetzt. Ist nur eine reaktion auf den Spoiler weiter oben.

  • Hi Rabbit


    Quote from Rabbit-HH


    (Macht auch Sinn: 1 Million CR Belohnung pro Datensatz = ~100 Millionen Gesamtbelohnung) ;)



    Ich verstehe es so, dass die 100 Mio ein Bonus sind, und nichts mit der 1Mio pro Datensatz zu tun haben.

  • Quote from Lex Humboldt [E]

    Hi Rabbit


    Ich verstehe es so, dass die 100 Mio ein Bonus sind, und nichts mit der 1Mio pro Datensatz zu tun haben.


    Nun ja, das ist wohl auch noch eine offene Frage ...
    Verstehst Du es an dieser Stelle richtig oder ist meine Interpretation eventuell die korrekte? Man weiß es nicht.
    Aber wann genau bekommt man den Bonus dann. bekomme ich den nun auch, wenn ich nur 13 Datensätze abgebe?
    Wenn ich alle 101 Datensätze sammeln muß um den Bonus zu bekommen, jeder Datensatz aber auch 1 Millionen bringt, dann gäbe es am Ende ja dann insgesamt 201 Millionen. Mir sollte es recht sein ... :mrgreen: ;)


    Aber gut, lass uns diese Diskussion bitte ggf. an andere Stelle fortführen.


  • Na das sind mal LOGISCHE und SINNVOLLE Neuigkeiten...sehr gut. Dann müssen wir mal als große Gruppe uns dort einfinden und hoffen das die restlichen Obelisken auch aktiv sind.
    Sobald die restlichen Felder erscheinen ... würde ich mal die Bereiche nehmen (Technik, Bio usw)- weil das auch richtig logisch erscheint!. Wir packen uns dementsprechend das Inventar...und klappern die einzeln ab.
    Ich denke auch das die 100Mio aus diesen Kombinationen heraus entstehen...aber ich würde mich auch über 100Mio Extra freuen. :daumen: