Einige Fragen zu VR und Supersampling

  • Hi Commanders,


    hatte einige Zeit das DK2 hier und dann wieder verkauft (wollte es nur mal erleben und dann die CV1 o.ä. kaufen).


    Die VR Erfahrung ist zweifelsohne genial, keine Frage. Was mich aber massiv gestört hat, war der Pixelmatsch ausserhalb des Cockpits (ich spiele ED auch deswegen, weil ich einfach ein Weltraum-Fan bin). Jetzt aber habe ich mich gestern mal ausführlich mit dem Thema Supersampling beschäftigt. Auf verschiedenen YT Videos und Artikeln wurde vermittelt, dass SS die Optik auch ausserhalb des nahen Sichtfeldes stark verbessert, was mich wieder ziemlich angefixt hat.


    Klar, mit meiner GTX 980 TI wird kaum mehr als 1,5 SS möglich sein um die 90 FPS zu halten. Wie ist eure Erfahrung bzgl. SS und ED, ist der Unterschied tatsächlich so deutlich? Und besitzt jemand von euch eine GTX 980 TI und verwendet SS?


    Mir würde eine CV1 vorschweben, da ich kein Roomscale möchte/brauche und auch der Tragekomfort mir extrem wichtig ist. Was ich gelesen habe, kann man das Supersampling mit einem Tool von Oculus bewerkstelligen, hat hier schon jemand Erfahrung gesammelt?


    Danke und Grüße ;)

  • Also ich will ja kein Spielverderber sein, aber VR kann man sich momentan nur wegen des Sielgefühls antun, nicht wegen der Optik. Zumindest in E:D.


    Es gibt mit Sicherheit jede Menge Titel, die Grafik zwar nicht Bombe sind, aber nicht so extrem unter Aliasing leiden wie E:D. Mit ner 980ti bist du schon ganz gut für VR aufgestellt, aber SS solltest du vergessen. Es sei denn du stellst die Details so runter, das es wirklich offensichtlich wird...Fehlende Schatten, Beleuchtung, Effekte bei Explosionen etc....


    Da ich die DK2 nicht kenne, kann ich dir nur meine (kurzen) Erfahrungen mit meiner CV1 schildern....

  • Da man mit der 970 fast alles schön auf Ultra drehen kann, wenn man Supersampling aus lässt, sehe ich für die 980 Ti eigentlich gute Chancen. Ich frage mich nur, was es bringen soll. Ich kann ja Pixel zählen, des Screendooreffekts wegen, und ein Schiff in der Ferne ist halt besten Falls ein Matschpunkt und recht bald weg. Was hat man da vom SS, wenn es die Bildschirmauflösung so massiv übersteigt?


    Nicht falsch verstehen, ich bin von der Räumlichkeit total überzeugt und spiele ED ausschließlich mit der Rift, aber wenn ich dann mal von anderen nen 4k-Screenshot sehe, dann sind das in Sachen Bildqualität Welten, wo ich nicht wüsste, wie man die wegsupersamplen soll.

    [center]
    DAMIT ANDERE LEBEN[/center]

  • Quote from Pan Koan

    Klar, mit meiner GTX 980 TI wird kaum mehr als 1,5 SS möglich sein um die 90 FPS zu halten. Wie ist eure Erfahrung bzgl. SS und ED, ist der Unterschied tatsächlich so deutlich? Und besitzt jemand von euch eine GTX 980 TI und verwendet SS?


    Ich hab ne GTX 980 TI und verwende 1.5er SS. Unterschied ist wirklich massiv zu 1.0er SS. Da ist aber trotzdem noch gut Luft nach oben. Die 980 TI kommt mit 1.5 SS an ihre Grenzen. Ich spiele auf VR Low und hab das in-game SS auf 0.65 runtergestellt. Die 90 FPS kann ich trotzdem nicht überall halten. In Raumstationen kanns schonmal unter 90 FPS runtergehen.
    Ganz schlimm ist das Engineer-Menü. Keine Ahnung warum, aber da purzeln die FPS in den Keller, wenn ich in dem Menü bin.
    Ich hoffe auf nen Vive-Fix mit 2.2


    Auch wenn das Spiel in 4k mit Ultra Settings besser ausschaut, will ich trotzdem nicht mehr auf nem 2D Monitor spielen.


    Grüße


    [url2=https://www.youtube.com/channel/UCXgiDIxQVqgfV4l-Fc7JMoA]YouTube[/url2]

  • Ich spiele mit ner 980ti von Gigabyte, zwar nicht VR aber in WQHD mit 1,5 SS.
    Läuft stabil über 90 fps egal wann und wo. Der fps killer ist Antialiasing, bei 1,5x SS auch nicht mehr nötig.

  • ich habe eine GTX 1070 installiert und habe SS auf 2.0 und kann damit vernüftig :sm1: spielen und ich finde den Unterschied von SS 1.5 auf 2.0 schon erheblich.
    Ich habe aber auch nur die DK2 wie es mit der CV1 oder Vive aussieht kann ich daher nicht sagen

  • Aber Supersampling ist nicht das Gleiche wie im SDK Das Pixel Per Pixeldisplay oder?


    Wie dem auch sei, ich bekomme kein annehmbares Ergebnis was die Performance angeht mit SS oder PPD...Details bleiben bei mir lieber auf Ultra ohne Supersampling...

  • Danke für eure Antworten! Jetzt kann ich mir das etwas besser ausmalen, was mich da erwarten würde. Den 3D Effekt kenne ich ja, nur hatte ich in der Zeit wo ich das DK2 besaß das Supersampling nicht getestet. Natürlich erwarte ich von SS kein Wunder, der Screendoor-Effekt bleibt erhalten, FOV ist ja auch nicht so toll usw.. . Was mich etwas ärgert, in der Woche als ich mir eine GTX 980 TI kaufte, hat NVidia seine neue 1060/70/80 Serie angekündigt :sm23: . Eigentlich wollte ich die Generation Rift/Vive überspringen und die StarVR im Auge behalten, aber die Spieleerfahrung ED & VR ist leider sehr geil - mal schaun ;)

  • Quote from Pan Koan

    Was mich etwas ärgert, in der Woche als ich mir eine GTX 980 TI kaufte, hat NVidia seine neue 1060/70/80 Serie angekündigt :sm23: .


    Vielleicht hast du ja eine EVGA-Karte. Dann könnte dieser Link für dich interessant sein. http://de.evga.com/support/stepup/


    [url2=https://www.youtube.com/channel/UCXgiDIxQVqgfV4l-Fc7JMoA]YouTube[/url2]

  • Quote from Pan Koan

    Leider nicht, ist eine MSI - aber danke :)


    Auf welchen Stufen Taktet denn die 980ti? Also Core und VRam. :)

  • Puh, da geht aber noch ne Menge. Ist das eine richtige Custom oder ne FE mit Custom Kühler?
    Meine rennt auf 1480/2150.

  • Die hier ist es:



    Stimmt, es ist noch Luft nach oben, dummerweise wird diese Karte mit diesem Lüfter recht heiß (obwohl ja das Lüfterkonzept so toll sein soll...), daher habe ich den OC Takt auf normal runtergestellt, wenn eine mords Leistung nicht nötig ist. Knappe 80 Grad ist kein Problem für diese Karte. Habe leider auch keinen passenden Lüfter für sie gefunden. Bei meiner alten GTX 670 hatte ich mit einem VGA Lüfter von Prolimatech max. 55 Grad. Leider habe ich für die GTX 980 TI da noch keinen gefunden :x


    Gruß ;)


    PS.: Am liebsten würde ich diese Karte wieder abstoßen und mit einer 1080 ersetzen, blöd nur, dass ich richtig Miese machen würde.

  • Also 1250 - 1300 machen eigentlich alle 980ti. Auch ohne Spannung zu erhöhen und damit auch ohne nennenswerten Temperatur Anstieg. Aber übertakten wird ein Spiel nicht von unspielbar zu total flüssig bringen. Wenn die gewünschte Leistung nicht erbracht wird: Tausch sie aus und ärgere dich nicht mit 5% vom übertakten rum.


    Eine 1080 bringt dir circa 30-35 % mehr Leistung. Das hört sich vielleicht viel an, aber hängt halt davon wie groß das Delta zu deiner gewünschten Framerate ist.
    Wenn du mit deinen gewünschten Einstellungen momentan nur 50 FPS hast, wird dich eine 1080 auch nicht als Ziel bringen ( zumindest nicht in VR)