Wie kommt man zum Schotter ?

  • Hi Cmdr,


    ich habe eine größere Pause gemacht und habe mir nun nen beluga gefittet und festgestelt mein Kto ist relativ niedrig ( ca 200 Mill ).
    Ich würde gerne schnell und unkomliziert mein Kto wieder auffüllen, da ich auch mit den engis beschäftigt bin.
    Da aber alleine das tranferieren von einem engi zum anderen bei meiner FLotte ca 7 Mill kostet und ich keine Lust habe erst dann Geld zu farmen wenn neue Schiffe erscheinen werde ich gerne vorsorgen.


    Ja mir ist bekannt es gibt mehrere Threads in die Richtung ich würde meinen aber gernen ein wenig spezifizieren:


    Meine Fragen : Wo mache ich atm gut Geld Aditi ?
    Mit welcher Tätigkeit?
    Spielt Ruf oder Rang eine Rolle und wenn ja welche ?

    Ich habe Schiffe für jeden Zweck, allerdings bin ich nicht gewillt SRV ´Missionen zu machen.


    Die angesprochene Spezifizierung wäre, wenn ihr Vermutungen habt warum etwas so ist behaltet sie bitte für euch, seht es einfach als Frage an die erfahrerenen Spieler. ( kein Angriff )
    Das ist nicht böse gemeint aber ich habe mir gestern 20 Seiten Aditi thread durchgelsen und davon waren mehr als 2/3: ich vermute ; bei mir ist es nicht so ; etc......


    Ps.: genauso bitte keine Komentare über die Jugend hat es immer so eilig, *zwinker in richtung Coco*


    in diesem Sinne genießt den Weltraum und bis denne

  • Ok entschuldigung, mein Fehler habe mich ncith korekt ausgerückt keine Planeten Missionen.
    Aber danke für die schnelle antwort.

  • Hi,


    aktuell schnellster Weg ist wohl:


    Allied mit mindestens einer Faction im ausgewählten System werden.
    Touri-Missionen durchführen. Gibt pro Mission 5-20 Mio Cr. für eine Rundreise mit 100-800 ly. Durchgeführt mit einer ASP mit großer Sprungreichweite und Fuel Scoop sind das 15-25 Minuten pro Runde - und man landet wieder am Ausgangspunkt wo man dann die nächste Mission annehmen kann.


    Schneller geht es aktuell nicht.


    Ciao, Udo

  • Danke dir Udo,


    kannst du mir ein System empfehlen oder geht das mehr oder weniger überall wo man allied ist.


    Ich frage das in bezug auf Systemzusatnd ( Krieg , Epidemie etc )

  • Quote from Chillkröte

    Ok entschuldigung, mein Fehler habe mich ncith korekt ausgerückt keine Planeten Missionen.
    Aber danke für die schnelle antwort.



    Moin Chili,


    tja da machst du einen großen Fehler. Skimmermissionen sind der letzte große Honigtopf, wo Frontier noch nicht den Deckel drauf gemacht hat. Man benötigt übrigens keinen SRV und man muß nicht landen, geht alles mit dem Schiff.


    Wir sehen uns bestimmt nachher im Game :)


    Lex



  • Moin Moin was sind denn Skimemr Missionen ?

  • Quote from Diddelmann

    [


    Moin Moin was sind denn Skimmer Missionen ?


    Man muß dabei Skimmer aka Drohnen auf Planeten abschießen. Oben gibt es ein Video, wobei ich nicht nachgesehen habe, ob das mit SRV oder Schiff gemacht wurde.

  • Quote from Lex Humboldt [E]

    Man muß dabei Skimmer aka Drohnen auf Planeten abschießen. Oben gibt es ein Video, wobei ich nicht nachgesehen habe, ob das mit SRV oder Schiff gemacht wurde.


    Missionen "stapeln" - Umloggen - mit Schiff Drohnen abschießen ... :D

    11953.png
    | COMPETENT | ELITE | RANGER | HILFLOS | =================== | LEUTNANT | COUNT |

  • Das mit den Touri-Missionen klappt in jedem System wo man allied ist.


    Zum Thema umloggen:


    Zumindest auf der XBox klappt das definitiv nicht mehr. Open + Private group haben die selben Missionen. Solo hat noch "eigene". Wenn man allied ist bekommt man im Solo aber in der Regel gar keine Missionen mehr angezeigt - und nur wenige Passagiermissionen. Umloggen bringt auch nichts. Die Missionen bleiben. Erst nach Ablauf einer gewissen Zeit kommen neue/zusätzliche Missionen. Das genaue Zeitfenster habe ich noch nicht in Erfahrung gebracht - hatte immer Besseres zu tun *g*


    Aber grundsätzlich sind Skimmermissionen immer noch lohnend - aber die Tourimissionen schlagen das locker und ganz ohne Umloggen und stacken. Brav Eine nach der Anderen abfliegen - nebenher noch die meist nette Aussicht an den Touristenzielen genießen und kassieren.


    Aber Warnung: Das killt irgendwie auch den Spielspaß. Sind einfach zu viele Credits zu schnell und zu einfach.


    Ciao, Udo

  • Weiß nicht, ich hatte heute 30 Mio/Stunde mit Skimmern. Solche lukrativen Langstreckenmissionen für die Zeitinvestition sehe ich nicht. Halbwegs gut sind noch die 1-Sprung-Passageirmissionen in HP Dingenskirchen gekoppelt mit Datenlieferungen als Beifang. Bringt zwar deutlich weniger Geld, aber nebenbei jede Menge Engy Mats und imperialen Rang.


    Das Loggen scheint tatsächlich nix mehr zu bringen, ist ja spielerisch auch extrem unlustig. Ich stacke die Skimmer nun ohne Loggen, wenn ich nicht spiele so nebenbei am Computer.

  • Sag ich doch ;-) Skimmer lohnen nicht mehr...


    Tourimissionen:


    1. Ziel: 84 ly
    2. Ziel: 100 ly
    3. Ziel: 220 ly
    4. Zurück: 120 ly
    Reward: 20 Mio
    Mit einer ASP mit gut 50 ly Reichweite schafft man das in 12 Sprüngen. Die Beacons sind in der Regel auch recht nah am Einsprungpunkt. Macht für den Rundflug maximal 20 Minuten.


    Touris um die 15 Mio bekommt man fast immer. Macht mindestene 30-60 Mio/Stunde. Wenn man etwas Glück hat auch 80 Mio/Stunde. Es sind auch schon Touri-Missionen für 25 Mio gesichtet worden. Es gibt auch Touris die nur 2 Ziele anfliegen wollen. Unterm Strich passt das jedenfalls. Explorerdaten kommen ja oft auch noch dazu (sind aber Peanuts wenn man nur den ADS anwirft) - und gelegentlich auch noch ein wenig Bounty (hält aber mehr auf als es bringt - besser abhauen und Mission weiterfliegen).


    Ciao, Udo

  • Ha das geht, wobei ich habe eine Grade 5 FSD Range Asp aber ich schaffe das niemals in 12 Sprüngen. Die effektive Sprungweite liegt meistens deutlich unter der möglichen. Für die 500 LY würde ich mit Tanken mindestens eine Stunde einplanen.


    Nur - ich habe solche Missionen noch nicht gesehen. ich hatte mal was für 70 Mio, das wären 10h hin und 10h zurück gewesen. Ich werde mal darauf achten.


    Skimmermissionen kann man übrigens mit 'ner Sidey machen.

  • Quote from Chillkröte

    Hi Cmdr,


    ich habe eine größere Pause gemacht und habe mir nun nen beluga gefittet und festgestelt mein Kto ist relativ niedrig ( ca 200 Mill ). .......


    Dann ist meins mindestens auf 100m Tiefe mit 8Mil. :lol: , als Feierabendspieler der so 3-4h unter der Woche am Start ist sind das utopische Beträge....
    na ja, der Milliardär sagt auch er nagt am Hungertuch weil er 100Mil an der Börse versiebt hat :P


    Btw,Skimmer heissen in der Deutschen Übersetzung Wachdronen wobei ich mich bei sowas immer frage,muss denn alles ins Deutsche übersetzt werden,weniger ist oft mehr und führt bei einer Internationalen Community nicht zu Missverständnissen bei den Beschreibungen.

  • Habt ihr nen Tipp für ein gutes System zum Drohnenmissionen stapeln?


    Immer wenn ich sowas finde ist es eine Mission, bis zu 700000cr, nachm umloggen noch eine und das wars. Keine Ahnung wie ihr da auf 30Mio und mehr kommt :)

  • schau dir das Video an im 2. post


    [url2=http://www.twitch.tv/watzemann]twitch.tv/watzemann[/url2] . [url2=http://tinyurl.com/zyjhe8u]Aulin Racing Association[/url2] . [url2=http://www.edtracker.co.uk]ED Tracker[/url2] . [url2=http://tinyurl.com/hmutujo]German Captains Federation[/url2] - Star Citizen Sign-Up-Code: STAR-J33K-45RM

  • Quote from watzemann

    schau dir das Video an im 2. post



    Ich bin momentan dort. Klappt bei mir zwar nicht ganz so gut wie in dem Video, da die Systemsicherheitsbehörden mich auch gern mal auf den Planeten besuchen, ist aber mal was anderes.


    Ich habe aber auch den Eindruck das da in der Zwischenzeit was gedreht wurde. So als ob es eine Art begrenzten Pool für die Drohnenmissionen gibt. Man kann pro umloggen einige Missionen annehmen und dann ist erstmal Ruhe. Da kann ich hin und herswitchen wie ich will, es gibt keine weitere Mission.


    Warte ich dann eine ganze Weile, gibts dann wieder ein paar. Bis wieder Ebbe ist.

  • Quote from Klappis

    Ich bin momentan dort. Klappt bei mir zwar nicht ganz so gut wie in dem Video, da die Systemsicherheitsbehörden mich auch gern mal auf den Planeten besuchen, ist aber mal was anderes.


    Ich habe aber auch den Eindruck das da in der Zwischenzeit was gedreht wurde. So als ob es eine Art begrenzten Pool für die Drohnenmissionen gibt. Man kann pro umloggen einige Missionen annehmen und dann ist erstmal Ruhe. Da kann ich hin und herswitchen wie ich will, es gibt keine weitere Mission.


    Warte ich dann eine ganze Weile, gibts dann wieder ein paar. Bis wieder Ebbe ist.


    Geht mir gerade genau so. Ich weis nicht wie man da in ner Stunde so viel Kohle machen soll. Ich bin nun alle 3 Stationen abgeflogen und hab insgesamt 5 Missionen gefunden, die brächten zusammen ca. 400000. Mit umloggen das doppelte, dann ist Schluss. Dafür muss ich in ein anderes System springen, 2 Planeten besuchen, die Drohnen killen und dann wieder zu 3 Stationen zurück zum abgeben.


    Ich bleib wohl vorerst bei den Abbauzonen, in der Nähe der 3. Station sind ein Paar. Da schau ich morgen mal ob sich Kopfgeld machen lässt :).

  • Nochmal zum mitschneiden:


    Man muss nur ins Naitis System zum Okorafor Outpost da einfach solange missionen annehmen und geld spenden bis man voll ist! Dann ins System cupinuk und auf den Planeten die Drohnen killen und wieder zurück abgeben. das macht man solange bis man mit den Fraktionen verbündet ist und dann kommen auch die grossen und teuren Missionen. Dazu empfehle ich immer noch das Video vom Anfang dieses Threads da sind noch einige Tricks drin versteckt also aufmerksam schauen!!! :sm20::sm32:


    Edit:Nur mal so als Zeitlimit: Ich brauche zum annehmen und umloggen aller Missis bis ich voll bin so um 45min bis ne Stunde und zum erledigen der jenigen welchen auch so maximal ne Stunde wenn man langsam und gemütlich macht, also alles in allem so 2-2½Std. für zwischen 20-40Mio wenn man verbündet ist.



    [url2=http://www.twitch.tv/watzemann]twitch.tv/watzemann[/url2] . [url2=http://tinyurl.com/zyjhe8u]Aulin Racing Association[/url2] . [url2=http://www.edtracker.co.uk]ED Tracker[/url2] . [url2=http://tinyurl.com/hmutujo]German Captains Federation[/url2] - Star Citizen Sign-Up-Code: STAR-J33K-45RM

  • Hi,


    habt ihr ein Beispielfitting für ne ASP Explorer die 50LY springen kann ? Das ist, ohne dass ein Engi dran rumgebastelt hat, nicht möglich oder?