Powerplay Archon Delaine

  • Commanders,


    wir haben uns im Powerplay Archon Delaine und der Kumo Crew verschrieben.


    Wir suchen noch mit Mitstreiter,


    - die sich entweder unserer Gruppe anschließen möchten,
    - die als Freelancer mit uns gemeinsame machen wollen
    oder
    - die in anderen Gruppen oder Clans tätig sind und mit uns Allianzen eingehen wollen.


    Allianzen mit anderen Powers sind u.a. möglich.



    Wir haben mit CMDR Arkadi Kreven einen Top-Mann, der in Verbindung mit internationalen Archon Delaine Spielern steht, und unsere Einsätze koordiniert.


    Ein paar Worte für alle Commander, die noch nichts mit Powerplay zu tun hatten:


    Wir fliegen Einsätze gegen andere Power Player, stützen unsere eigenen Hoheitsgebiete, expandieren und unterwandern feindliche Powers. Das ist mitunter auch durchaus eine Herausforderung, wenn man zB. in feindlichen kontrollierten Systemen eine größere Anzahl 'sauberer' Power Player eleminieren will und dann von Bountyhuntern, Cops und feindlichen Agenten gejagt wird. Powerplay gibt dem ganzen Fratzengeballer in E:D einen übergeordneten Sinn. Wir spielen das Spiel sowohl PvE als auch PvP, je nachdem was oder wer uns auf den Radar und vor die Guns kommt.


    Für weniger Combat-orientiere Spieler gibt es die Möglichkeit, wichtige Transportmissionen zu fliegen.


    Gelegentlich wird auch in die BGS eingegriffen, wenn zB. bestimmte Gruppen innerhalb eines System gestärkt oder andere geschwächt werden sollen. Da kommen dann alle bekannten Missionen zum Einsatz.


    Einsteiger sind erwünscht. Wichtige Voraussetzungen sind entweder Kampferfahrung oder ein Frachtschiff. Es sind keine tieferen Kenntnisse der Powerplay-Mechanismen erforderlich, wir erklären Euch die wichtigen Sachen. Allianzen mit erfahrenen Power Playern sind natürlich auch erwünscht.


    Alle Powerplay-Aktivitäten können mit uns im Team oder auch im Alleingang ausgeführt werden. Wichtig ist die Beteiligung an zielgerichtenen Missionen, die jeweils meisten für ein paar Tage gültig sind, praktisch so ähnlich wie kleine Community Goals. Teilnahme an PvP-Aktionen ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich.



    Meldet Euch bei Interesse bitte bei Arkadi Kreven oder bei mir über Inara oder im Game.

  • Hallo erstmal!
    Da mich Lex hier so nett vorgestellt hat, will ich mich hier auch mal zu Wort melden - und zwar mit nem Flugzettel für Archon Delaine.



    Und nochmal mit mehr Ernsthaftigkeit: Warum Powerplay für Archon Delaine?


    * Archon Delaine bietet kein begehrtes Waffenmodul als Belohnung. Er bietet nur den Cyto Scrambler und der ist, wie alle wissen, Mist.
    Warum ist das ein Vorteil? Weil die meisten Leute, die bei der Kumo Crew dabei sind, Powerplay spielen wollen und sie nicht nur dabei sind, weil sie ein Power Modul haben wollen.


    * Die Kumo Crew ist eine kleine internationale Gemeinschaft von eingeschworenen Freibeutern. Es gibt ein kleines Führungsteam, das die Reddit Seite wartet und wöchentlich aktualisiert und einen wirklich freundlichen und gut geführten Discord-Channel. Alle Kommunikation ist da zwar auf Englisch, aber wer sich vernünftig benimmt, bekommt auch schnell Antwort und es ist fast immer jemand da für Wing-Flüge.


    * Archon expandiert offensiv - daher gibts auch Kampfgebiete in denen die Merits verdient werden können und nicht nur Transportaufträge wie bei manchen anderen Powers.


    * Im Heimatgebiet der Crew lässt sich gut Geld verdienen mit Schmuggel ohne weite Distanzen fliegen zu müssen. Ein einfacher Sprung von einem Kontrollsystem zu einem naheliegenden erschlossenen System mit illegaler Ware kann bei ein bisschen know-how schon guten Profit machen, ohne dass man hunderte Lichtjahre zurücklegen muss oder man sich den Laderaum mit Biomist zuschütten muss.


    * Zu guter Letzt ist für alle, die das Piraterie Gameplay mögen, neben dem Piraten Paintjob natürlich auch der ingame "tag" der Kumo Crew ein wesentliche Signatur für den Warenumverteilungsexperten mit Anspruch.


    Und wer keinen Bock hat bei der Internationalen Truppe mitzumachen kann ja zu uns zu Eclipse kommen.


    Wie auch immer, gute Beute und rise high!


    Die Linkkiste:


    Kumo Reddit
    Archon Delaine Übersicht
    Die große Powerplay Anleitung

    [url2=http://inara.cz/cmdr/7656][/url2]

  • Ist das hier alles noch aktuell? Überlege auch dem Archon die Treue zu schwören. Bin mir nur unsicher, was mögliche Nachteile angeht?!

  • Zur Zeit liegt die Sache auf Eis. Wir müssen mal die Powerplay-Neuigkeiten abchecken, ev. steigen wir ja wieder ein.


    Nachteile, also ich würde dir als Einsteiger erstmal empfehlen auf ein größeres Schiff zu sparen (Mind. mit Class 5, besser Class 6 Schilden), dann erstmal 4 Wochen Imperium für die Prismaschilde, und danach dann zur Power Deiner Wahl, kannst ggf gern bei uns mitmachen.


    Zuerst das große Schiff weil du dir sonst keinen 5er oder 6er Prisma kaufen und einbauen kannst, und du ansonsten später nochmal zum Imperium müsstest. ZB mit ner ASP Expliorer kannst dur dir einen 4er, 5er und einen 6er Prisma kaufen und die Einlagern. Damit kannst du die wichtigsten Schiffe abdecken (ASP, Python, FDL).


    Prisma bringt 20% mehr Schildstärke, sollte jeder haben, der in den Kampf zieht. Die anderen Powerplaymodule sind "Nice to Have".


    Kannst natürlich auch erstmal zum Archon, und später zwischendurch mal die 4 Wochen Imperium machen. Wenn du in der Einstiegsphase Piraterie bertreiben willst, ist das sogar ganz sinnvoll, im Hoheitsbereich des Archons gibt es da Vergünstigungen. Credits kann man allerdings auf anderem Wege besser verdienen.

  • Guten Morgen,


    ist euer Projekt noch aktiv? Powerplay war bisher nichts für mich aber eure Organisation klingt interessant.



    Ein gewisses Grundproblem bei E:D ist und bleibt die Ziellosigkeit. Selbst wenn man recht aktiv zockt, braucht man ewig bis man kapiert, was man da eigentlich treibt für seine Fraktion oder sie gar effizient unterstützt.


    Meine Wenigkeit spricht euer Konzept jedenfalls an, da ich manchmal 1-2 Monate gar nicht zum Spielen komme und dann wiederum manche Wochenenden durchzocken kann. Ergo würde es mich freuen, von geübten E:D-Veteranen gesagt zu bekommen "dies/das/jenes machen wir gerade und so und so könntest du das aktuell unterstützen." ...so schön die Freiheiten in diesem Game auch sind; manchmal sollte man das Denken etwas outsourcen :D


    Lange Rede kurzer Sinn: Die Schild-Empfehlung klingt gut, sodann rackere ich mich mal ein bisschen bei der Prinzessin ab. Bis dahin bekomme ich vielleicht noch weitere CSGO-Mates davon überzeugt, zu E:D zu wechseln.

    You want me to kill the enemies of Jappos, I'll kill the enemies of Jappos... Rebs, or Sioux, or Cheyenne... For 500 bucks a month I'll kill whoever you want. But keep one thing in mind: I'd happily kill you for free.

  • Ich mache zur Zeit kein Powerplay. Aber wenn du mal grundsätzlich Lust auf gemeinsame Aktionen hast, kannst du dich gerne unserem Freelancer Wing anschließen. Wir sind ein loser Bund an Spielern, die alles mögliche machen, von Missionen über ausführliche Waffentests und Loadoutoptimierungen bis PvP. Siehe meine Signatur (bin die Woche im urlaub, wende dich ggf. an The Bl00dy.


    Die beste Adresse für Archon Powerplay ist die Kumo Crew. Soweit ich weiß ist es auch die einzige größere und organisierte Gruppe. Dort gibt es auch etliche sehr erfahrende Spieler wie Qbit, Gluttony Fang, Otto von Grim, Earth Ultimatum etc.. Wenn du englisch sprichst, kannst du dich in deren Discord anmelden, in die internen Bereich kommst du allerdings nur, wenn du beim Archon unterschrieben hast. Ich bin da auch verteten, aber in diesen Tagen wie gesagt inaktiv in Sachen Powerplay. ZZ. mach ich ein paar Engineersachen und Thargoidenjagd.


    http://www.archonhorde.org/